Databricks SQL-Bezeichner

Ein Bezeichner ist eine Zeichenfolge, die zum Identifizieren eines Objekts verwendet wird, z. B. eine Tabelle, Sicht, Datenbank/Schema oder Spalte. Databricks SQL verfügt über reguläre Bezeichner und Begrenzungsbezeichner, die in Backticks eingeschlossen sind. Bei regulären bezeichnern und durch Trennzeichen getrennten Bezeichnern wird die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet.

Syntax

Reguläre Bezeichner

{ letter | digit | '_' } [ ... ]

Begrenzungsbezeichner

`c [ ... ]`

Parameter

  • letter:Beliebiger Buchstabe von A-Z oder a-z.
  • digit:Beliebige Zahl von 0 bis 9.
  • c: Ein beliebiges Zeichen aus dem Zeichensatz. Verwenden Sie ` , um Sonderzeichen mit Escapezeichen zu escapen (z. B. `.` ).

Beispiele

-- This CREATE TABLE fails because of the illegal identifier name a.b
CREATE TABLE test (a.b int);
no viable alternative at input 'CREATE TABLE test (a.'(line 1, pos 20)

-- This CREATE TABLE works
CREATE TABLE test (`a.b` int);

-- This CREATE TABLE fails because the special character ` is not escaped
CREATE TABLE test1 (`a`b` int);
no viable alternative at input 'CREATE TABLE test (`a`b`'(line 1, pos 23)

-- This CREATE TABLE works
CREATE TABLE test (`a``b` int);