Azure PowerShell-Beispiele für Azure SQL-DatenbankAzure PowerShell samples for Azure SQL Database

Azure SQL-Datenbank ermöglicht Ihnen das Konfigurieren Ihrer Datenbanken, Instanzen und Pools mithilfe von Azure PowerShell.Azure SQL Database enables you to configure your databases, instances, and pools using Azure PowerShell.

Wenn Sie kein Azure-Abonnement besitzen, erstellen Sie ein kostenloses Konto, bevor Sie beginnen.If you don't have an Azure subscription, create a free account before you begin.

Verwenden von Azure Cloud ShellUse Azure Cloud Shell

Azure hostet Azure Cloud Shell, eine interaktive Shell-Umgebung, die Sie über Ihren Browser nutzen können.Azure hosts Azure Cloud Shell, an interactive shell environment that you can use through your browser. Cloud Shell ermöglicht die Verwendung von bash oder PowerShell, um mit Azure-Diensten zu arbeiten.Cloud Shell lets you use either bash or PowerShell to work with Azure services. Sie können die vorinstallierten Befehle von Cloud Shell verwenden, um den Code in diesem Artikel auszuführen, ohne etwas in Ihrer lokalen Umgebung installieren zu müssen.You can use the Cloud Shell pre-installed commands to run the code in this article without having to install anything on your local environment.

Starten von Azure Cloud Shell:To launch Azure Cloud Shell:

OptionOption Beispiel/LinkExample/Link
Klicken Sie in der rechten oberen Ecke eines Codeblocks auf Ausprobieren.Select Try It in the upper-right corner of a code block. Durch die Auswahl von Ausprobieren wird der Code nicht automatisch in Cloud Shell kopiert.Selecting Try It doesn't automatically copy the code to Cloud Shell. Beispiel für „Testen Sie es.“ für Azure Cloud Shell
Rufen Sie https://shell.azure.com auf, oder wählen Sie die Schaltfläche Cloud Shell starten, um Cloud Shell im Browser zu öffnen.Go to https://shell.azure.com or select the Launch Cloud Shell button to open Cloud Shell in your browser. Starten von Cloud Shell in einem neuen FensterLaunch Cloud Shell in a new window
Wählen Sie im Azure-Portal oben rechts in der Menüleiste die Schaltfläche Cloud Shell.Select the Cloud Shell button on the top-right menu bar in the Azure portal. Cloud Shell-Schaltfläche im Azure-Portal

Ausführen des Codes in diesem Artikel in Azure Cloud Shell:To run the code in this article in Azure Cloud Shell:

  1. Starten Sie Cloud Shell.Launch Cloud Shell.

  2. Wählen Sie die Schaltfläche Kopieren für einen Codeblock, um den Code zu kopieren.Select the Copy button on a code block to copy the code.

  3. Fügen Sie den Code mit STRG+UMSCHALT+V unter Windows und Linux oder Cmd+UMSCHALT+V unter macOS in die Cloud Shell-Sitzung ein.Paste the code into the Cloud Shell session with Ctrl+Shift+V on Windows and Linux, or Cmd+Shift+V on macOS.

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE, um den Code auszuführen.Press Enter to run the code.

Wenn Sie PowerShell lokal installieren und nutzen möchten, müssen Sie für dieses Tutorial mindestens Version 1.4.0 von Azure PowerShell verwenden.If you choose to install and use the PowerShell locally, this tutorial requires AZ PowerShell 1.4.0 or later. Wenn Sie ein Upgrade ausführen müssen, finden Sie unter Installieren des Azure PowerShell-Moduls Informationen dazu.If you need to upgrade, see Install Azure PowerShell module. Wenn Sie PowerShell lokal ausführen, müssen Sie auch Connect-AzAccount ausführen, um eine Verbindung mit Azure herzustellen.If you are running PowerShell locally, you also need to run Connect-AzAccount to create a connection with Azure.

Einzeldatenbank und Pools für elastische DatenbankenSingle Database and Elastic pools

Die folgende Tabelle enthält Links zu Azure PowerShell-Beispielskripts für Azure SQL-Datenbank.The following table includes links to sample Azure PowerShell scripts for Azure SQL Database.

Erstellen und Konfigurieren von Einzeldatenbanken und Pools für elastische DatenbankenCreate and configure single databases, and elastic pools
Verwenden von PowerShell zum Erstellen einer einzelnen Azure SQL-Datenbank und zum Konfigurieren einer FirewallregelCreate a single database and configure a database server firewall rule Dieses PowerShell-Skript erstellt eine einzelne Azure SQL-Datenbank und konfiguriert eine Firewallregel auf Serverebene.This PowerShell script creates a single Azure SQL database and configures a server-level firewall rule.
Create elastic pools and move databases between pools and out of a pool using PowerShell (Erstellen von Pools für elastische Datenbanken und Verschieben von Datenbanken zwischen Pools und aus einem Pool mit PowerShell)Create elastic pools and move pooled databases Dieses PowerShell-Skript erstellt Pools für elastische Azure SQL-Datenbank-Instanzen, verschiebt Pooldatenbanken und ändert Computegrößen.This PowerShell script creates Azure SQL Database elastic pools, and moves pooled databases, and changes compute sizes.
Konfigurieren von Georeplikation und FailoverConfigure geo-replication and failover
Configure and failover a single database using active geo-replication (Konfiguration und Failover einer einzelnen Datenbank mithilfe von aktiver Georeplikation)Configure and failover a single database using active geo-replication Dieses PowerShell-Skript konfiguriert die aktive Georeplikation für eine einzelne Azure SQL-Datenbank und führt ein Failover zum sekundären Replikat aus.This PowerShell script configures active geo-replication for a single Azure SQL database and fails it over to the secondary replica.
Configure and failover a pooled database using active geo-replication (Konfiguration und Failover einer Pooldatenbank mithilfe von aktiver Georeplikation)Configure and failover a pooled database using active geo-replication Dieses PowerShell-Skript konfiguriert die aktive Georeplikation für eine Azure SQL-Datenbank in einem Pool für elastische SQL-Datenbanken und führt ein Failover zum sekundären Replikat aus.This PowerShell script configures active geo-replication for an Azure SQL database in a SQL elastic pool, and fails it over to the secondary replica.
Konfigurieren einer FailovergruppeConfigure a failover group
Konfigurieren einer Failovergruppe für eine einzelne DatenbankConfigure a failover group for a single database Dieses PowerShell-Skript erstellt eine Datenbank und eine Failovergruppe, fügt die Datenbank zur Failovergruppe hinzu und testet das Failover auf dem sekundären Server.This PowerShell script creates a database, and a failover group, adds the database to the failover group and tests failover to the secondary server.
Skalieren einer einzelnen Datenbank und eines Pools für elastische DatenbankenScale a single database and an elastic pool
Monitor and scale a single SQL database using the Azure CLI (Überwachen und Skalieren einer einzelnen SQL-Datenbank mit Azure CLI)Scale a single database Dieses PowerShell-Skript überwacht die Leistungsmetriken einer SQL-Datenbank von Azure, skaliert sie auf eine höhere Computegröße und erstellt eine Warnungsregel für eine der Leistungsmetriken.This PowerShell script monitors the performance metrics of an Azure SQL database, scales it to a higher compute size and creates an alert rule on one of the performance metrics.
Scale an elastic pool in Azure SQL Database using the Azure CLI (Skalieren eines Pools für elastische Datenbanken in Azure SQL-Datenbank mit Azure CLI)Scale an elastic pool Dieses PowerShell-Skript überwacht die Leistungsmetriken eines Pools für elastische Azure SQL-Datenbank-Instanzen, skaliert ihn auf eine höhere Computegröße und erstellt eine Warnungsregel für eine der Leistungsmetriken.This PowerShell script monitors the performance metrics of an Azure SQL Database elastic pool, scales it to a higher compute size, and creates an alert rule on one of the performance metrics.
Überwachung und BedrohungserkennungAuditing and threat detection
Configure SQL Database auditing and threat detection using PowerShell (Konfigurieren der Überwachung und Bedrohungserkennung für SQL-Datenbank mit PowerShell)Configure auditing and threat-detection Dieses PowerShell-Skript konfiguriert Richtlinien zur Überwachung und Bedrohungserkennung für eine Azure SQL-Datenbank.This PowerShell script configures auditing and threat detection policies for an Azure SQL database.
Wiederherstellen, Kopieren und Importieren einer DatenbankRestore, copy, and import a database
Restore a SQL database using PowerShell (Wiederherstellen einer SQL-Datenbank mit PowerShell)Restore a database Dieses PowerShell-Skript stellt eine Azure SQL-Datenbank auf Basis einer georedundanten Sicherung und eine gelöschte Azure SQL-Datenbank gemäß der letzten Sicherung wieder her.This PowerShell script restores an Azure SQL database from a geo-redundant backup and restores a deleted Azure SQL database to the latest backup.
Copy a SQL database to a new server using PowerShell (Kopieren einer SQL-Datenbank auf einen neuen Server mit PowerShell)Copy a database to new server Dieses PowerShell-Skript erstellt eine Kopie einer vorhandenen Azure SQL-Datenbank auf einem neuen Azure SQL-Server.This PowerShell script creates a copy of an existing Azure SQL database in a new Azure SQL server.
Import from a bacpac into a SQL database using PowerShell (Importieren aus einer BACPAC-Datei in eine SQL-Datenbank mit PowerShell)Import a database from a bacpac file Dieses PowerShell-Skript importiert eine Datenbank aus einer BACPAC-Datei auf einen Azure SQL-Server.This PowerShell script imports a database to an Azure SQL server from a bacpac file.
Synchronisieren von Daten zwischen DatenbankenSync data between databases
Synchronisieren von Daten zwischen SQL-DatenbankenSync data between SQL databases In diesem PowerShell-Skript wird die Datensynchronisierung für die Synchronisierung zwischen mehreren Azure SQL-Datenbanken konfiguriert.This PowerShell script configures Data Sync to sync between multiple Azure SQL databases.
Synchronisieren von Daten zwischen SQL-Datenbank und lokalem SQL ServerSync data between SQL Database and SQL Server on-premises Dieses PowerShell-Skript konfiguriert die Datensynchronisierung für die Synchronisierung zwischen einer Azure SQL-Datenbank und einem lokalen SQL-Server.This PowerShell script configures Data Sync to sync between an Azure SQL database and a SQL Server on-premises database.
Aktualisieren des Synchronisierungsschemas der SQL-DatensynchronisierungUpdate the SQL Data Sync sync schema Dieses PowerShell-Skript fügt dem Synchronisierungsschema der Datensynchronisierung Elemente hinzu oder entfernt sie daraus.This PowerShell script adds or removes items from the Data Sync sync schema.

Erfahren Sie mehr über die Azure PowerShell-API für Einzeldatenbanken.Learn more about the Single Database Azure PowerShell API.

Verwaltete InstanzManaged Instance

Die folgende Tabelle enthält Links zu Azure PowerShell-Beispielskripts für verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanzen.The following table includes links to sample Azure PowerShell scripts for Azure SQL Database - Managed Instance.

Erstellen und Konfigurieren von verwalteten InstanzenCreate and configure managed instances
Erstellen und Verwalten einer verwalteten InstanzCreate and manage a Managed Instance Dieses PowerShell-Skript zeigt, wie Sie mithilfe von Azure PowerShell eine verwaltete Instanz erstellen und verwalten.This PowerShell script shows you how to create and manage a Managed Instance using the Azure PowerShell
Create and manage a Managed Instance using Azure Resource Manager template (Erstellen und Verwalten einer verwalteten Instanz mithilfe einer Azure Resource Manager-Vorlage)Create and manage a Managed Instance using Azure Resource Manager template Dieses PowerShell-Skript zeigt, wie Sie mithilfe von Azure PowerShell und einer Azure Resource Manager-Vorlage eine verwaltete Instanz erstellen und verwalten.This PowerShell script shows you how to create and manage a Managed Instance using the Azure PowerShell and Azure Resource Manager template.
Wiederherstellen einer Datenbank in einer verwalteten Instanz in einer anderen geografischen RegionRestore database to a Managed Instance in another Geo-region Dieses PowerShell-Skript stellt eine Datenbanksicherung in einer anderen Region wieder her.This PowerShell script is taking a backup of one database and restore it to another region. Dies wird als Notfallwiederherstellungsszenario mit Geowiederherstellung bezeichnet.This is known as Geo-Restore disaster recovery scenario.
Konfigurieren von Transparent Data Encryption (TDE)Configure Transparent Data Encryption (TDE)
Verwalten von Transparent Data Encryption in einer verwalteten Instanz mithilfe eines eigenen Azure Key Vault-SchlüsselsManage Transparent Data Encryption in a Managed Instance using your own key from Azure Key Vault In diesem PowerShell-Skript wird Transparent Data Encryption (TDE) in einem Bring Your Own Key-Szenario (BYOK) für eine verwaltete Azure SQL-Datenbank-Instanz unter Verwendung eines Schlüssels aus Azure Key Vault konfiguriert.This PowerShell script configures Transparent Data Encryption (TDE) in Bring Your Own Key scenario for Azure SQL Managed Instance, using a key from Azure Key Vault

Erfahren Sie mehr über die Azure PowerShell-API für verwaltete Instanzen.Learn more about the Managed Instance Azure PowerShell API.

Zusätzliche RessourcenAdditional resources

In den Beispielen auf dieser Seite werden zum Erstellen und Verwalten von Azure SQL-Ressourcen die Azure SQL-Datenbank-Cmdlets verwendet.The examples listed on this page use the Azure SQL Database cmdlets for creating and managing Azure SQL resources. Weitere Cmdlets zum Ausführen von Abfragen und vielen anderen Datenbankaufgaben befinden sich im Modul sqlserver.Additional cmdlets for running queries, and performing many database tasks are located in the sqlserver module. Weitere Informationen finden Sie unter SQL Server-PowerShell.For more information, see SQL Server PowerShell.