Im Cloudyn-Portal verfügbare BerichteReports available in the Cloudyn portal

Dieser Artikel beschreibt den Zweck der Cloudyn-Berichte, die im Cloudyn-Portal enthalten sind.This article describes the purpose of the Cloudyn reports that are included in the Cloudyn portal. Es wird außerdem beschrieben, wie Sie die Berichte effektiv nutzen können.It also describes how you can effectively use the reports. Die meisten Berichte sind intuitiv und weisen ein einheitliches Erscheinungsbild auf.Most reports are intuitive and have a uniform look and feel. Die meisten der Aktionen, die Sie in einem Bericht ausführen können, sind auch in anderen Berichten verfügbar.Most of the actions that you can do in one report, you can also do in other reports. Eine Übersicht über das Verwenden von Cloudyn-Berichten, einschließlich des Anpassens und Speicherns oder des Planens von Berichten, finden Sie unter Grundlagen zu Kostenberichten.For an overview about how to use Cloudyn reports, including how to customize and save or to schedule reports, see Understanding cost reports.

Azure Cost Management bietet ähnliche Funktionen wie Cloudyn.Azure Cost Management offers similar functionality to Cloudyn. Azure Cost Management ist eine native Azure-Kostenverwaltungslösung.Azure Cost Management is a native Azure cost management solution. Die Lösung unterstützt Sie beim Analysieren von Kosten, beim Erstellen und Verwalten von Budgets, beim Exportieren von Daten sowie bei der Prüfung und Umsetzung von Optimierungsempfehlungen, um Kosten zu sparen.It helps you analyze costs, create and manage budgets, export data, and review and act on optimization recommendations to save money. Weitere Informationen finden Sie unter Azure Cost Management.For more information, see Azure Cost Management.

Hinweis

Cloudyn wird Ende 2020 eingestellt.Cloudyn is being deprecated by the end of 2020. Vorhandene Cloudyn-Funktionen werden nach Möglichkeit direkt in das Azure-Portal integriert.Existing Cloudyn features are being integrated directly into the Azure portal wherever possible. Mit Ausnahme von CSP-Kunden können zu diesem Zeitpunkt keine neuen Kunden integriert werden.With the exception of CSP customers, no new customers can onboard at this time. Die Unterstützung für das vorhandene Produkt bleibt so lange erhalten, bis es vollständig eingestellt wurde.Support for the existing product will remain until it is fully deprecated. Informationen dazu, wie Sie ermitteln, ob sich Azure Cost Management oder Cloudyn besser für Ihre Kostenverwaltungsanforderungen eignet, finden Sie unter Wählen zwischen Azure Cost Management und Cloudyn.For information about determining whether Azure Cost Management or Cloudyn is best for your cost management needs, see Choose between Azure Cost Management and Cloudyn.

BerichtstypenReport types

Es gibt drei Arten von Cloudyn-Berichten:There are three types of Cloudyn reports:

  • Berichte im Zeitverlauf.Over-time reports. Beispiel: Bericht über Kosten im Zeitverlauf.For example, the Cost Over Time report. Berichte im Zeitverlauf enthalten eine Zeitreihe von Daten über einen ausgewählten Zeitraum mit einer vordefinierten Auflösung sowie eine wöchentliche Auflösung für die letzten zwei Monate.Over-time reports show a time series of data over a selected interval with a predefined resolution and show a weekly resolution for last two months. Sie können mithilfe von Gruppierung und Filterung verschiedene Datenpunkte vergrößern.You can use grouping and filtering to zoom in to various data points.
    • Berichte im Zeitverlauf helfen dabei, Trends anzuzeigen und Spitzen oder Anomalien zu erkennen.Over-time reports can help you view trends and detect spikes or anomalies.
  • Analyseberichte.Analysis reports. Beispiel: Kostenanalysebericht.For example, the Cost Analysis report. Diese Berichte enthalten aggregierten Daten über einen von Ihnen definierten Zeitraum und ermöglichen die Gruppierung und Filterung der Daten.These reports show aggregated data over a period that you define and allow grouping and filtering on the data.
    • Analyseberichte können dabei helfen, Spitzen anzuzeigen und die Grundursachen von Anomalien zu ermitteln. Außerdem erhalten Sie eine abgestufte Aufschlüsselung Ihrer Daten.Analysis reports can help you view spikes and determine anomaly root-causes and to show you a granular break-down of your data.
  • Tabellarische Berichte.Tabular reports. Sie können jeden Bericht als Tabelle anzeigen, einige Berichte werden jedoch ausschließlich als Tabelle angezeigt.You can view any report as a table, but some reports are viewed only as a table. Diesen Berichten können Sie ausführliche Listen von Elementen entnehmen.These reports provide you detailed lists of items.
    • Empfehlungen sind tabellarische Berichte – es gibt keine Visualisierungen für Empfehlungen.Recommendations are tabular reports—there are no visualizations for recommendations. Sie können jedoch Empfehlungsergebnisse visualisieren.However, you can visualize recommendation results. Beispiel: Einsparungen im Zeitverlauf.For example, savings over time.
    • Tabellarische Berichte sind nützlich als Liste von Aktionen oder für den Datenexport zur weiteren Verarbeitung.Tabular reports are useful as lists of actions or for data export for further processing. Beispiel: Chargebackbericht.For example, a chargeback report.

Kostenberichte enthalten entweder tatsächliche oder amortisierte Kosten.Cost reports show either actual or amortized costs.

Berichte über tatsächliche Kosten enthalten die während des ausgewählten Zeitraums vorgenommenen Zahlungen.Actual cost reports display the payments made during the selected time frame. Beispielsweise werden alle einmaligen Gebühren wie etwa Käufe von reservierten Instanzen (RI) in Berichten über tatsächliche Kosten als Spitzen bei den Kosten angezeigt.For example, all one-time fees such as reserved instance (RI) purchases are shown in actual cost reports as spikes in cost.

In Berichten über amortisierte Kosten werden einmalige Gebühren über den Zeitraum verteilt, für den sie gelten.Amortized cost reports spread one-time fees over a period to which they apply. Beispielsweise werden einmalige Gebühren für RI-Käufe über den Reservierungszeitraum verteilt und nicht als eine Spitze angezeigt.For example, one-time fees for RI purchases are spread over the reservation term and are not shown as a spike. Die Amortisierungsansicht ist die einzige Möglichkeit, echte Trends zu erkennen und Kostenprognosen vorzunehmen.The amortized view is the only way to see true trends and make cost projections.

In einigen Fällen wird die Amortisierung als separater Bericht angezeigt.In some cases, the amortization is presented as a separate report. Beispiele sind der Kostenanalysebericht und der Bericht zur Analyse der amortisierten Kosten.Examples include the Cost Analysis and Amortized Cost Analysis reports. In anderen Fällen ist die Amortisierung eine Berichtsrichtlinie, z.B. die Berichte für Kostenzuteilung oder Kostenanalyse.In other cases, amortization is a report policy such as the Cost Allocation and Cost Analysis reports.

Sie können jeden Bericht für eine regelmäßige Ausgabe planen.You can schedule any report for periodic delivery. Es können Schwellenwerte für Kostenberichte festgelegt werden, sodass sie auch für Warnungen nützlich sind.Cost reports allow setting a threshold, so they're useful for alerts.

Kostenanalyse und KostenzuteilungCost analysis vs. cost allocation

In Berichten zur Kostenanalyse werden Abrechnungsdaten von Ihren Cloudanbietern angezeigt.Cost analysis reports display billing data from your cloud providers. Mithilfe der Berichte können Sie verschiedene aus der Abrechnungsdatei einzeln entnommene Datensegmente gruppieren und detailliert anzeigen.Using the reports, you can group and drill into various data segments itemized from the billing file. Die Berichte ermöglichen eine differenzierte Navigation durch die Kosten in den Abrechnungsrohdaten Ihres Cloudanbieters.The reports enable granular cost navigation across your cloud vendor's raw billing data.

In einigen Kostenanalyseberichten werden die Kosten nicht nach Ressourcentags gruppiert.Some cost analysis reports don't group costs by resource tags. Außerdem werden tagbasierte Abrechnungsinformationen in Berichten nur aufgeführt, nachdem Sie Kosten zugeteilt haben, indem Sie ein Kostenmodell mit Cost Allocation 360 erstellt haben.And, tag-based billing information only appears in reports after you allocate costs by creating a cost model using Cost Allocation 360.

Kostenzuteilungsberichte sind verfügbar, nachdem Sie mit Cost Allocation 360 ein Kostenmodell erstellt haben.Cost allocation reports are available after you create a cost model using Cost Allocation 360. In Cloudyn werden Kosten- und Abrechnungsdaten verarbeitet und die Daten mit den Nutzungs- und Tagdaten Ihrer Cloudkonten abgeglichen.Cloudyn processes cost and billing data and matches the data to the usage and tag data of your cloud accounts. Für den Abgleich der Daten benötigt Cloudyn Zugriff auf Ihre Nutzungsdaten.To match the data, Cloudyn requires access to your usage data. Wenn Sie über Konten ohne Anmeldeinformationen verfügen, werden diese als nicht kategorisierte Ressourcen gekennzeichnet.If you have accounts that are missing credentials, they are labeled as uncategorized resources.

DashboardsDashboards

Dashboards in Cloudyn bieten eine allgemeine Ansicht von Berichten.Dashboards in Cloudy provide a high-level view of reports. Dashboards bestehen aus Gadgets, und jedes Gadget ist im Wesentlichen eine Miniaturansicht eines Berichts.Dashboards are made up of widgets and each widget is essentially a report thumbnail. Wenn Sie Berichte anpassen, speichern Sie diese unter „Meine Berichte“. Sie werden dann dem Dashboard hinzugefügt.When you customize reports, you save them to My Reports and they're added to the dashboard. Weitere Informationen zu Dashboards finden Sie unter Anzeigen der wichtigsten Kostenmetriken mit Dashboards.For more information about dashboards, see View key cost metrics with dashboards.

Budgetinformationen in BerichtenBudget information in reports

Viele Cloudyn-Berichte enthalten Budgetinformationen, nachdem Sie manuell ein Budget erstellt haben.Many Cloudyn reports show budget information after you've manually created one. Berichte enthalten also keine Budgetinformationen, bis Sie ein Budget erstellen.So reports won't show budget information until you create a budget. Weitere Informationen finden Sie unter Budgetmanagementeinstellungen.For more information, see Budget Management settings.

Berichte und BerichterstellungsfeaturesReports and reporting features

Cloudyn umfasst die folgenden Berichte und Berichterstellungsfeatures.Cloudyn includes the following reports and reporting features.

Kostennavigator-BerichtCost Navigator report

Der Kostennavigator-Bericht ist eine schnelle Möglichkeit, Ihren abgerechneten Verbrauch in einer Dashboardansicht anzuzeigen.The Cost Navigator report is a quick way to view your billing consumption using a dashboard view. Er weist einen Satz von Filtern und grundlegenden Ansichten auf, mit denen Sie sofort eine zusammenfassende Ansicht der Kosten der Organisation anzeigen können.It has a subset of filters and basic views to immediately show a summarized view of organization's costs. Die Kosten werden nach Datum angezeigt.Costs are shown by date. Da der Bericht als anfängliche Ansicht Ihrer Kosten vorgesehen ist, ist er nicht so flexibel oder so umfassend wie viele andere Berichte oder benutzerdefinierte Dashboards, die Sie selbst erstellen.Because the report is intended as an initial view of your costs, it's not as flexible or as comprehensive as many other reports or custom dashboards that you create yourself.

Standardmäßig enthält der Bericht folgende Hauptansichten:By default, major views in the report show:

  • Die Kosten über die Zeit als Balkendiagramm für eine Arbeitswoche.Cost over time showing a work week bar chart view. Sie können den Datumsbereich für das Balkendiagramm ändern.You can change the Date Range to change date range bar chart.
  • Ausgaben nach Dienst als Kreisdiagramm.Expenditures by service, using a pie chart.
  • Ressourcenkategorisierung nach Tags als Kreisdiagramm.Resource categorization by tags, using a pie chart.
  • Ausgaben nach Kostenentitäten als Kreisdiagramm.Expenditures by cost entities, using a pie chart.
  • Gesamtkosten pro Datum als Listenansicht.Cost total, per date in a list view.

Bericht „Kostenanalyse“Cost Analysis report

Der Kostenanalysebericht ist eine Berechnung von Showback und Chargeback, basierend auf Ihrer Richtlinie.The Cost Analysis report is a calculation of showback and chargeback, based on your policy. Er aggregiert Ihre Cloudnutzung in einem ausgewählten Zeitraum, nachdem alle Zuteilungsregeln auf Ihre Kosten angewandt wurden.It aggregates your cloud consumption during a selected time frame, after having applied all allocation rules to your cost. Beispielsweise werden die Kosten nach Tags berechnet, die Kosten für nicht markierte Ressourcen werden neu zugewiesen, und die Auslastung der reservierten Instanzen wird optional zugeordnet.For example, it calculates the costs by tags, reassigns the costs of untagged resources and optionally allocates the utilization of reserved instances.

Die in Cost Allocation 360 festgelegten Richtlinien werden im Kostenanalysebericht verwendet, und die Ergebnisse werden dann mit Informationen aus den Rohdaten Ihres Cloudanbieters kombiniert.The policies set in Cost Allocation 360 are used in the Cost Analysis report and results are then combined with information from your cloud vendor's raw data.

Wie wird dieser Bericht berechnet?How is this report calculated? Im Cloudyn-Dienst wird durch Anwenden der Kontenaffinität sichergestellt, dass bei der Kostenzuteilung die Integrität der einzelnen verknüpften Konten beibehalten wird.The Cloudyn service ensures allocation retains the integrity of each linked account by applying account affinity. Durch die Affinität wird sichergestellt, dass einem Konto, das einen bestimmten Dienst nicht verwendet, keine Kosten für diesen Dienst zugeordnet werden.Affinity ensures an account that doesn't use a specific service doesn't have any costs of this service allocated to it. Die in diesem Konto anfallenden Kosten verbleiben im Konto und werden nicht über die Zuordnungsrichtlinien berechnet.The costs accrued in that account remain in that account and are not calculated by the allocation policies. Angenommen, Sie verfügen über fünf verknüpfte Konten.For example, you might have five linked accounts. Wenn nur in drei dieser Konten Speicherdienste verwendet werden, werden die Kosten für Speicherdienste nur Tags in den drei Konten zugeteilt.If only three of them use storage services, then the cost of storage services is only allocated across tags in the three accounts.

Sie können den Bericht „Cost Analysis“ (Kostenanalyse) für Folgendes verwenden:Use the Cost Analysis report to:

  • Berechnen von Chargeback/Showback Ihrer OrganisationCalculate your organization chargeback/showback
  • Kategorisieren all Ihrer KostenCategorize all your costs
  • Anzeigen einer aggregierten Ansicht Ihrer gesamten Bereitstellung für einen bestimmten ZeitraumDisplay an aggregated view of your entire deployment for a specific time frame.
  • Anzeigen der Kosten nach Tagkategorien basierend auf den im Kostenmodell erstellten RichtlinienView costs by tag categories based on policies created in the cost model.

So verwenden Sie den Bericht „Cost Analysis“ (Kostenanalyse)To use the Cost Analysis report:

  1. Wählen Sie einen Datumsbereich aus.Select a date range.
  2. Fügen Sie nach Bedarf Tags hinzu.Add tags, as needed.
  3. Fügen Sie Gruppen hinzu.Add groups.
  4. Wählen Sie ein Kostenmodell aus, das Sie zuvor erstellt haben.Choose a cost model that you created previously.

Bericht für die Kosten im Lauf der ZeitCost Over Time report

Im Bericht für die Kosten im Lauf der Zeit werden die Ergebnisse einer Kostenzuteilung als Zeitreihe gezeigt.The Cost over Time report displays the results of cost allocation as time series. Sie können Trends beobachten und Unregelmäßigkeiten in Ihrer Bereitstellung erkennen.It allows you to observe trends and detect irregularities in your deployment. Im Wesentlichen werden die über einen definierten Zeitraum verteilten Kosten angezeigt.It essentially shows costs distributed over a defined period. Der Bericht enthält die hauptsächlichen Kostenbeiträge, einschließlich der laufenden Kosten und einmaligen Gebühren für reservierte Instanzen, die innerhalb eines ausgewählten Zeitraums aufgewendet werden.The report includes your main cost contributors including ongoing costs and one-time reserved instance fees that are being spent during a selected time frame. In diesem Bericht können die in Cost Allocation 360 festgelegten Richtlinien verwendet werden.Policies set in Cost Allocation 360 are used in this report.

Sie können den Bericht „Cost Over Time“ (Kosten im Zeitverlauf) für Folgendes verwenden:Use the Cost Over Time report to:

  • Anzeigen von Änderungen im Zeitverlauf und der Einwirkungen, die sich von einem Tag (oder Datumsbereich) auf den anderen ändernSee changes over time and which influences change from one day (or date range) to the next.
  • Analysieren der Kosten im Zeitverlauf für eine bestimmte InstanzAnalyze costs over time for a specific instance.
  • Analysieren der Ursachen für den Kostenanstieg für eine bestimmte InstanzUnderstand why there was a cost increase for a specific instance.

So verwenden Sie den Bericht „Cost Over Time“ (Kosten im Zeitverlauf)To use the Cost Over Time report:

  1. Wählen Sie einen Datumsbereich aus.Select a date range.
  2. Fügen Sie nach Bedarf Tags hinzu.Add tags, as needed.
  3. Fügen Sie Gruppen hinzu.Add groups.
  4. Wählen Sie ein Kostenmodell aus, das Sie zuvor erstellt haben.Choose a cost model that you created previously.
  5. Wählen Sie Ist-Kosten oder amortisierte Kosten aus.Select actual costs or amortized costs.
  6. Legen Sie fest, ob Zuordnungsregeln angewendet werden, um die Ansicht der Abrechnungsrohdaten anzuzeigen oder um Kosten in der Ansicht neu zu berechnen.Choose whether to apply allocation rules to view raw billing data view or to recalculated cost view.

Bericht zur Analyse der Ist-KostenActual Cost Analysis report

Im Bericht zur Analyse der Ist-Kosten werden die Anbieterkosten ohne Änderungen dargestellt.The Actual Cost Analysis report shows provider costs with no modifications. Die hauptsächlichen Kostenbeiträge werden einschließlich der laufenden Kosten und einmaligen Gebühren angezeigt.It shows your main cost contributors, including ongoing costs and one-time fees.

Sie können über den Bericht Kosteninformationen für Ihre Abonnements anzeigen.You can use the report to view cost information for your subscriptions. Im Bericht werden Azure-Abonnements in der Form Kontoname und Kontonummer angezeigt.In the report, Azure subscriptions are shown as account name and account number. Für verknüpfte Konten werden AWS-Abonnements angezeigt.Linked accounts show AWS subscriptions. Um die Kosten pro Abonnement als Aufschlüsselung für jedes Konto anzuzeigen, wählen Sie unter Groups (Gruppen) den Typ Ihres Abonnements aus.To view per subscription costs, a breakdown for each account, under Groups, select the type of subscription that you have.

Sie können den Bericht „Actual Cost Analysis“ (Analyse der Ist-Kosten) für Folgendes verwenden:Use the Actual Cost Analysis report to:

  • Analysieren und Überwachen der innerhalb eines angegebenen Zeitraums aufgewendeten rohen AnbieterkostenAnalyze and monitor raw provider costs spent during a specified time frame.
  • Planen einer SchwellenwertwarnungSchedule a threshold alert.
  • Analysieren der unveränderten angefallenen Kosten für Ihre Konten und EntitätenAnalyze unmodified costs incurred by your accounts and entities.

Bericht für Ist-Kosten im ZeitverlaufActual Cost Over Time report

Der Bericht „Actual Cost Over Time“ (Ist-Kosten im Zeitverlauf) ist ein Standardbericht zur Kostenanalyse, in dem Kosten über eine definierte Zeitauflösung verteilt werden.The Actual Cost Over Time report is a standard cost analysis report distributing cost over a defined time resolution. Im Bericht werden Ausgaben im Zeitverlauf angezeigt, sodass Sie Trends beobachten und Unregelmäßigkeiten bei den Kosten erkennen können.The report displays spending over time to allow you to observe trends and detect spending irregularities. In diesem Bericht werden die hauptsächlichen Kostenbeiträge, einschließlich der laufenden Kosten und einmaligen Gebühren für reservierte Instanzen, angezeigt, die innerhalb eines ausgewählten Zeitraums aufgewendet werden.This report shows your main cost contributors including ongoing costs and one-time reserved instance fees that are being spent during a selected time frame.

Sie können den Bericht „Actual Cost Over Time“ (Ist-Kosten im Zeitverlauf) für Folgendes verwenden:Use the Actual Cost Over Time report to:

  • Anzeigen von Kostentrends über einen bestimmten ZeitraumSee cost trends over time.
  • Suchen von Unregelmäßigkeiten bei den KostenFind irregularities in cost.
  • Anzeigen aller kostenbezogenen Belange in Bezug auf CloudanbieterFind all cost-related questions related to cloud providers.

Berichte zu amortisierten KostenAmortized cost reports

In dieser Gruppe von Berichten zu amortisierten Kosten werden linearisierte nicht nutzungsbasierte Dienstgebühren oder einmalig zu zahlende Kosten angezeigt und diese Kosten gleichmäßig während ihrer Lebensdauer aufgeteilt.This set of amortized cost reports shows linearized non-usage based service fees, or one-time payable costs and spread their cost over time evenly during their lifespan. Beispiele für einmalige Gebühren:For example, one-time fees might include:

  • Jährliche SupportgebührenAnnual support fees
  • Jährliche Gebühren für SicherheitskomponentenAnnual security component fees
  • Gebühren für den Kauf von reservierten InstanzenReserved Instances purchase fees
  • Einige Azure Marketplace-ElementeSome Azure Marketplace items

In der Abrechnungsdatei werden einmalige Gebühren gekennzeichnet, wenn das Start- und das Enddatum (Zeitstempel) der Dienstnutzung gleiche Werte aufweisen.In the billing file, one-time fees are characterized when the service consumption start and end dates (timestamp) have equal values. Der Cloudyn-Dienst erkennt diese dann als einmalige Gebühren, die amortisiert werden.The Cloudyn service then recognizes them as one-time fees that are amortized. Andere nutzungsbasierte Dienste mit Kosten für bedarfsgesteuerte Nutzung werden nicht amortisiert.Other consumption-based services with on-demand usage costs are not amortized.

Berichte zu amortisierten Kosten schließen ein:Amortized cost reports include:

  • Analyse der amortisierten KostenAmortized cost analysis
  • Amortisierte Kosten im ZeitverlaufAmortized cost over time

Bericht „Kostenanalyse“Cost Analysis report

Der Bericht „Cost Analysis“ (Kostenanalyse) bietet Einblick in die Cloudnutzung und die für die Cloud anfallenden Kosten innerhalb eines ausgewählten Zeitraums.The Cost Analysis report provides insight into your cloud consumption and spending during a selected time frame. Die in Cost Allocation 360 festgelegten Richtlinien werden im Kostenanalysebericht verwendet.The policies set in the Cost Allocation 360 are used in the Cost Analysis report.

Wie wird dieser Bericht in Cloudyn berechnet?How does Cloudyn calculate this report?

In Cloudyn wird durch Anwenden der Kontenaffinität sichergestellt, dass bei der Kostenzuteilung die Integrität der einzelnen verknüpften Konten beibehalten wird.Cloudyn ensures that allocation retains the integrity of each linked account by applying account affinity. Durch die Affinität wird sichergestellt, dass einem Konto, das einen bestimmten Dienst nicht verwendet, auch keine Kosten für diesen Dienst zugeordnet werden.Affinity ensures an account that doesn't use a specific service also doesn't have any costs of this service allocated to it. Die in diesem Konto anfallenden Kosten verbleiben im Konto und werden nicht über die Zuordnungsrichtlinien berechnet.The costs accrued in that account remain in that account and aren't calculated by the allocation policies. Angenommen, Sie verfügen über fünf verknüpfte Konten.For example, you might have five linked accounts. Wenn nur in drei dieser Konten Speicherdienste verwendet werden, werden die Kosten für Speicherdienste nur Tags in den drei Konten zugeteilt.If only three of them use storage services, then the cost of storage services is only allocated across tags in the three accounts.

Sie können den Bericht „Cost Analysis“ (Kostenanalyse) für Folgendes verwenden:Use the Cost Analysis report to:

  • Anzeigen einer aggregierten Ansicht Ihrer gesamten Bereitstellung für einen bestimmten ZeitraumDisplay an aggregated view of your entire deployment for a specific time frame.
  • Anzeigen der Kosten nach Tagkategorien basierend auf den im Kostenmodell erstellten RichtlinienView costs by tag categories based on policies created in the cost model.

Bericht für die Kosten im Lauf der ZeitCost Over Time report

Im Bericht für Kosten im Zeitverlauf werden Ausgaben im Zeitverlauf angezeigt, sodass Sie Trends beobachten und Unregelmäßigkeiten in Ihrer Bereitstellung erkennen können.The Cost Over Time report displays spending over time so you can spot trends and notice irregularities in your deployment. Im Wesentlichen werden die über einen definierten Zeitraum verteilten Kosten angezeigt.It essentially shows costs distributed over a defined period. Der Bericht enthält die hauptsächlichen Kostenbeiträge, einschließlich der laufenden Kosten und einmaligen Gebühren für reservierte Instanzen, die innerhalb eines ausgewählten Zeitraums aufgewendet werden.The report includes your main cost contributors including ongoing costs and one-time reserved instance fees that are being spent during a selected time frame. In diesem Bericht können die in Cost Allocation 360 festgelegten Richtlinien verwendet werden.Policies set in Cost Allocation 360 are used in this report.

Sie können den Bericht „Cost Over Time“ (Kosten im Zeitverlauf) für Folgendes verwenden:Use the Cost Over Time report to:

  • Anzeigen von Änderungen im Zeitverlauf und der Einwirkungen, die sich von einem Tag (oder Datumsbereich) auf den anderen ändernSee changes over time and which influences change from one day (or date range) to the next.
  • Analysieren der Kosten im Zeitverlauf für eine bestimmte InstanzAnalyze costs over time for a specific instance.
  • Analysieren der Ursachen für den Kostenanstieg für eine bestimmte InstanzUnderstand why there was a cost increase for a specific instance.

Benutzerdefinierter GebührenberichtCustom Charges report

Unternehmens- und CSP-Benutzer stellen häufig zusätzliche Dienste für ihre internen oder externen Kunden bereit, die zu ihrem eigenen Cloudressourcenverbrauch hinzukommen.Enterprise and CSP users often find themselves providing added services to their external or internal customers, in addition to their own cloud resource consumption. Sie definieren benutzerdefinierte Gebühren für zusätzliche Dienste oder Rabatte, die den Abrechnungs- oder Chargebackberichten der Kunden als benutzerdefinierte Einzelposten hinzugefügt werden.You define custom charges for added services or discounts that are added to customer's billing or chargeback reports as custom line items.

Benutzerdefinierte Dienstgebühren geben Dienste wieder, die normalerweise in einer Rechnung nicht aufgeführt werden.Custom service charges reflect services that aren't normally shown in a bill. Die erstellten benutzerdefinierten Gebühren werden dann in Kostenberichten angezeigt.The custom charges that you create are then shown in Cost reports.

Benutzerdefinierte Gebühren sind nicht das gleiche wie benutzerdefinierte Preise.Custom charges aren't custom pricing. In der Liste der benutzerdefinierten Gebühren werden nicht die verschiedenen Preise angezeigt, die Sie möglicherweise berechnen.The list of custom charges doesn't show the different rates that you may be charging. Beispielsweise werden AWS-Abrechnungsgebühren erst angezeigt, wenn Sie in Rechnung gestellt wurden.For example, AWS billing charges are displayed just as they are charged.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte GebührTo create a custom charge:

  1. Klicken Sie unter Custom Charges (Benutzerdefinierte Gebühren) auf Add New (Neue hinzufügen).In Custom Charges, click Add New. Das Dialogfeld Add New Custom Charge (Neue benutzerdefinierte Gebühr hinzufügen) wird angezeigt.The Add New Custom Charge dialog box is displayed.
  2. Geben Sie unter Provider Name (Anbietername) den Namen des Anbieters ein.In Provider Name, enter the name of the provider.
  3. Geben Sie unter Service Name (Dienstname) den Typ des Diensts ein.In Service Name, enter the type of service.
  4. Fügen Sie unter Description (Beschreibung) eine Beschreibung für die benutzerdefinierte Gebühr hinzu.In Description, add a description for the custom charge.
  5. Geben Sie unter Type (Typ) den ausgewählten Prozentsatz ein, und wählen Sie dann in der Dropdownliste „Services“ (Dienste) die Dienste aus, die als benutzerdefinierte Gebühren in die Kostenberichte eingeschlossen werden sollen.In Type, enter the select Percentage and then in Services dropdown, select the services to include as custom charges in the cost reports.
  6. Wählen Sie unter Payment (Zahlung) aus, ob es sich um eine einmalige oder eine laufende Gebühr handeln soll.In Payment, select if the charge is a One-Time Fee or Recurring Fee. Wenn es sich bei der Gebühr um laufende Kosten handelt, wählen Sie „Amortized“ (Amortisiert) aus, wenn die Gebühr amortisiert werden soll, und wählen Sie dann die Anzahl der Monate aus.If the charge is a Recurring Fee, select Amortized if you want the charge to be amortized and select the number of months.
  7. Wenn Sie eine einmalige Gebühr ausgewählt haben, geben Sie in Daten (Datumsangaben) unter Effective Date (Gültigkeitsdatum) das Datum ein, an dem die Gebühr bezahlt wird.In Dates, if a one-time fee is selected, in Effective Date, enter the date the charge is paid. Wenn Sie laufende Kosten ausgewählt haben, geben Sie den Datumsbereich vom Start- bis zum Enddatum für die Gebühr ein.If Recurring Fee is selected, enter the date range including start date and the end date for the charge.
  8. Wählen Sie in der Struktur Entities (Entitäten) die Entitäten aus, auf die Sie die Gebühr anwenden möchten, und wählen Sie dann On (Auf) aus.In the Entities tree, select the entities that you want to apply the charge to and then select On.

Wenn Gebühren einer Entität zugewiesen sind, können Benutzer diese nicht ändern. Gebühren, die von einem Administrator einer übergeordneten Entität hinzugefügt wurden, sind schreibgeschützt.When charges are assigned to an entity, users can't change them. Charges that are added by an administrator to a parent entity are read-only.

So zeigen Sie benutzerdefinierte Gebühren anTo view custom charges:

Benutzerdefinierte Gebühren werden in Kostenberichten angezeigt.Custom charges are shown in Cost reports. Öffnen Sie beispielsweise den Bericht „Actual Cost Analysis“ (Analyse der Ist-Kosten), und wählen Sie dann unter Extended Filters (Erweiterte Filter) die Option Standalone (Eigenständig) aus.For example, open the Actual Cost Analysis report, then under Extended Filters, select Standalone. Filtern Sie dann, sodass Benutzerdefinierte Gebühren angezeigt werden.Then filter to show Custom Charges.

Cost Allocation 360Cost Allocation 360

Sie verwenden Cost Allocation 360 zum Erstellen von benutzerdefinierten Kostenzuordnungsmodellen, damit Sie verbrauchten Cloudressourcen Kosten zuweisen können.You use Cost Allocation 360 to create custom cost allocation models to assign costs to consumed cloud resources. Viele Berichte enthalten Informationen aus benutzerdefinierten Kostenmodellen, die Sie mit benutzerdefinierten Kostenmodellen erstellt haben.Many reports show information from custom cost models that you've created with custom cost models. In einigen Berichten werden zudem nur Informationen angezeigt, nachdem Sie ein benutzerdefiniertes Kostenmodell mit Kostenzuteilung erstellt haben.And, some reports only show information after you've created a custom cost model with cost allocation.

Weitere Informationen zum Erstellen von benutzerdefinierten Kostenmodellen finden Sie unter Tutorial: Verwalten von Kosten mithilfe von Cloudyn.For more information about creating custom cost models, see Tutorial: Manage costs by using Cloudyn.

Bericht über Budget im ZeitverlaufCost vs. Budget Over Time report

Der Bericht über Budget im Zeitverlauf ermöglicht Ihnen einen Vergleich der hauptsächlichen Kostenbeiträge für Ihr Budget.The Cost vs. Budget Over Time report allows you to compare the main cost contributors against your budget. Das zugewiesene Budget wird im Bericht angezeigt, sodass Sie Ihren Budgetverbrauch (über/unter/entsprechend Erwartung) über die Zeit einsehen können.The assigned budget appears in the report so that you can view your (over/under/par) budget consumption over time. Über „Show/Hide Fields“ (Felder ein-/ausblenden) oben im Bericht können Sie die Kosten, das Budget, die akkumulierten Kosten und das Gesamtbudget anzeigen.Using Show/Hide Fields at the top of the report, you can select to view cost, budget, accumulated cost, and total budget.

Bericht zu den vorhergesagten Kosten für den aktuellen MonatCurrent Month Projected Cost report

Der Bericht zu den vorhergesagten Kosten für den aktuellen Monat enthält eine Kostenzusammenfassung seit Monatsanfang bis zum aktuellen Datum.The Current Month Projected Cost report provides insight into your current month-to-date cost summary. Dieser Bericht zeigt die Kosten vom Anfang des Monats und dem vorhergehenden Monat sowie die voraussichtlichen Gesamtkosten für den aktuellen Monat an.This report displays your costs from the beginning of month, from the previous month, and the total projected cost for the current month. Die voraussichtlichen Kosten für den aktuellen Monat werden als Summe der monatlichen Kosten bis zum aktuellen Datum und einer Projektion auf Grundlage der in den letzten 30 Tagen überwachten Kosten berechnet.The current month projected cost is calculated as sum of the up-to-date monthly cost and a projection based on the cost monitored in the last 30 days.

Verwenden Sie den Bericht zu den vorhergesagten Kosten für den aktuellen Monat für Folgendes:Use the Current Month Projected Cost report to:

  • Vorhersage der monatlichen Kosten nach DienstProject monthly costs by service
  • Vorhersage der monatlichen Kosten nach KontoProject monthly costs by account

Bericht über die vorhergesagten jährlichen KostenAnnual Projected Cost report

Dem Bericht über die vorhergesagten jährlichen Kosten können Sie die vorhergesagten jährlichen Kosten basierend auf früheren Ausgabentrends entnehmen.The Annual Projected Costs report allows you to view annual projected costs based on previous spending trends. Er zeigt die voraussichtlichen Gesamtkosten für die nächsten 12 Monate an.It shows the next 12 months of overall projected costs. Die Vorhersagen erfolgen mithilfe einer Trendfunktion mit Extrapolation der nächsten 12 Monate, basierend auf dem Verbrauch der letzten 30 Tage.The projections are made using a trend function extrapolated over the next 12 months, based on the costs associated with the last 30 days of usage.

BudgetmanagementeinstellungenBudget Management settings

Im Budgetmanagement können Sie ein Budget für Ihr Geschäftsjahr festlegen.Budget Management allows you to set a budget for your fiscal year.

So fügen Sie einer Entität ein Budget hinzuTo add a budget to an entity:

  1. Wählen Sie auf der Seite „Budgetverwaltung“ unter Entität die Entität, in der Sie das Budget erstellen möchten.On the Budget Management page, under Entities, select the entity where you want to create the budget.
  2. Wählen Sie unter „Budgetjahr“ das Jahr, für das Sie das Budget erstellen möchten.In the budget year, select the year where you want to create the budget.
  3. Legen Sie für jeden Monat Ihr Budget fest, und klicken Sie dann auf Save (Speichern).In each month, set your budget and then and click Save.

So importieren Sie eine Datei für das Jahresbudget:To import a file for the annual budget:

  1. Wählen Sie unter Aktionen die Option Export, um eine leere CSV-Vorlage als Basis für Ihr Budget herunterzuladen.Under Actions, select Export to download an empty CSV template to use as your basis for the budget.
  2. Tragen Sie in die CSV-Datei Ihre Budgeteinträge ein, und speichern Sie sie lokal.Fill in the CSV file with your budget entries and save it locally.
  3. Wählen Sie unter Aktionen die Option Import.Under Actions, select Import.
  4. Wählen Sie Ihre gespeicherte Datei aus, und klicken Sie auf OK.Select your saved file and then click OK.

Um Ihr abgeschlossenes Budget als CSV-Datei zu exportieren, wählen Sie unter Aktionen die Option Export, um die Datei herunterzuladen.To export your completed budget as a CSV file, under Actions, select Export to download the file.

Nach Abschluss wird Ihr Budget in den Berichten zur Kostenanalyse und zum Vergleich der Kosten und des Budgets im Lauf der Zeit aufgeführt.When completed, your budget is shown in Cost Analysis reports and in the Cost vs. Budget Over Time report. Sie können auch Berichte basierend auf Budgetschwellenwerten planen.You can also schedule reports based on budget thresholds.

Azure-Ressourcen-Explorer-BerichtAzure Resource Explorer report

Im Azure-Ressourcen-Explorer-Bericht wird eine Gesamtliste aller in Cloudyn verfügbaren Azure-Ressourcen angezeigt.The Azure Resource Explorer report shows a bulk list of all the Azure resources available in Cloudyn. Um den Bericht effektiv verwenden zu können, sollten für Ihre Azure-Konten erweiterte Metriken aktiviert sein.To effectively use the report, your Azure accounts should have extended metrics enabled. Erweiterte Metriken bieten Cloudyn Zugriff auf Ihre virtuellen Azure-Computer.Extended metrics provide Cloudyn access to your Azure VMs. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen erweiterter Metriken für virtuelle Azure-Computer.For more information, see Add extended metrics for Azure virtual machines.

Bericht über Azure-Ressourcen im Lauf der ZeitAzure Resources Over Time report

Der Bericht über Azure-Ressourcen im Lauf der Zeit zeigt eine Aufschlüsselung aller Ressourcen an, die über einen bestimmten Zeitraum laufen.The Azure Resources Over Time report shows a breakdown of all resources running over a specific period. Um den Bericht effektiv verwenden zu können, sollten für Ihre Azure-Konten erweiterte Metriken aktiviert sein.To effectively use the report, your Azure accounts should have extended metrics enabled. Erweiterte Metriken bieten Cloudyn Zugriff auf Ihre virtuellen Azure-Computer.Extended metrics provide Cloudyn access to your Azure VMs. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen erweiterter Metriken für virtuelle Azure-Computer.For more information, see Add extended metrics for Azure virtual machines.

Instanz-Explorer-BerichtInstance Explorer report

Im Instanz-Explorer-Bericht können Sie verschiedene Metriken für die Ressourcen Ihrer virtuellen Computer anzeigen.The Instance Explorer report is used to view various metrics for assets of your virtual machines. Sie können einen Drilldown in spezifische Instanzen ausführen, um Informationen wie die folgenden anzuzeigen:You can drill-into specific instances to view information such as:

  • Ausführungsintervalle der InstanzInstance running intervals
  • Lebenszyklus im ausgewählten ZeitraumLife cycle in the selected period
  • CPU-AuslastungCPU utilization
  • NetzwerkeingabenNetwork input
  • AusgabedatenverkehrOutput traffic
  • Aktive DatenträgerActive disks

Im Instanz-Explorer-Bericht werden alle laufenden Intervalle innerhalb des definierten Datumsbereichs gesammelt und die Daten entsprechend aggregiert.The Instance Explorer report collects all running intervals within the defined date range and aggregates data accordingly. Um jedes laufende Intervall im ausgewählten Datumsbereich anzuzeigen, erweitern Sie die Instanz.To view each of the running intervals during the date range, expand the instance. Die Kosten für jede Instanz werden anhand des ausgewählten Datumsbereichs basierend auf AWS- und Azure-Listenpreisen berechnet.The cost of each instance is calculated for the date range selected based on AWS and Azure list prices. Es werden keine Rabatte angewandt.No discounts are applied. Sie können dem Bericht mithilfe von „Show/Hide Fields“ (Felder ein-/ausblenden) zusätzliche Felder hinzufügen.You can add additional fields to the report using Show/Hide Fields.

Verwenden Sie den Instanz-Explorer-Bericht für Folgendes:Use Instance Explorer report to:

  • Berechnen der geschätzten Kosten pro ComputerCalculate the estimated cost per machine.
  • Erstellen einer vollständigen Liste aller Computer, die während eines Zeitbereichs aktiv waren, einschließlich der aggregierten AusführungsstundenCreate a full list, including aggregated running hours, of all machines that were active during a time range.
  • Erstellen einer Liste nach Clouddienstanbieter oder KontoCreate a list by cloud service provider or account.
  • Anzeigen der während eines Zeitraums erstellten oder beendeten ComputerView machines created or terminated during a time range.
  • Anzeigen aller derzeit beendeten ComputerView all currently stopped machines.
  • Anzeigen der Tags der einzelnen ComputerView the tags of each machine.

Bericht für Instanzen im Lauf der ZeitInstances Over Time report

Im Bericht für Instanzen im Lauf der Zeit sehen Sie die maximale Anzahl von Computern, die während des ausgewählten Zeitraums aktiv waren.Using the Instances Over Time report, you can see the maximum number of machines that were active each during the selected time range. Wenn die Auflösung nach Woche oder Monat definiert ist, sind die Ergebnisse die maximale Anzahl von aktiven Computern an einem bestimmten Tag während dieses Monats.If the defined resolution is by week or month, results are the maximum number of machines active on any given day during that month. Wählen Sie einen Datumsbereich aus, um die Filter für die Anzeige des Berichts auszuwählen.Select a date range to select the filters that you want displayed in the report.

Bericht für Instanznutzung im Lauf der ZeitInstance Utilization Over Time report

Dieser Bericht zeigt eine Aufschlüsselung der CPU- oder Arbeitsspeichernutzung im Lauf der Zeit für all Ihre Instanzen an.This report shows a breakdown of CPU or memory use over time for all your instances.

Bericht für die Kosten der Computeleistung im Lauf der ZeitCompute Power Cost Over Time report

Der Bericht für die Kosten der Computeleistung im Lauf der Zeit bietet eine Aufschlüsselung der Computeleistung über einen angegebenen Datumsbereich.The Compute Power Over Time report provides a breakdown of compute power over a specified date range. Andere Berichte zeigen zwar die Anzahl der ausgeführten Computer oder der Ausführungsstunden an, dieser Bericht zeigt jedoch Kernstunden, Computeeinheitstunden oder GB-RAM-Stunden an.Although other reports show the number of running machines or the runtime hours, this report shows Core hours, Compute unit hours, or GB RAM hours.

Verwenden Sie den Bericht für Folgendes:Use the report to:

  • Überprüfen der Computeleistung innerhalb eines angegebenen DatumsbereichsCheck compute power within a specified date range.
  • Anzeigen der Computezeiten anhand von KostenzuteilungsmodellenView compute times based on cost allocation models.

Dieser Bericht ist mit Ihren Cost Allocation 360-Richtlinien verknüpft, daher werden Ergebnisse basierend auf den definierten Tags und Ihrer ausgewählten Kostenrichtlinie angezeigt.This report is linked to your Cost Allocation 360 policies so results are shown based on the defined tagging and policies your selected cost policy. Wenn Sie keine Richtlinie erstellt haben, werden keine Ergebnisse angezeigt.When you don't have a policy created, then results aren't shown.

Bericht für die durchschnittlichen Kosten der Computeleistung im Lauf der ZeitCompute Power Average Cost Over Time report

Verwenden Sie den Bericht für die durchschnittlichen Kosten der Computeleistung im Lauf der Zeit, um mehr als nur die Kosten für jeden ausgeführten Computer anzuzeigen.You use the Compute Power Average Cost Over Time report to view more than just the cost of each running machine. Der Bericht zeigt die durchschnittlichen Kosten pro Instanzstunde, Kernstunde, Computeeinheitstunde und GB-RAM-Stunde an.The report shows your average cost per instance hour, core hour, compute unit hour, and GB RAM hour. Der Bericht bietet einen Einblick in die Effizienz Ihrer Bereitstellung.The report provides insight into the efficiency of your deployment.

Dieser Bericht ist mit Ihren Cost Allocation 360-Richtlinien verknüpft, daher werden Ergebnisse basierend auf den definierten Tags und Ihrer ausgewählten Kostenrichtlinie angezeigt.This report is linked to your Cost Allocation 360 policies so results are displayed based on the defined tagging and policies your selected cost policy. Wenn Sie keine Richtlinie erstellt haben, werden keine Ergebnisse angezeigt.When you don't have a policy created, then results aren't shown.

Bericht für S3-Kosten im Lauf der ZeitS3 Cost Over Time report

Der Bericht für S3-Kosten im Lauf der Zeit bietet eine Aufschlüsselung der Kosten für den Amazon Simple Storage Service (S3) pro Bucket im Lauf der Zeit für einen angegebenen Zeitraum.The S3 Cost Over Time report provides a breakdown of Amazon Simple Storage Service (S3) costs per bucket over time for a specified time frame. Der Bericht hilft Ihnen dabei, die Buckets zu finden, die Ihre hauptsächlichen Kosten verursachen, und zeigt Trends in Ihrer S3-Nutzung und Ihren Ausgaben für S3.The report helps you find the buckets that are your main cost drivers and it shows you trends in your S3 usage and spending.

Bericht über S3-Verteilung der KostenS3 Distribution of Cost report

Verwenden Sie den Bericht, um Ihre S3-Kosten für den letzten Monat nach Bucket und Speicherklasse zu analysieren.Use the report to analyze your S3 cost for the last month by bucket and storage class. In der Kreisdiagrammansicht können Sie den Schwellenwert für die Sichtbarkeit festlegen.You can use the pie chart view to set the visibility threshold. In der Tabellenansicht können Sie außerdem Teilergebnisse anzeigen.Or, you can use the table view to see subtotals.

Bericht über S3-BucketeigenschaftenS3 Bucket Properties report

Verwenden Sie den Bericht, um die S3-Bucketeigenschaften anzuzeigen.Use the report to view S3 bucket properties. In der Kreisdiagrammansicht können Sie den Schwellenwert für die Sichtbarkeit festlegen.You can use the pie chart view to set the visibility threshold. In der Tabellenansicht können Sie außerdem Teilergebnisse anzeigen.Or, you can use the table view to see subtotals.

Bericht für RDS-Instanzen im Lauf der ZeitRDS Instances Over Time report

Verwenden Sie den Bericht, um eine Aufschlüsselung aller RDS-Instanzen (Amazon Relational Database Service) anzuzeigen, die während des angegebenen Zeitraums ausgeführt wurden.Use the report to view a breakdown of all Amazon Relational Database Service (RDS) instances running during the specified period.

Bericht über aktive RDS-InstanzenRDS Active Instances report

Verwenden Sie den Bericht, um aktive RDS-Instanzen zu analysieren.Use the report to analyze RDS active instances. Erweitern Sie im Bericht die Position, um weitere Informationen anzuzeigen.In the report, expand the line item to view additional information.

Bericht über Azure Reserved InstancesAzure Reserved Instances report

Der Bericht über Azure Reserved Instances bietet Ihnen eine Gesamtübersicht über alle Azure Reserved Instances.The Azure Reserved Instances report provides you with a single view of all your Azure reserved instances. Im Bericht wird jeder Kauf als eigene Position angezeigt.This report displays each purchase as is its own line item. Außerdem werden im Bericht Informationen zu diesem Kauf angezeigt, z.B. das Konto für den Kauf, der Typ des Kaufs und der Instanztyp, die verbleibenden Tage usw.The report also shows details about that purchase such as the account that purchased it, the type of purchase and instance type, days remaining and so on. Sie können Berichtsdaten mithilfe von „Show/Hide Fields“ (Felder ein-/ausblenden) ein- bzw. ausblenden.You can show or hide report data using Show/Hide Fields.

Mit dem Bericht über Azure Reserved Instances können Sie Folgendes anzeigen:Use the Azure Reserved Instances report to view:

  • Liste aller Reservierungen nach KaufdatumA list of all reservations by purchase date.
  • Verbleibende Zeit bis zum Ablauf der RITime remaining until the RI expires.
  • Einmalige GebührenOne-time fees.
  • Konto, das RIs gekauft hat, und Zeitpunkt des KaufsThe account that purchased RIs, and when.

Bericht über reservierte AWS-InstanzenAWS Reserved Instances report

Der Bericht über reservierte AWS-Instanzen bietet Ihnen eine Gesamtübersicht über alle reservierten AWS-Instanzen.The AWS Reserved Instances report provides you with a single view of all AWS reserved instances. Im Bericht wird jeder Kauf als eigene Position angezeigt. Dazu kommen Informationen zu diesem Kauf, z.B. das Konto für den Kauf, der Typ des Kaufs und der Instanztyp, die verbleibenden Tage usw.This report displays each purchase is its own line item and details about that purchase such as the account that purchased it, the type of purchase and instance type, days remaining and so on. Sie können Berichtsdaten mithilfe von „Show/Hide Fields“ (Felder ein-/ausblenden) ein- bzw. ausblenden.You can show or hide report data using Show/Hide Fields.

Mit dem Bericht überreservierte AWS-Instanzen können Sie Folgendes anzeigen:Use the AWS Reserved Instances report to view:

  • Liste aller Reservierungen nach KaufdatumA list of all reservations by purchase date.
  • Verbleibende Zeit bis zum Ablauf der RITime remaining until the RI expires.
  • Einmalige GebührenOne-time fees.
  • Ursprüngliche Kauf-ID (Reservierungs-ID)Original purchase ID (reservation ID).
  • Konto, das RIs gekauft hat, und Zeitpunkt des KaufsThe account that purchased RIs and when.

Bericht über EC2-RI-KaufempfehlungenEC2 RI Buying Recommendations report

Die Grundlage für die Cloudressourcennutzung ist das Bedarfsmodell, in dem Ressourcen erst bei Verwendung Kosten verursachen.The foundation of cloud resource consumption is the on-demand model, where resources incur cost only when used. Es gibt keine Vorabverpflichtung – Sie bezahlen nur für die tatsächliche Verwendung.There are no up-front commitments — you pay only for what you use, when you use it.

AWS bietet ein alternatives Preismodell für die EC2-Dienste (Elastic Compute Cloud) – die reservierte Instanz (RI).AWS offers an alternative pricing model for its Elastic Compute Cloud (EC2) services — the reserved instance (RI). Dieses Preismodell garantiert Benutzern die benötigte Kapazität für die Dauer der RI.This pricing model guarantees users the capacity whenever they need it for the duration of the RI. Die RI bietet erhebliche Rabatte gegenüber den Preisen für Nutzung bei Bedarf.The RI offers significant price discounts over on-demand pricing. Im Gegenzug gehen Benutzer eine Vorabverpflichtung für die Nutzung einer virtuellen Instanz ein.In return, users make an upfront commitment for the use of a virtual instance. Die Verpflichtung ist an eine bestimmte Familie, Größe, Verfügbarkeitszone sowie ein Betriebssystem über den Zeitraum der Verpflichtung (ein oder drei Jahre) gebunden.The commitment is bound to a specific family, size, availability zone (AZ), and operating system, over the period of commitment (one or three years). Mithilfe der RI kann AWS zukünftige Kapazitäten effizient planen und sich eine Kundenverpflichtung für die Nutzung der Dienste sichern.The RI allows AWS to efficiently plan future capacity, as well as to gain customer commitment to using its services.

Es gibt drei Vorauszahlungsoptionen für RIs:Three payment options for RIs, which are all-upfront:

  • Gesamtbetrag an Tag 0 mit dem größten Rabatt.Bulk sum at day 0, offering the highest discount
  • Keine Vorauszahlung: Die Kosten der RI werden in monatlichen Raten über die Dauer der RI mit dem geringsten Rabatt bezahlt.No upfront - in which the cost of RI is paid in monthly installments over the duration of the RI, offering the lowest discount
  • Teilvorauszahlung: ¼ bis ½ des Preises wird im Voraus bezahlt und der Rest in monatlichen Raten mit einem Rabatt, der etwas geringer als der Tarif mit vollständiger Bezahlung im Voraus ist.Partial upfront, in which ¼ - ½ of the price is paid up front, and the rest in monthly installments, with a discount rate that is lower, but close, to the all-upfront rate

Cloudyn bewertet die Betriebszeit jedes Computers in den letzten 30 Tagen.Cloudyn evaluates the uptime of each machine for the last 30 days. Cloudyn empfiehlt den Kauf von RIs, wenn der Betrieb des Computers mit einer RI beim aktuellen Betriebszeitgrad kostengünstiger ist.Cloudyn recommends buying RIs when it is more cost-effective to run the machine with an RI at the current uptime level.

Der Bericht zeigt die Begründung für die Empfehlungen, um das meiste Geld im Lauf des Jahres einsparen zu können.The report shows the justification for its recommendations to save the most money over the year. In den Empfehlungen wird vorgeschlagen, Instanzen bei Bedarf durch RIs zu ersetzen.The recommendations suggest replacing on-demand instances with RIs. Sie können RIs direkt aus dem Bericht kaufen.You can purchase RIs directly from the report.

Auf jeder Registerkarte wird ein vollständiger Bericht geöffnet.Each tab opens as a full report. Zu den bedeutenden Abschnitten auf den Registerkarten gehören die folgenden:Notable sections in tabs include:

  • EC2 RI Purchase Impact (Auswirkung des EC2-RI-Kaufs): Dieser Abschnitt bietet eine Simulation des Unterschieds zwischen einer bedarfsgesteuerten im Vergleich zu reservierten Instanzen.EC2 RI Purchase Impact - This section provides a simulation of the difference between on-demand vs reserved instances. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den vollständigen Bericht zur Auswirkung des EC2-RI-Kaufs mit den bereits für Ihre Empfehlung definierten Filtern anzuzeigen.Click Zoom in, to see the full EC2 RI Purchase Impact report with the filters already defined to your recommendation. Dieser Bericht zeigt die Auswirkungen für alle möglichen RI-Käufe an.This report shows the purchase impact of all potential RI purchases. Sie können die erwartete durchschnittliche Betriebszeit anpassen, um das Einsparungspotenzial beim Kauf reservierter EC2-Instanzen anzuzeigen.You can adjust the expected average uptime to see the potential saving when you purchase EC2 Reserved Instances.

  • Saving Analysis (Einsparungsanalyse): Dieser Abschnitt enthält die möglichen erzielten Einsparungen beim Befolgen der Cloudyn-Empfehlungen sowie den Monat, in dem die Einsparungen erzielt werden.Saving Analysis - This section provides the potential savings achieved and the month the savings are actualized when following Cloudyn recommendations. Die tatsächlichen Einsparungen und der eingesparte prozentuale Anteil sind rot markiert.The actual savings and the percent saved are highlighted in red.

  • EC2 RI Type Comparison (EC2-RI-Typvergleich): In diesem Abschnitt werden die wichtigsten Auswirkungen der von Cloudyn empfohlenen Bereitstellung auf die Rendite hervorgehoben, einschließlich aller relevanten Optionen.EC2 RI Type Comparison - This section emphasizes the ROI highlights of Cloudyn's recommended deployment, including all relevant options. In den Ergebnissen dieses Berichts wird davon ausgegangen, dass der Computer mit einer Betriebszeit von 100 % ausgeführt wird.The results in this report assume that the machine is running at 100% uptime. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report.

  • Instances Over Time (Instanzen im Lauf der Zeit): Dieser Abschnitt enthält eine Aufschlüsselung aller Instanzen im Zusammenhang mit der Empfehlung, ausgeschlüsselt in OnDemand, reservierte Instanzen und Spot.Instances Over Time - This section displays a breakdown of all instances associated with the recommendation, OnDemand, Reserved Instances, and Spot. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report.

  • Breakeven Points (Gewinnschwellen): Dieser Abschnitt enthält eine Tabelle aller möglichen empfohlenen Bereitstellungen mit der Rendite und dem Monat, in dem die Rendite erfolgt.Breakeven Points - This section displays a table of all the possible recommended deployments and the ROI and the month when the ROI occurs. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report.

Bericht für EC2-Reservierungen im Lauf der ZeitEC2 Reservations Over Time report

Der Bericht für EC2-Reservierungen im Lauf der Zeit verfolgt den Status der Nutzung Ihrer gekauften EC2-RIs.The EC2 Reservations Over Time report tracks the status of your usage of your purchased EC2 RIs. Sie können die Auflösung des Berichts auf Stunde, Tag oder Woche festlegen.You can set the resolution of the report to hour, day, or week.

Verwenden Sie den Bericht für Folgendes:Use the report to:

  • Anzeigen der gekauften Reservierungen, die verwendet oder nicht verwendet wurden.Display reservations purchased that are used and not used.
  • Führen Sie einen Drilldown zur Auflösung nach Stunde aus, um die RI-Nutzung pro Stunde anzuzeigen.Drill in to the resolution by hour to see RI usage per hour.

Bericht über Einsparungen im Lauf der ZeitSavings Over Time report

Verwenden Sie den Bericht über Einsparungen im Lauf der Zeit, um die mit reservierten Instanzen sowie Spot-Instanzen erreichten Einsparungen anzuzeigen.Use the Savings Over Time report to view the savings achieved using reserved instances as well as spot instances. Der Bericht zeigt die Rendite im Lauf der Zeit infolge der RI-Käufe an.The report shows the ROI achieved over time resulting from RI purchases.

Um Einsparungen von RIs anzuzeigen, gruppieren Sie die Ergebnisse nach Preismodell, und wählen Sie Reservation (Reservierung) aus.To view savings from RIs, group the results by Price Model and select Reservation. Um die von einem bestimmten Konto oder einem Instanztyp erreichten RI-Einsparungen anzuzeigen, fügen Sie die relevante Gruppierung hinzu, und filtern Sie nach dem Konto oder dem Instanztyp.To view RI savings achieved by a specific account or instance type, add the relevant grouping and filter to the account or instance type.

Um die Einsparungen durch die Verwendung von Spot-Instanzen anzuzeigen, filtern Sie das Preismodell nach Spot.To see savings from Spot instance use, filter the Price Model to Spot. Der Standardfilter für diesen Bericht ist nach RI und Spot-Instanzen.The default filter for this report is RI and Spot Instances.

Bericht über RDS-RI-KaufempfehlungenRDS RI Buying Recommendations report

Im Bericht über RDS-RI-Kaufempfehlungen wird empfohlen, wann RDS-RIs anstelle von Instanzen nach Bedarf verwendet werden sollten.RDS RI Buying Recommendations report recommends when to use RDS RIs instead of on-demand instances.

Auf jeder Registerkarte wird ein vollständiger Bericht geöffnet.Each tab opens as a full report. Zu den bedeutenden Abschnitten auf den Registerkarten gehören die folgenden:Notable sections in tabs include:

  • RDS RI Purchase Impact (Auswirkung des RDS-RI-Kaufs): Dieser Abschnitt bietet eine Simulation des Unterschieds zwischen einer bedarfsgesteuerten im Vergleich zu reservierten Instanzen.RDS RI Purchase Impact - This section provides a simulation of the difference between on demand vs reserved instances. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den vollständigen Bericht zur Auswirkung des RDS-RI-Kaufs mit den bereits für Ihre Empfehlung definierten Filtern anzuzeigen.Click Zoom in to see the full RDS RI Purchase Impact report with the filters already defined to your recommendation. Sie können dem Bericht die Auswirkungen für alle möglichen RI-Käufe entnehmen.This report allows you to see the purchase impact of all potential RI purchases. Sie können die erwartete durchschnittliche Betriebszeit anpassen und die möglichen Einsparungen durch den Erwerb von RIs anzeigen.You can adjust the expected average uptime and see the potential saving by purchasing RIs.

  • Saving Analysis (Einsparungsanalyse): Dieser Abschnitt enthält die möglichen erzielten Einsparungen beim Befolgen der Cloudyn-Empfehlungen sowie den Monat, in dem die Einsparungen erzielt werden.Saving Analysis – This section provides the potential savings achieved and the month the savings are actualized when following Cloudyn recommendations. Die tatsächlichen Einsparungen und der eingesparte prozentuale Anteil sind rot markiert.The actual savings and the percent saved are highlighted in red.

  • RDS RI Type Comparison (RDS-RI-Typvergleich): In diesem Abschnitt werden die wichtigsten Auswirkungen der empfohlenen Bereitstellung auf die Rendite hervorgehoben, einschließlich aller relevanten Optionen.RDS RI Type Comparison - This section emphasizes the ROI highlights of the recommended deployment, including all relevant options. In den Ergebnissen dieses Berichts wird davon ausgegangen, dass der Computer mit einer Betriebszeit von 100 % ausgeführt wird.The results in this report assume that the machine is running at 100% uptime. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht für den ausgewählten Computer zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report for the selected machine.

  • Instances Over Time (Instanzen im Lauf der Zeit): Dieser Abschnitt enthält eine Aufschlüsselung aller Instanzen im Zusammenhang mit der Empfehlung, OnDemand, reservierte Instanzen und Spot.Instances Over Time – This section displays a breakdown of all instances associated with the recommendation, OnDemand, Reserved Instances, and Spot. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report.

  • Breakeven Points (Gewinnschwelle): Dieser Abschnitt enthält eine Tabelle aller möglichen empfohlenen Bereitstellungen mit der Rendite und den Monat, in dem die Rendite erfolgt.Breakeven Points – This section displays a table of all the possible recommended deployments and the ROI and the month when the ROI occurs. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den detaillierten Bericht zu öffnen.Click Zoom In to open the detailed report.

Bericht für RDS-Reservierungen im Lauf der ZeitRDS Reservations Over Time report

Verwenden Sie den Bericht für RDS-Reservierungen im Lauf der Zeit, um eine Aufschlüsselung Ihrer genutzten und nicht genutzten Reservierungen innerhalb des angegebenen Zeitraums anzuzeigen.Use the RDS Reservation Over Time report to view a breakdown of both your used and unused reservations during the specified period.

Bericht über die Auswirkung des Kaufs einer reservierten InstanzReserved Instance Purchase Impact report

Im Bericht über die Auswirkung des Kaufs von EC2-RIs können Sie die Kosten für reservierte Instanzen im Vergleich mit den Kosten nach Bedarf über die Zeit simulieren.The EC2 RI Purchase Impact report allows you to simulate reserved instance cost versus on-demand cost over time. Er trägt dazu bei, dass Sie bessere Kaufentscheidungen treffen können.It can help you make better purchasing decisions. Passen Sie die Filter wie z.B. durchschnittliche Betriebszeit, Laufzeit, Plattform und andere an, um informierte Entscheidungen treffen zu können, wenn Sie RI-Käufe in Betracht ziehen.Adjust the filters such as average runtime, term, platform, and others to make informed decisions when you consider RI purchases.

Bericht über Empfehlungen zu kosteneffektiven GrößenCost-Effective Sizing Recommendations report

Der Bericht über Empfehlungen zu kosteneffektiven Größen bietet Ergebnisse für AWS und Azure.The Cost-Effective Sizing Recommendations report provides results for AWS and Azure. Bei AWS-Benutzern werden Ihre RI-Käufe in Betracht gezogen, und die Ergebnisse schließen keine Computer ein, die als RIS ausgeführt werden.For AWS users, your RI purchases are taken into consideration and the results don't include machines running as RI's. Dieser Bericht enthält eine Liste von nicht ausgelasteten Instanzen, die Kandidaten für eine Verkleinerung sind.This report provides a list of underutilized instances that are candidates to downsize. Die Empfehlungen basieren auf Ihrer Nutzung und den Leistungsdaten der letzten 30 Tage.Recommendations are based on your usage and performance data from the last 30 days. In jeder Empfehlung gibt es eine Liste der Kandidaten für eine Verkleinerung, die Begründung für die Verkleinerung und einen Link zu den vollständigen Details und den Leistungsmetriken der Instanz.In each recommendation is a list of candidates to downsize, the justification to downsize, and a link to view complete details and performance metrics of the instance. Außerdem werden relevante Empfehlungen für Wechsel zu Instanztypen einer neueren Generation aufgeführt.And when relevant recommendations advise changing to newer generation instance types.

Sie können die Liste der für eine Verkleinerung empfohlenen Instanz-IDs in diesem Bericht nicht herunterladen.You can't download the list of instance IDs that are recommended to downsize from this report. Um Instanz-IDs herunterzuladen, verwenden Sie den Bericht über alle Größenempfehlungen.To download Instance IDs, use the All Sizing Recommendations report.

Betrachten Sie das folgende Beispiel für eine Verkleinerung:Consider the following downsizing example:

Sie haben sechs ausgeführte m3.xlarge-Instanzen.You have six m3.xlarge running instances. Die Analyse durch Cloudyn zeigt, dass fünf von ihnen eine niedrige CPU-Auslastung aufweisen.Cloudyn analysis shows that five of them have low CPU utilization. Ziehen Sie in Betracht, sie zu verkleinern.Consider downsizing them.

Im Bericht über Kostenauswirkung wird die Auswirkung auf die Kosten berechnet.In Cost Impact, the cost impact is calculated. In diesem Beispiel sehen Sie durch Erweitern der Position, dass der aktuelle Preis für eine m3.xlarge-Instanz (Linux/Unix) bei 0,266 US-Dollar pro Stunde und der Preis für eine m3.large-Instanz (Linux/Unix) bei 0,133 US-Dollar pro Stunde liegt.In this example, by expanding the line item, you can see the current price for one m3.xlarge instance (Linux/Unix) costs $0.266 per hour and one m3.large instance (Linux/Unix) costs $0.133 per hour. Die jährlichen Kosten betragen also 11.651 US-Dollar für fünf m3.xlarge-Instanzen, die zu 100 % ausgelastet sind.So, the annual cost is $11,651 for five m3.xlarge instances running at 100% utilization. Die jährlichen Kosten betragen 5.825 US-Dollar für fünf m3.large-Instanzen, die zu 100 % ausgelastet sind.The annual cost is $5,825 for five m3.large instances running at 100% utilization. Die potenziellen Einsparungen betragen 5.825 US-Dollar.The potential savings are $5,825.

Um die Begründungen für kosteneffektive Größen anzuzeigen, klicken Sie auf +, um die Position zu erweitern.To view cost-effective sizing justifications, click + to expand the line item. Unter Details finden Sie folgende Informationen:In Details:

  • Der Abschnitt Recommendation Justification (Empfehlungsbegründung) enthält die aktuelle Bereitstellung und die Anzahl der Instanzen, für die eine Verkleinerung empfohlen wird.The Recommendation Justification section displays the current deployment and the number of instances recommended to downsize.
  • Der Abschnitt Cost Impact (Kostenauswirkung) enthält die Berechnung zum Ermitteln der potenziellen Einsparungen.The Cost Impact section displays the calculation used to determine potential savings.
  • Der Abschnitt Potential Annual Savings (Potenzielle jährliche Einsparungen) enthält die potenziellen jährlichen Einsparungen durch eine Verkleinerung gemäß den Empfehlungen von Cloudyn.The Potential Annual Savings section displays the potential annual savings when downsizing per Cloudyn's recommendation.

Bericht über alle GrößenempfehlungenAll Sizing Recommendations report

Dieser Bericht enthält eine Liste von nicht ausgelasteten Instanzen, die Kandidaten für eine Verkleinerung sind.This report provides a list of underutilized instances that are candidates to downsize. Die Empfehlungen basieren auf Ihrer Nutzung und den Leistungsdaten der letzten 30 Tage.The recommendations are based on your usage and performance data from the last 30 days. In jeder Empfehlung können Sie vollständige Details und Leistungsmetriken der Instanz anzeigen.In each recommendation, you can view complete details and performance metrics of the instance.

Wenn Sie reservierte AWS-Instanzen gekauft haben, enthält dieser Bericht die Ergebnisse für alle ausgeführten Instanzen, einschließlich Instanzen, die als RIs ausgeführt werden.If you've purchased AWS reserved instances, this report contains results for all running instances, including instances running as RIs.

Mit dem Bericht über alle Größenempfehlungen können Sie Folgendes erreichen:Use the All Sizing Recommendations report to:

  • Anzeigen einer Liste aller Instanzen, die Kandidaten für eine Verkleinerung sind.See a list of all your instances that are candidates to downsize.
  • Exportieren einer Berichtsliste mit den Instanznamen und -IDs.Export a report list containing Instance Names and IDs.

Klicken Sie zum Anzeigen von Details zur Empfehlung für eine bestimmte Instanz auf + .To view recommendation details for a specific Instance, click + to expand the details. Der Abschnitt „Recommendation Details“ (Details zur Empfehlung) bietet eine Übersicht über die Empfehlung.The Recommendation Details section provides an overview of the recommendation.

Der Abschnitt Tags enthält eine Liste der Tagschlüssel und -werte für die ausgewählte Instanz.The Tags section provides the list of the tag keys and values for the selected instance. Verwenden Sie „Tags“ im linken Bereich, um den Abschnitt zu filtern.Use Tags in the left pane to filter the section.

Der Abschnitt CPU Utilization (CPU-Auslastung) enthält die CPU-Auslastung für die Instanz über den letzten Monat nach Tag.The CPU Utilization section provides the CPU utilization for the instance over the last month, by day.

Klicken Sie auf den Graphen, um einen Drilldown durchzuführen und den Bericht der Instanz-CPU im Lauf der Zeit anzuzeigen, dem Sie eine Aufschlüsselung der Instanzen entnehmen können.Click the graph to drill down and open the Instance CPU Over Time Report to see a breakdown of the instances.

  • Verwenden Sie Felder anzeigen/ausblenden zum Hinzufügen oder Entfernen von Feldern: Zeitstempel, durchschnittliche CPU-Belegung, min. CPU-Belegung, max. CPU-Belegung.Use Show/Hide Fields to add or remove fields: Timestamp, Avg CPU, Min CPU, Max CPU.
  • Verwenden Sie Date Range (Datumsbereich), um ein Datum oder einen Datumsbereich einzugeben und einen Drilldown in eine bestimmte Instanz-ID durchzuführen.Use Date Range to enter a date or date range and drill into a specific InstanceID.
  • Verwenden Sie Extended Filters (Erweiterte Filter), um alle Instanz-IDs oder eine bestimmte anzuzeigen.Use Extended Filters to show all or a specific Instance ID
  • Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den Bericht zur CPU-Auslastung zu öffnen.Click Zoom in to open the CPU Utilization Report

Wenn die Instanz noch nicht für 30 Tage überwacht wurde, werden unvollständige Daten angezeigt.If the instance hasn't been monitored for 30 days, incomplete data is shown.

Der Abschnitt Memory Utilization (GB) (Arbeitsspeicherauslastung (GB)) enthält Informationen über die Speicherauslastung.The Memory Utilization (GB) section provides information about the memory utilized. Für AWS-Benutzer stehen Arbeitsspeichermetriken nicht automatisch zur Verfügung und müssen pro Instanz über AWS hinzugefügt werden.For AWS users, memory metrics are not automatically available and need to be added per instance through AWS. AWS berechnet Ihnen Gebühren, wenn Sie Arbeitsspeichermetriken für EC2-Instanzen aktivieren.AWS charges you to enable memory metrics for EC2 instances.

Der Abschnitt Memory Utilization (%) (Arbeitsspeicherauslastung (%)) enthält den genutzten prozentualen Anteil des Arbeitsspeichers.The Memory Utilization (%) section displays the percent of memory used.

Der Abschnitt Network Input Traffic (Eingangs-Netzwerkdatenverkehr) zeigt eine Momentaufnahme über die Zeit des Netzwerkdatenverkehrs mit Durchschnitt und Maximum für die ausgewählte Instanz.The Network Input Traffic section displays a snapshot over time of the network traffic, average, and maximum, for the selected instance. Zeigen Sie auf die Zeilen, um das Datum und den maximalen Datenverkehr für diesen Zeitraum anzuzeigen.Hover over the lines to see the date and maximum traffic for that time. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den Bericht für Eingangs-Netzwerkdatenverkehr zu öffnen.Click Zoom In to open the Network Input Traffic Report.

Der Abschnitt Network Output Traffic (Ausgangs-Netzwerkdatenverkehr) zeigt eine Momentaufnahme des Netzwerkdatenverkehrs für die ausgewählte Instanz an.The Network Output Traffic section displays a snapshot of the network output traffic for the selected instance. Zeigen Sie auf die Zeilen, um das Datum und den maximalen Datenverkehr für diesen Zeitraum anzuzeigen.Hover over the lines to see the date and maximum traffic for that time. Klicken Sie auf Zoom in (Vergrößern), um den Bericht für Ausgangs-Netzwerkdatenverkehr zu öffnen.Click Zoom In to open the Network Output Traffic report.

Metrik-Explorer-Bericht pro InstanzInstance Metrics Explorer report

Der Metrik-Explorer-Bericht pro Instanz zeigt cloudübergreifende Leistungsmetriken pro Instanz.The Instance Metrics Explorer report shows cross-cloud performance metrics per instance. Verwenden Sie den Bericht, um Instanzen anzuzeigen, die basierend auf Metrikschwellenwerten für CPU, Arbeitsspeicher und Netzwerkleistung zu stark oder zu gering ausgelastet sind.Use the report to view instances that are over or under-utilized based on CPU, memory, and network metric thresholds.

So zeigen Sie die cloudübergreifende Leistung pro Instanz anTo view cross-cloud performance per instance:

  1. Wählen Sie unter Date Range (Datumsbereich) einen Datumsbereich aus, für den Sie die Leistung anzeigen möchten.In Date Range, select a date range for which you want to view performance.
  2. Wählen Sie unter Tags alle Tags aus, die Sie anzeigen möchten.In Tags, select any tags that you want to view.
  3. Wählen Sie unter Filters die Filter aus, die im Bericht angezeigt werden sollen.In Filters, select the filters you want to display in the report.
  4. Passen Sie unter Extended Filters (Erweiterte Filter) die Berichtsschwellenwerte für Folgendes an:In Extended Filters, adjust the report thresholds for:
    • Durchschnittliche CPU-AuslastungAvg CPU
    • Maximale CPU-AuslastungMax CPU
    • Durchschnittliche ArbeitsspeicherbelegungAvg Memory
    • Maximale ArbeitsspeicherbelegungMax Memory
  5. Klicken Sie unter Extended Filters (Erweiterte Filter) auf Show (Anzeigen), und wählen Sie dann den Typ der Instanzen aus, die angezeigt werden sollen.In Extended Filters, click Show and then select the type of instances to display.

So zeigen Sie Metriken für eine bestimmte Instanz im Lauf der Zeit anTo view a specific instance's metrics over time:

  • Wechseln Sie zum Metrik-Explorer-Bericht pro Instanz, und klicken Sie auf + , um Details anzuzeigen.Go to the Instance Metrics Explorer report and click + to view details.

Bericht über RDS-GrößenempfehlungenRDS Sizing Recommendations report

Der Bericht über RDS-Größenempfehlungen stellt RDS-Größenempfehlungen zur Optimierung Ihrer Cloudnutzung RDS bereit.The RDS Sizing Recommendations report provides RDS sizing recommendations to optimize your cloud usage. Er enthält eine Liste von nicht ausgelasteten Instanzen, die Kandidaten für eine Verkleinerung sind.It provides a list of underutilized instances that are candidates to downsize. Die Empfehlungen von Cloudyn basieren auf der Nutzung und den Leistungsdaten der letzten 30 Tage.Cloudyn recommendations are based on the usage and performance data of the last 30 days. Sie können Empfehlungen nach Kontoname, Region, Instanztyp und Status filtern.You can filter recommendations by Account Name, Region, Instance Type, and Status.

Sizing Threshold Manager-BerichtSizing Threshold Manager report

Die integrierten Empfehlungen von Cloudyn werden mit einem komplexen Algorithmus berechnet, um genaue Empfehlungen für die Größen anzugeben.Cloudyn's built-in sizing recommendations are calculated using a complex algorithm to provide accurate sizing suggestions. Sie können die Schwellenwerte für Verkleinerungsempfehlungen anpassen.You can adjust the thresholds for downsizing recommendations.

So passen Sie die Schwellenwerte für Größenempfehlungen manuell anTo manually adjust threshold sizing recommendations:

  1. Passen Sie in Sizing Threshold Manager die folgenden Schwellenwerte nach Wunsch an:In Sizing Threshold Manager, adjust the following thresholds as you like:
    • Durchschnittliche CPU-Nutzung in %Average CPU %
    • Maximale CPU-Nutzung in %Maximum CPU %
    • Durchschnittliche Arbeitsspeichernutzung in %Average Memory %
    • Maximale Arbeitsspeichernutzung in %Maximum Memory %
  2. Klicken Sie auf Apply (Übernehmen), um die Änderungen zu speichern.Click Apply to save changes.
  3. Die Änderungen werden sofort auf alle Ihre Empfehlungen angewandt.Changes apply immediately to all your recommendations.

So stellen Sie die Standardschwellenwerte wieder herTo restore default thresholds:

  • Klicken Sie in Sizing Threshold Manager auf Restore Defaults (Standards wiederherstellen).In Sizing Threshold Manager, click Restore Defaults.

Computeinstanztypen-BerichtCompute Instance Types report

Verwenden Sie den Computeinstanztypen-Bericht für Folgendes:Use the Instance Types report to:

  • Anzeigen von Instanztypen nach Dienst, Familie, API-Name und NameView instance types by Service, Family, API Name, and Name.
  • Anzeigen von Details wie CPU, ECU, RAM und NetzwerkView details such as CPU, ECU, RAM, and Network.

Sie können mithilfe der Suche bestimmte Positionen suchen.You can use Search to find specific line items.

Nächste SchritteNext steps