Tutorial: Erstellen und Bereitstellen hoch verfügbarer virtueller Computer mit Azure PowerShellTutorial: Create and deploy highly available virtual machines with Azure PowerShell

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit Ihrer virtuellen Computer mithilfe von Verfügbarkeitsgruppen erhöhen.In this tutorial, you learn how to increase the availability and reliability of your Virtual Machines (VMs) using Availability Sets. Verfügbarkeitsgruppen sorgen dafür, dass die von Ihnen in Azure bereitgestellten virtuellen Computer auf mehrere isolierte Hardwareknoten in einem Cluster verteilt werden.Availability Sets make sure the VMs you deploy on Azure are distributed across multiple, isolated hardware nodes, in a cluster.

In diesem Tutorial lernen Sie Folgendes:In this tutorial, you learn how to:

  • Verfügbarkeitsgruppe erstellenCreate an availability set
  • Erstellen eines virtuellen Computers in einer VerfügbarkeitsgruppeCreate a VM in an availability set
  • Überprüfen der verfügbaren VM-GrößenCheck available VM sizes
  • Überprüfen des Azure AdvisorCheck Azure Advisor

Übersicht über VerfügbarkeitsgruppenAvailability set overview

Eine Verfügbarkeitsgruppe ist eine Funktion zur logischen Gruppierung, um VM-Ressourcen bei ihrer Bereitstellung voneinander zu isolieren.An Availability Set is a logical grouping capability for isolating VM resources from each other when they're deployed. Azure stellt sicher, dass die virtuellen Computer innerhalb einer Verfügbarkeitsgruppe auf mehrere physische Server, Computeracks, Speichereinheiten und Netzwerkswitches verteilt werden.Azure makes sure that the VMs you place within an Availability Set run across multiple physical servers, compute racks, storage units, and network switches. Bei einem Hardware- oder Softwarefehler ist nur ein Teil der virtuellen Computer betroffen, sodass Ihre Lösung weiterhin verwendet werden kann.If a hardware or software failure happens, only a subset of your VMs are impacted and your overall solution stays operational. Verfügbarkeitsgruppen sind für das Erstellen zuverlässiger Cloudlösungen unverzichtbar.Availability Sets are essential for building reliable cloud solutions.

In einer typischen VM-basierten Lösung gibt es unter Umständen vier Front-End-Webserver und zwei Back-End-VMs.Let’s consider a typical VM-based solution where you might have four front-end web servers and 2 back-end VMs. Sie können in Azure zwei Verfügbarkeitsgruppen definieren, bevor Sie Ihre virtuellen Computer bereitstellen: eine für die Webebene und eine für die Back-End-Ebene.With Azure, you’d want to define two availability sets before you deploy your VMs: one for the web tier and one for the back tier. Wenn Sie einen neuen virtuellen Computer erstellen, geben Sie die Verfügbarkeitsgruppe als Parameter an.When you create a new VM, you specify the availability set as a parameter. Azure stellt sicher, dass die virtuellen Computer über mehrere physische Hardwareressourcen isoliert werden.Azure makes sure the VMs are isolated across multiple physical hardware resources. Wenn bei der physischen Hardware, auf der einer Ihrer Server ausgeführt wird, ein Problem auftritt, können Sie darauf vertrauen, dass die anderen Instanzen Ihrer Server weiterhin einwandfrei ausgeführt werden, da sie sich auf anderer Hardware befinden.If the physical hardware that one of your servers is running on has a problem, you know the other instances of your servers will keep running because they're on different hardware.

Verwenden Sie Verfügbarkeitsgruppen, wenn Sie zuverlässige VM-basierte Lösungen in Azure bereitstellen möchten.Use Availability Sets when you want to deploy reliable VM-based solutions in Azure.

Starten von Azure Cloud ShellLaunch Azure Cloud Shell

Azure Cloud Shell ist eine kostenlose interaktive Shell, mit der Sie die Schritte in diesem Artikel ausführen können.The Azure Cloud Shell is a free interactive shell that you can use to run the steps in this article. Sie verfügt über allgemeine vorinstallierte Tools und ist für die Verwendung mit Ihrem Konto konfiguriert.It has common Azure tools preinstalled and configured to use with your account.

Wählen Sie zum Öffnen von Cloud Shell oben rechts in einem Codeblock einfach die Option Ausprobieren.To open the Cloud Shell, just select Try it from the upper right corner of a code block. Sie können Cloud Shell auch auf einer separaten Browserregisterkarte starten, indem Sie zu https://shell.azure.com/powershell navigieren.You can also launch Cloud Shell in a separate browser tab by going to https://shell.azure.com/powershell. Wählen Sie Kopieren, um die Blöcke mit dem Code zu kopieren. Fügen Sie ihn anschließend in Cloud Shell ein, und drücken Sie die EINGABETASTE, um ihn auszuführen.Select Copy to copy the blocks of code, paste it into the Cloud Shell, and press enter to run it.

Verfügbarkeitsgruppe erstellenCreate an availability set

Die Hardware an einem Standort ist in mehrere Updatedomänen und Fehlerdomänen unterteilt.The hardware in a location is divided in to multiple update domains and fault domains. Eine Updatedomäne ist eine Gruppe von virtuellen Computern und der zugrunde liegenden physischen Hardwarekomponenten, die gleichzeitig neu gestartet werden können.An update domain is a group of VMs and underlying physical hardware that can be rebooted at the same time. Virtuelle Computer in ein und derselben Fehlerdomäne nutzen denselben Speicher sowie eine Stromquelle und einen Netzwerkswitch gemeinsam.VMs in the same fault domain share common storage as well as a common power source and network switch.

Sie können mithilfe von New-AzAvailabilitySet eine Verfügbarkeitsgruppe erstellen.You can create an availability set using New-AzAvailabilitySet. In diesem Beispiel beträgt die Anzahl von Update- und Fehlerdomänen 2, und die Verfügbarkeitsgruppe hat den NamenmyAvailabilitySet.In this example, the number of both update and fault domains is 2 and the availability set is named myAvailabilitySet.

Erstellen Sie eine Ressourcengruppe.Create a resource group.

New-AzResourceGroup `
   -Name myResourceGroupAvailability `
   -Location EastUS

Erstellen Sie mit New-AzAvailabilitySet mit dem Parameter -sku aligned eine verwaltete Verfügbarkeitsgruppe.Create a managed availability set using New-AzAvailabilitySet with the -sku aligned parameter.

New-AzAvailabilitySet `
   -Location "EastUS" `
   -Name "myAvailabilitySet" `
   -ResourceGroupName "myResourceGroupAvailability" `
   -Sku aligned `
   -PlatformFaultDomainCount 2 `
   -PlatformUpdateDomainCount 2

Erstellen von virtuellen Computern in einer VerfügbarkeitsgruppeCreate VMs inside an availability set

Virtuelle Computer müssen in der Verfügbarkeitsgruppe erstellt werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß auf die Hardwarekomponenten verteilt werden.VMs must be created within the availability set to make sure they're correctly distributed across the hardware. Nach der Erstellung kann einer Verfügbarkeitsgruppe kein vorhandener virtueller Computer mehr hinzugefügt werden.You can't add an existing VM to an availability set after it's created.

Verwenden Sie beim Erstellen eines virtuellen Computers mit New-AzVM den Parameter -AvailabilitySetName, um den Namen der Verfügbarkeitsgruppe anzugeben.When you create a VM with New-AzVM, you use the -AvailabilitySetName parameter to specify the name of the availability set.

Legen Sie mit Get-Credential zuerst den Benutzernamen und das Kennwort des VM-Administrators fest:First, set an administrator username and password for the VM with Get-Credential:

$cred = Get-Credential

Erstellen Sie nun mit New-AzVM zwei virtuelle Computer in der Verfügbarkeitsgruppe.Now create two VMs with New-AzVM in the availability set.

for ($i=1; $i -le 2; $i++)
{
    New-AzVm `
        -ResourceGroupName "myResourceGroupAvailability" `
        -Name "myVM$i" `
        -Location "East US" `
        -VirtualNetworkName "myVnet" `
        -SubnetName "mySubnet" `
        -SecurityGroupName "myNetworkSecurityGroup" `
        -PublicIpAddressName "myPublicIpAddress$i" `
        -AvailabilitySetName "myAvailabilitySet" `
        -Credential $cred
}

Die Erstellung und Konfiguration der beiden virtuellen Computer dauert einige Minuten.It takes a few minutes to create and configure both VMs. Anschließend verfügen Sie über zwei virtuelle Computer, die auf die zugrunde liegenden Hardwarekomponenten verteilt sind.When finished, you have two virtual machines distributed across the underlying hardware.

Im Portal sollten Sie bei der Verfügbarkeitsgruppe unter Ressourcengruppen > myResourceGroupAvailability > myAvailabilitySet sehen können, dass die virtuellen Computer auf zwei Fehler- und Updatedomänen verteilt sind.If you look at the availability set in the portal by going to Resource Groups > myResourceGroupAvailability > myAvailabilitySet, you should see how the VMs are distributed across the two fault and update domains.

Verfügbarkeitsgruppe im Portal

Prüfen der verfügbaren VM-GrößenCheck for available VM sizes

Sie können der Verfügbarkeitsgruppe später weitere virtuelle Computer hinzufügen. Dazu müssen Sie jedoch wissen, welche VM-Größen in der Hardware verfügbar sind.You can add more VMs to the availability set later, but you need to know what VM sizes are available on the hardware. Verwenden Sie Get-AzVMSize, um alle verfügbaren Größen im Hardwarecluster für die Verfügbarkeitsgruppe aufzulisten.Use Get-AzVMSize to list all the available sizes on the hardware cluster for the availability set.

Get-AzVMSize `
   -ResourceGroupName "myResourceGroupAvailability" `
   -AvailabilitySetName "myAvailabilitySet"

Überprüfen des Azure AdvisorCheck Azure Advisor

Sie können mit dem Azure Advisor auch weitere Informationen zu Methoden zur Verbesserung der Verfügbarkeit Ihrer virtuellen Computer abrufen.You can also use Azure Advisor to get more information on how to improve the availability of your VMs. Der Azure Advisor analysiert Ihre Konfiguration und Nutzungstelemetrie und macht anschließend Vorschläge zu Lösungen, die die Wirtschaftlichkeit, Leistung, Verfügbarkeit und Sicherheit Ihrer Azure-Ressourcen steigern können.Azure Advisor analyzes your configuration and usage telemetry, then recommends solutions that can help you improve the cost effectiveness, performance, availability, and security of your Azure resources.

Melden Sie sich beim Azure-Portal an, wählen Sie die Option Alle Dienste aus, und geben Sie Advisor ein.Sign in to the Azure portal, select All services, and type Advisor. Auf dem Advisor-Dashboard werden personalisierte Empfehlungen für das ausgewählte Abonnement angezeigt.The Advisor dashboard shows personalized recommendations for the selected subscription. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit dem Azure Advisor.For more information, see Get started with Azure Advisor.

Nächste SchritteNext steps

In diesem Tutorial haben Sie Folgendes gelernt:In this tutorial, you learned how to:

  • Verfügbarkeitsgruppe erstellenCreate an availability set
  • Erstellen eines virtuellen Computers in einer VerfügbarkeitsgruppeCreate a VM in an availability set
  • Überprüfen der verfügbaren VM-GrößenCheck available VM sizes
  • Überprüfen des Azure AdvisorCheck Azure Advisor

Im nächsten Tutorial erhalten Sie Informationen zu VM-Skalierungsgruppen.Advance to the next tutorial to learn about virtual machine scale sets.