Universelle Pakete vorgelagerte Quellen

Mit Azure Artifacts können Sie vorgelagerte Quellen aktivieren, um Pakete aus öffentlichen Registrierungen wie NuGet.org oder npmjs.com zu nutzen. Nachdem Sie die Upstreamquellen aktiviert haben, speichert Azure Artifacts eine Kopie aller Pakete, die Sie im Upstream installieren. Azure Artifacts unterstützt auch die Verwendung anderer Feeds als Upstreams. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine neue Universelle Pakete-Upstreamquelle mit einem Feed in Ihrer Organisation oder anderen Organisationen innerhalb derselben Azure Active Directory hinzufügen. Informationen zum Herstellen einer Verbindung Ihrer Organisation mit Azure Active Directory finden Sie unter "Verwalten des Zugriffs mit Azure Active Directory".

Hinzufügen eines Feeds in Ihrer Organisation als Upstreamquelle

  1. Wählen Sie die gear icon obere rechte Ecke aus, um zu Feed Einstellungen zu navigieren.

  2. Wählen Sie "Upstream-Quellen" aus.

  3. Wählen Sie "Upstream hinzufügen" aus.

    A screenshot showing how to add upstream.

  4. Wählen Sie Azure Artifacts Feed in dieser Organisation aus, um Pakete aus einem Feed in Ihrer Organisation zu verwenden.

    A screenshot showing the types of upstream sources - same org.

  5. Wählen Sie ihren Feed im Dropdownmenü aus, wählen Sie eine Ansicht aus, und geben Sie Ihrer vorgeschalteten Quelle einen Namen. Stellen Sie sicher, dass Sie den UPack-Pakettyp überprüfen.

    A screenshot showing how to set up a new Universal Packages upstream source.

  6. Wählen Sie "Speichern" aus, wenn Sie fertig sind.

  7. Wählen Sie oben rechts die Option "Speichern " aus, um Ihre Änderungen zu speichern.

Hinzufügen eines Feeds in einer anderen Organisation als Upstreamquelle

  1. Wählen Sie die gear icon obere rechte Ecke aus, um zu Feed Einstellungen zu navigieren.

  2. Wählen Sie "Upstream-Quellen" aus.

  3. Wählen Sie "Upstream hinzufügen" aus.

    A screenshot showing how to add an upstream source.

  4. Wählen Sie Azure Artifacts Feed in einer anderen Organisation aus, um Pakete aus einem Feed in einer anderen Organisation innerhalb derselben Azure Active Directory zu verwenden.

    A screenshot showing the types of upstream sources - feed in another org.

  5. Geben Sie Ihren Azure Artifacts Feed-Locator ein, und geben Sie Ihrer upstream-Quelle einen Namen. Stellen Sie sicher, dass Sie den UPack-Pakettyp überprüfen.

    A screenshot showing how to set up a new Universal Packages upstream source with a feed in another organization.

  6. Wählen Sie "Speichern" aus, wenn Sie fertig sind.

  7. Wählen Sie oben rechts die Option "Speichern " aus, um Ihre Änderungen zu speichern.

Anzeigen von gespeicherten Paketen aus dem Upstream

Wenn Sie die Pakete anzeigen möchten, die aus Ihrer vorgelagerten Quelle für universelle Pakete gespeichert sind, wählen Sie ihre UPack-Quelle im Dropdownmenü aus.

A screenshot showing how to filter for packages from UPack upstream source.