Versionskontrolle für Azure DevOps Services

Azure DevOps ist eine Sammlung von Diensten, die eine End-to-End-Lösung für die fünf Kernpraktiken von DevOps bieten: Planung und Nachverfolgung, Entwicklung, Erstellen und Testen, Bereitstellung sowie Überwachung und Betrieb. In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Azure DevOps als Git-Anbieter festlegen.

Hinweis

Aktivieren und Deaktivieren der Git-Versionsverwaltung

Die Versionskontrolle ist standardmäßig aktiviert. Informationen zum Umschalten dieser Einstellung finden Sie unter Verwalten der Möglichkeit zur Versionsverwaltung von Notebooks in Git. Wenn die Git-Versionierung deaktiviert ist, ist die Registerkarte Git-Integration auf dem Bildschirm Benutzer Einstellungen nicht verfügbar.

Erste Schritte

Die Authentifizierung mit Azure DevOps Services erfolgt automatisch, wenn Sie sich mit Azure Active Directory (Azure AD) authentifizieren. Die Azure DevOps Services-Organisation muss mit demselben Azure AD-Mandanten wie Databricks verknüpft sein.

Legen Sie in Azure Databricks Ihren Git-Anbieter auf der Seite Benutzer Einstellungen auf Azure DevOps Services fest:

  1. Klicken Sie unten links auf dem Bildschirm auf User Settings IconEinstellungen, und wählen Sie Benutzer Einstellungenaus.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Git-Integration.

  3. Ändern Sie Ihren Anbieter in Azure DevOps Services.

    Azure DevOps Services GitHub provider

Notebook-Integration

Die Notebook-Integration mit Azure DevOps Services ähnelt der Integration in GitHub. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Notebooks mithilfe von Git finden Sie unter Arbeiten mit Notebookrevisionen.

Tipp

Verwenden Sie in Den Git-Einstellungen das URL-Schema, https://dev.azure.com/<org>/<project>/_git/<repo> um Azure DevOps zu verknüpfen und Azure Databricks mit demselben Azure AD Mandanten zu verknüpfen.

Git preferences

Wenn Ihre Azure DevOps Organisation org.visualstudio.com ist, öffnen dev.azure.com Sie in Ihrem Browser, und navigieren Sie zu Ihrem Repository. Kopieren Sie die URL aus dem Browser, und fügen Sie diese URL in das Feld Link ein.

Problembehandlung

Die Schaltfläche Speichern auf der Databricks-Benutzeroberfläche ist abgeblendet.

Visual Studio Team Services in Azure DevOps Services umbenannt. Ursprüngliche URLs im Format https://<org>.visualstudio.com/<project>/_git/<repo> funktionieren in Azure Databricks Notebooks nicht.

Ein Organisationsadministrator kann die URLs in Azure DevOps Services von der Seite mit den Organisationseinstellungen automatisch aktualisieren.

Alternativ können Sie das neue URL-Format, das in Azure Databricks Notebooks für die Synchronisierung mit Azure DevOps Services verwendet wird, manuell erstellen. Geben Sie im Azure Databricks Notebook im Dialogfeld Git-Einstellungen die neue URL in das Feld Link ein.

Altes URL-Format:

https://<org>.visualstudio.com/<project>/_git/<repo>

Neues URL-Format:

https://dev.azure.com/<org>/<project>/_git/<repo>