Leitfaden zu Berechtigungen für Azure DevOps

  • Objekt:Berechtigungen werden auf Objektebene verwaltet.
  • Project:Berechtigungen werden auf Projektebene verwaltet.
  • Sammlung:Berechtigungen werden auf Organisations- oder Projektsammlungsebene verwaltet.
  • Rolle:Berechtigungen werden über eine Sicherheitsrolle verwaltet.
  • Team:Berechtigungen werden über die Teamadministratorrolle verwaltet.

A

B

C

D

E

F-L

M-N

O-P

Q-R

S

T

U-V-W


  • Objekt:Berechtigungen werden auf Objektebene verwaltet.
  • Project:Berechtigungen werden auf Projektebene verwaltet.
  • Sammlung:Berechtigungen werden auf Konto- oder Projektsammlungsebene verwaltet.
  • Rolle:Berechtigungen werden über eine Sicherheitsrolle verwaltet.
  • Server:Berechtigungen werden auf Instanzebene für einen Server verwaltet.
  • Team:Berechtigungen werden über die Teamadministratorrolle verwaltet.

A

B

C

D

E

F-L

M-N

O-P

Q-R

S

T

U-V-W


  • Objekt:Berechtigungen werden auf Objektebene verwaltet.
  • Project:Berechtigungen werden auf Projektebene verwaltet.
  • Sammlung:Berechtigungen werden auf Konto- oder Projektsammlungsebene verwaltet.
  • Rolle:Berechtigungen werden über eine Sicherheitsrolle verwaltet.
  • Server:Berechtigungen werden auf Instanzebene für einen Server verwaltet.
  • Team:Berechtigungen werden über die Teamadministratorrolle verwaltet.

Projektebeneninformationen bearbeiten

Die Berechtigung Informationen auf Projektebene bearbeiten wird über die Seite Sicherheitsadministrator für ein Projekt festgelegt. Sie bietet die Möglichkeit, die folgenden Aufgaben für alle Projekte auszuführen, die in der Organisation oder Sammlung definiert sind:

Hinweis

Die Berechtigung zum Hinzufügen oder Entfernen von Sicherheitsgruppen auf Projektebene und zum Hinzufügen und Verwalten der Gruppenmitgliedschaft auf Projektebene wird allen Mitgliedern der Gruppe Project Administratoren zugewiesen. Sie wird nicht durch Berechtigungen gesteuert, die auf der Benutzeroberfläche angezeigt werden.

Bearbeiten von Informationen auf Instanz- oder Sammlungsebene

Die Berechtigung Edit instance-level information (formerly Edit collection level information) (Informationen auf Instanzebene bearbeiten (ehemals Edit collection level information)(Informationen auf Sammlungsebene bearbeiten) wird über die Seite Sicherheitsadministrator für eine Organisation oder Sammlung festgelegt. Sie bietet die Möglichkeit, die folgenden Aufgaben für alle Teamprojekte auszuführen, die im Konto oder in der Sammlung definiert sind:

  • Hinzufügen und Verwalten von Teams und allen teamrelevanten Features
  • Bearbeiten von Berechtigungen auf Sammlungsebene für Benutzer und Gruppen in der Sammlung
  • Hinzufügen oder Entfernen von Sicherheitsgruppen auf Sammlungsebene zur Sammlung
  • Ermöglicht dem Benutzer implizit, Berechtigungen für die Versionskontrolle zu ändern.
  • Bearbeiten von Berechtigungs-ACLs auf Projekt- und Sammlungsebene
  • Bearbeiten Sie Ereignisabonnements oder Warnungen für Teams, Projekte oder Ereignisse auf Sammlungsebene.

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018 - TFS 2013

Verwenden Sie diesen Index, um nach dem Thema zum Verwalten einer bestimmten Berechtigung zu suchen. Die meisten Berechtigungen werden für ein Objekt, ein Projekt oder eine Sammlung verwaltet. Andere Berechtigungen werden durch Hinzufügen von Benutzern und Gruppen zu einer Rolle verwaltet. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Berechtigungen, Zugriffund Sicherheitsgruppen und Informationen zu Sicherheitsrollenund Problembehandlung bei Berechtigungen.

Werte in Klammern geben an, auf welcher Ebene die Berechtigung verwaltet wird: