Azure Cosmos DB Table API SDK für Python: Versionshinweise und RessourcenAzure Cosmos DB Table API SDK for Python: Release notes and resources

SDK-DownloadSDK download PyPIPyPI
API-DokumentationAPI documentation Python-API-ReferenzdokumentationPython API reference documentation
SDK-InstallationsanweisungenSDK installation instructions Python-SDK-InstallationsanweisungenPython SDK installation instructions
Am SDK mitwirkenContribute to SDK GitHubGitHub
Aktuell unterstützte PlattformCurrent supported platform Python 2.7 oder Python 3.3, 3.4, 3.5 oder 3.6Python 2.7 or Python 3.3, 3.4, 3.5, or 3.6

Wichtig

Wenn Sie während der Vorschauphase ein Tabellen-API-Konto erstellt haben, erstellen Sie ein neues Tabellen-API-Konto für die Verwendung mit den allgemein verfügbaren Table API SDKs.If you created a Table API account during the preview, please create a new Table API account to work with the generally available Table API SDKs.

VersionshinweiseRelease notes

1.0.01.0.0

  • Release zur allgemeinen VerfügbarkeitGeneral availability release

0.37.10.37.1

  • Vorabversion-SDKPre-release SDK

Veröffentlichungs- und DeaktivierungstermineRelease and retirement dates

Wenn Microsoft ein SDK deaktiviert, werden Sie mindestens 12 Monate vorher benachrichtigt, um einen reibungslosen Übergang zu einer neueren/unterstützten Version zu gewährleisten.Microsoft will provide notification at least 12 months in advance of retiring an SDK in order to smooth the transition to a newer/supported version.

Neue Features, Funktionen und Optimierungen werden nur dem aktuellen SDK hinzugefügt. Daher wird empfohlen, immer so früh wie möglich auf die neueste SDK-Version zu aktualisieren.New features and functionality and optimizations are only added to the current SDK, as such it is recommended that you always upgrade to the latest SDK version as early as possible.


VersionVersion VeröffentlichungsdatumRelease Date DeaktivierungstermineRetirement Date
1.0.01.0.0 15. November 2017November 15, 2017 ---
0.37.10.37.1 05. Oktober 2017October 05, 2017 ---

Häufig gestellte FragenFAQ

1. Wie werden Kunden über die Deaktivierung eines SDK benachrichtigt?1. How will customers be notified of the retiring SDK?

Bei Deaktivierung eines SDK benachrichtigt Microsoft seine Kunden 12 Monate vor Beendigung der Unterstützung, um einen reibungslosen Übergang zu einem unterstützten SDK sicherzustellen.Microsoft will provide 12 month advance notification to the end of support of the retiring SDK in order to facilitate a smooth transition to a supported SDK. Kunden werden über verschiedene Kommunikationskanäle benachrichtigt: Azure-Verwaltungsportal, Developer Center, Blogbeitrag und direkter Austausch mit den Administratoren der entsprechenden Dienste.Further, customers will be notified through various communication channels – Azure Management Portal, Developer Center, blog post, and direct communication to assigned service administrators.

2. Können Kunden mit einem Azure Cosmos DB SDK, das deaktiviert werden soll, während des 12-monatigen Zeitraums Anwendungen entwickeln?2. Can customers author applications using a "to-be" retired Azure Cosmos DB SDK during the 12 month period?

Ja, mit einem solchen Azure Cosmos DB SDK können Kunden während der 12-monatigen Frist Anwendungen bei vollem Zugriff erstellen, bereitstellen und ändern.Yes, customers will have full access to author, deploy and modify applications using the "to-be" retired Azure Cosmos DB SDK during the 12 month grace period. Während der 12-monatigen Frist wird Kunden empfohlen, ggf. zu einer neueren unterstützten Version des Azure Cosmos DB SDK zu wechseln.During the 12 month grace period, customers are advised to migrate to a newer supported version of Azure Cosmos DB SDK as appropriate.

3. Können Kunden mit einem deaktivierten Azure Cosmos DB SDK nach Ablauf des 12-monatigen Benachrichtigungszeitraums Anwendungen erstellen und ändern?3. Can customers author and modify applications using a retired Azure Cosmos DB SDK after the 12 month notification period?

Das SDK wird nach Ablauf des 12-monatigen Benachrichtigungszeitraums deaktiviert.After the 12 month notification period, the SDK will be retired. Der Zugriff auf Azure Cosmos DB durch eine Anwendung mithilfe eines deaktivierten SDK wird von der Azure Cosmos DB-Plattform nicht zugelassen.Any access to Azure Cosmos DB by an applications using a retired SDK will not be permitted by the Azure Cosmos DB platform. Darüber hinaus bietet Microsoft keinen Kundensupport für das deaktivierte SDK.Further, Microsoft will not provide customer support on the retired SDK.

4. Was geschieht mit Kunden, die Anwendungen ausführen, für die eine nicht unterstützte Version des Azure Cosmos DB SDK verwendet wird?4. What happens to Customer’s running applications that are using unsupported Azure Cosmos DB SDK version?

Alle Versuche zum Herstellen einer Verbindung mit dem Azure Cosmos DB-Dienst mit einer deaktivierten SDK-Version werden abgelehnt.Any attempts made to connect to the Azure Cosmos DB service with a retired SDK version will be rejected.

5. Werden neue Features und Funktionen auf alle noch aktivierten SDKs angewendet?5. Will new features and functionality be applied to all non-retired SDKs?

Neue Features und Funktionen werden nur neuen Versionen hinzugefügt.New features and functionality will only be added to new versions. Wenn Sie eine alte, noch aktivierte Version des SDK verwenden, funktionieren Ihre Anforderungen an Azure Cosmos DB weiter wie bisher, aber Sie haben keinen Zugriff auf neue Funktionen.If you are using an old, non-retired, version of the SDK your requests to Azure Cosmos DB will still function as previous but you will not have access to any new capabilities.

6. Was muss ich tun, wenn ich meine Anwendung nicht vor einem Stichtag aktualisieren kann?6. What should I do if I cannot update my application before a cut-off date?

Es wird empfohlen, so früh wie möglich auf das neueste SDK zu aktualisieren.We recommend that you upgrade to the latest SDK as early as possible. Sobald ein SDK für die Deaktivierung markiert wurde, bleiben Ihnen 12 Monate zur Aktualisierung Ihrer Anwendung.Once an SDK has been tagged for retirement you will have 12 months to update your application. Wenn Sie aus einem beliebigen Grund die Aktualisierung der Anwendung in diesem Zeitraum nicht schaffen, kontaktieren Sie das Cosmos DB-Team, und bitten Sie vor dem Stichtag um Hilfe.If, for whatever reason, you cannot complete your application update within this timeframe then please contact the Cosmos DB Team and request their assistance before the cutoff date.

Weitere InformationenSee also

Weitere Informationen zu Cosmos DB finden Sie auf der Seite zum Dienst Microsoft Azure Cosmos DB.To learn more about Cosmos DB, see Microsoft Azure Cosmos DB service page.