Feldbeschreibungen für Standard- und Arbeitselementfelder, die in Prozessvorlagen verwendet werden

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018 - TFS 2013

Verwenden Sie diesen Index, um nach einer Beschreibung der einzelnen Felde zu suchen, die zum Nachverfolgen von Arbeitselementen verwendet werden. Diese Referenz enthält alle Felder, die in den grundlegenden Systemprozessen/Prozessvorlagen definiert sind: Basic, Agile, Agile und CMMI. Welche Felder und Arbeitselementtypen (WITs) ihnen zur Verfügung stehen, hängt vom Prozess ab, den Sie beim Erstellen des Projekts ausgewählt haben.

Um andere Nachverfolgungsanforderungen zu unterstützen, können Sie eigene benutzerdefinierte Arbeitselementfelder definieren.

Zur Unterstützung anderer Nachverfolgungsanforderungen können Sie eigene benutzerdefinierte Arbeitselementfelder mithilfe des Vererbungsprozessmodells definieren. Wenn Ihre Projektsammlung für die Verwendung des lokalen XML-Prozessmodells konfiguriert ist, finden Sie weitere Informationen unter Ändern oder Hinzufügen eines benutzerdefinierten Felds.

Um andere Nachverfolgungsanforderungen zu unterstützen, können Sie ein benutzerdefiniertes Feld ändern oder hinzufügen.

Hinweis

Der Analysedienst unterstützt derzeit keine Berichterstellung für Nur-Text- und HTML-Felder.

Alphabetischer Index

Werte in Klammern geben die folgenden Kriterien an:

Hinweis

  1. Diese Felder sind in Azure DevOps Services und TFS 2015.1 oder höher verfügbar.
  2. Das Feld Kommentaranzahl ist in Azure DevOps Services und TFS 2017 oder höher verfügbar.
  3. Diese Felder sind ab Azure DevOps Services und Azure DevOps Server 2020 verfügbar.
  4. Diese Felder sind nur über Azure DevOps Services verfügbar.

Mithilfe der Systemfelder oder anderen Felder, die Sie Ihrer Projektsammlung hinzugefügt haben, können Sie aussagekräftige projektübergreifende Berichte und Abfragen aktivieren. Darüber hinaus muss jedes nicht systembezogene Feld, auf das im Workflow- oder Formularabschnitt der Arbeitselementtypdefinition verwiesen wird, über ein FIELD-Element verfügen, das es im Abschnitt FIELDS der XML-Datei für die Definition des Arbeitselementtyps definiert. Außerdem müssen Sie alle Nicht-Systemfelder angeben, die Sie möglicherweise zum Generieren einer Abfrage oder eines Berichts im Abschnitt FELDER verwenden möchten.

Artikel zu Feldverweis

In den folgenden Artikeln werden Felder beschrieben, die von mehreren WITs gemeinsam verwendet werden, oder felder, die nur für ein oder mehrere WITs funktional spezifisch sind.

Felder, die vielen Arbeitstypen gemeinsam sind

Von bestimmten Arbeitselementtypen verwendete Felder

Felder zum Nachverfolgen von CMMI-Arbeitselementen