split-Funktion

Teilt str vorkommende Vorkommen auf, die regex übereinstimmen, und gibt ein Array mit einer Länge von mindestens limit zurück.

Syntax

split(str, regex [, limit] )

Argumente

  • str: Ein string-Ausdruck, der aufgeteilt werden soll.
  • regexp: Ein STRING-Ausdruck, bei dem es sich um einen regulären Java-Ausdruck handelt, der zum Teilen von verwendet str wird.
  • limit: Ein optionaler INTEGER-Ausdruck, der standardmäßig auf 0 (kein Limit) festgelegt ist.

Gibt zurück

Ein ARRAY von STRING.

Bei 0: Die Länge des resultierenden Arrays ist nicht größer als der Grenzwert, und der letzte Eintrag des resultierenden Arrays enthält alle Eingaben über die zuletzt limit> übereinstimmende regex hinaus.

Wenn limit< = 0: wird so oft wie möglich angewendet, und das resultierende Array regex kann eine beliebige Größe haben.

Beispiele

> SELECT split('oneAtwoBthreeC', '[ABC]');
 [one,two,three,]
> SELECT split('oneAtwoBthreeC', '[ABC]', -1);
 [one,two,three,]
> SELECT split('oneAtwoBthreeC', '[ABC]', 2);
 [one,twoBthreeC]