Übersicht über den Solution Accelerator für die GerätesimulationDevice Simulation solution accelerator overview

In einer cloudbasierten IoT-Lösung stellen Ihre Geräte eine Verbindung mit einem Cloudendpunkt her, um Telemetriedaten wie Temperatur, Standort und Status zu senden.In a cloud-based IoT solution, your devices connect to a cloud endpoint to send telemetry such as temperature, location, and status. Ihre Lösung nutzt diese Telemetriedaten, sodass Sie Maßnahmen ergreifen oder Erkenntnisse daraus ableiten können.Your solution consumes this telemetry, enabling you to take actions or derive insights from it.

Beim Entwickeln einer IoT-Lösung sind Experimente und Tests wesentliche Teile dieses Prozesses.When you develop an IoT Solution, experimentation and testing are essential parts of that process. Die Simulation ist während dieses gesamten Prozesses ein wichtiges Tool.Simulation is an important tool throughout this process. Mit der Gerätesimulation haben Sie folgende Möglichkeiten:With Device Simulation you can:

  • Entwickeln Sie in kurzer Zeit einen Prototyp, und führen Sie dann mehrere Durchläufe aus, indem Sie das simulierte Geräteverhalten während der Ausführung anpassen.Quickly get a prototype up and running and then iterate by adjusting simulated device behavior on the fly. Mit diesem Prozess können Sie eine Idee testen, bevor Sie in teure Hardware investieren.This process lets you prove out the idea before investing in costly hardware. Sie können benutzerdefinierte Geräte über die Webbenutzeroberfläche erstellen, um innerhalb von wenigen Sekunden ein Prototypgerät zu generieren.You can create custom devices through the web UI to generate a prototype device in seconds.
  • Überprüfen Sie, ob die Lösung erwartungsgemäß funktioniert, indem Sie reales Geräteverhalten simulieren.Validate the solution works as expected from device to solution by simulating real-world device behaviors. Sie können für komplexes Geräteverhalten per JavaScript ein Skript erstellen, um realistische simulierte Telemetriedaten zu generieren.You can script complex device behaviors using JavaScript to generate realistic simulated telemetry.
  • Führen Sie für Ihre Lösung Skalierungstests durch, indem Sie Zustände mit normaler Last, Spitzenlast und Überlastung simulieren.Scale test your solution by simulating normal, peak, and beyond peak load conditions. Mit Skalierungstests können Sie auch besser die richtige Größe der Azure-Ressourcen ermitteln, die zum Ausführen Ihrer Lösung benötigt werden.Scale tests also help you to right size the Azure resources needed to run your solution.

Beispiel: Drohnensimulation

Mit der Gerätesimulation können Sie Gerätemodelle definieren, um Ihre echten Geräte zu definieren.With Device Simulation, you can define device models to simulate your real devices. Dieses Modell umfasst Nachrichtenformate, Zwillingseigenschaften und Methoden.This model includes message formats, twin properties, and methods. Außerdem können Sie auch mit JavaScript komplexes Geräteverhalten simulieren.You can also simulate complex device behaviors with JavaScript.

Sie können Simulationen für einzelne oder mehrere Tausend Geräte ausführen, bei denen eine Verbindung mit beliebigen IoT-Hubs hergestellt wird.You can run simulations for one to thousands of devices connecting to any IoT hub. Zur Unterstützung des Testens können Sie optional einen IoT-Hub zusammen mit der Gerätesimulation für eine eigenständige Umgebung bereitstellen.To help with testing, you can optionally deploy an IoT hub along with Device Simulation for a standalone environment.

Die Gerätesimulation ist kostenlos.Device Simulation is free. Allerdings werden bei der Gerätesimulation Daten unter Ihrem Azure-Abonnement in der Cloud bereitgestellt, und es werden Azure-Ressourcen verbraucht.However, Device Simulation deploys to your Azure subscription in the cloud and does consume Azure resources. Falls die Gerätesimulation Ihre Anforderungen nicht erfüllt, haben Sie die Möglichkeit, den Quellcode auf GitHub zu kopieren und zu ändern.If Device Simulation doesn't meet your requirements, the source code is also available on GitHub for you to copy and modify.

BeispielsimulationenSample simulations

Wenn Sie die Gerätesimulation bereitstellen, erhalten Sie einige Beispielsimulationen und Beispielgeräte.When you deploy Device Simulation, you get some sample simulations and sample devices. Sie können diese Beispiele verwenden, um die Nutzung der Gerätesimulation zu erlernen.You can use these samples to learn how to use Device Simulation. Führen Sie als Einstieg eine Beispielsimulation aus, bei der zehn LKW simuliert werden.To get started, run a sample simulation that simulates 10 trucks. Sie können auch Ihre eigene Simulation erstellen, indem Sie eines der vielen bereitgestellten Beispielgeräte verwenden.You can also create your own simulation using one of the many sample devices provided.

Simulationskonfiguration

Benutzerdefinierte simulierte GeräteCustom simulated devices

Sie können die Gerätesimulation verwenden, um benutzerdefinierte Gerätemodelle zu erstellen, die in Ihren Simulationen verwendet werden können.You can use the Device Simulation to create custom device models to use in your simulations. Beispielsweise können Sie ein neues Kühlschrank-Gerätemodell definieren, das Telemetriedaten zu Temperatur und Luftfeuchtigkeit sendet.For example, you could define a new refrigerator device model that sends temperature and humidity telemetry. Benutzerdefinierte simulierte Geräte sind für einfaches Geräteverhalten mit zufälligen, inkrementierenden oder dekrementierenden Telemetriewerten ideal geeignet.Custom simulated devices are ideal for simple device behaviors with random, incrementing, or decrementing telemetry values.

Erstellen des Gerätemodells

Erweiterte simulierte GeräteAdvanced simulated devices

Wenn Sie eine bessere Kontrolle über die von einem Gerät gesendeten Telemetriewerte benötigen, können Sie ein erweitertes Gerätemodell verwenden.When you need more control over the telemetry values a device sends, you can use an advanced device model. Für erweiterte Gerätemodelle ist JavaScript-Unterstützung vorhanden, damit die gesendeten Telemetriedaten geändert werden können.Advanced device models enable JavaScript support to manipulate the sent telemetry values. Sie können beispielsweise die Innentemperatur eines geparkten PKW an einem heißen, sonnigen Tag simulieren. Wenn die Außentemperatur steigt, erhöht sich die Innentemperatur exponentiell.For example, you could simulate the interior temperature of a parked car on a hot sunny day - as the exterior temperature rise, the interior temperature increases exponentially.

Mit erweiterten Gerätemodellen können Sie Ihre eigenen Gerätemodelle erstellen und hochladen, die eine JSON-Gerätedefinitionsdatei und entsprechende JavaScript-Dateien umfassen.Advanced device models let you create and upload your own device models that consist of a JSON device definition file and corresponding JavaScript files.

Mit erweiterten Gerätemodellen haben Sie folgende Möglichkeiten:Advanced device models let you:

  • Geben Sie das vom Gerät gesendete Nachrichtenformat und die Telemetrietypen an.Specify the message format sent from the device along with the telemetry types.
  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Skripts, um Telemetriewerte zu generieren, die den Status des Geräts im Laufe der Zeit widerspiegeln.Use custom scripting to generate telemetry values that maintain state of the device over time.
  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Skripts, um anzugeben, wie das simulierte Gerät auf Methoden reagiert.Use custom scripting to specify how the simulated device responds to methods.

Nächste SchritteNext steps

In diesem Artikel wurden der Solution Accelerator für die Gerätesimulation und die zugehörigen Funktionen beschrieben.In this article, you learned about the Device Simulation solution accelerator and its capabilities. Fahren Sie mit dem Schnellstart fort, um in die Nutzung des Solution Accelerators einzusteigen:To get started using the solution accelerator, continue to the quickstart: