explode_outerTabellenwertgeneratorfunktion (Databricks SQL)

Gibt Zeilen zurück, indem die Schachtelung expr mithilfe der äußeren Semantik entschachtelt wird.

Syntax

explode_outer(expr)

Argumente

  • expr: Ein ARRAY- oder MAP-Ausdruck.

Gibt zurück

Eine Gruppe von Zeilen, die aus den anderen Ausdrücken in der Auswahlliste und entweder den Elementen des Arrays oder den Schlüsseln und Werten der Zuordnung bestehen. Wenn expr NULL ist, wird eine einzelne Zeile mit NULL-Werten für das Array oder die Zuordnungswerte erzeugt.

explode_outer kann nur in der Auswahlliste oder in einer LATERAL VIEW-Datei platziert werden. Wenn Sie die Funktion in der Auswahlliste platzieren, darf keine andere Generatorfunktion in derselben Auswahlliste enthalten sein.

Die von explode eines Arrays erzeugte Spalte wird standardmäßig col benannt, kann jedoch als Alias verwendet werden. Die Spalten für eine Zuordnung werden standardmäßig als key und value bezeichnet. Sie können auch mithilfe eines Alias-Tupels wie alias einen Alias AS (myKey, myValue) verwenden.

Beispiele

> SELECT explode_outer(array(10, 20)) AS elem, 'Spark';
 10 Spark
 20 Spark
> SELECT explode_outer(map(1, 'a', 2, 'b')) AS (num, val), 'Spark';
 1   a   Spark
 2   b   Spark
> SELECT explode_outer(cast(NULL AS array<int>)), 'Spark';
 NULL   Spark