SHOW TABLES (Databricks SQL)

Gibt alle Tabellen für eine optional angegebene Datenbank zurück. Darüber hinaus kann die Ausgabe dieser Anweisung nach einem optionalen Abgleichsmuster gefiltert werden. Wenn keine Datenbank angegeben wird, werden die Tabellen von der aktuellen Datenbank zurückgegeben.

Syntax

SHOW TABLES [ { FROM | IN } database_name ] [ LIKE regex_pattern ]

Parameter

  • Database_name

    Gibt den Datenbanknamen an, aus dem Tabellen aufgelistet werden sollen. Wenn dies nicht angegeben wird, wird die aktuelle Datenbank verwendet.

  • regex_pattern

    Das Muster für reguläre Ausdrücke, das zum Herausfiltern unerwünschter Tabellen verwendet wird.

    • Mit Ausnahme * von | - und -Zeichen funktioniert das Muster wie ein regulärer Ausdruck.
    • * allein entspricht 0 oder mehr Zeichen und wird verwendet, um mehrere verschiedene reguläre Ausdrücke zu trennen, die alle | übereinstimmen können.
    • Die führenden und nachstellenden Leerzeichen werden vor der Verarbeitung im Eingabemuster abgeschnitten. Bei der Muster übereinstimmung wird die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet.

Beispiele

-- List all tables in default database
> SHOW TABLES;
 database tableName isTemporary
 -------- --------- -----------
  default       sam       false
  default      sam1       false
  default       suj       false

-- List all tables from userdb database
> SHOW TABLES FROM userdb;
 database tableName isTemporary
 -------- --------- -----------
   userdb     user1       false
   userdb     user2       false

-- List all tables in userdb database
> SHOW TABLES IN userdb;
 database tableName isTemporary
 -------- --------- -----------
   userdb     user1       false
   userdb     user2       false

-- List all tables from default database matching the pattern `sam*`
> SHOW TABLES FROM default LIKE 'sam*';
 database tableName isTemporary
 -------- --------- -----------
  default       sam       false
  default      sam1       false

-- List all tables matching the pattern `sam*|suj`
> SHOW TABLES LIKE 'sam*|suj';
 database tableName isTemporary
 -------- --------- -----------
  default       sam       false
  default      sam1       false
  default       suj       false