Dokumentation für Azure Container Instances

Mit Azure Container Instances lassen sich Container in Azure besonders schnell und einfach ausführen, ohne dass Sie dazu virtuelle Computer bereitstellen oder einen übergeordneten Dienst einführen müssen. Erfahren Sie anhand unserer Schnellstarts, Tutorials und Beispiele, wie Sie Containerinstanzen erstellen und verwalten.

Wenn Sie eine vollständige Lösung für die Containerorchestrierung benötigen, lesen Sie die Informationen in der Dokumentation zu Azure Kubernetes Service (AKS).

Fünfminütige Schnellstarts

Erfahren Sie mehr über das Bereitstellen von Containerimages mit Azure Container Instances.

Schritt-für-Schritt-Tutorials

Erfahren Sie, wie Sie Code in einem Containerimage packen und in einer Azure-Containerinstanz ausführen.

  1. Packen einer Anwendung in einem Containerimage
  2. Erstellen einer Azure Container Registry-Instanz und Hochladen des Containerimages
  3. Bereitstellen des Containerimages in einer Azure-Containerinstanz

Verweis