Eingaben in adaptiven Dialogen – ReferenzhandbuchInputs in adaptive dialogs - reference guide

gilt für: SDK v4APPLIES TO: SDK v4

Das Bot Framework SDK definiert eine Vielzahl von Eingabedialogen zum Sammeln und Validieren von Benutzereingaben.The Bot Framework SDK defines a variety of input dialogs for collecting and validating user input.

EingabetypInput type EingabeklasseInput class BESCHREIBUNGDescription RückgabeReturns
BasisklasseBase class InputDialogInputDialog Dies ist die Basisklasse, von der alle Eingabeklassen abgeleitet werden.This is the base class that all of the input classes derive from. Sie definiert alle gemeinsamen Eigenschaften.It defines all shared properties. Ein Objekt.An object.
TextText TextInputTextInput Wird verwendet, um Ihre Benutzer nach einem Wort oder Satz zu fragen.Used to ask your users for a word or sentence. Eine Zeichenfolge.A string.
NumberNumber NumberInputNumberInput Wird verwendet, um die Benutzer nach einer Zahl zu fragen.Used to ask your users for a number. Ein numerischer Wert.A numeric value.
BestätigungConfirmation ConfirmInputConfirmInput Wird verwendet, um eine Bestätigung vom Benutzer anzufordern.Used to request a confirmation from the user. Ein boolescher Wert.A Boolean value.
MehrfachauswahlMultiple choice ChoiceInputChoiceInput Wird verwendet, um eine Auswahl aus einer Reihe von Optionen zu erfragen.Used to ask for a choice from a set of options. Der Wert oder der Index der Auswahl.The value or index of the selection.
Datei oder AnlageFile or attachment AttachmentInputAttachmentInput Dient dazu, das Hochladen einer Datei von einem Benutzer anzufordern oder diesem diesen Vorgang zu ermöglichen.Used to request/enable a user to upload a file. Eine Sammlung von Anlageobjekten.A collection of attachment objects.
Datum oder UhrzeitDate or time DateTimeInputDateTimeInput Wird verwendet, um die Benutzer nach einem Datum oder einer Uhrzeit zu fragen.Used to ask your users for a date and or time. Eine Sammlung von Datums-/Uhrzeitobjekten.A collection of date-time objects.
OAuth-AnmeldungOauth login OAuthInputOAuthInput Wird verwendet, um Benutzern die Anmeldung bei einer sicheren Website zu ermöglichen.Used to enable your users to sign into a secure site. Eine Tokenantwort.A token response.

InputDialogInputDialog

Die Eingabeklassen des Bot Framework SDK werden vom grundlegenden Eingabedialog abgeleitet, der aus der dialog-Klasse abgeleitet wird.The input classes provided by the Bot Framework SDK all derive from the base input dialog, which derives from the dialog class. Alle Eingabedialoge weisen die folgenden gemeinsamen Eigenschaften auf:All input dialogs have these common properties:

AllowInterruptionsAllowInterruptions

Ein boolescher Ausdruck.A Boolean expression. true, wenn der übergeordnete Dialog den Eingabedialog unterbrechen soll, andernfalls false.true to let the parent dialog interrupt the input dialog; otherwise, false.

Hinweis

Der übergeordnete Dialog der Eingabe kann ebenfalls unterbrechen.The inputs parent dialog can also interrupt. Wenn AllowInterruptions den Wert true aufweist, wird daher die Erkennung im übergeordneten adaptiven Dialog der Eingabe ausgeführt, und ihre Trigger werden ausgewertet.This means that when AllowInterruptions is true, the recognizer in the inputs parent adaptive dialog will run and its triggers are evaluated.

AlwaysPromptAlwaysPrompt

Ein boolescher Ausdruck.A Boolean expression. Bei true wird immer zur Eingabe aufgefordert; bei false wird nur dann zur Eingabe aufgefordert, wenn die gebundene Eigenschaft NULL oder leer ist.If true, always prompt for input; if false, only prompt when the bound property is null or empty.

DefaultValueDefaultValue

Ein adaptiver Ausdruck, der das Standardergebnis für den Eingabedialog darstellt.An adaptive expression representing the default result for the input dialog. Wenn bei der Benutzereingabe für die maximale Anzahl von Durchläufen ein Fehler auftritt, wird der Eingabedialog beendet und der Standardwert auf diese Eigenschaft festgelegt.If the user input fails for max turn count turns, the input dialog ends and sets the default value to this property.

DefaultValueResponseDefaultValueResponse

Die zu sendende Antwort, wenn bei der Validierung der Benutzereingabe für MaxTurnCount Durchläufe ein Fehler auftritt und DefaultValue angegeben wurde.The response to send when the users input fails its Validations for MaxTurnCount turns and a DefaultValue is specified.

InvalidPromptInvalidPrompt

Die Aktivitätsvorlage, mit der erneut zu einer Eingabe aufgefordert wird, wenn die Benutzereingabe erkannt wurde, bei der Validierung jedoch ein Fehler auftritt.The activity template with which to reprompt for input if the user input is recognized but fails validation. (Wenn bei der Eingabe für die maximale Anzahl von Durchläufen ein Fehler auftritt, wird der Standardwert verwendet und die Standardwertantwort gesendet.)(If the input fails for max turn count turns, then the default value is used and the default value response is sent.)

Hinweis

Die InvalidPrompt-Eigenschaft funktioniert nur in Verbindung mit der Validations-Eigenschaft.The InvalidPrompt property works only in conjunction with the Validations property.

MaxTurnCountMaxTurnCount

Ein Integerausdruck.An integer expression. Die maximale Anzahl von Aufforderungen zu einer Eingabe.The maximum number of times to ask for input. Wenn dieser Grenzwert überschritten wird, wird der Standardwert verwendet und die Standardwertantwort gesendet.If this limit is exceeded, the default value is used and the default value response is sent.

PromptPrompt

Die Aktivitätsvorlage, mit der anfänglich zur Eingabe von Benutzereingaben aufgefordert werden soll.The activity template with which to initially prompt for user input.

EigenschaftProperty

Der Speicherpfad oder ein Ausdruck, der in den Speicherpfad der Eigenschaft ausgewertet wird, an den der Eingabedialog gebunden werden soll.The memory path, or an expression that evaluates to the memory path, of the property to bind the input dialog to. Der Speicherpfad wird verwendet, um den Anfangswert für den Eingabedialog zu erhalten.The memory path will be used to get the initial value for the input dialog. Er wird außerdem zum Speichern des Ergebnisses dieses Dialogs verwendet.It will also be used to store the result of this dialog. Sowohl Prompt als auch die Value-Eigenschaft durchlaufen die Schritte zur Erkennung und Validierung, sodass ein ungültiger Anfangswert eine Eingabeaufforderung zur Folge hat.Both the Prompt and the Value property go through recognition and validation steps, so an invalid initial value will result in a prompt.

Verwenden Sie dies, um zu definieren, an welche Eigenschaft der Eingabedialog gebunden ist.Use this to define what property the input dialog is bound to. Beispiel:For example:

UnrecognizedPromptUnrecognizedPrompt

Die Aktivitätsvorlage, mit der erneut zu einer Eingabe aufgefordert wird, wenn die Benutzereingabe nicht erkannt wurde.The activity template with which to reprompt for input if the user input is not recognized. (Wenn bei der Eingabe für die maximale Anzahl von Durchläufen ein Fehler auftritt, wird der Standardwert verwendet und die Standardwertantwort gesendet.)(If the input fails for max turn count turns, then the default value is used and the default value response is sent.)

ÜberprüfungenValidations

Eine Liste von booleschen Ausdrücken.A list of Boolean expressions. Die erkannte Eingabe ist ungültig, wenn einer dieser Ausdrücke als false ausgewertet wird.Recognized input is invalid if any of these expressions evaluate to false. Sie können this.value verwenden, um die Benutzereingabe in den Validierungsausdrücken zu untersuchen.You can use this.value to examine the user input in the validation expressions. Validierungen werden mithilfe von adaptiven Ausdrücken ausgedrückt.Validations are expressed using adaptive expressions

WertValue

Ein Zeichenfolgenausdruck.A string expression. Der Speicherpfad der Eigenschaft, von der in jedem Durchlauf eine Eingabe abgerufen wird.The memory path of the property to get input from each turn. Diese Eigenschaft wird als Anfangswert für den Eingabedialog verwendet, wenn die Eigenschaft des Dialogs als NULL oder leer ausgewertet wird.This property will be used as the initial value for the input dialog if the dialog's property evaluates to null or empty. Wenn sowohl die Eigenschaft des Dialogs als auch die Value-Eigenschaften als NULL oder leer ausgewertet werden, gibt der Dialog eine Eingabeaufforderung aus.If both the dialog's property and value properties evaluate to null or empty, then the dialog will prompt for input.

Beachten Sie bei der Value-Eigenschaft Folgendes:Things to keep in mind regarding the Value property:

  • Die Value-Eigenschaft ist ein adaptiver Ausdruck.The Value property is an adaptive expression.
  • Wenn der Ausdruck NULL zurückgibt, kann der Eingabedialog versuchen, Daten direkt aus der Eingabe abzurufen.If the expression returns null, the input dialog may attempt to pull data from the input directly.
  • Wenn der Ausdruck ein Wert ist, wird er als Eingabe verwendet.If the expression is a value then it will be used as the input.
  • Mit der Value-Eigenschaft können Sie definieren, wie Daten wie Erkennungsergebnisse an den Eingabedialog gebunden werden.The Value property allows you to define a how data such as Recognizer results are bound to the input dialog.

Beispiele:Examples:

  • Zum Binden der Eingabe an eine beliebige age-Entität, die in der Eingabe erkannt wird: „=@age“To bind the input to any age entity recognized in the input: "=@age"
  • Zum Verwenden von @age oder @number als Eingabe: „=coalesce(@age, @number)“To use @age or @number as the input: "=coalesce(@age, @number)"

Tipp

Ein Beispiel, in dem diese InputDialog Eigenschaften verwendet werden, finden Sie im Codebeispiel im Abschnitt NumberInput weiter unten.You can see an example that uses these InputDialog properties in the code sample in the NumberInput section below.

TextInputTextInput

Verwenden Sie TextInput, wenn Sie Benutzereingaben unverändert als Wert für ein bestimmtes Informationselement akzeptieren möchten, die der Bot sammeln soll.Use text input when you want to verbatim accept user input as a value for a specific piece of information your bot is trying to collect. Beispiele hierfür sind der Benutzername und der Betreff einer E-Mail.Examples include user's name and the subject of an email.

Die Aktion TextInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert eine zusätzliche Eigenschaft:The TextInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines one additional property:

  • OutputFormat: Mithilfe von adaptiven Ausdrücken können Sie die Zeichenfolge ändern. Beispielsweise wandelt im nachstehenden Codebeispiel der Ausdruck OutputFormat den ersten Buchstaben jedes Worts für den Benutzernamen ein Großschreibung um.OutputFormat: Using adaptive expressions you can modify the string, for example, in the code example below the OutputFormat expression will capitalize the first letter of each word of the users name.

NumberInputNumberInput

Fragt den Benutzer nach einer Zahl.Asks the user for a number.

Die Aktion NumberInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese beiden zusätzlichen Eigenschaften:The NumberInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines these two additional properties:

  1. DefaultLocale: Legt das Standardgebietsschema für die Eingabeverarbeitung fest, das verwendet wird, sofern nicht vom Aufrufer eines übergeben wird.DefaultLocale: Sets the default locale for input processing that will be used unless one is passed by the caller. Unterstützte Gebietsschemas sind Spanisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Chinesisch.Supported locales are Spanish, Dutch, English, French, German, Japanese, Portuguese, Chinese.
  2. OutputFormat: Mithilfe von adaptiven Ausdrücken können Sie Maßnahmen ergreifen, um die Zahl auf bestimmte Weise zu manipulieren.OutputFormat: Using adaptive expressions you can take actions to manipulate the number in some way. Beispielsweise können Sie einen Ausdruck schreiben, der eine als Temperatur in Grad Fahrenheit eingegebene Zahl in den entsprechenden Celsius-Wert konvertiert, eine mathematische Berechnung wie etwa das Hinzufügen von Steuern und Versandkosten zum eingegebenen Wert durchführt oder einfach eine Typkonvertierung ausführt, um anzugeben, dass der Wert eine Gleitkommazahl oder ein Integer ist, wie im nachstehenden Beispielcode gezeigt.For example, you could write an expression to convert a number entered as a temperature given in Fahrenheit to its equivalent Celsius value, perform a mathematical calculation such as adding tax and shipping costs to the value entered, or simply perform a type conversion to specify that the value is either a float or integer as demonstrated in the sample code below.

ConfirmInputConfirmInput

Bestätigungseingaben sind nützlich, nachdem Sie dem Benutzer bereits eine Frage gestellt haben und seine Antwort bestätigen möchten.Confirmation inputs are useful to use after you have already asked the user a question and want to confirm their answer. Im Gegensatz zur Aktion für eine Mehrfachauswahl, die es dem Bot ermöglicht, dem Benutzer eine Liste zur Auswahl bereitzustellen, bitten Sie den Benutzer, eine Ja-Nein-Entscheidung zu treffen.Unlike the Multiple choice action that enables your bot to present the user with a list to choose from, confirmation prompts ask the user to make a binary (yes/no) decision.

Die Aktion ConfirmInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese zusätzlichen Eigenschaften:The ConfirmInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines these additional properties:

  1. ChoiceOptions: Wird zum Formatieren der Präsentation der dem Benutzer angezeigten Bestätigungsoptionen verwendet. Dies ist ein adaptiver Ausdruck, der in ein ChoiceSet-Objekt ausgewertet wird.ChoiceOptions: Used to format the presentation of the confirmation choices that are presented to the user, this is an adaptive expression that evaluates to a ChoiceSet object. Dieses ChoiceSet-Objekt wird nur als Ersatzmöglichkeit verwendet, wenn beim ersten Erkennungsversuch für ConfirmInput ein Fehler auftritt.This ChoiceSet object will only be used as a back up if the initial attempt at recognition of the ConfirmInput fails. Beim Ausführen der Aktion ConfirmInput wird zunächst versucht, die Eingabe als booleschen Wert auszuwerten.When the ConfirmInput action executes, it first tries to evaluate the input as a Boolean value. Wenn dies nicht möglich ist, wird ein zweiter Versuch unternommen, diesmal mit einer Auswahlerkennung für das ChoiceSet.If that fails, it makes a second attempt, this time using a choice recognizer evaluating against the ChoiceSet.
  2. ConfirmChoices: Die Auswahlmöglichkeiten oder ein adaptiver Ausdruck, der in die Auswahlmöglichkeiten ausgewertet wird, die dem Benutzer angezeigt werden.ConfirmChoices: The choices or an adaptive expression that evaluates to the choices that will be presented to the user.
  3. DefaultLocale: Legt das Standardgebietsschema für die Eingabeverarbeitung fest, das verwendet wird, sofern nicht vom Aufrufer eines übergeben wird.DefaultLocale: Sets the default locale for input processing that will be used unless one is passed by the caller. Unterstützte Gebietsschemas sind Spanisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Chinesisch.Supported locales are Spanish, Dutch, English, French, German, Japanese, Portuguese, Chinese
  4. OutputFormat: Das Standardausgabeformat für die Aktion ConfirmInput ist ein boolescher Wert.OutputFormat: The default output format for the ConfirmInput action is a boolean. Sie können dies mithilfe der OutputFormat-Eigenschaft außer Kraft setzen. Dabei handelt es sich um einen adaptiven Ausdruck, mit dem Sie die Rückgabeergebnisse bei Bedarf ändern können.You can override that using the OutputFormat property, an adaptive expressions which you can use to modify the return results if needed. Beispielsweise können Sie hiermit bewirken, dass die Aktion ConfirmInput eine Zahl zurückgibt: OutputFormat = "if(this.value == true, 1, 0)".For example you can use this to cause the ConfirmInput action to return a number: OutputFormat = "if(this.value == true, 1, 0)". Wenn diese Eigenschaft festgelegt wurde, ist die Ausgabe des Ausdrucks der vom Dialog zurückgegebene Wert.If this property is set then the output of the expression is the value returned by the dialog.
  5. Style: Hiermit wird der Typ der Liste definiert, die dem Benutzer beim Bestätigen der Eingabe angezeigt wird.Style: This defines the type of list to present to the user when confirming their input. Dabei wird die ListStyle-Enumeration verwendet, die sich aus Folgendem zusammensetzt:This uses the ListStyle enum which consists of:
    1. None: Keine Auswahlmöglichkeiten für die Eingabeaufforderung einschließen.None: Don't include any choices for prompt.
    2. Auto: Automatisch den passenden Stil für den aktuellen Kanal auswählen.Auto: Automatically select the appropriate style for the current channel.
    3. Inline: Optionen der Eingabeaufforderung als Inline-Liste hinzufügen.Inline: Add choices to prompt as an inline list.
    4. List: Optionen der Eingabeaufforderung als nummerierte Liste hinzufügen.List: Add choices to prompt as a numbered list.
    5. SuggestedAction: Optionen der Eingabeaufforderung als vorgeschlagene Aktionen hinzufügen.SuggestedAction: Add choices to prompt as suggested actions.
    6. HeroCard: Optionen der Eingabeaufforderung als HeroCard mit Schaltflächen hinzufügen.HeroCard: Add choices to prompt as a HeroCard with buttons.

ChoiceInputChoiceInput

Auswahleingaben stellen einen Satz von Optionen dar, die dem Benutzer als Mehrfachauswahl angezeigt werden. Sie können hiermit den Benutzern eine Liste von Optionen zur Auswahl präsentieren.Choice inputs are a set of options presented to the user as a Multiple choice selection that enables you to present your users with a list of options to choose from.

Die Aktion ChoiceInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese zusätzlichen Eigenschaften:The ChoiceInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines these additional properties:

  1. ChoiceOptions: Diese Eigenschaft wird zum Formatieren der Darstellung der dem Benutzer angezeigten Bestätigungsoptionen verwendet.ChoiceOptions: This property is used to format the presentation of the confirmation choices that are presented to the user.
  2. Choices: Ein adaptiver Ausdruck, der in ein ChoiceSet ausgewertet wird, das die (geordnete) Liste der Auswahlmöglichkeiten für den Benutzer enthält.Choices: An adaptive expression that evaluates to a ChoiceSet that contains the [ordered] list of choices for the user to choose from.
  3. DefaultLocale: Legt das Standardgebietsschema für die Eingabeverarbeitung fest, das verwendet wird, sofern nicht vom Aufrufer eines übergeben wird.DefaultLocale: Sets the default locale for input processing that will be used unless one is passed by the caller. Unterstützte Gebietsschemas sind Spanisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Chinesisch.Supported locales are Spanish, Dutch, English, French, German, Japanese, Portuguese, Chinese
  4. OutputFormat: Ein adaptiver Ausdruck, der einen der ChoiceOutputFormat Enumerationswerte ergibt.OutputFormat: an adaptive expression that evaluates to one of the ChoiceOutputFormat enumeration values.
  5. Style: Hiermit wird der Typ der Liste definiert, die dem Benutzer beim Bestätigen der Eingabe angezeigt wird.Style: This defines the type of list to present to the user when confirming their input. Dabei wird die ListStyle-Enumeration verwendet, die sich aus Folgendem zusammensetzt:This uses the ListStyle enum which consists of:
    1. None: Keine Auswahlmöglichkeiten für die Eingabeaufforderung einschließen.None: Don't include any choices for prompt.
    2. Auto: Automatisch den passenden Stil für den aktuellen Kanal auswählen.Auto: Automatically select the appropriate style for the current channel.
    3. Inline: Optionen der Eingabeaufforderung als Inline-Liste hinzufügen.Inline: Add choices to prompt as an inline list.
    4. List: Optionen der Eingabeaufforderung als nummerierte Liste hinzufügen.List: Add choices to prompt as a numbered list.
    5. SuggestedAction: Optionen der Eingabeaufforderung als vorgeschlagene Aktionen hinzufügen.SuggestedAction: Add choices to prompt as suggested actions.
    6. HeroCard: Optionen der Eingabeaufforderung als HeroCard mit Schaltflächen hinzufügen.HeroCard: Add choices to prompt as a HeroCard with buttons.
  6. RecognizerOptions: FindChoicesOptions oder Ausdruck, der als FindChoicesOptions ausgewertet wird.RecognizerOptions: FindChoicesOptions or expression which evaluates to FindChoicesOptions. FindChoicesOptions verfügt über die folgenden Eigenschaften:The FindChoicesOptions has these properties:
    1. NoValue: Ein boolescher Wert.NoValue: A Boolean value. true zum Durchsuchen der value-Eigenschaft der einzelnen Auswahlmöglichkeiten, andernfalls false.true to search over each choice's value property; otherwise, false. Der Standardwert lautet false.The default is false.
    2. NoAction: Ein boolescher Wert.NoAction: A Boolean value. true zum Durchsuchen des Titels der action-Eigenschaft der einzelnen Auswahlmöglichkeiten, andernfalls false.true to search over the title of each choice's action property; otherwise, false. Der Standardwert lautet false.The default is false.
    3. RecognizeNumbers: Ein boolescher Wert.RecognizeNumbers: A Boolean value. true zum Zulassen eines Fallbacks der Eingabe bei Verwendung einer Zahlenerkennung für die Eingabeoptionen, andernfalls false.true to allow the input fall-back on using a number recognizer to match against the input choices; otherwise, false. Der Standardwert lautet true.The default is true.
    4. RecognizeOrdinals: Ein boolescher Wert.RecognizeOrdinals: A Boolean value. true zum Zulassen eines Fallbacks der Eingabe bei Verwendung einer Ordinalzahlenerkennung für die Eingabeoptionen, andernfalls false.true to allow the input to fall-back on using an ordinal number recognizer to match against the input choices; otherwise, false. Der Standardwert lautet true.The default is true.

DateTimeInputDateTimeInput

Fragt nach Datum und Uhrzeit.Asks for a date/time.

Die Aktion DateTimeInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese zusätzlichen Eigenschaften:The DateTimeInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines these additional properties:

  1. DefaultLocale: Legt das Standardgebietsschema für die Eingabeverarbeitung fest, das verwendet wird, sofern nicht vom Aufrufer eines übergeben wird.DefaultLocale: Sets the default locale for input processing that will be used unless one is passed by the caller. Unterstützte Gebietsschemas sind Spanisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch und Chinesisch.Supported locales are Spanish, Dutch, English, French, German, Japanese, Portuguese, Chinese.
  2. OutputFormat: Die Standardausgabe für DateTimeInput ist ein Array von DateTimeResolutions. Mit dieser Eigenschaft können Sie einen adaptiven Ausdruck definieren.OutputFormat: The default output for DateTimeInput is an array of DateTimeResolutions, this property allows you to define an adaptive expression. Der zurückgegebene Wert wird zum endgültigen Wert für die property-Eigenschaft des Dialogs, unabhängig davon, ob er in einen Datums-/Uhrzeitwert ausgewertet wird.Whatever value it returns become the final value for the dialog's property property, whether or not it evaluates to a date-time or not.

AttachmentInputAttachmentInput

Verwenden Sie diese Aktion, um eine Anlage vom Benutzer als Eingabe anzufordern.Use to request an attachment from user as input.

Die Aktion AttachmentInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese zusätzliche Eigenschaft:The AttachmentInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines this additional property:

  • OutputFormat: AttachmentOutputFormat oder eine Bedingung, die als ein AttachmentOutputFormat ausgewertet wird.OutputFormat: The AttachmentOutputFormat or an expression which evaluates to an AttachmentOutputFormat. Gültige Werte für AttachmentOutputFormat sind:Valid AttachmentOutputFormat values are:
    1. All: Zurückgeben aller Anlagen als Liste.All: return all attachments as a List.
    2. First: Zurückgeben nur der ersten Anlage.First: return only the first attachment.

OAuthInputOAuthInput

Dient dazu, den Benutzer zur Anmeldung aufzufordern.Use to ask user to sign in.

Die Aktion OAuthInput erbt alle Eigenschaften, die in InputDialog definiert sind, und definiert diese zusätzlichen Eigenschaften:The OAuthInput action inherits all of the properties defined in InputDialog and defines these additional properties:

  1. ConnectionName: Name der OAuth-Verbindung, die auf der Seite „Einstellungen“ in Azure Bot Service für den Bot konfiguriert wurde.ConnectionName: Name of the OAuth connection configured in Azure Bot Service settings page for the bot.
  2. Text: Zusätzlicher Text, der auf der Anmeldekarte angezeigt werden soll.Text: Additional text to display in the sign in card.
  3. Title: Titeltext, der auf der Anmeldekarte angezeigt werden soll.Title: Title text to display in the sign in card.
  4. Timeout: Anzahl von Millisekunden, die OAuthInput auf den Abschluss der Benutzerauthentifizierung wartet.Timeout: This is the number of milliseconds OAuthInput waits for the user authentication to complete. Der Standardwert ist 900.000 Millisekunden, d. h. 15 Minuten.The default is 900,000 milliseconds, which is 15 minutes.

Die Aktion OAuthInput definiert außerdem zwei neue Methoden:The OAuthInput action also defines two new methods:

  1. GetUserTokenAsync: Diese Methode versucht, das Token des Benutzers abzurufen.GetUserTokenAsync: This method attempts to retrieve the user's token.
  2. SignOutUserAsync: Diese Methode meldet den Benutzer ab.SignOutUserAsync: This method signs out the user.

Die OAuthInput Aktion gibt ein TokenResponse -Objekt zurück, das Werte für ChannelId , , , ConnectionName Token Expiration enthält.The OAuthInput action returns a TokenResponse object which contains values for ChannelId, ConnectionName, Token, Expiration. Im folgenden Beispiel wird der Rückgabewert im turn Speicherbereich platziert: turn.oauth .In the example below, the return value is placed into the turn memory scope: turn.oauth. Sie können darauf zugreifen, wie in der LoginSteps() -Methode veranschaulicht: new SendActivity("Here is your token '${turn.oauth.token}'.") .You can access values from this as demonstrated in the LoginSteps() method: new SendActivity("Here is your token '${turn.oauth.token}'.").

Die folgenden Links enthalten allgemeine Informationen zum Thema Authentifizierung bei Microsoft Bot Framework.The following links provide generalized information on the topic of authentication in the Microsoft Bot Framework SDK. Diese Informationen sind nicht auf adaptive Dialoge zugeschnitten oder für diese spezifisch.This information is not tailored or specific to adaptive dialogs.