Sperren eines Branches

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2022 | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Verhindern Sie Updates für eine Git-Verzweigung , indem Sie die Verzweigung sperren. Durch das Sperren einer Verzweigung wird verhindert, dass andere Benutzer den vorhandenen Commitverlauf ändern. Durch sperren wird auch blockiert, dass alle neuen Commits von anderen Personen zur Verzweigung hinzugefügt werden.

Sperrbeschränkungen

Die Sperrung eignet sich ideal zum Verhindern neuer Änderungen, die mit einer wichtigen Zusammenführung in Konflikt treten oder eine Verzweigung in einen schreibgeschützten Zustand platzieren können. Verwenden Sie Verzweigungsrichtlinien und Pullanforderungen mit Sperrung, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Änderungen in einer Verzweigung überprüft werden, bevor sie zusammengeführt werden und Änderungen in der gesperrten Verzweigung verhindern.

Durch das Sperren wird das Klonen eines Repo nicht verhindert oder Aktualisierungen abgerufen, die in der Verzweigung in Ihr lokales Repo vorgenommen wurden. Geben Sie mit Ihrem Team den Grund für die Sperrung der Verzweigung frei, und stellen Sie sicher, dass Ihr Team weiß, was sie tun müssen, um mit der Verzweigung zu arbeiten, nachdem sie entsperrt wurde.

Nur der Benutzer, der die Verzweigung oder einen Benutzer mit Den Sperrberechtigungen für andere Benutzer für die Verzweigung gesperrt hat, kann die Sperre entfernen.

Sperren einer Verzweigung mithilfe der Verzweigungsansicht

  1. Öffnen Sie Ihr Repository im Web, und wählen Sie die Ansicht "Verzweigungen " aus.

  2. Suchen Sie Ihre Verzweigung in der Ansicht "Verzweigungen ". Sie können mithilfe des Felds "Alle Verzweigungen durchsuchen " oben rechts nach Ihrer Verzweigung suchen.

  3. Sperren Sie die Verzweigung, indem Sie das Symbol ... neben dem Verzweigungsnamen auswählen und dann im Menü "Sperren" auswählen. Neben dem Verzweigungsnamen wird ein Sperrsymbol angezeigt. Entsperren Sie einen gesperrten Zweig, indem Sie " Entsperren " aus demselben Menü auswählen.

    Sperren einer Verzweigung aus dem Kontextmenü