Ändern der Dienst Anmelde Informationen für SQL Server Reporting Services

Azure DevOps Server 2020 | Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018 - TFS 2013

Hinweis

Azure DevOps Server wurde zuvor als Visual Studio Team Foundation Server bezeichnet.

Sie können dabei helfen, die Sicherheit der Azure DevOps Server zu verbessern, indem Sie das Dienst Konto ändern, das für die Datenquellen für SQL Server Reporting Services verwendet wird, oder indem Sie das Kennwort ändern, das für dieses Konto verwendet wird. Azure DevOps Server fungiert im Sicherheitskontext eines Dienst Kontos, wenn Projektdaten aus den Datenquellen in SQL Server Reporting Services abgerufen werden. Azure DevOps Server Dokumentation bezieht sich auf dieses Dienst Konto durch den Platzhalter TFSReports. Der tatsächliche Kontoname hängt von der Installation ab. Möglicherweise müssen Sie das Kennwort für dieses Konto ändern oder ein anderes Konto angeben. Wenn das Kennwort des zugrunde liegenden Kontos beispielsweise abläuft und Sie ein neues Kennwort zuweisen, müssen Sie das Kennwort des TFSReports -Kontos in Azure DevOps Server entsprechend ändern.

Sie ändern das Kennwort oder das Konto, das als TFSReports -Konto verwendet wird, indem Sie das TFSConfig -Befehlszeilen Hilfsprogramm mit der Accounts -Option verwenden.

Das TFSConfig -Hilfsprogramm erstellt kein neues Konto, das als Datenquellen Konto verwendet werden kann, und das Dienstprogramm ändert nicht das Konto Kennwort. Stattdessen aktualisiert das Dienstprogramm Azure DevOps Server, um einen anderen Satz von Anmelde Informationen zu verwenden.

Wichtig

Das TFSConfig -Hilfsprogramm ändert nur die Dienste, die unter dem alten Konto ausgeführt werden.

Sie können das gleiche Hilfsprogramm verwenden, um ein anderes Konto als TFSReports -Konto zuzuweisen, aber Sie müssen möglicherweise eine oder mehrere der folgenden zusätzlichen Aktionen ausführen:

  • Bevor Sie ein Konto zuweisen, das als TFSReports -Konto verwendet werden soll, überprüfen Sie, ob es Mitglied einer Arbeitsgruppe oder Domäne ist, die von jedem Computer in der Bereitstellung von Azure devops als vertrauenswürdig eingestuft wird.

  • Sie müssen dem Konto, das Sie als TFSReports -Konto verwenden möchten, die Berechtigung Lokal anmelden zulassen manuell erteilen. Das TFSConfig -Hilfsprogramm erteilt diese Berechtigung nicht, wenn es das Konto zuweist.

  • Wenn Sie TFSConfig verwenden, um ein Konto anzugeben, das als TFSReports -Konto verwendet werden soll, können Sie optional die Berechtigung Anmelden als Dienst widerrufen, die TFSConfig automatisch dem TFSReports -Konto zuweist. TFSReports benötigt diese Berechtigung nicht, aber das TFSService -Konto. Daher sollten Sie diese Berechtigung nicht entfernen, wenn Sie die gleiche Domäne oder das Arbeitsgruppenkonto für beide Dienstkonten verwenden.

    Weitere Informationen zur Berechtigung Anmelden als Dienst finden Sie unter Hinzufügen der Berechtigung "Anmelden als Dienst" zu einem Konto. Weitere Informationen zur Berechtigung Lokal anmelden zulassen finden Sie unter Lokales anmelden zulassen.

Weitere Informationen zu erforderlichen Dienst Konten finden Sie unter Dienst Konten und Abhängigkeiten in Azure DevOps Server und auch Konten, die für die Installation von Azure DevOps Server erforderlichsind.

Voraussetzungen

Zum Ausführen dieser Prozeduren müssen Sie Mitglied der Gruppe " Administratoren " auf dem Server sein, auf dem TFSConfig installiert ist. Sie müssen auch Mitglied der Gruppe sysadmin auf dem Server sein, der die Konfigurations Datenbank hostet. Weitere Informationen zu Berechtigungen finden Sie unter Berechtigungs Referenz für Azure DevOps Server.

Zusätzlich zu diesen Berechtigungen müssen Sie möglicherweise die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Um eine Befehlszeilen Prozedur auszuführen, müssen Sie möglicherweise eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten öffnen.
  • Wenn Sie auf Berichts-Manager, Berichte oder Websites für SQL Server Reporting Services zugreifen möchten, müssen Sie diese Sites möglicherweise in Internet Explorer der Liste der vertrauenswürdigen Sites hinzufügen oder Internet Explorer als Administrator starten.

Verwenden von TFSConfig zum Aktualisieren von Anmelde Informationen

Um das Kennwort des TFSReports -Kontos zu ändern oder ein anderes Konto zuzuweisen, melden Sie sich bei einem Server an, der die Anwendungsdienste für Azure devops hostet, und verwenden Sie das Hilfsprogramm TFSConfig Accounts .

Hinweis

Abhängig von ihrer Bereitstellungs Konfiguration müssen Sie möglicherweise Internetinformationsdienste (IIS) neu starten, nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, damit die Änderungen wirksam werden.

So ändern Sie das Kennwort mit dem TFSConfig -Hilfsprogramm:

  1. Öffnen Sie ein Eingabe Aufforderungs Fenster, und wechseln Sie in das Verzeichnis, das das TFSConfig -Hilfsprogramm enthält.

    Standardmäßig befindet sich das Hilfsprogramm unter Laufwerk: \ Programme \ TFS 12,0 \ Tools.

  2. Geben Sie in der Befehlszeile TFSConfig Accounts/UpdatePassword/AccountType: reportingdatasource/Account: Accountname /Password: newPassword ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Ersetzen Sie Accountname durch den Namen des aktuellen TFSReports -Kontos. Ersetzen Sie newPassword durch das neue Kennwort des Kontos.

So verwenden Sie die Verwaltungskonsole zum Ändern des Kennworts:

  1. Öffnen Sie die Verwaltungskonsole für Azure devops auf dem Server, der die Anwendungsebene hostet.

    Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren und Verwalten von Azure DevOps Server Ressourcen.

  2. Erweitern Sie in der-Konsole den Servernamen, und wählen Sie Anwendungsebene aus.

  3. Navigieren Sie im Bereich der Anwendungsebene zu Reporting Services Zusammenfassung , und wählen Sie Konto Kennwort aktualisieren aus.

    Das Fenster Konto Kennwort aktualisieren wird geöffnet.

    Hinweis

    Wenn Sie ein Systemkonto als Dienst Konto verwendet haben, wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie Konto Kennwort aktualisieren auswählen. Sie müssen das Kennwort dieses Kontos nicht ändern. Systemkonten haben keine benutzerverwalteten Kennwörter.

  4. Geben Sie das neue Kennwort in Kennwort ein, und klicken Sie dann auf OK.

    Das Fenster Berichts Leserkonto ändern wird geöffnet.

  5. Warten Sie, bis alle Statusmeldungen im Status abgeschlossen sind, und wählen Sie dann Schließen aus.

    Hinweis

    Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.

So weisen Sie allen Azure DevOps Server Diensten mit dem TFSConfig-Hilfsprogramm ein neues Reporting Services Dienst Konto zu:

  1. Öffnen Sie ein Eingabe Aufforderungs Fenster, und wechseln Sie in das Verzeichnis, das das TFSConfig -Hilfsprogramm enthält.

    Standardmäßig befindet sich das Hilfsprogramm unter Laufwerk: \ Programmdateien \ Microsoft Team Foundation Server 12,0- \ Tools.

  2. Geben Sie in der Befehlszeile TFSConfig Accounts/Change/AccountType: reportingdatasource/Account: newaccountname /Password: newPassword ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Ersetzen Sie newaccountname durch den Namen des neuen TFSReports -Kontos. Ersetzen Sie newPassword durch das Kennwort des Kontos.

Verwenden der Verwaltungskonsole zum Aktualisieren von Anmelde Informationen

So verwenden Sie die Verwaltungskonsole, um das Konto zu ändern:

  1. Öffnen Sie die Verwaltungskonsole für Azure devops auf dem Server, der die Anwendungsebene hostet.

  2. Erweitern Sie in der-Konsole den Servernamen, und wählen Sie Anwendungsebene aus.

  3. Navigieren Sie im Bereich der Anwendungsebene zu Reporting Services Zusammenfassung, und wählen Sie dann Konto ändern aus.

    Das Fenster Berichts Leserkonto ändern wird geöffnet.

  4. Wählen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    1. Wenn Sie ein Systemkonto verwenden möchten, wählen Sie Systemkonto verwenden aus, und wählen Sie dann in der Dropdown Liste ein Systemkonto aus.

      Hinweis

      Systemkonten haben keine benutzerverwalteten Kennwörter. Wenn Sie ein Systemkonto als TFSReports verwenden, sollten Sie kein Kennwort in das Feld Kennwort eingeben.

    2. Wenn Sie ein Domänen-oder Arbeitsgruppen Konto verwenden möchten, wählen Sie Benutzerkonto verwenden aus, geben Sie den Namen des Kontos unter Kontoname ein, und geben Sie dann das Kennwort für dieses Konto in Kennwort ein.

  5. Klicken Sie auf OK.

    Das Fenster Berichts Leserkonto ändern wird geöffnet.

  6. Warten Sie, bis alle Statusmeldungen im Status abgeschlossen sind, und wählen Sie dann Schließen aus.

    Hinweis

    Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen.