Authentifizieren mit Azure Active Directory-TokenAuthenticate using Azure Active Directory tokens

Zur Authentifizierung bei Databricks-REST-APIs können Sie persönliche Azure Databricks-Zugriffstoken oder Azure Active Directory-Token verwenden.To authenticate to Databricks REST APIs, you can use Azure Databricks personal access tokens or Azure Active Directory tokens.

In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Sie Azure AD-Token abrufen, verwenden und aktualisieren.This section describes how to get, use, and refresh Azure AD tokens. Informationen zu persönlichen Azure Databricks-Zugriffstoken finden Sie unter Authentifizieren mit persönlichen Azure Databricks-Zugriffstoken.For Azure Databricks personal access tokens, see Authentication using Azure Databricks personal access tokens.

In diesem Abschnitt werden zwei Methoden für das Abrufen und Verwenden von Azure AD-Zugriffstoken beschrieben:This section describes two ways to get and use Azure AD access tokens:

  • Verwenden Sie die Azure Active Directory-Authentifizierungsbibliothek (ADAL), um programmgesteuert ein Azure AD-Zugriffstoken für einen Benutzer abzurufen.Use the Azure Active Directory Authentication Library (ADAL) to programmatically get an Azure AD access token for a user.
  • Definieren Sie einen Dienstprinzipal in Azure Active Directory, und rufen Sie ein Azure AD-Zugriffstoken für den Dienstprinzipal anstelle eines Benutzers ab.Define a service principal in Azure Active Directory and get an Azure AD access token for the service principal rather than a user. Sie konfigurieren den Dienstprinzipal als einen, für den Authentifizierungs- und Autorisierungsrichtlinien in Azure Databricks erzwungen werden können.You configure the service principal as one on which authentication and authorization policies can be enforced in Azure Databricks. Dienstprinzipale in einem Azure Databricks-Arbeitsbereich können eine unterschiedliche differenzierte Zugriffssteuerung aufweisen als reguläre Benutzer (Benutzerprinzipale).Service principals in an Azure Databricks workspace can have different fine-grained access control than regular users (user principals).

Inhalt dieses Abschnitts:In this section: