Überprüfen Ihrer ComputeoptionenReview your compute options

Die Ermittlung der Computeanforderungen für das Hosting Ihrer Workloads ist ein wichtiger Aspekt, wenn Sie sich auf die Cloudeinführung vorbereiten.Determining the compute requirements for hosting your workloads is a key consideration as you prepare for your cloud adoption. Azure-Computeprodukte und -dienste unterstützen viele verschiedene Szenarien und Funktionen für das Workloadcomputing.Azure compute products and services support a wide variety of workload computing scenarios and capabilities. Die Konfiguration Ihrer Landezonenumgebung zur Unterstützung der Computeanforderungen richtet sich nach den governancebezogenen, technischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen Ihrer Workload.How you configure your landing zone environment to support your compute requirements depends on your workload's governance, technical, and business requirements.

Bestimmen von Anforderungen der ComputediensteIdentify compute services requirements

Im Rahmen der Evaluierung und Vorbereitung Ihrer Landezone müssen Sie alle Computeressourcen bestimmen, die von Ihrer Landezone unterstützt werden müssen.As part of your landing zone evaluation and preparation, you need to identify all compute resources that your landing zone will need to support. Dieser Prozess umfasst die Bewertung der einzelnen Anwendungen und Dienste, aus denen Ihre Workloads bestehen, um die Compute- und Hostinganforderungen zu bestimmen.This process involves assessing each of the applications and services that make up your workloads to determine your compute and hosting requirements. Nachdem Sie Ihre Anforderungen identifiziert und dokumentiert haben, können Sie Richtlinien für Ihre Landezone erstellen und steuern, welche Ressourcentypen basierend auf Ihren Workloadanforderungen zulässig sind.After you identify and document your requirements, you can create policies for your landing zone to control what resource types are allowed based on your workload needs.

Verwenden Sie für alle Anwendungen oder Dienste, die Sie in Ihrer Landezonenumgebung bereitstellen, die folgende Entscheidungsstruktur als Ausgangspunkt für die Ermittlung der Anforderungen der Computedienste:For each application or service you'll deploy to your landing zone environment, use the following decision tree as a starting point to help you determine your compute services requirements:

Diagramm einer Entscheidungsstruktur für Azure-Computedienste

Abbildung 1: Entscheidungsstruktur für Azure-Computedienste.Figure 1: An Azure compute services decision tree.

Definitionen:Definitions:

  • Lift & Shift ist eine Strategie zum Migrieren einer Workload zur Cloud ohne Überarbeitung der Anwendung oder Änderung des Codes."Lift and shift" is a strategy for migrating a workload to the cloud without redesigning the application or making code changes. Dies wird auch als erneutes Hosten bezeichnet.Also called rehosting. Weitere Informationen finden Sie im Azure-Migrationscenter.For more information, see Azure migration center.
  • „Cloudoptimierung“ ist eine Strategie für die Migration zur Cloud durch Refactoring einer Anwendung, um cloudnative Features und Funktionen zu nutzen."Cloud-optimized" is a strategy for migrating to the cloud by refactoring an application to take advantage of cloud-native features and capabilities.

Die Ausgabe dieses Flussdiagramms stellt einen Ausgangspunkt für Ihre Überlegungen dar.The output from this flowchart is a starting point for consideration. Führen Sie als Nächstes eine ausführlichere Auswertung des Diensts durch, um zu ermitteln, ob er Ihren Anforderungen entspricht.Next, perform a more detailed evaluation of the service to see if it meets your needs.

Hinweis

Weitere Informationen zum Bewerten von Computeoptionen für die einzelnen Anwendungen oder Dienste finden Sie im Leitfaden zur Azure-Anwendungsarchitektur.Learn more about how to assess compute options for each of your applications or services in the Azure application architecture guide.

KernfragenKey questions

Die Beantwortung der folgenden Fragen zu Ihren Workloads ist hilfreich, um basierend auf der Entscheidungsstruktur für Azure-Computedienste Entscheidungen treffen zu können:Answer the following questions about your workloads to help you make decisions based on the Azure compute services decision tree:

  • Erstellen Sie neue Anwendungen und Dienste, oder migrieren Sie von bestehenden lokalen Workloads?Are you building net-new applications and services or migrating from existing on-premises workloads? Die Entwicklung neuer Anwendungen im Rahmen Ihrer Cloudeinführungsmaßnahmen ermöglicht es Ihnen, die Vorteile moderner cloudbasierter Hostingtechnologien bereits ab der Entwurfsphase voll auszuschöpfen.Developing new applications as part of your cloud adoption efforts allows you to take full advantage of modern cloud-based hosting technologies from the design phase moving forward.
  • Wenn Sie bestehende Workloads migrieren, können diese dann die Vorteile moderner Cloudtechnologien nutzen?If you're migrating existing workloads, can they take advantage of modern cloud technologies? Zum Migrieren von lokalen Workloads ist eine Analyse erforderlich.Migrating on-premises workloads requires analysis. Können Sie vorhandene Anwendungen und Dienste auf einfache Weise optimieren, um moderne Cloudtechnologien zu nutzen, oder funktioniert für Ihre Workloads ein Ansatz per Lift & Shift besser?Can you easily optimize existing applications and services to take advantage of modern cloud technologies, or will a lift-and-shift approach work better for your workloads?
  • Können Ihre Anwendungen oder Dienste Container nutzen?Can your applications or services take advantage of containers? Wenn sich Ihre Anwendungen gut für ein containerisiertes Hosting eignen, können Sie die Vorteile der Ressourceneffizienz, Skalierbarkeit und Orchestrierung nutzen, die von Containerdiensten in Azure bereitgestellt werden.If your applications are good candidates for containerized hosting, you can take advantage of the resource efficiency, scalability, and orchestration capabilities provided by container services in Azure. Sowohl verwaltete Azure-Datenträger als auch Azure Files können für die permanente Speicherung in containerisierten Anwendungen verwendet werden.Both Azure managed disks and Azure Files can be used for persistent storage in containerized applications.
  • Sind Ihre Anwendungen web- oder API-basiert, und verwenden sie PHP, ASP.NET, Node.js oder ähnliche Technologien?Are your applications web- or API-based, and do they use PHP, ASP.NET, Node.js, or similar technologies? Web-Apps können für verwaltete App Service-Instanzen bereitgestellt werden, sodass keine virtuelle Computer für Hostingzwecke verwaltet werden müssen.Web apps can be deployed to managed Azure App Service instances, so you don't have to maintain virtual machines for hosting purposes.
  • Benötigen Sie die volle Kontrolle über das Betriebssystem und die Hostingumgebung Ihrer Workload?Will you require full control over the OS and hosting environment of your workload? Wenn Sie die Hostingumgebung, einschließlich Betriebssystem, Datenträger, lokal ausgeführte Software und andere Konfigurationen, steuern müssen, können Sie für das Hosting Ihrer Anwendungen und Dienste Azure Virtual Machines verwenden.If you need to control the hosting environment, including OS, disks, locally running software, and other configurations, you can use Azure Virtual Machines to host your applications and services. Zusätzlich zur Auswahl der VM-Größen und Leistungsstufen wirken sich Ihre Entscheidungen hinsichtlich des Speichers virtueller Datenträger auf die Leistung und SLAs aus, die mit ihren IaaS-Workloads (Infrastructure-as-a-Service) in Zusammenhang stehen.In addition to choosing your virtual machine sizes and performance tiers, your decisions regarding virtual disk storage will affect performance and SLAs related to your infrastructure as a service workloads. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zu Azure Disk Storage.For more information, see the Azure disk storage documentation.
  • Umfasst ihre Workload HPC-Funktionen (High Performance Computing)?Will your workload involve high-performance computing (HPC) capabilities? Azure Batch ermöglicht eine Auftragsplanung und automatische Skalierung von Computeressourcen, sodass Sie problemlos umfangreiche parallele und HPC-Anwendungen in der Cloud ausführen können.Azure Batch provides job scheduling and autoscaling of compute resources as a platform service, so it's easy to run large-scale parallel and HPC applications in the cloud.
  • Werden Ihre Anwendungen eine Microservicesarchitektur verwenden?Will your applications use a microservices architecture? Anwendungen, die eine Microservicearchitektur verwenden, können die Vorteile mehrerer optimierter Computetechnologien nutzen.Applications that use a microservices-based architecture can take advantage of several optimized compute technologies. Unabhängige, ereignisgesteuerte Workloads können mit Azure Functions skalierbare, serverlose Anwendungen erstellen, die keine Infrastruktur benötigen.Self-contained, event-driven workloads can use Azure Functions to build scalable, serverless applications that don't need an infrastructure. Für Anwendungen, die mehr Kontrolle über die Umgebung erfordern, in der Microservices ausgeführt werden, können Sie Containerdienste wie Azure Container Instances, Azure Kubernetes Service und Azure Service Fabric verwenden.For applications that require more control over the environment where microservices run, you can use container services like Azure Container Instances, Azure Kubernetes Service, and Azure Service Fabric.

Hinweis

Die meisten Azure-Computedienste werden in Verbindung mit Azure Storage verwendet.Most Azure compute services are used in combination with Azure Storage. Lesen Sie zu den damit verbundenen Speicherentscheidungen die Anleitungen zu Speicherentscheidungen.Consult the storage decisions guidance for related storage decisions.

Gängige ComputeszenarienCommon compute scenarios

In der folgenden Tabelle sind einige häufige Nutzungsszenarien und die empfohlenen Computedienste für die Verarbeitung aufgeführt:The following table illustrates a few common use scenarios and the recommended compute services for handling them:

SzenarioScenario ComputedienstCompute service
Ich muss virtuelle Linux- und Windows-Computer innerhalb weniger Sekunden mit den gewünschten Konfigurationen bereitstellen.I need to provision Linux and Windows virtual machines in seconds with the configurations of my choice. Dokumentation zu virtuellen ComputernAzure Virtual Machines
Ich muss Hochverfügbarkeit durch automatische Skalierung von Tausenden von VMs in wenigen Minuten erzielen.I need to achieve high availability by autoscaling to create thousands of VMs in minutes. Skalierungsgruppen für virtuelle ComputerVirtual machine scale sets
Ich möchte die Bereitstellung, die Verwaltung und den Betrieb von Kubernetes vereinfachen.I want to simplify the deployment, management, and operations of Kubernetes. Azure Kubernetes Service (AKS)Azure Kubernetes Service (AKS)
Ich muss die Anwendungsentwicklung durch eine ereignisgesteuerte, serverlose Architektur beschleunigen.I need to accelerate application development by using an event-driven serverless architecture. Azure-FunktionenAzure Functions
Ich muss Microservices entwickeln und Container unter Windows oder Linux orchestrieren.I need to develop microservices and orchestrate containers on Windows and Linux. Azure Service FabricAzure Service Fabric
Ich möchte schnell Cloudanwendungen für das Web und für Mobilgeräte mit einer vollständig verwalteten Plattform erstellen.I want to quickly create cloud applications for web and mobile by using a fully managed platform. Azure App ServiceAzure App Service
Ich möchte Containeranwendungen erstellen und diese Container auf einfache Weise mit einem einzigen Befehl ausführen.I want to containerize applications and easily run containers by using a single command. Azure Container InstancesAzure Container Instances
Ich benötige eine cloudbasierte Auftragsplanung und Computeverwaltung mit der Möglichkeit, eine Skalierung auf Dutzende, Hunderte oder Tausende von virtuellen Computern auszuführen.I need cloud-scale job scheduling and compute management with the ability to scale to tens, hundreds, or thousands of virtual machines. Azure BatchAzure Batch
Ich muss hochverfügbare, skalierbare Cloudanwendungen und APIs erstellen, mit denen ich mich auf Anwendungen anstatt auf die Hardware konzentrieren kann.I need to create highly available, scalable cloud applications and APIs that can help me focus on applications instead of hardware. Azure Cloud ServicesAzure Cloud Services

Regionale VerfügbarkeitRegional availability

Mit Azure können Sie Dienste in der Größenordnung bereitstellen, die Sie benötigen, um Ihre Kunden und Partner zu erreichen, wo auch immer diese sich befinden.Azure lets you deliver services at the scale you need to reach your customers and partners wherever they are. Ein wichtiger Faktor bei der Planung Ihrer Cloudbereitstellung ist die Ermittlung, in welcher Azure-Region Ihre Workloadressourcen gehostet werden.A key factor in planning your cloud deployment is to determine which Azure region will host your workload resources.

Einige Computeoptionen wie z. B. Azure App Service sind in den meisten Azure-Regionen allgemein verfügbar, während andere Computedienste nur in bestimmten Regionen unterstützt werden.Some compute options such as Azure App Service are generally available in most Azure regions while other compute services are supported only in certain regions. Einige Typen von virtuellen Computern und die zugehörigen Speichertypen haben eine begrenzte regionale Verfügbarkeit.Some virtual machine types and their associated storage types have limited regional availability. Bevor Sie die Entscheidung treffen, in welchen Regionen Sie Ihre Computeressourcen bereitstellen, empfehlen wir Ihnen die Seite zu den Regionen, um den aktuellen Status der regionalen Verfügbarkeit zu überprüfen.Before you decide the regions to which you will deploy your compute resources, we recommend that you refer to the regions page to check the latest status of regional availability.

Sie können die Seite „Azure-Regionen“ besuchen, um weitere Informationen zur globalen Azure-Infrastruktur zu erhalten.To learn more about the Azure global infrastructure, see the Azure regions page. Sie können auch die Seite mit den verfügbaren Produkten nach Region verwenden, um spezifische Informationen dazu zu erhalten, welche Dienste in den einzelnen Azure-Regionen verfügbar sind.You can also view products available by region for specific details about the overall services that are available in each Azure region.

Anforderungen an Datenresidenz und -konformitätData residency and compliance requirements

Häufig gelten für Ihre Workloads rechtliche und vertragliche Anforderungen in Bezug auf die Datenspeicherung.Legal and contractual requirements related to data storage often will apply to your workloads. Diese Anforderungen können je nach Standort Ihrer Organisation, dem Gerichtsstand, in dem Dateien und Daten gespeichert und verarbeitet werden, und Ihrer jeweiligen Branche variieren.These requirements might vary based on the location of your organization, the jurisdiction where files and data are stored and processed, and your applicable business sector. Für das Berücksichtigen von Datenverpflichtungen sind die Datenklassifizierung, der Datenstandort und die entsprechenden Zuständigkeiten für den Schutz der Daten im Rahmen des Modells für die gemeinsame Verantwortung wichtig.Components of data obligations to consider include data classification, data location, and the respective responsibilities for data protection under the shared responsibility model. Viele Computelösungen sind von verknüpften Speicherressourcen abhängig.Many compute solutions depend on linked storage resources. Diese Anforderung kann sich auch auf Ihre Computeentscheidungen auswirken.This requirement also might influence your compute decisions. Hilfe zum Verständnis dieser Anforderungen finden Sie im Whitepaper Sicherheit und Compliance bei der Speicherung von Benutzerdaten mit Azure.For help with understanding these requirements, see the white paper achieving compliant data residency and security with Azure.

Ein Teil ihrer Compliancemaßnahmen kann die Steuerung des physischen Speicherorts ihrer Computeressourcen umfassen.Part of your compliance efforts might include controlling where your compute resources are physically located. Azure-Regionen sind in Gruppen organisiert, die als „Geografien“ bezeichnet werden.Azure regions are organized into groups called geographies. Eine Azure-Geografie sorgt dafür, dass Anforderungen an Datenresidenz, Datenhoheit, Compliance und Ausfallsicherheit innerhalb geografischer Grenzen erfüllt werden.An Azure geography ensures that data residency, sovereignty, compliance, and resiliency requirements are honored within geographical and political boundaries. Wenn für Ihre Workloads Anforderungen an die Datenhoheit oder andere Complianceanforderungen bestehen, müssen die Speicherressourcen in den Regionen in einer konformen Azure-Geografie bereitgestellt werden.If your workloads are subject to data sovereignty or other compliance requirements, you must deploy your storage resources to regions in a compliant Azure geography.

Einrichten von Kontrollelementen für ComputediensteEstablish controls for compute services

Wenn Sie Ihre Landezonenumgebung vorbereiten, können Sie Kontrollelemente einrichten, die einschränken, welche Ressourcen von den einzelnen Benutzern bereitgestellt werden können.When you prepare your landing zone environment, you can establish controls that limit what resources each user can deploy. Diese Kontrollelemente können Ihnen als Hilfe beim Verwalten von Kosten und Eindämmen von Sicherheitsrisiken dienen, während Entwickler und IT-Teams weiterhin Ressourcen bereitstellen und konfigurieren können, die zum Unterstützen Ihrer Workloads benötigt werden.The controls can help you manage costs and limit security risks while still allowing developers and IT teams to deploy and configure resources that are needed to support your workloads.

Nachdem Sie die Anforderungen Ihrer Landezone identifiziert und dokumentiert haben, können Sie Azure Policy nutzen, um zu steuern, welche Computeressourcen von Benutzern erstellt werden dürfen.After you identify and document your landing zone's requirements, you can use Azure Policy to control the compute resources that you allow users to create. Kontrollelemente können die Erstellung von Computeressourcentypen zulassen oder verweigern.Controls can take the form of allowing or denying the creation of compute resource types. Beispielsweise können Sie festlegen, dass Benutzer nur Azure App Service- oder Azure Functions-Ressourcen erstellen können.For example, you might restrict users to creating only Azure App Service or Azure Functions resources. Mit Policy können auch die zulässigen Optionen beim Erstellen einer Ressource gesteuert werden, z.B. das Einschränken der Bereitstellung von SKUs für virtuelle Computer oder das Zulassen nur von bestimmten VM-Images.You also can use policy to control the allowable options when a resource is created, like restricting what virtual machine SKUs can be provisioned or allowing only specific VM images.

Der Bereich von Richtlinien kann auf Ressourcen, Ressourcengruppen, Abonnements oder Verwaltungsgruppen festgelegt werden.Policies can be scoped to resources, resource groups, subscriptions, and management groups. Darüber hinaus können diese Richtlinien auch in Azure Blueprint-Definitionen eingebunden und in der gesamten Cloudumgebung wiederholt angewendet werden.You can include your policies in Azure blueprint definitions and apply them repeatedly throughout your cloud estate.