Arbeitsbereichsbefehl

Azure Repos | Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018 | TFS 2017 | TFS 2015 | VS 2017 | VS 2015 | VS 2013

Zeigt Informationen zu Arbeitsbereichen im System an und aktualisiert zwischengespeicherte Informationen zu einer Änderung des Benutzernamens oder Computernamens auf dem Server, auf dem Visual Studio Team Foundation Server ausgeführt wird.

Erforderliche Berechtigungen
Um den Arbeitsbereichsbefehl verwenden zu können, müssen Sie die Berechtigung Lesen auf Zulassenfestlegen. Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen und Gruppenreferenz.

tf workspaces [/owner:ownername] [/computer:computername] 
[/collection:TeamProjectCollectionUrl] [/format:(brief|detailed|xml)] 
[/updateUserName:oldUserName] [/updateComputerName:oldComputerName] 
[workspacename][/login:username,[password]]
tf workspaces /remove:(*|workspace1[,workspace2,...]) 
/collection:(*|TeamProjectCollectionUrl)

Parameter

Argument

Argument

Beschreibung

ownername

Stellt einen Wert für die Option /owner bereit. Geben Sie " " an, um Arbeitsbereiche abzugleichen, die von einem beliebigen Benutzer erstellt wurden.

Computername

Stellt einen Wert für die Option /computer bereit. Geben Sie " " an, um Arbeitsbereiche auf einem beliebigen Computer abzugleichen.

arbeitsbereichsname

Gibt den Namen eines Arbeitsbereichs an, zu dem Informationen angezeigt werden sollen. Wenn kein Arbeitsbereichsname angegeben ist, werden Informationen zu allen Arbeitsbereichen auf einem Server angezeigt. Sie können auch das Platzhalterzeichen "*" verwenden, um Informationen zu allen Arbeitsbereichen für einen Server anzuzeigen.

oldUserName

Stellt den alten Benutzernamen für die Option /updateUserName bereit.

oldComputerName

Stellt den alten Computernamen für die Option /updateComputerName bereit.

TeamProjectCollectionUrl

Die URL der Projektsammlung, die die Arbeitsbereiche enthält, zu denen Sie Informationen anzeigen möchten (z. B. http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection).

username

Stellt einen Wert für die Option /login bereit. Sie können einen Benutzernamenwert entweder als DOMAIN em > UserName oder >angeben.

Option

Option

Beschreibung

/owner

Gibt den Namen des Benutzers an, der den Arbeitsbereich erstellt hat. Wenn kein Besitzer angegeben ist, gibt Team Foundation nur Informationen zu Arbeitsbereichen zurück, die dem aktuellen Benutzer gehören.

/computer

Gibt den Namen eines Clientcomputers an, nach dem die Liste der Arbeitsbereiche für den Server gefiltert werden soll. Wenn kein Computer angegeben ist, gibt Team Foundation nur Informationen zu Arbeitsbereichen auf dem aktuellen Computer zurück.

/format

Gibt das Format der Arbeitsbereichsinformationen an. Kurz gibt Arbeitsbereichsinformationen ohne Zuordnungen zurück. Detailed gibt Arbeitsbereichsinformationen und auch die Zuordnungen zurück. Xml gibt Arbeitsbereichsinformationen, Zuordnungen, das datum des letzten Zugriffs und auch die Besitzeraliase zurück. Das ausführliche Format kann nur verwendet werden, wenn die Option /collection angegeben ist. Kurz ist der Standardwert.

/updateUserName

Aktualisiert Sicherheits-ID-Informationen auf dem Team Foundation-Server für einen Benutzer, dessen Netzwerkbenutzername geändert wurde. Wenn Sie diese Option angeben, müssen Sie auch eine Projektsammlung mithilfe der Option /collection angeben.

/updateComputerName

Weist Team Foundation an, die Tabellen zu aktualisieren, um eine Änderung des Namens eines Clientcomputers widerzuspiegeln. Wenn Sie diese Option angeben, müssen Sie auch eine Projektsammlung mithilfe der Option /collection angeben.

/remove

Entfernt die angegebenen Arbeitsbereichseinträge für die angegebene Projektauflistung aus dem Clientcache.

/collection

Gibt die Projektauflistung an.

/login

Gibt den Benutzernamen und das Kennwort für die Authentifizierung des Benutzers mit Team Foundation Server an.

Hinweise

Der Befehl workspaces des Befehlszeilenprogramms tf zeigt Informationen zu Arbeitsbereichen auf dem aktuellen Computer an, die sich im Besitz eines angegebenen Benutzers befinden, oder für alle Arbeitsbereiche, die einem bestimmten Team Foundation Server zugeordnet sind. Für jeden Arbeitsbereich zeigt Team Foundation den Namen, Besitzer, Kommentar und Computernamen an. Mit einer detaillierten Ausgabe werden auch die Arbeitsbereichszuordnungen angezeigt. Sofern Sie keinen Filter wie Besitzer, Computer oder Arbeitsbereichsname angeben, zeigt Team Foundation nur Informationen zu den arbeitsbereichen an, die Sie erstellt haben.

Weitere Informationen zum Bearbeiten von Arbeitsbereichseigenschaften finden Sie unter Arbeitsbereichsbefehl.

Weitere Informationen zum Suchen des Befehlszeilenprogramms tf finden Sie unter Tf Command-Line-Hilfsprogrammbefehle.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Liste aller Arbeitsbereiche für den aktuellen Benutzer auf dem aktuellen Computer angezeigt.

c:\projects>tf workspaces

Im folgenden Beispiel wird die Liste aller Arbeitsbereiche für alle Benutzer auf allen Computern angezeigt, die in der folgenden Projektsammlung unter der Adresse erstellt http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection wurden.

c:\projects>tf workspaces /owner:* /computer:* /collection:http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection

Im folgenden Beispiel werden ausführliche Informationen zu allen Arbeitsbereichen angezeigt, die der aktuelle Benutzer in der Projektsammlung unter der Adresse erstellt http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection hat.

c:\projects>tf workspaces /computer:* /format:detailed /collection:http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection

Im folgenden Beispiel werden ausführliche Informationen angezeigt, einschließlich einer Liste von Arbeitsbereichszuordnungen zum Arbeitsbereich "WS1", der sich im Besitz des aktuellen Benutzers befindet und sich auf dem aktuellen Computer befindet.

c:\projects>tf workspaces /format:detailed /collection:http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection WS1

Im folgenden Beispiel werden alle zwischengespeicherten Arbeitsbereiche aus dem Cache in der Projektauflistung unter der Adresse http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection entfernt.

c:\projects>tf workspaces /remove:* /collection:http://myserver:8080/tfs/DefaultCollection

Weitere Informationen

Referenz

Befehlszeilensyntax (Versionskontrolle)
Arbeitsbereichsbefehl
Workfold-Befehl

Konzepte

Erstellen eines Arbeitsbereichs für die Arbeit mit Ihrem Project

Weitere Ressourcen

Tf Command-Line-Hilfsprogrammbefehle
Erstellen eines Arbeitsbereichs und Erstmaliges Abrufen von Dateien