Löschen eines HDInsight-Clusters mithilfe von Browser, PowerShell oder Azure-BefehlszeilenschnittstelleDelete an HDInsight cluster using your browser, PowerShell, or the Azure CLI

Die Abrechnung für einen HDInsight-Cluster beginnt, sobald der Cluster erstellt wurde, und endet mit dem Löschen des Clusters.HDInsight cluster billing starts once a cluster is created and stops when the cluster is deleted. Die Gebühren werden anteilig nach Minuten erhoben. Daher sollten Sie Ihren Cluster immer löschen, wenn Sie ihn nicht mehr verwenden.Billing is pro-rated per minute, so you should always delete your cluster when it is no longer in use. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Cluster mithilfe des Azure-Portals, des Azure PowerShell Az-Modul und der Azure CLI löschen.In this document, you learn how to delete a cluster using the Azure portal, Azure PowerShell Az module, and the Azure CLI.

Wichtig

Das Löschen eines HDInsight-Clusters führt nicht zum Löschen der zugeordneten Azure Storage-Konten oder Data Lake Storage-Instanz.Deleting an HDInsight cluster does not delete the Azure Storage accounts or Data Lake Storage associated with the cluster. Sie können die in diesen Diensten gespeicherten Daten künftig wiederverwenden.You can reuse data stored in those services in the future.

Azure-PortalAzure portal

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign in to the Azure portal.

  2. Navigieren Sie vom linken Menü zu Alle Dienste > Analytics > HDInsight-Cluster, und wählen Sie Ihren Cluster aus.From the left menu, navigate to All services > Analytics > HDInsight clusters and select your cluster.

  3. Wählen Sie in der Standardansicht das Symbol Löschen aus.From the default view, select the Delete icon. Folgen Sie der Aufforderung, Ihren Cluster zu löschen.Follow the prompt to delete your cluster.

    Löschen-Symbol

Azure PowerShell Az-ModulAzure PowerShell Az module

Ersetzen Sie im folgenden Code CLUSTERNAME durch den Namen Ihres HDInsight-Clusters.Replace CLUSTERNAME with the name of your HDInsight cluster in the code below. Geben Sie über eine PowerShell-Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein, um den Cluster zu löschen:From a PowerShell prompt, enter the following command to delete the cluster:

Remove-AzHDInsightCluster -ClusterName CLUSTERNAME

Azure-BefehlszeilenschnittstelleAzure CLI

Ersetzen Sie im folgenden Code CLUSTERNAME durch den Namen Ihres HDInsight-Clusters und RESOURCEGROUP durch den Namen Ihrer Ressourcengruppe.Replace CLUSTERNAME with the name of your HDInsight cluster, and RESOURCEGROUP with the name of your resource group in the code below. Geben Sie über eine Eingabeaufforderung Folgendes ein, um den Cluster zu löschen:From a command prompt, enter the following to delete the cluster:

az hdinsight delete --name CLUSTERNAME --resource-group RESOURCEGROUP