Teilen Ihres Codes in Git mithilfe von Eclipse

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Teilen Sie Ihr Eclipse-Projekt mit Ihrem Team in einem Azure DevOps Services/TFS Git-Repo.

Voraussetzungen

  • Eine Azure DevOps-Organisation. Wenn Sie keines haben, können Sie sich kostenlos für eine anmelden . Jede Organisation umfasst kostenlose, unbegrenzte private Git-Repositorys.
  • Ein lokales Eclipse-Projekt. Wenn Ihr Code bereits in der Versionskontrolle in Azure Repos oder TFS vorhanden ist und Sie es klonen möchten, finden Sie unter Klonen eines Azure DevOps Services Git-Repo mithilfe von Eclipse.

Team Explorer Everywhere verwenden

Team Explorer Everywhere ist ein Open-Source-Eclipse-Plug-In, um Eclipse mit Azure DevOps Services oder Team Foundation Server zu verbinden. Wenn Sie mit Azure DevOps Services/TFS und Eclipse arbeiten, verwenden Sie dieses Plug-In, um eine Verbindung mit Ihren Repos, Builds und Arbeitselementen herzustellen.

Hinweis

Das Team Explorer Everywhere Plug-In funktioniert mit Eclipse-Versionen 4.2 (Juno) - 4.6 (Neon).

  1. Installieren Sie das Team Explorer Everywhere Plug-In.

  2. Fügen Sie die Team Explorer Everywhere Ansicht in Eclipse hinzu. Wechseln Sie zu Fenster, Anzeigen und wählen Sie "Andere" aus... Suchen Sie nach Team-Explorer, wählen Sie die Team-Explorer-Ansicht aus, und wählen Sie "OK" aus.

    Add the Team Explorer view to Eclipse

Verbinden zu Azure DevOps Services

  1. Wählen Sie in der Team Explorer Everywhere-Ansicht Verbinden zu VSTS oder einem Team Foundation Server aus.

    Select Connect to Team Foundation Server to connect your TFS or Azure DevOps organization

  2. Wenn Sie Ihre Azure DevOps Services oder Team Foundation Server Konto-URL kennen, wählen Sie die Schaltfläche "Server..." unter Verbinden einer Team Foundation Server oder Azure DevOps Organisation aus. um Ihren TFS-Server oder Ihr Konto zur Dropdownliste hinzuzufügen. Wenn Sie ihre Kontoinformationen für Azure DevOps Services nicht kennen, wählen Sie "Visual Studio Dienste durchsuchen" aus, und wählen Sie "Weiter" aus.

    Add Existing Project Dialog

    Beide Optionen werden vor der Fortsetzung ihrer Anmeldeinformationen aufgefordert.

  3. Wählen Sie das Projekt aus, in dem Sie Ihren Code im Dialogfeld Project Auswahl freigeben, und wählen Sie "Fertig stellen" aus.

Erstellen eines lokalen Git-Repo für Ihr Eclipse-Projekt

Bevor Sie Ihr Projekt an Azure Repos pushen können, müssen Sie es zu einem lokalen Git-Repo hinzufügen.

Hinweis

Wenn sich Ihr Code bereits in einem lokalen Git-Repo befindet, können Sie diesen Schritt überspringen.

  1. Wenn Ihr Projekt in Eclipse geöffnet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektnamen in Project Explorer, und wählen Sie "Team freigeben" Project aus... Wählen Sie Git aus, und wählen Sie "Weiter" aus.

  2. Wählen Sie " Erstellen" aus dem Fenster "Git-Repository konfigurieren " aus, und wählen Sie einen Ordner für Ihr lokales Git-Repo aus. Wählen Sie Fertig stellen aus.

    Create a local Git repo in Eclipse

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt in Project Explorer, und wählen Sie "Team", "Commit" aus. Führen Sie Ihre Änderungen durch Ziehen ihrer Dateien in das Feld "Phasenänderungen" ein, geben Sie eine Commitnachricht ein, und wählen Sie dann "Commit" aus.

    Commit your code with Git in Eclipse

Push your project to your Azure DevOps Services/TFS repo

  1. Wählen Sie in Team Explorer Everywhere Git-Repositorys aus, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das leere Repo, das Sie ihr Eclipse-Projekt verschieben möchten, und wählen Sie die URL "Klonen kopieren" aus. Wenn Sie noch kein leeres Git-Repo in Azure DevOps Services/TFS erstellt haben, können Sie eine mithilfe dieser Anweisungen erstellen.

    Copy the Git repo clone URL in Team Explorer Everywhere with a right-click

  2. Klicken Sie im Paket-Explorer mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt, und wählen Sie "Team auswählen", "Push Branch ... " aus . Fügen Sie die Klon-URL aus der Zwischenablage in das URI-Feld ein, und wählen Sie "Weiter" aus. Stellen Sie sicher, dass im nächsten Fenster "Vorlauf konfigurieren" für Push und Pull ausgewählt ist, und wählen Sie "Weiter" aus.

    Push your code to Azure Repos using the Clone URL from the web

  3. Überprüfen Sie die Änderungen, und wählen Sie " Fertig stellen " im Push Branch-Fenster aus.

Ihr Projektcode befindet sich jetzt in Ihrem Git-Repo.

Problembehandlung

Was ist, wenn die Git-Ansichten für Commit und Push nicht angezeigt werden?

Sie können EGit herunterladen , um Git mit Eclipse zu verwenden.

Nächste Schritte