Optimieren der Entwicklungs- und Testkosten in Azure Cosmos DBOptimize development and testing cost in Azure Cosmos DB

GILT FÜR: SQL-API Cassandra-API Gremlin-API Tabellen-API Azure Cosmos DB-API für MongoDB

In diesem Artikel werden die unterschiedlichen Optionen zur kostenlosen Verwendung von Azure Cosmos DB zu Entwicklungs- und Testzwecken sowie Verfahren zum Optimieren der Kosten für Entwicklungs- oder Testkonten beschrieben.This article describes the different options to use Azure Cosmos DB for development and testing for free of cost, as well as techniques to optimize cost in development or test accounts.

Azure Cosmos DB-Emulator (lokal zum Download verfügbare Version)Azure Cosmos DB emulator (locally downloadable version)

Azure Cosmos DB-Emulator ist eine Version, die lokal heruntergeladen werden kann und den Azure Cosmos DB-Clouddienst imitiert.Azure Cosmos DB emulator is a local downloadable version that mimics the Azure Cosmos DB cloud service. Sie können ohne jegliche Kosten Code schreiben und testen, der die Azure Cosmos DB-APIs verwendet, selbst wenn Sie keine Verbindung zum Netzwerk haben.You can write and test code that uses the Azure Cosmos DB APIs even if you have no network connection and without incurring any costs. Der Azure Cosmos DB-Emulator stellt eine lokale Umgebung für Entwicklungszwecke mit hoher Wiedergabetreue für den Clouddienst bereit.Azure Cosmos DB emulator provides a local environment for development purposes with high fidelity to the cloud service. Sie können Ihre Anwendung lokal entwickeln und testen, ohne ein Azure-Abonnement zu erstellen.You can develop and test your application locally, without creating an Azure subscription. Wenn Sie soweit sind, dass Sie Ihre Anwendung in der Cloud bereitstellen möchten, aktualisieren Sie einfach die Verbindungszeichenfolge, um eine Verbindung mit dem Azure Cosmos DB-Endpunkt in der Cloud herzustellen. Weitere Änderungen sind nicht erforderlich.When you're ready to deploy your application to the cloud, update the connection string to connect to the Azure Cosmos DB endpoint in the cloud, no other modifications are needed. Um Tests auszuführen, können Sie auch eine CI/CD-Pipeline mit dem Buildtask des Azure Cosmos DB-Emulators in Azure DevOps einrichten.You can also set up a CI/CD pipeline with the Azure Cosmos DB emulator build task in Azure DevOps to run tests. Informationen zum Einstieg finden Sie im Artikel Azure Cosmos DB-Emulator.You can get started by visiting the Azure Cosmos DB emulator article.

Azure Cosmos DB: Free-TarifAzure Cosmos DB free tier

Der Free-Tarif von Azure Cosmos DB erleichtert Ihnen den Einstieg, die Entwicklung und die Durchführung von Tests für Ihre Anwendungen. Sie können sogar kleinere Produktionsworkloads kostenlos ausführen.Azure Cosmos DB free tier makes it easy to get started, develop and test your applications, or even run small production workloads for free. Wenn für ein Konto der Free-Tarif aktiviert ist, sind die ersten 400 RU/s und 5 GB Speicher für das Konto kostenlos.When free tier is enabled on an account, you'll get the first 400 RU/s and 5 GB of storage in the account free. Sie können auch eine Datenbank mit gemeinsam genutztem Durchsatz mit 25 Containern erstellen, für die 400 RU/s unter dem Free-Tarif auf Datenbankebene gemeinsam genutzt werden (maximal fünf Datenbanken mit gemeinsam genutztem Durchsatz pro Free-Tarif-Konto).You can also create a shared throughput database with 25 containers that share 400 RU/s at the database level, all covered by free tier (limit 5 shared throughput databases in a free tier account). Wenn Sie den Free-Tarif verwenden und eine freigegebene Datenbank mit einem Durchsatz von mindestens 400 RU/s bereitstellen, kann der Durchsatz von allen Containern in dieser Datenbank gemeinsam genutzt werden.When using the free tier, if you provision a shared database with a minimum throughput of 400 RU/s, all the containers within that database can share the throughput. Alle neuen Datenbanken mit gemeinsam genutztem Durchsatz oder Container mit dediziertem Durchsatz werden zu den regulären Preisen abgerechnet.Any new databases with shared throughput or containers with dedicated throughput are billed at the regular pricing.

Hinweis

Der Free-Tarif ist nur im Modus „bereitgestellter Durchsatz“ verfügbar.Free tier is only available in provisioned throughput mode.

Der Free-Tarif gilt unbegrenzt während der Lebensdauer des Kontos und verfügt über alle Vorteile und Features eines regulären Azure Cosmos DB-Kontos, z. B. unbegrenzter Speicher und Durchsatz (RU/s), SLAs, Hochverfügbarkeit, globale, sofort einsatzbereite Verteilung in allen Azure-Regionen usw.Free tier lasts indefinitely for the lifetime of the account and comes with all the benefits and features of a regular Azure Cosmos DB account, including unlimited storage and throughput (RU/s), SLAs, high availability, turnkey global distribution in all Azure regions, and more. Sie können pro Azure-Abonnement maximal ein Konto im Free-Tarif einrichten und müssen sich beim Erstellen des Kontos registrieren.You can have up to one free tier account per Azure subscription and must opt-in when creating the account. Erstellen Sie zunächst ein neues Konto im Azure-Portal mit aktiviertem Free-Tarif, oder verwenden Sie eine Resource Manager-Vorlage.To get started, create a new account in Azure portal with free tier enabled or use an ARM Template. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit der Preisübersicht.See the pricing page for more details.

Azure Cosmos DB kostenlos testenTry Azure Cosmos DB for free

Unter Azure Cosmos DB kostenlos testen erhalten Sie eine kostenlose Benutzeroberfläche, die Sie zum Experimentieren mit Azure Cosmos DB in der Cloud verwenden können, ohne dass Sie sich für ein Azure-Konto registrieren oder Ihre Kreditkarte nutzen müssen.Try Azure Cosmos DB for free is a free of charge experience that allows you to experiment with Azure Cosmos DB in the cloud without signing up for an Azure account or using your credit card. Die Azure Cosmos DB-Testkonten sind für einen begrenzten Zeitraum verfügbar (derzeit 30 Tage).The Try Azure Cosmos DB accounts are available for a limited time, currently 30 days. Sie können jederzeit erneuert werden.You can renew them at any time. Mit Azure Cosmos DB-Testkonten können Sie Azure Cosmos DB ganz einfach evaluieren und mit den Schnellstartanleitungen oder Tutorials eine Anwendung erstellen und testen.Try Azure Cosmos DB accounts makes it easy to evaluate Azure Cosmos DB, build and test an application or use the Quickstarts or tutorials. Sie können auch eine Demo erstellen, Komponententests durchführen oder sogar ein Konto mit mehreren Regionen erstellen und dafür eine App ausführen, ohne dass Kosten anfallen.You can also create a demo, perform unit testing, or even create a multi-region account and run an app on it without incurring any costs. Für ein Azure Cosmos DB-Testkonto können Sie eine Datenbank mit gemeinsam genutztem Durchsatz mit maximal 25 Containern und einem Durchsatz von 20.000 RU/s bzw. einem Container mit bis zu 5.000 RU/s verwenden.In a Try Azure Cosmos DB account, you can have one shared throughput database with a maximum of 25 containers and 20,000 RU/s of throughput, or one container with up to 5000 RU/s. Informationen zum Einstieg finden Sie auf der Seite Azure Cosmos DB kostenlos testen.To get started, see Try Azure Cosmos DB for free page.

Kostenloses Azure-KontoAzure free account

Azure Cosmos DB ist in dem kostenlosen Azure-Konto enthalten. Mit diesem Konto erhalten Sie ein kostenloses Azure-Guthaben und -Ressourcen für einen bestimmten Zeitraum.Azure Cosmos DB is included in the Azure free account, which offers Azure credits and resources for free for a certain time period. Speziell für Azure Cosmos DB bietet dieses kostenlose Konto einen Speicher von 25 GB und bereitgestellten Durchsatz von 400 RUs/Sek. für das ganze Jahr.Specifically for Azure Cosmos DB, this free account offers 25-GB storage and 400 RUs of provisioned throughput for the entire year. Diese Funktion ermöglicht jedem Entwickler ganz einfach und kostenlos das Testen der Funktionen von Azure Cosmos DB oder der Integration mit anderen Azure-Diensten.This experience enables any developer to easily test the features of Azure Cosmos DB or integrate it with other Azure services at zero cost. Mit dem kostenlosen Azure-Konto erhalten Sie ein Guthaben von 200 US-Dollar, das Sie in den ersten 30 Tagen verbrauchen können.With Azure free account, you get a $200 credit to spend in the first 30 days. Selbst wenn Sie die Dienste schon nutzen, fallen Kosten erst an, wenn Sie ein Upgrade durchführen.You won’t be charged, even if you start using the services until you choose to upgrade. Informationen zum Einstieg finden Sie auf der Seite Kostenloses Azure-Konto.To get started, visit Azure free account page.

Azure Cosmos DB serverlosAzure Cosmos DB serverless

Mit Azure Cosmos DB serverlos können Sie Ihr Azure Cosmos-Konto auf verbrauchsbasierte Weise verwenden. Dabei werden Ihnen nur die Anforderungseinheiten in Rechnung gestellt, die von den Datenbankvorgängen und dem von Ihren Daten genutzten Speicher beansprucht werden.Azure Cosmos DB serverless lets you use your Azure Cosmos account in a consumption-based fashion where you are only charged for the Request Units consumed by your database operations and the storage consumed by your data. Wenn Sie Azure Cosmos DB im serverlosen Modus verwenden, fällt keine Mindestgebühr an.There is no minimum charge involved when using Azure Cosmos DB in serverless mode. Da das Konzept der bereitgestellten Kapazität entfällt, eignet sich dieser Modus am besten für Entwicklungs- oder Testaktivitäten, insbesondere wenn sich Ihre Datenbank die meiste Zeit im Leerlauf befindet.Because it eliminates the concept of provisioned capacity, it is best suited for development or testing activities specifically when your database is idle most of the time.

Verwenden von Datenbanken mit gemeinsam genutztem DurchsatzUse shared throughput databases

Bei einer Datenbank mit gemeinsam genutztem Durchsatz wird der bereitgestellte Datenbankdurchsatz (RU/s) für alle Container der Datenbank genutzt.In a shared throughput database, all containers inside the database share the provisioned throughput (RU/s) of the database. Wenn Sie beispielsweise eine Datenbank mit 400 RU/s bereitstellen und vier Container verwenden, wird der Durchsatz von 400 RU/s von allen vier Containern genutzt.For example, if you provision a database with 400 RU/s and have four containers, all four containers will share the 400 RU/s. In einer Entwicklungs- oder Testumgebung, in der auf die einzelnen Container ggf. weniger häufig zugegriffen wird und somit weniger als 400 RU/s benötigt werden, kann die Anordnung von Containern in einer Datenbank mit gemeinsam genutztem Durchsatz eine Kostenoptimierung bewirken.In a development or testing environment, where each container may be be accessed less frequently and thus require lower than the minimum of 400 RU/s, putting containers in a shared throughput database can help optimize cost.

Angenommen, Ihr Entwicklungs- oder Testkonto verfügt über vier Container.For example, suppose your development or test account has four containers. Wenn Sie vier Container mit einem dedizierten Durchsatz erstellen (mindestens 400 RU/s), beträgt der Gesamtwert 1.600 RU/s.If you create four containers with dedicated throughput (minimum of 400 RU/s), your total RU/s will be 1600 RU/s. Wenn Sie dagegen eine Datenbank mit gemeinsam genutztem Durchsatz erstellen (mindestens 400 RU/s) und Ihre Container darin anordnen, beträgt der Gesamtwert nur 400 RU/s.In contrast, if you create a shared throughput database (minimum 400 RU/s) and put your containers there, your total RU/s will be just 400 RU/s. Im Allgemeinen eignen sich Datenbanken mit gemeinsam genutztem Durchsatz gut für Szenarien, in denen Sie für einzelne Container keinen garantierten Durchsatz benötigen.In general, shared throughput databases are great for scenarios where you don't need guaranteed throughput on any individual container. Erfahren Sie mehr zu Datenbanken mit gemeinsam genutztem Durchsatz.Learn more about shared throughput databases.

Nächste SchritteNext steps

Zum Einstieg in die Verwendung des Emulators oder des kostenlosen Azure Cosmos DB-Kontos sind folgende Artikel verfügbar:You can get started with using the emulator or the free Azure Cosmos DB accounts with the following articles: