Befehl für den Verlauf

Azure Repos | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018 | TFS 2017 | TFS 2015 | VS 2017 | VS 2015 | VS 2013

Zeigt den Verlauf für Dateien und Ordner an. Die Daten werden entweder im Fenster Verlauf oder bei Angabe der Option /noprompt an der Eingabeaufforderung angezeigt.

Anforderungen: Weitere Informationen finden Sie unter Referenz zu Berechtigungen und Gruppen.

tf hist[ory] itemspec [/version:versionspec] 
[/stopafter:number] [/recursive] [/user:username] 
[/format:(brief|detailed)] [/slotmode] [/itemmode] [/noprompt]
[/login:username,[password]] [/sort:ascending,descending]
[/collection:TeamProjectCollectionUrl]

Parameter

Parameter

Beschreibung

/collection: TeamProjectCollectionUrl

Gibt die URL der Projektsammlung an, die die Elemente enthält. Beispiel: http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection.

Standardmäßig wird davon ausgegangen, dass es sich bei der Projektsammlung um die Sammlung handelt, die den Arbeitsbereich enthält, der das aktuelle Verzeichnis zu ordnet.

/format

Gibt an, wie viele Details zu jedem Changeset angezeigt werden, wenn die Option /noprompt angegeben wird:

  • Kurz (Standard): Zeigt eine Zeile zu jedem Changeset an, die Folgendes enthält: ID-Nummer, vorgenommene Änderungen, Benutzer, der die Änderungen vorgenommen hat, Datum und Kommentar. Einige der Daten werden möglicherweise abgeschnitten.

  • Ausführlich:Zeigt eine vollständige Beschreibung der einzelnen Changesets an. Neben den oben genannten Informationen werden mit dieser Option zusätzliche Daten angezeigt, z. B. Datum mit Zeit, geänderte Elemente, Eincheckhinweise und Eincheckrichtlinienwarnungen.

/itemmode

Itemspec

Gibt an, für welche Elemente der Verlauf angezeigt wird. Informationen zur Syntax finden Sie unter Verwenden von Team Foundation-Versionskontrolle-Befehlen.

/noprompt

Diese Option:

/login:Benutzername, [Kennwort]

Gibt das Benutzerkonto an, unter dem der Befehl ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Team Foundation-Befehlen zur Versionskontrolle.

/recursive

Ruft rekursiv Verlaufsdaten zu Elementen im angegebenen Verzeichnis und in sämtlichen Unterverzeichnissen ab.

/slotmode

/sort

Sortiert den Revisionsverlauf für eine oder mehrere Dateien oder Ordner in einer der beiden folgenden Reihenfolgen:

  • Aufsteigend:von der ältesten bis zur letzten Revision.

  • Absteigend (Standard): von der neuesten bis zur ältesten Revision.

Sie müssen die Option /noprompt mit dieser Option verwenden.

/stopafter:number

Gibt die maximale Anzahl der Changesets an, die in den Verlaufsdaten angezeigt werden.

/user:Benutzername

Filtert die Verlaufsdaten, um die Änderungen anzuzeigen, die vom angegebenen Benutzer vorgenommen werden. Ein Sternchensymbol * () enthält Daten zu Änderungen von allen Benutzern (Standard).

/version:versionspec

Gibt einen der folgenden Grenzwerte zu den Verlaufsdaten an:

  • Die maximale Version

  • Die minimale und die maximale Version, die die Bereichssyntax ~ verwendet.

Der Standardwert ist /version:W (die Version im Arbeitsbereich).

Informationen zur Syntax finden Sie unter Verwenden von Team Foundation-Versionskontrolle-Befehlen.

Sie können diese Option nicht mit der Option /slotmode kombinieren.

Beispiele

Abrufen des Verlaufs einer einzelnen Datei

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA\Project1>tf history program2.cs

Zeigt alle Änderungen, die an "program.cs" vorgenommen wurden, im Verlaufsfenster an.

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA\Project1>tf history program2.cs /noprompt

Zeigt alle Änderungen, die an "program.cs" vorgenommen wurden, im Eingabeaufforderungsfenster an. Beispiel:

Changeset Change                     User              Date       Comment
--------- -------------------------- ----------------- ---------- -------- 
29        edit                       Jamal Hartnett    4/23/2012  Fix bug
20        add                        Raisa Pokrovskaya 4/12/2012  Add new  

Abrufen des Verlaufs aller Elemente in einem Ordner

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history * /recursive

Zeigt alle Änderungen an, die an allen Elementen in "SolutionA" vorgenommen wurden (einschließlich der in den Unterordnern), im Fenster "Verlauf" an.

Abrufen des Verlaufs der letzten fünf Änderungen aller Elemente in einem Ordner

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history * /noprompt /recursive /stopafter:5

Zeigt die letzten 5 Änderungen an, die an Elementen in "SolutionA" vorgenommen wurden (einschließlich Änderungen in Unterordnern):

Changeset User              Date       Comment
--------- ----------------- ---------- ----------------------------------------
31        Raisa Pokrovskaya 5/15/2012
30        Raisa Pokrovskaya 4/23/2012
29        Jamal Hartnett    4/23/2012  Fix bug in new method
20        Raisa Pokrovskaya 4/12/2012  Add new method, add program2.cs to Proje
15        Raisa Pokrovskaya 4/8/2012

Abrufen des Verlaufs aus Version x und früher

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history /noprompt * /recursive /v:30

Zeigt Änderungen an, die an allen Elementen in "SolutionA" in Version 30 und früher vorgenommen wurden (einschließlich Änderungen in Unterordnern):

Changeset User              Date       Comment
--------- ----------------- ---------- ----------------------------------------
30        Raisa Pokrovskaya 4/23/2012
29        Jamal Hartnett    4/23/2012  Fix bug in new method
20        Raisa Pokrovskaya 4/12/2012  Add new method, add program2.cs to 15        Raisa Pokrovskaya 4/8/2012

Abrufen des Verlaufs ab Datum D und früher

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history /noprompt * /recursive /v:D4/24/2012

– oder –

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history /noprompt * /recursive /v:D2012-04-24T12:00

Zeigt Änderungen an, die an allen Elementen in "SolutionA" vorgenommen wurden (einschließlich Änderungen in Unterordnern), und zwar am 23.04.12 oder früher:

Changeset User              Date       Comment
--------- ----------------- ---------- ----------------------------------------
30        Raisa Pokrovskaya 4/23/2012
29        Jamal Hartnett    4/23/2012  Fix bug in new method
20        Raisa Pokrovskaya 4/12/2012  Add new method, add program2.cs to 15        Raisa Pokrovskaya 4/8/2012

Abrufen des Verlaufs von Version x bis Version y

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history /noprompt * /recursive /v:D4/12/2012~D4/24/2012

Zeigt Änderungen an, die an allen Elementen in "SolutionA" vorgenommen wurden (einschließlich Änderungen in Unterordnern), und zwar zwischen dem 12.04.12 und dem 23.04.12:

Changeset User              Date       Comment
--------- ----------------- ---------- ----------------------------------------
30        Raisa Pokrovskaya 4/23/2012
29        Jamal Hartnett    4/23/2012  Fix bug in new method
20        Raisa Pokrovskaya 4/12/2012  Add new method, add program2.cs to 

Abrufen eines detaillierten Verlaufs

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history /noprompt * /recursive /v:D4/12/2012~D4/24/2012 /format:detailed

Zeigt Details zu Änderungen an, die an allen Elementen in "SolutionA" vorgenommen wurden (einschließlich Änderungen in Unterordnern), und zwar zwischen dem 12.04.12 und dem 23.04.12:

-------------------------------------------------------------------------------
Changeset: 30
User: Raisa Pokrovskaya (Fabrikam)
Date: Monday, April 23, 2012 1:23:05 PM

Comment:
  Much better name for this file

Items:
  rename                $/SiteApp/Main/SolutionA/Project1/programBig.cs
  delete, source rename $/SiteApp/Main/SolutionA/Project1/program3.cs;X15

-------------------------------------------------------------------------------
Changeset: 29
User: Raisa Pokrovskaya (Fabrikam)
Date: Monday, April 23, 2012 1:03:13 PM

Comment:
  Fix bug in new method

Items:
  edit $/SiteApp/Main/SolutionA/Project1/program1.cs
  edit $/SiteApp/Main/SolutionA/Project1/program2.cs

-------------------------------------------------------------------------------
Changeset: 20
User: Raisa Pokrovskaya (Fabrikam)
Date: Thursday, April 12, 2012 5:09:35 PM

Comment:
  Add new method, add program2.cs to Project1

Items:
  add $/SiteApp/Main/SolutionA/Project1/program2.cs

Check-in Notes:
  Documentation:
    An important new part of our codebase.

Policy Warnings:
  Override Reason:
    Jamal agrees with me that we can bypass for this check-in.
  Messages:
    The Code Analysis Policy requires files to be checked in through Visual
Studio with an open solution.

Abrufen des nicht rekursiven Verlaufs eines Ordners

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history .

Zeigt den Verlauf des Ordners "SolutionA" im Fenster "Verlauf" an, sodass Sie sich frühere Änderungen an diesem Ordner ansehen können. Wenn z. B. die letzte Änderung am Ordner eine Umbenennung war, können Sie das Changeset erweitern, um Änderungen anzuzeigen, die vor der Umbenennung vorgenommen wurden.

c:\code\SiteApp\Main\SolutionA>tf history . /noprompt

Zeigt die letzte Änderung am Ordner "SolutionA" im Eingabeaufforderungsfenster an.

Arbeiten in Visual Studio

Tipps

  • Tipp Informationen zur Verwendung des Verlaufsfensters finden Sie unter Get the history of an item.

  • Tipp Um ausführlichere Informationen zu einem Changeset zu erhalten (z. B. möchten Sie zugeordnete Arbeitselemente anzeigen):

    • Doppelklicken Sie im Fenster Verlauf auf das Changeset, oder öffnen Sie das Kontextmenü, und wählen Sie Changesetdetails aus.

    • Verwenden Sie an der Eingabeaufforderung den Changeset-Befehl.

  • Tipp Weitere Informationen zu Changesets finden Sie unter Suchen und Anzeigen von Changesets.

  • Tipp Die Option /collection ist nützlich, um diesen Befehl von einem Computer und Benutzerkonto aus auszuführen, das nicht über einen Arbeitsbereich verfügt, der der Project-Sammlung zugeordnet ist, die die Elemente enthält.

  • Tipp Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen und Verwalten von früheren Versionen.