Hinzufügen externer Benutzer zu Ihrer Organisation

Azure DevOps Services

Erfahren Sie, wie Sie externe Benutzer in Ihre Organisation einladen. Wenn Sie über Azure Active Directory (Azure AD) auf Azure DevOps zugreifen, müssen Sie ihrem Azure AD die Identitäten dieser Benutzer hinzufügen. Dadurch erhält der Benutzer auch zusätzliche Berechtigungen. Weitere Informationen finden Sie unter Zusätzliche Ressourcen auf Organisationsebene.

Voraussetzungen

  • Sie müssen Mitglied der Gruppe Project Sammlungsadministratoren oder Project Administratoren für die Organisation sein, zu der Sie externe Benutzer einladen möchten.

  • Der Azure AD Mandanten, zu dem Sie externe Benutzer einladen möchten, muss das Hinzufügen neuer Benutzer gemäß Ihren Azure AD Gastrichtlinien zulassen. Weitere Informationen finden Sie unter So werden Sie berechtigt, externe Benutzer in Ihren Azure AD Mandanten einzuladen.

  • Die Benutzerrichtlinie Externer Gastzugriffmuss für die Organisation, zu der Sie externe Benutzer einladen möchten, auf Ein lauten. Sehen Sie sich das folgende Abbildungsbeispiel an.

  • Team- und Project Administratoren können externe Benutzer nur einladen, wenn die Benutzerrichtlinie Team- und Projektadministratoren das Einladen neuer Benutzer erlaubenauf On (Ein)lautet. Weitere Informationen finden Sie unter Einschränken von Einladungen von Project und Teamadministratoren.

Externer Gastzugriff aktiviert

Tipp

Es wird empfohlen, einen anderen E-Mail- oder Benutzerprinzipalnamen (User Principal Name, UPN) für Ihre persönlichen und geschäftlichen Konten zu verwenden, anstatt denselben zu verwenden, obwohl dies zulässig ist. Dadurch entfällt die Herausforderung, zwischen Ihrem geschäfts- und persönlichen Konto eindeutig zu sein, wenn die E-Mail-Adresse bzw. der UPN identisch ist.

Externen Benutzer einladen

  1. Melden Sie sich bei Ihrer Organisation an ( https://dev.azure.com/{yourorganization} ).

  2. Wählen Sie das ZahnradsymbolOrganisationseinstellungenaus.

    Öffnen von Organisationseinstellungen

  3. Wählen Sie Benutzerund dann Benutzer hinzufügenaus.

    Wählen Sie die Registerkarte Benutzer und dann Benutzer hinzufügen aus.

  4. Füllen Sie das Formular basierend auf den folgenden Anleitungen aus, und wählen Sie dann Hinzufügenaus.

    • Benutzer:Geben Sie die E-Mail-Adresse für den Benutzer ein. Sie können mehrere E-Mail-Adressen hinzufügen, indem Sie sie durch ein Semikolon (;). Für Microsoft-Konten (MSAs) werden die E-Mail-Adressen rot angezeigt.
    • Zugriffsebene:Sie können bis zu fünf Benutzer mit Basic-Zugriff hinzufügen. Sie sind als einer der fünf Benutzer enthalten. Andernfalls können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern mit Zugriff auf Projektbeteiligten hinzufügen. In öffentlichen Projekten gewähren die Zugriffsebenen "Stakeholder" und "Basic" Vollzugriff auf Code,Workund Build und Release. Projektbeteiligte erhalten jedoch nur teilweise Zugriff auf Test und Dashboards. Weitere Informationen finden Sie unter Standardrollenzugriff für öffentliche Projekte.
    • Zu Projekten hinzufügen:Wählen Sie jedes öffentliche Projekt aus, dem Sie den Benutzer hinzufügen möchten.
    • Azure DevOps Gruppen:Belassen Sie diesen Eintrag unter Project Mitwirkende, die Standardsicherheitsgruppe für Personen, die an Ihrem Projekt mitwirken. Weitere Informationen finden Sie unter Standardberechtigungen und Zugriffszuweisungen.
    • E-Mail-Einladungen senden:Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "E-Mail-Einladungen senden", um Ihre neuen Benutzer über ihre E-Mail-Adressen einzuladen.

    Dialogfeld

  5. Empfehlen Sie dem externen Benutzer, die E-Mail zu suchen, die er AzureDevOps@microsoft.com mit dem Betreff "You have been invited to an Azure DevOps project" (Sie wurden zu einem Azure DevOps-Projekt eingeladen) erhalten hat, und wählen AzureDevOps@microsoft.comaus. In diesem letzten Schritt wird der Benutzer Ihrer Organisation hinzugefügt. Die Einladung sieht in etwa wie in der folgenden Abbildung aus.

    Einladungs-E-Mail eines externen Benutzers

Hinweis

Wenn Sie die Einladungs-E-Mail erneut senden müssen, wechseln Sie zu Benutzer, wählen Sie den Benutzer aus, und wählen Sie dann Einladung erneut sendenaus.

Der externe Benutzer wird der Organisation hinzugefügt, zu der er eingeladen wurde, und hat sofortigen Zugriff.

Ein Gastbenutzer kann der Organisation weitere Gastbenutzer hinzufügen, nachdem er die Rolle Gasteinladende in Azure AD erhalten hat.