Erkunden von Azure Machine Learning mit Jupyter-NotebooksExplore Azure Machine Learning with Jupyter notebooks

Das Repository mit Beispielnotebooks für Azure Machine Learning enthält die neuesten Python-SDK-Beispiele für Azure Machine Learning.The example Azure Machine Learning Notebooks repository includes the latest Azure Machine Learning Python SDK samples. Diese Juypter-Notebooks helfen Ihnen dabei, sich mit dem SDK vertraut zu machen, und fungieren als Modelle für Ihre eigenen Machine Learning-Projekte.These Juypter notebooks are designed to help you explore the SDK and serve as models for your own machine learning projects.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie von den folgenden Umgebungen aus auf das Repository zugreifen:This article shows you how to access the repository from the following environments:

Hinweis

Nach dem Klonen des Repositorys finden Sie Tutorialnotebooks im Ordner tutorials und featurespezifische Notebooks im Ordner how-to-use-azureml.Once you've cloned the repository, you'll find tutorial notebooks in the tutorials folder and feature-specific notebooks in the how-to-use-azureml folder.

Abrufen von Beispielen zur Azure Machine Learning-ComputeinstanzGet samples on Azure Machine Learning compute instance

Den einfachsten Einstieg in die Verwendung der Beispiele finden Sie unter Tutorial: Einrichten der Umgebung und des Arbeitsbereichs.The easiest way to get started with the samples is to complete the Tutorial: Setup environment and workspace. Nach Ausführung der entsprechenden Schritte verfügen Sie über einen dedizierten Notebookserver mit vorab geladenem SDK und Beispielrepository.Once completed, you'll have a dedicated notebook server pre-loaded with the SDK and the sample repository. Ganz ohne Downloads oder Installation.No downloads or installation necessary.

Abrufen von Beispielen auf Ihrem Notebook-ServerGet samples on your notebook server

Falls Sie für die lokale Entwicklung einen eigenen Notebookserver verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:If you'd like to bring your own notebook server for local development, follow these steps:

  1. Installieren Sie das Azure Machine Learning SDK für Python gemäß den Anweisungen unter Azure Machine Learning SDK.Use the instructions at Azure Machine Learning SDK to install the Azure Machine Learning SDK for Python

  2. Erstellen Sie einen Azure Machine Learning-Arbeitsbereich.Create an Azure Machine Learning workspace.

  3. Schreiben Sie eine Konfigurationsdatei (aml_config/config.json).Write a configuration file file (aml_config/config.json).

  4. Klonen Sie das GitHub-Repository.Clone the GitHub repository.

    git clone https://github.com/Azure/MachineLearningNotebooks.git
    
  5. Starten Sie den Notebook-Server aus Ihrem geklonten Verzeichnis.Start the notebook server from your cloned directory.

    jupyter notebook
    

Mit diesen Schritten werden die erforderlichen SDK-Basispakete für die Schnellstart- und Tutorialnotebooks installiert.These instructions install the base SDK packages necessary for the quickstart and tutorial notebooks. Für andere Beispielnotebooks müssen ggf. zusätzliche Komponenten installiert werden.Other sample notebooks may require you to install extra components. Weitere Informationen finden Sie unter Install the Azure Machine Learning SDK for Python (Installieren des Azure Machine Learning SDK für Python).For more information, see Install the Azure Machine Learning SDK for Python.

Abrufen von Beispielen für DSVMGet samples on DSVM

Data Science Virtual Machine (DSVM) ist ein benutzerdefiniertes VM-Image, das speziell für Data Science erstellt wurde.The Data Science Virtual Machine (DSVM) is a customized VM image built specifically for doing data science. Wenn Sie eine DSVM-Instanz erstellen, werden das SDK und der Notebookserver für Sie installiert und konfiguriert.If you create a DSVM, the SDK and notebook server are installed and configured for you. Sie müssen jedoch noch einen Arbeitsbereich erstellen und das Beispielrepository klonen.However, you'll still need to create a workspace and clone the sample repository.

  1. Erstellen Sie einen Azure Machine Learning-Arbeitsbereich.Create an Azure Machine Learning workspace.

  2. Klonen Sie das GitHub-Repository.Clone the GitHub repository.

    git clone https://github.com/Azure/MachineLearningNotebooks.git
    
  3. Fügen Sie mit einer der folgenden Methoden dem geklonten Verzeichnis eine Datei für die Arbeitsbereichskonfiguration hinzu:Add a workspace configuration file to the cloned directory using either of these methods:

    • Wählen Sie im Azure-Portal im Abschnitt Übersicht Ihres Arbeitsbereichs „config.json“ herunterladen aus.In the Azure portal, select Download config.json from the Overview section of your workspace.

    Herunterladen von „config.json“

    • Erstellen Sie einen neuen Arbeitsbereich, indem Sie den Code im Notebook configuration.ipynb in Ihrem geklonten Verzeichnis verwenden.Create a new workspace using code in the configuration.ipynb notebook in your cloned directory.
  4. Starten Sie den Notebook-Server aus Ihrem geklonten Verzeichnis.Start the notebook server from your cloned directory.

    jupyter notebook
    

Nächste SchritteNext steps

Erkunden Sie anhand der Beispielnotebooks, welche Möglichkeiten Ihnen Azure Machine Learning bietet.Explore the sample notebooks to discover what Azure Machine Learning can do.

Weitere GitHub-Beispielprojekte und -Beispiele finden Sie in diesen Repositorys:For more GitHub sample projects and examples, see these repos:

Probieren Sie diese Tutorials aus:Try these tutorials: