Manuelles Beenden oder Starten von Containern in Azure Container InstancesManually stop or start containers in Azure Container Instances

Die Einstellung Neustartrichtlinie einer Containergruppe bestimmt, wie Containerinstanzen standardmäßig gestartet oder beendet werden.The restart policy setting of a container group determines how container instances start or stop by default. Sie können die Standardeinstellung außer Kraft setzen, indem Sie eine Containergruppe manuell beenden oder starten.You can override the default setting by manually stopping or starting a container group.

Hinweis

Wenn Ihre Containergruppe mit einer IP-Adresse konfiguriert ist, kann sich diese IP-Adresse bei einem Neustart der Containergruppe ändern.If your container group is configured with an IP address, that IP address can change when the container group is restarted.

BeendenStop

Sie können eine ausgeführte Containergruppe manuell beenden, indem Sie z. B. den Befehl az container stop oder das Azure-Portal verwenden.Manually stop a running container group - for example, by using the az container stop command or Azure portal. Für bestimmte Containerworkloads möchten Sie möglicherweise eine zeitintensive Containergruppe nach einem definierten Zeitraum beenden, um Kosten zu sparen.For certain container workloads, you might want to stop a long-running container group after a defined period to save on costs.

Wenn eine Containergruppe in den Zustand „Beendet“ wechselt, wird sie beendet und verwendet alle Container in der Gruppe wieder. Der Containerzustand bleibt nicht erhalten.When a container group enters the Stopped state, it terminates and recycles all the containers in the group. It does not preserve container state.

Wenn die Container wiederverwendet werden, wird die Zuordnung der Ressourcen aufgehoben und die Abrechnung für die Containergruppe beendet.When the containers are recycled, the resources are deallocated and billing stops for the container group.

Die Aktion „Beenden“ hat keine Auswirkungen, wenn die Containergruppe bereits beendet wurde (also im Zustand „Erfolgreich“ oder „Fehler“ ist).The stop action has no effect if the container group already terminated (is in either a Succeeded or Failed state). Angenommen, eine Containergruppe mit einmalig auszuführenden Containertasks, die erfolgreich ausgeführt wurden, wird im Zustand „Erfolgreich“ beendet.For example, a container group with run-once container tasks that ran successfully terminates in the Succeeded state. Versuche, die Gruppe in diesem Zustand zu beenden, ändern den Zustand nicht.Attempts to stop the group in that state do not change the state.

StartStart

Wenn eine Containergruppe beendet ist (weil die Container einzeln beendet wurden oder weil Sie die Gruppe manuell beendet haben), können Sie die Container starten.When a container group is stopped - either because the containers terminated on their own or you manually stopped the group - you can start the containers. Verwenden Sie beispielsweise den Befehl az container stop oder das Azure-Portal, um die Container in der Gruppe manuell zu starten.For example, use the az container start command or Azure portal to manually start the containers in the group. Wenn das Containerimage für einen Container aktualisiert wird, wird ein neues Image gepullt.If the container image for any container is updated, a new image is pulled.

Durch das Starten einer Containergruppe beginnt eine neue Bereitstellung mit der gleichen Containerkonfiguration.Starting a container group begins a new deployment with the same container configuration. Diese Aktion kann Ihnen helfen, eine bekannte Containergruppenkonfiguration, die wie erwartet funktioniert, schnell wiederzuverwenden.This action can help you quickly reuse a known container group configuration that works as you expect. Sie müssen keine neue Containergruppe erstellen, um die gleiche Workload auszuführen.You don't have to create a new container group to run the same workload.

Alle Container in einer Containergruppe werden durch diese Aktion gestartet.All containers in a container group are started by this action. Einen bestimmten Container in der Gruppe können Sie nicht starten.You can't start a specific container in the group.

Nachdem Sie eine Containergruppe manuell gestartet oder neu gestartet haben, wird die Containergruppe gemäß der konfigurierten Neustartrichtlinie ausgeführt.After you manually start or restart a container group, the container group runs according to the configured restart policy.

Neu startenRestart

Sie können eine Containergruppe neu starten, während sie ausgeführt wird, indem Sie z. B. den Befehl az container restart verwenden.You can restart a container group while it is running - for example, by using the az container restart command. Diese Aktion startet alle Container in der Containergruppe neu.This action restarts all containers in the container group. Wenn das Containerimage für einen Container aktualisiert wird, wird ein neues Image gepullt.If the container image for any container is updated, a new image is pulled.

Der Neustart einer Containergruppe ist hilfreich, wenn Sie ein Bereitstellungsproblem beheben möchten.Restarting a container group is helpful when you want to troubleshoot a deployment problem. Wenn beispielsweise eine temporäre Ressourcenbeschränkung die erfolgreiche Ausführung Ihrer Container verhindert, kann ein Neustart der Gruppe das Problem beheben.For example, if a temporary resource limitation prevents your containers from running successfully, restarting the group might solve the problem.

Alle Container in einer Containergruppe werden durch diese Aktion neu gestartet.All containers in a container group are restarted by this action. Einen bestimmten Container in der Gruppe können Sie nicht neu starten.You can't restart a specific container in the group.

Nachdem Sie eine Containergruppe manuell neu gestartet haben, wird die Containergruppe gemäß der konfigurierten Neustartrichtlinie ausgeführt.After you manually restart a container group, the container group runs according to the configured restart policy.

Nächste SchritteNext steps

Weitere Informationen zu Neustartrichtlinieneinstellungen in Azure Container Instances.Learn more about restart policy settings in Azure Container Instances.

Zusätzlich zum manuellen Beenden und Starten einer Containergruppe mit der vorhandenen Konfiguration können Sie die Einstellungen einer ausgeführten Containergruppe aktualisieren.In addition to manually stopping and starting a container group with the existing configuration, you can update the settings of a running container group.