Leistungsempfehlungen in Azure Database for PostgreSQL – EinzelserverPerformance Recommendations in Azure Database for PostgreSQL - Single Server

Anwendungsbereich: Azure Database for PostgreSQL – Einzelserverversionen 9.6, 10, 11Applies to: Azure Database for PostgreSQL - Single Server versions 9.6, 10, 11

Das Feature „Leistungsempfehlungen“ analysiert Ihre Datenbanken, um angepasste Vorschläge für eine verbesserte Leistung zu erstellen.The Performance Recommendations feature analyses your databases to create customized suggestions for improved performance. Um die Empfehlungen zu generieren, untersucht die Analyse verschiedene Datenbankmerkmale einschließlich des Schemas.To produce the recommendations, the analysis looks at various database characteristics including schema. Aktivieren Sie den Abfragespeicher auf Ihren Server, um das Feature „Leistungsempfehlungen“ vollständig nutzen zu können.Enable Query Store on your server to fully utilize the Performance Recommendations feature. Nach der Implementierung von Leistungsempfehlungen sollten Sie die Leistung testen, um die Auswirkungen dieser Änderungen auszuwerten.After implementing any performance recommendation, you should test performance to evaluate the impact of those changes.

BerechtigungenPermissions

Zum Ausführen einer Analyse mit dem Leistungsempfehlungen-Feature sind die Berechtigungen Besitzer oder Mitwirkender erforderlich.Owner or Contributor permissions required to run analysis using the Performance Recommendations feature.

Empfehlungen zur LeistungPerformance recommendations

Das Feature Leistungsempfehlungen analysiert Workloads auf Ihrem Server zum Identifizieren von Indizes mit der Möglichkeit zur Verbesserung der Leistung.The Performance Recommendations feature analyzes workloads across your server to identify indexes with the potential to improve performance.

Öffnen Sie im Abschnitt Intelligente Leistung auf der Menüleiste der Azure-Portalseite für Ihren PostgreSQL-Server die Option Leistungsempfehlungen.Open Performance Recommendations from the Intelligent Performance section of the menu bar on the Azure portal page for your PostgreSQL server.

Leistungsempfehlungen-Startseite

Wählen Sie Analysieren aus, und wählen Sie eine Datenbank aus, mit der die Analyse beginnt.Select Analyze and choose a database, which will begin the analysis. Je nach Workload kann die Analyse einige Minuten dauern.Depending on your workload, th analysis may take several minutes to complete. Wenn die Analyse abgeschlossen ist, wird im Portal eine Benachrichtigung angezeigt.Once the analysis is done, there will be a notification in the portal. Die Analyse führt eine umfassende Untersuchung der Datenbank aus.Analysis performs a deep examination of your database. Es wird empfohlen, Analysen während der Nebenzeiten durchzuführen.We recommend you perform analysis during off-peak periods.

Das Fenster Empfehlungen zeigt eine Liste mit den gefundenen Empfehlungen an.The Recommendations window will show a list of recommendations if any were found.

Neue Seite „Leistungsempfehlungen“

Empfehlungen werden nicht automatisch angewendet.Recommendations are not automatically applied. Kopieren Sie zum Anwenden der Empfehlung den Abfragetext, und führen Sie ihn auf dem gewünschten Client aus.To apply the recommendation, copy the query text and run it from your client of choice. Denken Sie daran, die implementierte Empfehlung zu testen und zu überwachen, um sie auszuwerten.Remember to test and monitor to evaluate the recommendation.

EmpfehlungstypenRecommendation types

Zurzeit werden zwei Arten von Empfehlungen unterstützt: Index erstellen und Index löschen.Currently, two types of recommendations are supported: Create Index and Drop Index.

Empfehlungen zum Erstellen eines IndexCreate Index recommendations

Empfehlungen des Typs Index erstellen schlagen neue Indizes vor, um die am häufigsten ausgeführten oder zeitaufwändigen Abfragen in der Workload zu beschleunigen.Create Index recommendations suggest new indexes to speed up the most frequently run or time-consuming queries in the workload. Für diese Art von Empfehlung muss der Abfragespeicher aktiviert sein.This recommendation type requires Query Store to be enabled. Der Abfragespeicher erfasst Abfrageinformationen und stellt die detaillierten Statistiken zur Laufzeit und Häufigkeit der Abfrage zur Verfügung, die die Analyse verwendet, um die Empfehlung abzugeben.Query Store collects query information and provides the detailed query runtime and frequency statistics that the analysis uses to make the recommendation.

Empfehlungen zum Löschen eines IndexDrop Index recommendations

Zusätzlich zum Erkennen fehlender Indizes analysiert Azure Database for PostgreSQL kontinuierlich die Leistung der vorhandenen Indizes.Besides detecting missing indexes, Azure Database for PostgreSQL analyzes the performance of existing indexes. Wenn ein Index nur selten verwendet wird oder redundant ist, empfiehlt das Analysetool, ihn zu löschen.If an index is either rarely used or redundant, the analyzer recommends dropping it.

ÜberlegungenConsiderations

Nächste SchritteNext steps