Netzwerkdienste von Azure DeutschlandAzure Germany networking services

ExpressRoute (private Verbindung)ExpressRoute (private connectivity)

Azure ExpressRoute ist in Azure Deutschland allgemein verfügbar.Azure ExpressRoute is generally available in Azure Germany. Weitere Informationen (u.a. zu Partnern und Peeringstandorten) finden Sie in der globalen Dokumentation zu ExpressRoute.For more information (including partners and peering locations), see the ExpressRoute global documentation.

AbweichungenVariations

  • Azure Deutschland-Kunden nutzen eine physisch isolierte Instanz über eine dedizierte Azure Deutschland ExpressRoute-Verbindung.Azure Germany customers connect to a physically isolated capacity over a dedicated Azure Germany ExpressRoute connection.
  • Azure Deutschland bietet hohe lokale Verfügbarkeit und Stabilität, indem mehrere Regionspaare genutzt werden, die mindestens 400 km voneinander entfernt sind.Azure Germany provides increased availability and durability by using multiple region pairs located a minimum of 400 km apart.
  • Die Azure Deutschland ExpressRoute-Anbindung wird standardmäßig aktiv/aktiv-redundant und mit Unterstützung für Bursting und einer Übertragungsrate von bis zu 10 GBit/s bereitgestellt.By default, all Azure Germany ExpressRoute connectivity is configured as active-active redundant with support for bursting and delivers up to 10G circuit capacity.
  • Azure Deutschland ExpressRoute-Standorte bieten optimierte Pfade (u.a. kürzeste Hops, niedrige Latenz und hohe Bandbreite) für Kunden und georedundante Azure Deutschland-Regionen.Azure Germany ExpressRoute locations provide optimized pathways (including shortest hops, low latency, and high performance) for customers and Azure Germany geo-redundant regions.
  • Weder nutzt die private Verbindung von Azure Deutschland ExpressRoute das Internet, noch ist sie darauf angewiesen.The Azure Germany ExpressRoute private connection does not use, traverse, or depend on the Internet.
  • Die physische und logische Infrastruktur von Azure Deutschland ist physisch dediziert und vom internationalen Microsoft-Cloudnetzwerk getrennt.The Azure Germany physical and logical infrastructure is physically dedicated and separated from the international Microsoft cloud network.
  • Azure Deutschland ExpressRoute stellt private Verbindungen zu Microsoft Azure Cloud Services bereit, jedoch nicht zu Office 365- oder Dynamics 365-Clouddiensten.Azure Germany ExpressRoute provides private connectivity to Microsoft Azure cloud services, but not to Office 365 or Dynamics 365 cloud services.

ÜberlegungenConsiderations

Zwei grundlegende Dienste bieten private Netzwerkverbindungen zu Azure Deutschland: ExpressRoute und VPN (Site-to-Site für eine typische Organisation).Two basic services provide private network connectivity to Azure Germany: ExpressRoute and VPN (site-to-site for a typical organization).

Mit ExpressRoute können Sie private Verbindungen zu den Azure Deutschland-Rechenzentren und Ihrer lokalen Infrastruktur oder einer Housingumgebung herstellen.You can use ExpressRoute to create private connections between Azure Germany datacenters and your on-premises infrastructure, or in a colocation environment. ExpressRoute-Verbindungen verlaufen nicht über das öffentliche Internet.ExpressRoute connections do not go over the public Internet. Sie bieten mehr Zuverlässigkeit, höhere Geschwindigkeiten und niedrigere Latenzen als konventionelle Internetverbindungen.They offer more reliability, faster speeds, and lower latencies than typical Internet connections. In bestimmten Fällen lassen sich durch die Verwendung von ExpressRoute-Verbindungen zum Übertragen von Daten zwischen lokalen Systemen und Azure erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.In some cases, using ExpressRoute connections to transfer data between on-premises systems and Azure yields significant cost benefits.

Mit ExpressRoute stellen Sie an einem ExpressRoute-Standort, z.B. einer Einrichtung eines ExpressRoute-Exchange-Anbieters, Verbindungen mit Azure Deutschland her.With ExpressRoute, you establish connections to Azure at an ExpressRoute location, such as an ExpressRoute Exchange provider facility. Alternativ stellen Sie direkt aus Ihrem vorhandenen WAN eine Verbindung mit Azure Deutschland her, z.B. ein MPLS-VPN (Multi-Protocol Label Switching), das von einem Netzwerkdienstanbieter bereitgestellt wird.Or you directly connect to Azure from your existing WAN, such as a multiprotocol label switching (MPLS) VPN that's supplied by a network service provider.

Damit Netzwerkdienste Azure Deutschland-Kundenanwendungen und -lösungen unterstützen, wird dringend empfohlen, die private ExpressRoute-Anbindung für Verbindungen mit Azure Deutschland zu implementieren.For network services to support Azure Germany customer applications and solutions, we strongly recommend that you implement ExpressRoute (private connectivity) to connect to Azure Germany. Wenn Sie VPN-Verbindungen verwenden, beachten Sie Folgendes:If you use VPN connections, consider the following:

  • Wenden Sie sich an die zuständige Person oder Stelle in Ihrem Unternehmen, um herauszufinden, ob Sie eine private Anbindung oder einen anderen sicheren Verbindungsmechanismus benötigen, und weitere mögliche Beschränkungen zu identifizieren.Contact your authorizing official/agency to determine whether you need private connectivity or another secure connection mechanism, and to identify any additional restrictions.
  • Entscheiden Sie, ob z.B. das Site-to-Site-VPN über eine Zone für private Verbindungen weitergeleitet werden soll.Decide whether to mandate that the site-to-site VPN is routed through a private connectivity zone.
  • Bestellen Sie bei einem zugelassenen Netzwerkanbieter eine MPLS-Verbindung oder ein VPN.Obtain either an MPLS circuit or a VPN with a licensed private connectivity access provider.

Wenn Sie eine Architektur mit privaten Verbindungen nutzen, überprüfen Sie, ob die Anbindung an den Demarkationspunkt zum GN/I-Edgerouter-Demarkationspunkt (Gateway Network/Internet) für Azure Deutschland wie erforderlich implementiert wurde und gewartet wird.If you use a private connectivity architecture, validate that an appropriate implementation is established and maintained for the connection to the Gateway Network/Internet (GN/I) edge router demarcation point for Azure Germany. Dementsprechend muss Ihre Organisation die Netzwerkverbindung zwischen Ihrer lokalen Umgebung und dem GN/C-Edgerouter-Demarkationspunkt (Gateway Network/Customer) für Azure Deutschland einrichten.Similarly, your organization must establish network connectivity between your on-premises environment and Gateway Network/Customer (GN/C) edge router demarcation point for Azure Germany.

Wenn Sie an einem Peeringstandort innerhalb der Azure Deutschland-Region per ExpressRoute eine Verbindung mit Microsoft herstellen, haben Sie Zugriff auf sämtliche Microsoft Azure-Clouddienste in allen Regionen innerhalb der deutschen Grenzen.If you are connecting to Microsoft through ExpressRoute at any one peering location in the Azure Germany region, you will have access to all Microsoft Azure cloud services across all regions within the German boundary. Wenn Sie beispielsweise in Berlin per ExpressRoute eine Verbindung mit Microsoft Azure Deutschland herstellen, haben Sie Zugriff auf alle Microsoft-Clouddienste, die in Azure Deutschland gehostet werden.For example, if you connect to Microsoft in Berlin through ExpressRoute, you will have access to all Microsoft cloud services hosted in Azure Germany.

Ausführliche Informationen zu Standorten und Partnern sowie eine detaillierte Liste mit ExpressRoute-Peeringstandorten für Azure Deutschland finden Sie auf der Registerkarte Übersicht in der globalen Dokumentation zu ExpressRoute.For details on locations and partners, and a detailed list of ExpressRoute for Azure Germany peering locations, see the Overview tab in the ExpressRoute global documentation.

Sie können mehrere ExpressRoute-Verbindungen erwerben.You can purchase more than one ExpressRoute circuit. Wenn Sie über mehrere Verbindungen verfügen, ergeben sich für Sie aufgrund der Georedundanz daraus erhebliche Vorteile in Bezug auf Hochverfügbarkeit.Having multiple connections offers you significant benefits on high availability due to geo-redundancy. Bei Verwendung mehrerer ExpressRoute-Verbindungen erhalten Sie dieselben Präfixe, die von Microsoft für die öffentlichen Peeringpfade bekannt gegeben werden.In cases where you have multiple ExpressRoute circuits, you will receive the same set of prefixes advertised from Microsoft on the public peering paths. Dies bedeutet, dass Sie mehrere Pfade aus dem Netzwerk zu Microsoft nutzen können.This means you will have multiple paths from your network to Microsoft. Diese Situation kann unter Umständen dazu führen, dass in Ihrem Netzwerk suboptimale Routingentscheidungen getroffen werden.This situation can potentially cause suboptimal routing decisions to be made in your network. Daraus können sich für verschiedene Dienste suboptimale Konnektivitätsleistungen ergeben.As a result, you might experience suboptimal connectivity experiences to different services. Um weitere Informationen zu erhalten, wechseln Sie in der globalen Dokumentation zu ExpressRoute zur Registerkarte Anleitungen > Best Practices und wählen Routing optimieren aus.For more information, see the How-to guides > Best practices tab in the ExpressRoute global documentation and select Optimize routing.

Load Balancer-UnterstützungSupport for Load Balancer

Azure Load Balancer ist in Azure Deutschland allgemein verfügbar.Azure Load Balancer is generally available in Azure Germany. Weitere Informationen finden Sie in der globalen Dokumentation zu Load Balancer.For more information, see the Load Balancer global documentation.

Unterstützung für den Traffic ManagerSupport for Traffic Manager

Der Azure Traffic Manager ist in Azure Deutschland allgemein verfügbar.Azure Traffic Manager is generally available in Azure Germany. Weitere Informationen finden Sie in der globalen Dokumentation zu Traffic Manager.For more information, see the Traffic Manager global documentation.

Unterstützung für das Peering virtueller NetzwerkeSupport for virtual network peering

Das Peering von virtuellen Netzwerken ist in Azure Deutschland allgemein verfügbar.Virtual network peering is generally available in Azure Germany. Weitere Informationen finden Sie in der globalen Dokumentation zum Peering von virtuellen Netzwerken.For more information, see the Virtual network peering global documentation.

VPN Gateway-UnterstützungSupport for VPN Gateway

Azure VPN Gateway ist in Azure Deutschland allgemein verfügbar.Azure VPN Gateway is generally available in Azure Germany. Weitere Informationen finden Sie in der globalen Dokumentation zu VPN Gateway.For more information, see the VPN Gateway global documentation.

Nächste SchritteNext steps

Abonnieren Sie den Azure Deutschland-Blog, um weitere Informationen und Updates zu erhalten.For supplemental information and updates, subscribe to the Azure Germany blog.