Kopieren verwalteter Datenträger in dasselbe oder ein anderes Abonnement mithilfe der BefehlszeilenschnittstelleCopy managed disks to same or different subscription with CLI

Dieses Skript kopiert einen verwalteten Datenträger in dasselbe oder ein anderes Abonnement in derselben Region.This script copies a managed disk to same or different subscription but in the same region. Das Kopieren funktioniert nur, wenn die Abonnements zum selben AAD-Mandanten gehören.The copy works only when the subscriptions are part of same AAD tenant.

Installieren Sie zum Ausführen dieses Beispiels die aktuelle Version der Azure-Befehlszeilenschnittstelle.To run this sample, install the latest version of the Azure CLI. Führen Sie zum Starten az login aus, um eine Verbindung mit Azure herzustellen.To start, run az login to create a connection with Azure.

Beispiele für die Azure-Befehlszeilenschnittstelle sind für die bash-Shell geschrieben.Samples for the Azure CLI are written for the bash shell. Wenn Sie dieses Beispiel in Windows PowerShell oder an der Eingabeaufforderung ausführen möchten, müssen Sie unter Umständen Elemente des Skripts ändern.To run this sample in Windows PowerShell or Command Prompt, you may need to change elements of the script.

Wenn Sie kein Azure-Abonnement besitzen, erstellen Sie ein kostenloses Konto, bevor Sie beginnen.If you don't have an Azure subscription, create a free account before you begin.

BeispielskriptSample script

#Provide the subscription Id of the subscription where managed disk exists
sourceSubscriptionId=dd80b94e-0463-4a65-8d04-c94f403879dc

#Provide the name of your resource group where managed disk exists
sourceResourceGroupName=mySourceResourceGroupName

#Provide the name of the managed disk
managedDiskName=myDiskName

#Set the context to the subscription Id where managed disk exists
az account set --subscription $sourceSubscriptionId

#Get the managed disk Id 
managedDiskId=$(az disk show --name $managedDiskName --resource-group $sourceResourceGroupName --query [id] -o tsv)

#If managedDiskId is blank then it means that managed disk does not exist.
echo 'source managed disk Id is: ' $managedDiskId

#Provide the subscription Id of the subscription where managed disk will be copied to
targetSubscriptionId=6492b1f7-f219-446b-b509-314e17e1efb0

#Name of the resource group where managed disk will be copied to
targetResourceGroupName=mytargetResourceGroupName

#Set the context to the subscription Id where managed disk will be copied to
az account set --subscription $targetSubscriptionId

#Copy managed disk to different subscription using managed disk Id
az disk create --resource-group $targetResourceGroupName --name $managedDiskName --source $managedDiskId

Erläuterung des SkriptsScript explanation

Dieses Skript verwendet die folgenden Befehle zum Erstellen eines neuen verwalteten Datenträgers im Zielabonnement mit der ID des verwalteten Quelldatenträgers.This script uses following commands to create a new managed disk in the target subscription using the Id of the source managed disk. Jeder Befehl in der Tabelle ist mit der zugehörigen Dokumentation verknüpft.Each command in the table links to command specific documentation.

Get-HelpCommand NotizenNotes
az disk showaz disk show Ruft alle Eigenschaften eines verwalteten Datenträgers anhand der Eigenschaften für den Namen und die Ressourcengruppe des verwalteten Datenträgers ab.Gets all the properties of a managed disk using the name and resource group properties of the managed disk. Die ID-Eigenschaft wird verwendet, um den verwalteten Datenträger in ein anderes Abonnement zu kopieren.Id property is used to copy the managed disk to different subscription.
az disk createaz disk create Kopiert einen verwalteten Datenträger durch Erstellen eines neuen verwalteten Datenträgers in einem anderen Abonnement mit der ID und dem Namen des übergeordneten verwalteten DatenträgersCopies a managed disk by creating a new managed disk in different subscription using Id and name the parent managed disk.

Nächste SchritteNext steps

Erstellen eines virtuellen Computers aus einem verwalteten DatenträgerCreate a virtual machine from a managed disk

Weitere Informationen zur Azure CLI finden Sie in der Azure CLI-Dokumentation.For more information on the Azure CLI, see Azure CLI documentation.

Zusätzliche CLI-Skriptbeispiele für virtuelle Computer und verwaltete Datenträger finden Sie in der Dokumentation zu Linux-VMs in Azure.Additional virtual machine and managed disks CLI script samples can be found in the Azure Linux VM documentation.