transform_values-Funktion

Transformiert Werte in einer Zuordnung in expr mithilfe der Funktion func .

Syntax

transform_values(expr, func)

Argumente

  • expr: Ein MAP-Ausdruck.
  • func: Eine Lambdafunktion.

Gibt zurück

Eine MAP, bei der die Werte den Typ des Ergebnisses der Lambdafunktionen und die Schlüssel den Typ der expr MAP-Schlüssel aufweisen.

Die Lambdafunktion muss über zwei Parameter verfügen. Der erste Parameter stellt den Schlüssel dar. Der zweite Parameter stellt den Wert dar.

Die Lambdafunktion erzeugt einen neuen Wert für jeden Eintrag in der Zuordnung.

Beispiele

> SELECT transform_values(map_from_arrays(array(1, 2, 3), array(1, 2, 3)), (k, v) -> v + 1);
 {1 -> 2, 2 -> 3, 3 -> 4}
> SELECT transform_values(map_from_arrays(array(1, 2, 3), array(1, 2, 3)), (k, v) -> k + v);
 {1 -> 2, 2 -> 4, 3 -> 6}