grouping_idfunction (Databricks SQL)

Gibt die Gruppierungsebene für eine Gruppe von Spalten zurück.

Syntax

grouping_id( [col1 [, ...] ] )

Argumente

  • colN: Ein Spaltenverweis, der in GROUPING SET einem , oder identifiziert ROLLUPCUBE wird.

Gibt zurück

EIN BIGINT.

Die -Funktion kombiniert die Gruppierungsfunktion (Databricks SQL) für mehrere Spalten in einer, indem sie jeder Spalte ein Bit in einem Bitvektor zuspricht. Der col1 wird durch das Bit der höchsten Reihenfolge dargestellt. Ein Bit wird auf 1 festgelegt, wenn die Zeile eine Teilsumme für die entsprechende Spalte berechnet.

Das Angeben eines Arguments entspricht der Angabe aller Spalten, die in GROUPING SET , CUBE oder aufgelistet ROLLUP sind.

Beispiele

> SELECT name, age, grouping_id(name, age),
         conv(cast(grouping_id(name, age) AS STRING), 10, 2),
         avg(height)
    FROM VALUES (2, 'Alice', 165), (5, 'Bob', 180) people(age, name, height)
  GROUP BY cube(name, age)
Alice 2    0    0     165.0
Alice NULL 1    1     165.0
NULL  2    2   10     165.0
NULL  NULL 3   11     172.5
Bob   NULL 1    1     180.0
Bob   5    0    0     180.0
NULL  5    2   10     180.0