Was ist Azure Data Box Gateway?What is Azure Data Box Gateway?

Azure Data Box Gateway ist eine Speicherlösung, die zum nahtlosen Übertragen von Daten in Azure dient.Azure Data Box Gateway is a storage solution that enables you to seamlessly send data to Azure. Dieser Artikel bietet Ihnen einen Überblick über die Azure Data Box Gateway-Lösung, ihre Vorteile, ihre wichtigsten Funktionen und die Szenarien, in denen Sie dieses Gerät bereitstellen können.This article provides you an overview of the Azure Data Box Gateway solution, benefits, key capabilities, and the scenarios where you can deploy this device.

Data Box Gateway ist ein auf einem virtuellen Computer basierendes virtuelles Gerät, das in Ihrer virtualisierten Umgebung oder im Hypervisor bereitgestellt wird.Data Box Gateway is a virtual device based on a virtual machine provisioned in your virtualized environment or hypervisor. Das virtuelle Gerät befindet sich an Ihrem Standort, und Sie beschreiben es mit den Protokollen NFS und SMB mit Daten.The virtual device resides in your premises and you write data to it using the NFS and SMB protocols. Das Gerät überträgt dann Ihre Daten in ein Azure-Blockblob, -Seitenblob oder Azure Files.The device then transfers your data to Azure block blob, page blob, or Azure Files.

AnwendungsfälleUse cases

Data Box Gateway kann für die Übertragung von Daten in die Cloud genutzt werden, z.B. zur Archivierung in der Cloud, Notfallwiederherstellung oder bei Bedarf zur Verarbeitung Ihrer Daten in der Cloud.Data Box Gateway can be leveraged for transferring data to the cloud such as cloud archival, disaster recovery, or if there is a need to process your data at cloud scale. Es folgen die verschiedenen Szenarien, in denen Data Box Gateway für die Datenübertragung verwendet werden kann.Here are the various scenarios where Data Box Gateway can be used for data transfer.

  • Archivierung in der Cloud: Kopieren Sie mit Data Box Gateway Hunderte von TBs an Daten auf sichere und effiziente Weise in Azure Storage.Cloud archival - Copy hundreds of TBs of data to Azure storage using Data Box Gateway in a secure and efficient manner. Zur Archivierung können die Daten einmalig oder fortlaufend erfasst werden.The data can be ingested one time or an ongoing basis for archival scenarios.

  • Kontinuierliche Datenerfassung: Erfassen Sie kontinuierlich Daten auf dem Gerät, um sie in die Cloud zu kopieren (unabhängig von der Datengröße).Continuous data ingestion - Continuously ingest data into the device to copy to the cloud, regardless of the data size. Während des Schreibens der Daten auf dem Gatewaygerät lädt das Gerät die Daten in Azure Storage hoch.As the data is written to the gateway device, the device uploads the data to Azure Storage.

  • Anfängliche Massenübertragung gefolgt von inkrementellen Übertragungen: Verwenden Sie Data Box für die Massenübertragung im Offlinemodus (Startseed) und Data Box Gateway für inkrementelle Übertragungen (kontinuierlicher Feed) über das Netzwerk.Initial bulk transfer followed by incremental transfer - Use Data Box for the bulk transfer in an offline mode (initial seed) and Data Box Gateway for incremental transfers (ongoing feed) over the network.

Weitere Informationen finden Sie unter Azure Data Box Gateway – Anwendungsfälle.For more information, go to Azure Data Box Gateway use cases.

VorteileBenefits

Data Box Gateway hat die folgenden Vorteile:Data Box Gateway has the following benefits:

  • Einfache Datenübertragung: Macht das Verschieben von Daten in und aus Azure Storage so einfach wie das Arbeiten mit einer lokalen Netzwerkfreigabe.Easy data transfer- Makes it easy to move data in and out of Azure storage as easy as working with a local network share.

  • Hohe Leistung: Erleichtert mit leistungsstarken Übertragungsfunktionen den Transport von Netzwerkdaten aus und in Azure.High performance - Takes the hassle out of network data transport with high-performance transfers to and from Azure.

  • Schneller Zugriff und hohe Datenerfassungsrate während der Geschäftszeiten: Data Box Gateway verfügt über einen lokalen Cache, den Sie bei der Bereitstellung des virtuellen Geräts als lokale Kapazitätsgröße definieren.Fast access and high data ingestion rates during business hours - Data Box Gateway has a local cache that you define as the local capacity size when the virtual device is provisioned. Die Datenträgergröße muss unter Berücksichtigung der Mindestanforderungen des virtuellen Geräts angegeben werden.The data disk size should be specified as per the virtual device minimum requirements. Der lokale Cache hat folgende Vorteile:The local cache provides the following benefits:

    • Der lokale Cache ermöglicht eine hohe Datenerfassungsrate.The local cache allows data ingestion at a high rate. Wenn zu Spitzenzeiten große Datenmengen erfasst werden, kann der Cache die Daten aufnehmen und in die Cloud hochladen.When high amount of data is ingested during peak business hours, the cache can hold the data and upload it to the cloud.
    • Der lokale Cache ermöglicht schnellen Lesezugriff bis zu einem bestimmten Schwellenwert.The local cache allows fast read access until a certain threshold. Bis das Gerät zu 50–60 Prozent voll ist, werden alle Lesevorgänge für das Gerät über den Cache abgewickelt, um sie zu beschleunigen.Until the device is 50-60% full, all the reads from the device are accessed from the cache making them faster. Übersteigt die Speicherplatznutzung auf dem Gerät diesen Schwellenwert, werden lokale Dateien auf dem Gerät entfernt.Once the used space on the device goes above this threshold, then the device starts to remove local files.
  • Eingeschränkte Bandbreitenauslastung: Daten können in Azure geschrieben werden, auch wenn das Netzwerk gedrosselt ist, um die Nutzung während der Hauptgeschäftszeiten einzuschränken.Limited bandwidth usage - Data can be written to Azure even when the network is throttled to limit usage during peak business hours.

Wichtige FunktionenKey capabilities

Data Box Gateway bietet die folgenden Funktionen:Data Box Gateway has the following capabilities:

FunktionCapability BESCHREIBUNGDescription
GeschwindigkeitSpeed Vollständig automatisierte und stark optimierte Datenübertragung und Bandbreite.Fully automated and highly optimized data transfer and bandwidth.
Unterstützte ProtokolleSupported protocols Für die Datenerfassung werden die Standardprotokolle SMB und NFS unterstützt.Support for standard SMB and NFS protocols for data ingestion.
Weitere Informationen zu unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für Data Box Gateway.For more information on supported versions, go to Data Box Gateway system requirements.
DatenzugriffData access Sobald sich die vom Gerät gesendeten Daten in der Cloud befinden, ist eine weitere Anpassung mittels Direktzugriff auf die Cloud-APIs möglich.Once the data sent by device is in the cloud, it can be further modified by directly accessing the cloud APIs.
Schneller ZugriffFast access Lokaler Cache auf dem Gerät für schnellen Zugriff auf zuletzt verwendete Dateien.Local cache on the device for fast access of most recently used files.
Hochladen von Daten im OfflinemodusOffline upload Der Modus „Getrennt“ unterstützt Szenarien für das Hochladen von Daten im Offlinemodus.Disconnected mode supports offline upload scenarios.
DatenaktualisierungData refresh Möglichkeit, lokale Dateien mit den neuesten Informationen aus der Cloud zu aktualisieren.Ability to refresh local files with the latest from cloud.
ResilienzResiliency Integrierte Netzwerkresilienz.Built-in network resiliency

SpezifikationenSpecifications

Das virtuelle Data Box Gateway-Gerät weist die folgenden Merkmale auf:The Data Box Gateway virtual device has the following specifications:

SpezifikationenSpecifications BESCHREIBUNGDescription
Virtuelle Prozessoren (Kerne)Virtual processors (cores) Mindestens 4Minimum 4
ArbeitsspeicherMemory Mindestens 8 GBMinimum 8 GB
VerfügbarkeitAvailability Einzelner KnotenSingle node
DatenträgerDisks Betriebssystemdatenträger: 250 GBOS disk: 250 GB
Datenträger für Daten: Mindestens 2 TB, für schlanke Speicherzuweisung geeignet, muss durch SSD-Datenträger unterstützt werdenData disk: 2 TB minimum, thin provisioned, and must be backed by SSDs
NetzwerkschnittstellenNetwork interfaces Mindestens eine virtuelle Netzwerkschnittstelle1 or more virtual network interface
Native DateifreigabeprotokolleNative file sharing protocols SMB und NFSSMB and NFS
SicherheitSecurity Authentifizierung, um den Zugriff auf Gerät und Daten zu entsperrenAuthentication to unlock access to device and data
Verschlüsselung der Daten während der Übertragung mithilfe von AES-256-BitLocker-VerschlüsselungData-in-flight encrypted using AES-256 bit encryption
VerwaltungManagement Lokale Webbenutzeroberfläche: Ersteinrichtung, Diagnose und Energieverwaltung für das GerätLocal web UI - Initial setup, diagnostics, and power management of device
Azure-Portal: Für die sonstige Verwaltung von Data Box Gateway-GerätenAzure portal - day-to-day management of Data Box Gateway devices

KomponentenComponents

Die Data Box Gateway-Lösung umfasst die Data Box Gateway-Ressource, ein virtuelles Data Box Gateway-Gerät und eine lokale Webbenutzeroberfläche.The Data Box Gateway solution comprises of Data Box Gateway resource, Data Box Gateway virtual device, and a local web UI.

  • Virtuelles Data Box Gateway-Gerät: Ein auf einem virtuellen Computer basierendes virtuelles Gerät, das in Ihrer virtualisierten Umgebung oder im Hypervisor bereitgestellt wird und die Übertragung von Daten in Azure ermöglicht.Data Box Gateway virtual device - A device based on a virtual machine provisioned in your virtualized environment or hypervisor and allows you to send data to Azure.

  • Data Box Gateway-Ressource: Eine Ressource im Azure-Portal, mit der Sie ein Data Box Gateway-Gerät auf einer zentralen Webbenutzeroberfläche verwalten können, auf die an verschiedenen geografischen Standorten zugegriffen werden kann.Data Box Gateway resource – A resource in the Azure portal that lets you manage a Data Box Gateway device from a web interface that you can access from different geographical locations. Verwenden Sie die Data Box Gateway-Ressource zum Anzeigen und Verwalten des Geräts sowie zum Anzeigen und Verwalten von Freigaben, Benutzern und Warnungen.Use the Data Box Gateway resource to view and manage device, shares, users and alerts. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Freigaben auf Ihrer Azure Data Box Gateway-Ressource über das Azure-Portal.For more information, see how to Manage using Azure portal.

  • Lokale Webbenutzeroberfläche für Data Box: Auf der lokalen Webbenutzeroberfläche können Sie Diagnosen ausführen, das Gerät herunterfahren und neu starten, ein Supportpaket generieren sowie den Microsoft-Support kontaktieren, um eine Serviceanfrage zu stellen.Data Box local web UI - Use the local web UI to run diagnostics, shut down and restart the device, generate a support package, or contact Microsoft Support to file a service request. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten des Zugriffs, der Energieeinstellungen und des Konnektivitätsmodus für Azure Data Box Gateway (Vorschau).For more information, see how to Manage using local web UI.

Regionale VerfügbarkeitRegion availability

Das physische Data Box Gateway-Gerät, die Azure-Ressource und das Zielspeicherkonto, an das Sie Daten übertragen, müssen sich nicht alle in der gleichen Region befinden.Data Box Gateway physical device, Azure resource, and target storage account to which you transfer data do not all have to be in the same region.

  • Ressourcenverfügbarkeit – Eine Liste aller Regionen, in denen die Azure Data Box Gateway-Ressource verfügbar ist, finden Sie unter Verfügbare Produkte nach Region.Resource availability - For a list of all the regions where the Azure Data Box Gateway resource is available, go to Azure products available by region. Data Box Gateway kann auch in der Azure Government-Cloud bereitgestellt werden.Data Box Gateway can also be deployed in the Azure Government Cloud. Weitere Informationen finden Sie unter What is Azure Government? (Was ist Azure Government?).For more information, see What is Azure Government?.

  • Zielspeicherkonten: Die Speicherkonten, in denen die Daten gespeichert werden, sind in allen Azure-Regionen verfügbar.Destination Storage accounts - The storage accounts that store the data are available in all Azure regions.

    Die Regionen, in denen die Speicherkonten Data Box-Daten speichern, sollten sich in der Nähe des Standorts des Geräts befinden, um eine optimale Leistung zu erzielen.The regions where the storage accounts store Data Box data should be located close to where the device is located for optimum performance. Ein weit entfernt vom Gerät befindliches Speicherkonto führt zu langen Wartezeiten und einer langsameren Leistung.A storage account located far from the device results in long latencies and slower performance.

Nächste SchritteNext steps