Was versteht man unter Azure Load Balancer?What is Azure Load Balancer?

Lastenausgleich bezieht sich auf die gleichmäßige Verteilung von Last (oder eingehendem Netzwerkdatenverkehr) auf eine Gruppe von Back-End-Ressourcen oder Server.Load balancing refers to evenly distributing load (incoming network traffic) across a group of backend resources or servers.

Azure Load Balancer setzt in der vierten Schicht des OSI-Modells (Open Systems Interconnection) an.Azure Load Balancer operates at layer four of the Open Systems Interconnection (OSI) model. Der Dienst ist der zentrale Kontaktpunkt für Clients.It's the single point of contact for clients. Load Balancer verteilt Datenflüsse, die beim Front-End des Lastenausgleichs eingehen, auf die Instanzen des Back-End-Pools.Load Balancer distributes inbound flows that arrive at the load balancer's front end to backend pool instances. Diese Datenflüsse werden gemäß den konfigurierten Lastenausgleichsregeln und Integritätstests behandelt.These flows are according to configured load balancing rules and health probes. Bei den Back-End-Poolinstanzen kann es sich um virtuelle Azure-Computer oder um Instanzen in einer VM-Skalierungsgruppe handeln.The backend pool instances can be Azure Virtual Machines or instances in a virtual machine scale set.

Ein öffentlicher Lastenausgleich kann ausgehende Verbindungen für virtuelle Computer in Ihrem virtuellen Netzwerk bereitstellen.A public load balancer can provide outbound connections for virtual machines (VMs) inside your virtual network. Diese Verbindungen werden durch die Übersetzung der privaten IP-Adressen in öffentliche IP-Adressen hergestellt.These connections are accomplished by translating their private IP addresses to public IP addresses. Öffentliche Load Balancer-Instanzen werden verwendet, um einen Lastausgleich für den eingehenden Internetdatenverkehr Ihrer virtuellen Computer vorzunehmen.Public Load Balancers are used to load balance internet traffic to your VMs.

Ein interner (oder privater) Lastenausgleich wird verwendet, wenn private IP-Adressen nur am Front-End benötigt werden.An internal (or private) load balancer is used where private IPs are needed at the frontend only. Interne Lastenausgleichsmodule werden verwendet, um einen Lastausgleich für Datenverkehr innerhalb eines virtuellen Netzwerks vorzunehmen.Internal load balancers are used to load balance traffic inside a virtual network. Auf ein Lastenausgleichs-Front-End kann auch über ein lokales Netzwerk in einem Hybridszenario zugegriffen werden.A load balancer frontend can be accessed from an on-premises network in a hybrid scenario.

Abbildung: Durchführen eines Lastenausgleichs für Anwendungen mit mehreren Ebenen mithilfe eines öffentlichen und eines internen Load BalancersFigure: Balancing multi-tier applications by using both public and internal Load Balancer

Weitere Informationen zu den einzelnen Lastenausgleichskomponenten finden Sie unter Azure Load Balancer-Komponenten und -Einschränkungen.For more information on the individual load balancer components, see Azure Load Balancer components and limitations

Hinweis

Azure stellt eine Sammlung aus vollständig verwalteten Lastenausgleichslösungen für Ihre Szenarios bereit.Azure provides a suite of fully managed load-balancing solutions for your scenarios. Falls Sie einen Layer 4-Lastenausgleich mit hoher Leistung und geringer Latenz benötigen, helfen Ihnen die Informationen unter Was versteht man unter Azure Load Balancer? weiter.If you need high-performance, low-latency, Layer-4 load balancing, see What is Azure Load Balancer? Wenn Sie nach Informationen zum globalen DNS-Lastenausgleich suchen, hilft Ihnen der Artikel Was ist Traffic Manager? weiter.If you're looking for global DNS load balancing, see What is Traffic Manager? Für Ihre End-to-End-Szenarien kann es vorteilhaft sein, diese Lösungen zu kombinieren.Your end-to-end scenarios may benefit from combining these solutions.

Einen Vergleich der Azure-Lastenausgleichsoptionen finden Sie unter Übersicht über Lastenausgleichsoptionen in Azure.For an Azure load-balancing options comparison, see Overview of load-balancing options in Azure.

Gründe für die Verwendung von Azure Load BalancerWhy use Azure Load Balancer?

Mit Load Balancer Standard können Sie Ihre Anwendungen skalieren und hochverfügbare Dienste erstellen.With Standard Load Balancer, you can scale your applications and create highly available services. Der Lastenausgleich unterstützt Szenarien mit eingehenden und ausgehenden Verbindungen.Load balancer supports both inbound and outbound scenarios. Der Lastenausgleich sorgt für eine niedrige Wartezeit und einen hohen Durchsatz und kann eine zentrale Skalierung auf Millionen von Datenflüssen für alle TCP- und UDP-Anwendungen durchführen.Load balancer provides low latency and high throughput, and scales up to millions of flows for all TCP and UDP applications.

Im Anschluss finden Sie einige Schlüsselszenarien für Load Balancer Standard:Key scenarios that you can accomplish using Standard Load Balancer include:

Standardmäßig sicherSecure by default

Load Balancer Standard basiert auf dem Zero Trust-Netzwerksicherheitsmodell.Standard Load Balancer is built on the zero trust network security model at its core. Load Balancer Standard ist standardmäßig sicher und Bestandteil Ihres virtuellen Netzwerks.Standard Load Balancer secure by default and is part of your virtual network. Das virtuelle Netzwerk ist ein privates und isoliertes Netzwerk.The virtual network is a private and isolated network. Das bedeutet, dass Load Balancer Standard-Instanzen sowie öffentliche Standard-IP-Adressen für eingehende Datenflüsse geschlossen sind, sofern sie nicht durch Netzwerksicherheitsgruppen geöffnet werden.This means Standard Load Balancers and Standard Public IP addresses are closed to inbound flows unless opened by Network Security Groups. NSGs werden verwendet, um zulässigen Datenverkehr explizit zuzulassen und in eine Whitelist aufzunehmen.NSGs are used to explicitly permit and whitelist allowed traffic. Wenn Sie über keine NSG für ein Subnetz oder für eine NIC Ihrer VM-Ressource verfügen, ist diese Ressource für Datenverkehr nicht erreichbar.If you do not have an NSG on a subnet or NIC of your virtual machine resource, traffic is not allowed to reach this resource. Weitere Informationen zu NSGs und ihrer Verwendung in Ihrem Szenario finden Sie unter Netzwerksicherheitsgruppen.To learn more about NSGs and how to apply them for your scenario, see Network Security Groups. Load Balancer Basic ist standardmäßig für das Internet geöffnet.Basic Load Balancer is open to the internet by default.

Preise und SLAPricing and SLA

Informationen zu den Preisen für Load Balancer Standard finden Sie unter Load Balancer – Preise.For Standard Load Balancer pricing information, see Load Balancer pricing. Basic Load Balancer wird kostenlos angeboten.Basic Load Balancer is offered at no charge. Weitere Informationen finden Sie unter SLA für Load Balancer.See SLA for Load Balancer. Für Load Balancer Basic steht keine SLA zur Verfügung.Basic Load Balancer has no SLA.

Nächste SchritteNext steps

Informationen zu den ersten Schritten mit einer Load Balancer-Instanz finden Sie unter Schnellstart: Erstellen einer Load Balancer Standard-Instanz für den Lastenausgleich virtueller Computer im Azure-Portal.See Create a public Standard Load Balancer to get started with using a Load Balancer.

Weitere Informationen zu den Einschränkungen und Komponenten von Azure Load Balancer finden Sie unter Azure Load Balancer-Komponenten und -Einschränkungen.For more information on Azure Load Balancer limitations and components, see Azure Load Balancer concepts and limitations