Schnellstart: Erstellen einer Azure Data Catalog-InstanzQuickstart: Create an Azure Data Catalog

Azure Data Catalog ist ein vollständig verwalteter Clouddienst, der als Registrierungs- und Ermittlungssystem für Datenassets von Unternehmen dient.Azure Data Catalog is a fully managed cloud service that serves as a system of registration and system of discovery for enterprise data assets. Eine ausführliche Übersicht finden Sie unter Was ist Azure Data Catalog?.For a detailed overview, see What is Azure Data Catalog.

Diese Schnellstartanleitung unterstützt Sie bei den ersten Schritten zur Erstellung einer Azure Data Catalog-Instanz.This quickstart helps you get started with creating an Azure Data Catalog.

Wenn Sie kein Azure-Abonnement besitzen, können Sie ein kostenloses Konto erstellen, bevor Sie beginnen.If you don’t have an Azure subscription, create a free account before you begin.

VoraussetzungenPrerequisites

Für Ihre ersten Schritte benötigen Sie Folgendes:To get started, you need to have:

Um Data Catalog einzurichten, müssen Sie Besitzer oder Mitbesitzer eines Azure-Abonnements sein.To set up Data Catalog, you must be the owner or co-owner of an Azure subscription.

Erstellen eines DatenkatalogsCreate a data catalog

Sie können nur einen Datenkatalog pro Organisation (Azure Active Directory-Domäne) bereitstellen.You can provision only one data catalog per organization (Azure Active Directory domain). Falls der Besitzer oder Mitbesitzer eines Azure-Abonnements, der dieser Azure Active Directory-Domäne angehört, bereits einen Katalog erstellt hat, können Sie nicht erneut einen Katalog erstellen, auch wenn Sie über mehrere Azure-Abonnements verfügen.Therefore, if the owner or co-owner of an Azure subscription who belongs to this Azure Active Directory domain has already created a catalog, then you can't create a catalog again even if you have multiple Azure subscriptions. Um festzustellen, ob von einem Benutzer in Ihrer Azure Active Directory-Domäne ein Datenkatalog erstellt wurde, navigieren Sie zur Azure Data Catalog-Startseite und überprüfen, ob ein Katalog angezeigt wird.To test whether a data catalog has been created by a user in your Azure Active Directory domain, go to the Azure Data Catalog home page and verify whether you see the catalog. Wenn bereits ein Katalog für Sie erstellt wurde, überspringen Sie das folgende Verfahren, und fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.If a catalog has already been created for you, skip the following procedure and go to the next section.

  1. Navigieren Sie im Azure-Portal > zu Ressource erstellen, und wählen Sie Data Catalog aus.Go to the Azure portal > Create a resource and select Data Catalog.

    Schaltfläche zum Erstellen einer Azure Data Catalog-Instanz

  2. Geben Sie unter Name einen Namen für den Datenkatalog, unter Abonnement das gewünschte Abonnement, unter Speicherort den Speicherort für den Katalog und unter Tarif den Tarif an.Specify a name for the data catalog, the subscription you want to use, the location for the catalog, and the pricing tier. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.Then select Create.

  3. Navigieren Sie zur Azure Data Catalog-Startseite , und klicken Sie auf Daten veröffentlichen.Go to the Azure Data Catalog home page and click Publish Data.

    Azure Data Catalog – Schaltfläche „Daten veröffentlichen“

    Alternativ können Sie auch auf der Seite des Data Catalog-Diensts die Option Erste Schritte auswählen, um zur Azure Data Catalog-Startseite zu gelangen.You can also get to the Data Catalog home page from the Data Catalog service page by selecting Get started.

    Azure Data Catalog – Angebotsseite

  4. Navigieren Sie zur Seite Einstellungen.Go to the Settings page.

    Azure Data Catalog – Datenkatalog bereitstellen

  5. Erweitern Sie Preise, und überprüfen Sie Ihre Edition von Azure Data Catalog (Free oder Standard).Expand Pricing and verify your Azure Data Catalog edition (Free or Standard).

    Azure Data Catalog – Edition auswählen

  6. Bei Verwendung der Edition Standard können Sie Sicherheitsgruppen erweitern und die Autorisierung von Active Directory-Sicherheitsgruppen für den Zugriff auf Data Catalog und die automatische Anpassung der Abrechnung aktivieren.If you choose Standard edition as your pricing tier, you can expand Security Groups and enable authorizing Active Directory security groups to access Data Catalog and enable automatic adjustment of billing.

    Azure Data Catalog – Sicherheitsgruppen

  7. Erweitern Sie Katalogbenutzer, und klicken Sie auf Hinzufügen, um Benutzer für den Datenkatalog hinzuzufügen.Expand Catalog Users and click Add to add users for the data catalog. Sie werden dieser Gruppe automatisch hinzugefügt.You're automatically added to this group.

    Azure Data Catalog – Benutzer

  8. Bei Verwendung der Edition Standard können Sie Glossaradministratoren erweitern und auf Hinzufügen klicken, um Glossaradministratorbenutzer hinzuzufügen.If you choose Standard edition as your pricing tier, you can expand Glossary Administrators and click Add to add glossary administrator users. Sie werden dieser Gruppe automatisch hinzugefügt.You're automatically added to this group.

    Azure Data Catalog – Glossaradministratoren

  9. Erweitern Sie Katalogadministratoren, und klicken Sie auf Hinzufügen, um weitere Administratoren für den Datenkatalog hinzuzufügen.Expand Catalog Administrators and click Add to add additional administrators for the data catalog. Sie werden dieser Gruppe automatisch hinzugefügt.You're automatically added to this group.

    Azure Data Catalog – Administratoren

  10. Erweitern Sie Portaltitel, und fügen Sie zusätzlichen Text hinzu, der im Portaltitel angezeigt werden soll.Expand Portal Title and add additional text that will be displayed in the portal title.

    Azure Data Catalog –Portaltitel

  11. Wenn Sie mit der Bearbeitung der Seite Einstellungen fertig sind, navigieren Sie zur Seite Veröffentlichen.Once you complete the Settings page, next navigate to the Publish page.

    Azure Data Catalog – erstellt

Suchen nach einem Datenkatalog im Azure-PortalFind a data catalog in the Azure portal

  1. Navigieren Sie auf einer separaten Registerkarte im Webbrowser oder in einem separaten Webbrowserfenster zum Azure-Portal , und melden Sie sich mit dem Konto an, das Sie im vorherigen Schritt zum Erstellen des Datenkatalogs verwendet haben.On a separate tab in the web browser or in a separate web browser window, go to the Azure portal and sign in with the same account that you used to create the data catalog in the previous step.

  2. Klicken Sie auf Alle Dienste und dann auf Data Catalog.Select All services and then click Data Catalog.

    Azure Data Catalog – Azure durchsuchen

    Der von Ihnen erstellte Datenkatalog wird angezeigt.You see the data catalog you created.

    Azure Data Catalog – Katalog in der Liste anzeigen

  3. Klicken Sie auf den Katalog, den Sie erstellt haben.Click the catalog that you created. Im Portal wird das Blatt Datenkatalog angezeigt.You see the Data Catalog blade in the portal.

    Azure Data Catalog – Blatt im Portal

  4. Sie können die Eigenschaften des Datenkatalogs anzeigen und aktualisieren.You can view properties of the data catalog and update them. Klicken Sie beispielsweise auf Tarif , und ändern Sie die Edition.For example, click Pricing tier and change the edition.

    Azure Data Catalog – Tarif

Nächste SchritteNext steps

In dieser Schnellstartanleitung haben Sie gelernt, wie Sie eine Azure Data Catalog-Instanz für Ihre Organisation erstellen.In this quickstart, you've learned how to create an Azure Data Catalog for your organization. Als Nächstes können Sie Datenquellen in Ihrem Datenkatalog registrieren.You can now register data sources in your data catalog.