Konfigurieren von TLS 1.2 auf Windows-Clients mit Zugriff auf ein Azure Stack Edge Pro-Gerät

GILT FÜR: Ja für Pro GPU SKUAzure Stack Edge Pro – GPUJa für Pro R SKUAzure Stack Edge Pro RJa für Mini R SKUAzure Stack Edge Mini R                  

Wenn Sie über einen Windows-Client auf Ihr Azure Stack Edge Pro-Gerät zugreifen, muss auf dem Client TLS 1.2 konfiguriert werden. In diesem Artikel finden Sie Ressourcen und Richtlinien für die Konfiguration von TLS 1.2 auf Ihrem Windows-Client.

Die hier aufgeführten Richtlinien basieren auf Tests, die auf einem Client mit Windows Server 2016 durchgeführt wurden.

Konfigurieren von TLS 1.2 für die aktuelle PowerShell-Sitzung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um TLS 1.2 auf Ihrem Client zu konfigurieren.

  1. Führen Sie PowerShell als Administrator aus.

  2. Geben Sie Folgendes ein, um TLS 1.2 für die aktuelle PowerShell-Sitzung festzulegen:

    $TLS12Protocol = [System.Net.SecurityProtocolType] 'Ssl3 , Tls12'
    [System.Net.ServicePointManager]::SecurityProtocol = $TLS12Protocol
    

Konfigurieren von TLS 1.2 auf einem Client

Befolgen Sie die Richtlinien in den folgenden Dokumenten, wenn Sie TLS 1.2 systemweit für Ihre Umgebung festlegen möchten:

Nächste Schritte

Herstellen einer Verbindung mit Azure Resource Manager