Übersicht über SQL Server auf virtuellen Azure-Computern (Linux)Overview of SQL Server on Azure Virtual Machines (Linux)

BETRIFFT: jaSQL Server auf Azure-VMs APPLIES TO: yesSQL Server on Azure VM

Mit SQL Server auf Azure Virtual Machines können Sie Vollversionen von SQL Server in der Cloud nutzen, ohne lokale Hardware verwalten zu müssen.SQL Server on Azure Virtual Machines enables you to use full versions of SQL Server in the cloud without having to manage any on-premises hardware. Virtuelle SQL Server-Computer vereinfachen außerdem die Lizenzierungskosten, wenn Sie eine nutzungsbasierte Bezahlung verwenden.SQL Server VMs also simplify licensing costs when you pay as you go.

Virtuelle Azure-Computer werden in verschiedensten geografischen Regionen auf der ganzen Welt ausgeführt.Azure virtual machines run in many different geographic regions around the world. Sie bieten auch eine Vielzahl von Computergrößen.They also offer a variety of machine sizes. Über den Katalog mit VM-Images können Sie virtuelle SQL Server-Computer mit passender Version, passender Edition und passendem Betriebssystem erstellen.The virtual machine image gallery allows you to create a SQL Server VM with the right version, edition, and operating system. Dadurch stellen virtuelle Computer eine gute Wahl für viele verschiedene SQL Server-Workloads dar.This makes virtual machines a good option for a many different SQL Server workloads.

Erste Schritte mit SQL Server-VMsGet started with SQL Server VMs

Wählen Sie als Erstes ein SQL Server-VM-Image mit der benötigten Version, der benötigten Edition und dem benötigten Betriebssystem aus.To get started, choose a SQL Server virtual machine image with your required version, edition, and operating system. Die folgenden Abschnitte enthalten direkte Links zum Azure-Portal für die Katalogimages für virtuelle SQL Server-Computer.The following sections provide direct links to the Azure portal for the SQL Server virtual machine gallery images.

Tipp

Weitere Informationen zur Preisgestaltung für SQL Server-Images finden Sie auf der Seite mit den Preisinformationen für Linux-VMs mit ausgeführtem SQL Server.For more information about how to understand pricing for SQL Server images, see the pricing page for Linux VMs running SQL Server.

VersionVersion BetriebssystemOperating system EditionEdition
SQL Server 2019SQL Server 2019 Ubuntu 18.04Ubuntu 18.04 Enterprise, Standard, Web, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Developer
SQL Server 2019SQL Server 2019 Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 8Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 8 Enterprise, Standard, Web, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Developer
SQL Server 2019SQL Server 2019 SUSE Linux Enterprise Server (SLES) v12 SP5SUSE Linux Enterprise Server (SLES) v12 SP5 Enterprise, Standard, Web, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Developer
SQL Server 2017SQL Server 2017 Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7.4Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7.4 Enterprise, Standard, Web, Express, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Express, Developer
SQL Server 2017SQL Server 2017 SUSE Linux Enterprise Server (SLES) v12 SP2SUSE Linux Enterprise Server (SLES) v12 SP2 Enterprise, Standard, Web, Express, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Express, Developer
SQL Server 2017SQL Server 2017 Ubuntu 16.04 LTSUbuntu 16.04 LTS Enterprise, Standard, Web, Express, DeveloperEnterprise, Standard, Web, Express, Developer

Hinweis

Informationen zu den verfügbaren Images für virtuelle Computer mit SQL Server für Windows finden Sie in der Übersicht über SQL Server auf Azure Virtual Machines (Windows).To see the available SQL Server virtual machine images for Windows, see Overview of SQL Server on Azure Virtual Machines (Windows).

Installierte PaketeInstalled packages

Wenn Sie SQL Server unter Linux konfigurieren, installieren Sie das Datenbank-Engine-Paket und je nach Bedarf mehrere optionale Pakete.When you configure SQL Server on Linux, you install the Database Engine package and then several optional packages depending on your requirements. Die meisten Pakete werden von den Linux-VM-Images für SQL Server automatisch installiert.The Linux virtual machine images for SQL Server automatically install most packages for you. Die folgende Tabelle zeigt, welche Pakete für die einzelnen Distributionen installiert werden:The following table shows which packages are installed for each distribution.

DistributionDistribution Datenbank-EngineDatabase Engine ToolsTools SQL Server-AgentSQL Server agent VolltextsucheFull-text search SSISSSIS HA-Add-OnHA add-on
RHELRHEL ja ja ja ja ja ja
SLESSLES ja ja ja ja nein ja
UbuntuUbuntu ja ja ja ja ja ja

Virtuelle Linux-ComputerLinux virtual machines

StorageStorage

NetzwerkNetworking

SQLSQL

Nächste SchritteNext steps

Führen Sie erste Schritte mit SQL Server auf virtuellen Linux-Computern durch:Get started with SQL Server on Linux virtual machines:

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu SQL Server-VMs unter Linux:Get answers to commonly asked questions about SQL Server VMs on Linux: