Schnellstart: Erstellen einer neuen App im LUIS-PortalQuickstart: Create a new app in the LUIS portal

In diesem Schnellstart erstellen Sie eine neue App im LUIS-Portal.In this quickstart, you build a new app in the LUIS portal. Erstellen Sie zunächst die Grundbestandteile einer App sowie Absichten und Entitäten.First, create the basic parts of an app, intents, and entities. Testen Sie anschließend die App, indem Sie im interaktiven Testbereich eine Beispielbenutzeräußerung eingeben, um die vorhergesagte Absicht zu erhalten.Then test the app by providing a sample user utterance in the interactive test panel to get the predicted intent.

Anmelden beim LUIS-PortalSign in to LUIS portal

Hinweis

Ab dem 20. Januar werden die regionalen Portale („au.luis.ai“ und „eu.luis.ai“) zu einem einzelnen Portal mit einer einzelnen URL zusammengefasst.Starting January 20th, the regional portals (au.luis.ai and eu.luis.ai) will be consolidated into a single portal and URL. Wenn Sie eines dieser Portale genutzt haben, werden Sie automatisch zu luis.ai weitergeleitet.If you were using one of these portals, you will be automatically re-directed to luis.ai. Sie können weiterhin dieselben regionalen Ressourcen nutzen, die Sie erstellt haben, und Ihre Daten werden weiterhin in derselben Region wie Ihre Ressource gespeichert und verarbeitet.You will continue using the same regional resources you created and your data will continue to be saved and processed in the same region as your resource.

Als neuer LUIS-Benutzer müssen Sie wie folgt vorgehen:A new user to LUIS needs to follow this procedure:

  1. Melden Sie sich beim LUIS-Portal an, wählen Sie Ihr Land bzw. Ihre Region aus, und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.Sign in to the LUIS portal, select your country/region and agree to the terms of use. Wenn stattdessen Meine Apps angezeigt wird, ist bereits eine LUIS-Ressource vorhanden, und Sie können mit dem Erstellen einer App fortfahren.If you see My Apps instead, a LUIS resource already exists and you should skip ahead to create an app. Für die Registrierung haben Sie zwei Möglichkeiten:You will have two options signing up:

    • Verwendung einer Azure-Ressource (empfohlen): Ermöglicht es Ihnen, Ihr LUIS-Konto mit einer neuen oder vorhandenen Azure-Erstellungsressource zu verknüpfen.Using an Azure resource (recommended) - allows you to link your LUIS account with a new or existing Azure Authoring resource. Dies entspricht einer Registrierung mit bereits enthaltener Migration.This is equivalent to signing up already migrated. Sie müssen den Migrationsprozess später nicht mehr durchlaufen.You won't need to go through the migration process later on.

    • Verwendung eines Testschlüssels:Using a trial key. Hiermit können Sie sich bei LUIS mit einer Testressource anmelden, die Sie nicht einrichten müssen.This allows you to sign in to LUIS with a trial resource that you don't need to set up. Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie später dann Ihr Konto migrieren und Ihre Anwendungen mit einer Erstellungsressource verknüpfen.If you choose this option, you will eventually be required to migrate your account and link your applications to an authoring resource.

  2. Suchen Sie im angezeigten Fenster zum Auswählen einer Erstellungsressource nach Ihrem Azure-Abonnement und der LUIS-Erstellungsressource.In the Choose an authoring window that appears, find your Azure subscription, and LUIS authoring resource. Wenn keine Ressource vorhanden ist, können Sie eine neue erstellen.If you don't have a resource, you can create a new one.

    Typ der Language Understanding-Erstellungsressource auswählen

    Geben Sie beim Erstellen einer neuen Erstellungsressource die folgenden Informationen an:When you create a new authoring resource, provide the following information:

    • Mandantenname: Der Mandant, dem Ihr Azure-Abonnement zugeordnet ist.Tenant name - the tenant your Azure subscription is associated with.
    • Azure-Abonnementname: Das Abonnement, unter dem die Ressource abgerechnet wird.Azure subscription name - the subscription that will be billed for the resource.
    • Name der Azure-Ressourcengruppe: Ein benutzerdefinierter Ressourcengruppenname, den Sie auswählen oder erstellen.Azure resource group name - a custom resource group name you choose or create. Mit Ressourcengruppen können Sie Azure-Ressourcen für den Zugriff und die Verwaltung gruppieren.Resource groups allow you to group Azure resources for access and management.
    • Azure-Ressourcenname: Ein von Ihnen gewählter benutzerdefinierter Name, der als Teil der URL für Ihre Abfragen für Erstellungs- und Vorhersageendpunkte verwendet wird.Azure resource name - a custom name you choose, used as part of the URL for your authoring and prediction endpoint queries.
    • Tarif: Der Tarif bestimmt die maximale Anzahl von Transaktionen pro Sekunde und Monat.Pricing tier - the pricing tier determines the maximum transaction per second and month.

Erstellen einer AppCreate an app

Wählen Sie zum Erstellen einer Anwendung die Option + Neue App.To create an application, select + New app.

Geben Sie im angezeigten Fenster die folgenden Informationen ein:In the window that appears, enter the following information:

NameName BESCHREIBUNGDescription
NameName Ein Name für Ihre App.A name for your app. Beispiel: „Home Automation“.For example, "home automation". Erforderlich.Required.
cultureCulture Die Sprache, die Ihre App versteht und spricht.The language that your app understands and speaks. Erforderlich.Required.
BeschreibungDescription Eine Beschreibung für Ihre App.A description for your app. Optional.Optional.
VorhersageressourcePrediction resource Die Vorhersageressource, die Abfragen empfängt.The prediction resource that will receive queries. Optional.Optional.

Wählen Sie Fertig aus.Select Done.

Hinweis

Die Kultur kann nach dem Erstellen der Anwendung nicht mehr geändert werden.The culture cannot be changed once the application is created.

Erstellen von AbsichtenCreate intents

Nachdem die LUIS-App erstellt wurde, müssen Sie Absichten erstellen.After the LUIS app is created, you need to create intents. Absichten dienen zum Klassifizieren der Texteingaben von Benutzern.Intents are a way to classify text from users. Beispielsweise kann eine Personalverwaltungs-App zwei Funktionen aufweisen.For example, a human resources app might have two functions. Personen dabei zu helfen:To help people:

  1. Stellen zu finden und sich auf sie zu bewerbenFind and apply for jobs
  2. Formulare für die Bewerbung auf Stellen zu findenFind forms to apply for jobs

Die zwei verschiedenen Absichten der App richten sich an den folgenden Absichten aus:The app's two different intentions align to the following intents:

IntentIntent Beispieltext vom BenutzerExample text from user
bezeichnet als Äußerungknown as an utterance
ApplyForJobApplyForJob I want to apply for the new software engineering position in Cairo.
FindFormFindForm Where is the job transfer form hrf-123456?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Absichten zu erstellen:To create intents, complete the following steps:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich nach der Erstellung der App auf der Seite Intents (Absichten) des Abschnitts Erstellen befinden.After the app is created, make sure you are on the Intents page of the Build section. Klicken Sie auf Erstellen.Select Create.

    Screenshot: Auswählen von „Erstellen“ zum Erstellen einer neuen AbsichtScreenshot of selecting 'Create' to create new intent

  2. Geben Sie den Namen der Absicht ein, FindForm, und wählen Sie dann Fertig aus.Enter the intent name, FindForm, and then select Done.

Hinzufügen einer BeispieläußerungAdd an example utterance

Nach dem Erstellen von Absichten fügen Sie Beispieläußerungen hinzu.You add example utterances after you create intents. Beispieläußerungen sind Text, den ein Benutzer in einen Chatbot oder eine andere Clientanwendung eingibt.Example utterances are text that a user enters in a chat bot or other client application. Sie bilden die Absicht des Texts des Benutzers auf eine LUIS-Absicht ab.They map the intention of the user's text to a LUIS intent. Für die FindForm-Absicht dieser Beispielanwendung gehört zu den Beispieläußerungen die Formularnummer.For this example application's FindForm intent, example utterances will include the form number. Die Clientanwendung benötigt die Formularnummer, um die Anforderung des Benutzers zu erfüllen, daher ist es wichtig, sie in die Äußerung einzuschließen.The client application needs the form number to fulfill the user's request, so it's important to include it in the utterance.

Fügen Sie auf der Seite Absichten für FindForm unter Beispieläußerung die folgenden Beispieläußerungen hinzu.On the Intents page for FindForm, add the following example utterances under Example Utterance,

# Beispiele für ÄußerungenExample utterances
11 Looking for hrf-123456
22 Where is the human resources form hrf-234591?
33 hrf-345623, where is it
44 Is it possible to send me hrf-345794
55 Do I need hrf-234695 to apply for an internal job?
66 Does my manager need to know I'm applying for a job with hrf-234091
77 Where do I send hrf-234918? Do I get an email response it was received?
88 hrf-234555
99 When was hrf-234987 updated?
1010 Do I use form hrf-876345 to apply for engineering positions
1111 Was a new version of hrf-765234 submitted for my open req?
1212 Do I use hrf-234234 for international jobs?
1313 hrf-234598 spelling mistake
1414 will hrf-234567 be edited for new requirements
1515 hrf-123456, hrf-123123, hrf-234567

Diese Beispieläußerungen unterscheiden sich entwurfsbedingt in folgenden Punkten:By design, these example utterances vary in the following ways:

  • Länge der Äußerungutterance length
  • Interpunktionpunctuation
  • Wortwahlword choice
  • Zeitform des Verbs (is, was, will be)verb tense (is, was, will be)
  • Reihenfolge der Wörterword order

Erstellen einer Entität vom Typ „Regulärer Ausdruck“Create a regular expression entity

Um in der Vorhersageantwort zur Laufzeit die Formularnummer zurückzugeben, muss die Formularnummer als Entität extrahiert werden.To return the form number in the runtime prediction response, the form number must be extracted as an entity. Da der Text mit der Formularnummer sehr strukturiert ist, können Sie ihn eine Entität vom Typ „RegEx“ verwenden.Because the form number text is highly structured, you can use a regular expression entity. Gehen Sie wie folgt vor, um die Entität vom Typ „RegEx“ zu erstellen:Create the regular expression entity with the following steps:

  1. Wählen Sie im Menü links die Option Entitäten aus.Select Entities from the menu on the left.

  2. Wählen Sie auf der Seite Entitäten die Option Erstellen aus.Select Create on the Entities page.

  3. Geben Sie den Namen FormNumber ein, und wählen Sie den Entitätstyp Regex aus.Enter the name FormNumber, select the Regex entity type.

  4. Geben Sie den regulären Ausdruck hrf-[0-9]{6} in das Feld Regex ein.Enter the regular expression, hrf-[0-9]{6} in the Regex field. Dieser Eintrag entspricht den Literalzeichen hrf- und lässt genau sechs Ziffern zu. Wählen Sie anschließend Erstellen aus.This entry matches the literal characters, hrf-, and allows for exactly six digits, then select Create.

    Screenshot: Erstellen einer Entität vom Typ „RegEx“Screenshot of creating regular expression entity

    Diese Entität extrahiert jeden Text, der mit dem regulären Ausdruck in einer der Absichten übereinstimmt.This entity extracts any text that matches the regular expression in any of the intents.

Hinzufügen von Beispieläußerungen zur Absicht „None“Add example utterances to the None intent

Die Absicht None ist die Fallbackabsicht und sollte nicht leer gelassen werden.The None intent is the fallback intent and shouldn't be left empty. Diese Absicht sollte eine Äußerung für jeweils 10 Beispieläußerungen enthalten, die Sie für die anderen Absichten der App hinzugefügt haben.This intent should contain one utterance for every 10 example utterances that you've added for the other intents of the app.

Die Beispieläußerungen der Absicht None dürfen nicht im Bereich der Clientanwendung enthalten sein.The None intent's example utterances should be outside of your client application domain.

  1. Klicken Sie im linken Menü auf Intents (Absichten), und wählen Sie dann in der Liste der Absichten None (Keine) aus.Select Intents from the left menu, and then select None from the intents list.

  2. Fügen Sie der Absicht die folgenden Beispieläußerungen hinzu.Add the following example utterances to the intent:

    Beispieläußerungen für die Absicht „None“None intent example utterances
    Barking dogs are annoying
    Penguins in the ocean

    Diese Beispieläußerungen sind für die aktuelle App nicht relevant.For this app, these example utterances are outside the domain. Falls Begriffe für Tiere oder den Ozean für Ihre App relevant sind, müssen für die Absicht None andere Beispieläußerungen verwendet werden.If your domain includes animals, or the ocean, then you should use different example utterances for the None intent.

Trainieren der AppTrain the app

  1. Wählen Sie rechts oben auf der LUIS-Website die Schaltfläche Train (Trainieren) aus.In the top-right side of the LUIS website, select the Train button.

    Schaltfläche „Train“ (Trainieren)

  2. Das Training ist abgeschlossen, wenn die Statusanzeige auf der Schaltfläche Train (Trainieren) grün dargestellt wird.Training is complete when status indicator on the Train button is green.

Überprüfen der Entität vom Typ „Regulärer Ausdruck“ in den BeispieläußerungenLook at the regular expression entity in the example utterances

  1. Überprüfen Sie, ob die Entität in der Absicht FindForm gefunden wird, indem Sie im linken Menü Intents (Absichten) auswählen.Verify the entity is found in the FindForm intent by selecting Intents from the left menu. Wählen Sie dann die Absicht FindForm aus.Then select FindForm intent.

    Die Entität ist an den Stellen markiert, an denen sie in den Beispieläußerungen vorkommt.The entity is marked where it appears in the example utterances.

    Screenshot: Alle Beispieläußerungen mit markierten EntitätenScreenshot of all example utterances marked with entities

Testen der neuen App im interaktiven TestbereichTest your new app with the interactive test pane

Verwenden Sie den interaktiven Testbereich im LUIS-Portal, um zu überprüfen, ob die Entität aus neuen Äußerungen, die die App noch nicht kennt, extrahiert wird.Use the interactive Test pane in the LUIS portal to validate that the entity is extracted from new utterances the app hasn't seen yet.

  1. Wählen Sie im Menü oben rechts die Option Testen aus.Select Test from the upper-right menu.

  2. Fügen Sie eine neue Äußerung hinzu, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:Add a new utterance and then press Enter:

    Is there a form named hrf-234098

    Wählen Sie Überprüfen aus, um Entitätsvorhersagen anzuzeigen.Select Inspect to see entity predictions.

    Screenshot: Testen neuer Äußerungen im TestbereichScreenshot of testing new utterance in test pane

    Die am stärksten vorhergesagte Absicht ist richtigerweise FindForm mit einer Zuverlässigkeit von mehr als 90 % (0,977).The top predicted intent is correctly FindForm with over 90% confidence (0.977). Die Entität FormNumber wird mit dem Wert „hrf-234098“ extrahiert.The FormNumber entity is extracted with a value of hrf-234098.

Bereinigen von RessourcenClean up resources

Wenn Sie mit diesem Schnellstart fertig sind und nicht mit dem nächsten Schnellstart fortfahren möchten, wählen Sie im oberen Navigationsmenü Meine Apps aus.When you're done with this quickstart and aren't moving on to the next quickstart, select My apps from the top navigation menu. Aktivieren Sie dann in der Liste das Kontrollkästchen links neben der App, und wählen Sie auf der Kontextsymbolleiste über der Liste die Option Löschen aus.Then select the app's left check box from the list and select Delete from the context toolbar above the list.

Nächste SchritteNext steps