Databricks-Licht Databricks Light

Databricks Light ist die databricks-Verpackung der Open Source-Apache Spark Laufzeit.Databricks Light is the Databricks packaging of the open source Apache Spark runtime. Es bietet eine Runtimeoption für Aufträge, die ohne die Vorteile der erweiterten Leistung, Zuverlässigkeit oder automatischen Skalierung auskommen, die Databricks Runtime bietet.It provides a runtime option for jobs that don’t need the advanced performance, reliability, or autoscaling benefits provided by Databricks Runtime. Vor allem unterstützt databricks Light Folgendes nicht:In particular, Databricks Light does not support:

  • Delta LakeDelta Lake
  • Autopilot-Funktionen wie die automatische SkalierungAutopilot features such as autoscaling
  • Hochgradig gleichzeitige Cluster mit allen ZweckenHighly concurrent, all-purpose clusters
  • Notebooks, Dashboards und Features für die ZusammenarbeitNotebooks, dashboards, and collaboration features
  • Connectors für verschiedene Datenquellen und BI-ToolsConnectors to various data sources and BI tools

Databricks Light ist eine Laufzeitumgebung für Aufträge (oder "automatisierte Workloads").Databricks Light is a runtime environment for jobs (or “automated workloads”). Wenn Sie Aufträge für databricks-Light-Cluster ausführen, unterliegen Sie niedrigeren Aufträgen für die computepreise.When you run jobs on Databricks Light clusters, they are subject to lower Jobs Light Compute pricing. Sie können databricks Light nur auswählen, wenn Sie einen jar-, Python-oder Spark-Submit- Auftrag erstellen oder planen und einen Cluster an diesen Auftrag anfügen. Sie können databricks Light nicht verwenden, um Notebook-Aufträge oder interaktive Workloads auszuführen.You can select Databricks Light only when you create or schedule a JAR, Python, or spark-submit job and attach a cluster to that job; you cannot use Databricks Light to run notebook jobs or interactive workloads.

Databricks Light kann im gleichen Arbeitsbereich mit Clustern verwendet werden, die auf anderen databricks-Laufzeiten und-Tarifen ausgeführt werden.Databricks Light can be used in the same workspace with clusters running on other Databricks runtimes and pricing tiers. Sie müssen für den Einstieg keinen separaten Arbeitsbereich anfordern.You don’t need to request a separate workspace to get started.

Was ist in databricks Light?What’s in Databricks Light?

Der releasezeitplan der databricks Light-Laufzeit folgt dem Zeitplan für die Apache Spark-Laufzeitversion.The release schedule of Databricks Light runtime follows the Apache Spark runtime release schedule. Eine beliebige databricks-Light-Version basiert auf einer bestimmten Version von Apache Spark.Any Databricks Light version is based on a specific version of Apache Spark. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Anmerkungen zu dieser Version:See the following release notes for more information:

Erstellen eines Clusters mithilfe von databricks LightCreate a cluster using Databricks Light

Wenn Sie einen Auftrags Clustererstellen, wählen Sie eine databricks-Light-Version aus der Dropdown-Databricks Runtime Version aus.When you create a job cluster, select a Databricks Light version from the Databricks Runtime Version drop-down.

Wichtig

Die Unterstützung für databricks -Licht auf Pool gestützten Auftrags Clustern befindet sich in Public Preview.Support for Databricks Light on pool-backed job clusters is in Public Preview.

Wählen Sie databricks Light aus.Select Databricks Light