Bereitstellen von Azure SQL Database Edge-VorschauDeploy Azure SQL Database Edge Preview

Azure SQL Database Edge-Vorschau ist eine optimierte relationale Datenbank-Engine für IoT- und Azure IoT Edge-Bereitstellungen.Azure SQL Database Edge Preview is a relational database engine optimized for IoT and Azure IoT Edge deployments. Sie bietet Funktionen zur Erstellung eines Hochleistungs-Datenspeichers und einer Verarbeitungsschicht für IoT-Anwendungen und -Lösungen.It provides capabilities to create a high-performance data storage and processing layer for IoT applications and solutions. In diesem Schnellstart erfahren Sie, wie Sie mit dem Erstellen eines Azure SQL Database Edge-Moduls durch Azure IoT Edge über das Azure-Portal beginnen.This quickstart shows you how to get started with creating an Azure SQL Database Edge module through Azure IoT Edge using the Azure portal.

VoraussetzungenBefore you begin

Hinweis

Informationen zum Bereitstellen einer Azure Linux-VM als IoT Edge-Gerät finden Sie in dieser Schnellstartanleitung.To deploy an Azure Linux VM as an IoT Edge device, see this quickstart guide.

Bereitstellen eines SQL Database Edge-Moduls über Azure MarketplaceDeploy SQL Database Edge Module from Azure Marketplace

Azure Marketplace ist ein Onlinemarktplatz für Anwendungen und Dienste, in dem sie eine breite Palette an Unternehmensanwendungen und -lösungen durchsuchen können, die für die Ausführung unter Azure, einschließlich IoT Edge-Modulen, zertifiziert und optimiert sind.Azure Marketplace is an online applications and services marketplace where you can browse through a wide range of enterprise applications and solutions that are certified and optimized to run on Azure, including IoT Edge modules. Azure SQL Database Edge kann über den Marketplace auf einem Edge-Gerät bereitgestellt werden.Azure SQL Database Edge can be deployed to an edge device through the marketplace.

  1. Suchen Sie das Azure SQL Database Edge-Modul im Azure Marketplace.Find the Azure SQL Database Edge module on the Azure Marketplace.

    SQL Database Edge im Marketplace

  2. Wählen Sie den Softwareplan aus, der Ihren Anforderungen am besten entspricht, und klicken Sie auf Erstellen.Pick the software plan that best matches your requirements and click Create.

    Auswählen des richtigen Softwareplans

  3. Geben Sie auf der Seite „Zielgeräte für IoT Edge-Modul“ die folgenden Details an, und klicken Sie auf Erstellen.On the Target Devices for IoT Edge Module page, specify the following details and then click Create

    FeldField BeschreibungDescription
    SubscriptionSubscription Das Azure-Abonnement, unter dem der IoT Hub erstellt wurdeThe Azure subscription under which the IoT Hub was created
    IoT HubIoT Hub Der Name des IoT Hubs, auf dem das IoT Edge-Gerät registriert wird. Wählen Sie dann die Option „Für Gerät bereitstellen“ aus.Name of the IoT Hub where the IoT Edge device is registered and then select "Deploy to a device" option
    Name des IoT Edge-GerätsIoT Edge Device Name Der Name des IoT Edge-Geräts, auf dem SQL Database Edge bereitgestellt würdeName of the IoT Edge device where SQL Database Edge would be deployed
  4. Navigieren Sie auf der Seite Module festlegen zum Abschnitt für Bereitstellungsmodule, und klicken Sie für das SQL Database Edge-Modul auf Konfigurieren.On the Set Modules page, navigate to the section on deployment modules and click Configure against the SQL Database Edge module.

  5. Geben Sie im Bereich Benutzerdefinierte IoT Edge-Module die gewünschten Werte für die Umgebungsvariablen an, und/oder passen Sie die Erstellungsoptionen und gewünschten Eigenschaften für das Modul an.On the IoT Edge Custom Modules pane, specify the desired values for the environment variables and/or customize the create options and desired properties for the module. Eine vollständige Liste der unterstützten Umgebungsvariablen finden Sie unter SQL Server Container-Umgebungsvariablen.For a complete list of supported environment variables refer SQL Server Container Environment Variables.

    ParameterParameter BeschreibungDescription
    NAMEName Der Name für das Modul.Name for the module.
    SA_PASSWORDSA_PASSWORD Geben Sie ein sicheres Kennwort für das SQL Database Edge-Administratorkonto an.Specify a strong password for the SQL Database Edge admin account.
    MSSQL_LCIDMSSQL_LCID Legt die Sprach-ID fest, die für SQL Server verwendet werden soll.Sets the language ID to use for SQL Server. Beispielsweise steht „1036“ für „Französisch“.For example, 1036 is French.
    MSSQL_COLLATIONMSSQL_COLLATION Legt die Standardsortierung für SQL Server fest.Sets the default collation for SQL Server. Diese Einstellung setzt die Standardzuordnung der Sprach-ID (LCID) für die Sortierung außer Kraft.This setting overrides the default mapping of language ID (LCID) to collation.

    Hinweis

    Ändern oder aktualisieren Sie nicht den Image-URI oder die ACCEPT_EULA-Einstellungen für das Modul.Please do not change or update the Image URI or the ACCEPT_EULA settings on the module.

  6. Aktualisieren Sie im Bereich Benutzerdefinierte IoT Edge-Module den gewünschten „container create options“-Wert für den Hostport und das Ziel für die Bereitstellungspunkte.On the IoT Edge Custom Modules pane, update the container create options desired value for the Host Port and the Target for the Mount points. Das Bereitstellungspunktziel ist der Ort, an dem die SQL-Datenbankdateien auf dem IoT Edge-Hostgerät gespeichert würden.The mount point target is where the SQL database files would be stored on the host IoT Edge device.

        {
          "HostConfig": {
            "Binds": [
              "sqlvolume:/sqlvolume"
            ],
            "PortBindings": {
              "1433/tcp": [
                {
                  "HostPort": "1433"
                }
              ]
            },
            "Mounts": [
              {
                "Type": "volume",
                "Source": "sqlvolume",
                "Target": "/var/opt/mssql"
              }
            ]
          },
          "Env": [
            "MSSQL_AGENT_ENABLED=TRUE",
            "MSSQL_PID=Developer"
          ]
        }
    
  7. Aktualisieren Sie im Bereich Benutzerdefinierte IoT Edge-Module den Wert für Gewünschte Eigenschaften für Modulzwilling festlegen, um den Speicherort des SQL-Pakets und die Informationen zum Stream Analytics-Auftrag einzubeziehen.On the IoT Edge Custom Modules pane, update the Set module twin's desired properties to include the location of the SQL package and the stream analytics job info. Diese beiden Felder sind optional und sollten verwendet werden, wenn Sie das SQL Database Edge-Modul mit einer Datenbank und einem Streamingauftrag bereitstellen möchten.These two fields are optional and should be used if you want to deploy the SQL Database Edge module with a database and a streaming job.

        {
          "properties.desired":
          {
            "SqlPackage": "<Optional_DACPAC_ZIP_SAS_URL>",
            "ASAJobInfo": "<Optional_ASA_Job_ZIP_SAS_URL>"
          }
        }
    
  8. Legen Sie im Bereich Benutzerdefinierte IoT Edge-Module den Wert für Neustartrichtlinie auf „Immer“ und für Gewünschter Status auf „Wird ausgeführt“ fest.On the IoT Edge Custom Modules pane, set Restart Policy to always and Desired Status to running.

  9. Klicken Sie im Bereich Benutzerdefinierte IoT Edge-Module auf Speichern.On the IoT Edge Custom Modules pane, click Save.

  10. Klicken Sie auf der Seite Module festlegen auf Weiter.On the Set modules page click Next.

  11. Geben Sie auf der Seite Module festlegen im Abschnitt Route angeben (optional) die Routen für eine Kommunikation des Typs „Modul zu Modul“ oder „Modul zu IoT Edge Hub“ an. Lesen Sie dazu Bereitstellen von Modulen und Einrichten von Routen in IoT Edge.On the Specify Route (optional) of the Set Modules page, specify the routes for module to module or module to IoT Edge Hub communication see Deploy modules and establish routes in IoT Edge.

  12. Klicken Sie auf Weiter.Click Next.

  13. Klicken Sie auf Submit.Click Submit.

In diesem Schnellstart haben Sie ein SQL Database Edge-Modul auf einem IoT Edge-Gerät bereitgestellt.In this quickstart, you deployed a SQL Database Edge Module on an IoT Edge device.

Nächste SchritteNext Steps