Integration virtueller Netzwerke für Azure-DiensteVirtual network integration for Azure services

Wenn Sie Azure-Dienste in ein virtuelles Azure-Netzwerk integrieren, ermöglichen Sie damit den privaten Zugriff auf den Dienst über virtuelle Computer oder Computeressourcen im virtuellen Netzwerk.Integrating Azure services to an Azure virtual network enables private access to the service from virtual machines or compute resources in the virtual network. Sie können Azure-Dienste mit den folgenden Optionen in Ihr virtuelles Netzwerk integrieren:You can integrate Azure services in your virtual network with the following options:

  • Stellen Sie dedizierte Instanzen des Diensts in einem virtuellen Netzwerk bereit.Deploying dedicated instances of the service into a virtual network. Auf die Dienste kann dann innerhalb des virtuellen Netzwerks und von lokalen Netzwerken aus privat zugegriffen werden.The services can then be privately accessed within the virtual network and from on-premises networks.
  • Erweitern Sie ein virtuelles Netzwerk über Dienstendpunkte auf den Dienst.Extending a virtual network to the service, through service endpoints. Durch Dienstendpunkte können einzelne Dienstressourcen im virtuellen Netzwerk gesichert werden.Service endpoints allow individual service resources to be secured to the virtual network.

Um mehrere Azure-Dienste in Ihr virtuelles Netzwerk zu integrieren, können Sie eines der oben genannten Muster verwenden oder mehrere Muster kombinieren.To integrate multiple Azure services to your virtual network, you can combine one or more of the above patterns. Sie können z.B. HDInsight im virtuellen Netzwerk bereitstellen und ein Speicherkonto über Dienstendpunkte im HDInsight-Subnetz sichern.For example, you can deploy HDInsight into your virtual network and secure a storage account to the HDInsight subnet through Service endpoints.

Bereitstellen von Azure-Diensten in virtuellen NetzwerkenDeploy Azure services into virtual networks

Wenn Sie dedizierte Azure-Dienste in einem virtuellen Netzwerk bereitstellen, können Sie über private IP-Adressen privat mit den Dienstressourcen kommunizieren.When you deploy dedicated Azure services in a virtual network, you can communicate with the service resources privately, through private IP addresses.

In einem virtuellen Netzwerk bereitgestellte Dienste

Das Bereitstellen von Diensten in einem virtuellen Netzwerk bietet die folgenden Fähigkeiten:Deploying services within a virtual network provides the following capabilities:

  • Ressourcen im virtuellen Netzwerk können über private IP-Adressen privat miteinander kommunizieren.Resources within the virtual network can communicate with each other privately, through private IP addresses. Beispiel: Direktes Übertragen von Daten zwischen HDInsight und SQL Server auf einem virtuellen Computer im virtuellen Netzwerk.Example, directly transferring data between HDInsight and SQL Server running on a virtual machine, in the virtual network.
  • Lokale Ressourcen können mit privaten IP-Adressen über Site-to-Site-VPN (VPN Gateway) oder ExpressRoute auf Ressourcen in einem virtuellen Netzwerk zugreifen.On-premises resources can access resources in a virtual network using private IP addresses over a Site-to-Site VPN (VPN Gateway) or ExpressRoute.
  • Für virtuelle Netzwerke kann Peering eingerichtet werden, damit Ressourcen in den virtuellen Netzwerken mithilfe privater IP-Adressen miteinander kommunizieren können.Virtual networks can be peered to enable resources in the virtual networks to communicate with each other, using private IP addresses.
  • Dienstinstanzen in einem virtuellen Netzwerk werden in der Regel vollständig vom Azure-Dienst verwaltet.Service instances in a virtual network are typically fully managed by the Azure service. Dies schließt Überwachung der Integrität der Ressourcen und Skalieren mit Last ein.This includes monitoring the health of the resources and scaling with load.
  • Dienstinstanzen werden in einem Subnetz in einem virtuellen Netzwerk bereitgestellt.Service instances are deployed into a subnet in a virtual network. Eingehender und ausgehender Netzwerkzugriff auf das Subnetz muss gemäß der Anleitung durch den Dienst über Netzwerksicherheitsgruppen geöffnet sein.Inbound and outbound network access for the subnet must be opened through network security groups, per guidance provided by the service.
  • Bestimmte Dienste verhängen auch Einschränkungen über dem Subnetz, in dem sie bereitgestellt werden, wobei die Anwendung von Richtlinien, Routen oder die Kombination von virtuellen Computern und Dienstressourcen im selben Subnetz eingeschränkt werden.Certain services also impose restrictions on the subnet they are deployed in, limiting the application of policies, routes or combining VMs and service resources within the same subnet. Überprüfen Sie für jeden Dienst die spezifischen Einschränkungen, da sie sich im Laufe der Zeit ändern können.Check with each service on the specific restrictions as they may change over time. Beispiele für solche Dienste sind Azure NetApp Files, Dedicated HSM, Azure Container Instances, App Service.Examples of such services are Azure NetApp Files, Dedicated HSM, Azure Container Instances, App Service.
  • Optional ist für Dienste möglicherweise ein delegiertes Subnetz als expliziter Bezeichner erforderlich, damit ein Subnetz einen bestimmten Diensts hosten kann.Optionally, services might require a delegated subnet as an explicit identifier that a subnet can host a particular service. Durch Delegieren erhalten Dienste explizite Berechtigungen zum Erstellen dienstspezifischer Ressourcen im delegierten Subnetz.By delegating, services get explicit permissions to create service-specific resources in the delegated subnet.
  • Betrachten Sie ein Beispiel für eine REST-API-Antwort in einem virtuellen Netzwerk mit einem delegierten Subnetz.See an example of a REST API response on a virtual network with a delegated subnet. Eine umfassende Liste der Dienste, die das Modell des delegierten Subnetzes verwenden, erhalten Sie über die API für verfügbare Delegierungen.A comprehensive list of services that are using the delegated subnet model can be obtained via the Available Delegations API.

Dienste, die in einem virtuellen Netzwerk bereitgestellt werden könnenServices that can be deployed into a virtual network

Category (Kategorie)Category DienstService Dediziertes¹ SubnetzDedicated¹ Subnet
ComputeCompute Virtuelle Computer: Linux oder WindowsVirtual machines: Linux or Windows
Skalierungsgruppen für virtuelle ComputerVirtual machine scale sets
Clouddienst: Nur virtuelles Netzwerk (klassisch)Cloud Service: Virtual network (classic) only
Azure BatchAzure Batch
Nein No
Nein No
Nein No
Nein²No²
NetzwerkNetwork Application Gateway – WAFApplication Gateway - WAF
VPN GatewayVPN Gateway
Azure FirewallAzure Firewall
Virtuelle Netzwerkgeräte:Network Virtual Appliances
JaYes
JaYes
JaYes
Nein No
DatenData RedisCacheRedisCache
Verwaltete Azure SQL-Datenbank-InstanzAzure SQL Database Managed Instance
JaYes
JaYes
AnalyticsAnalytics Azure HDInsightAzure HDInsight
Azure DatabricksAzure Databricks
Nein²No²
Nein²No²
IdentityIdentity Azure Active Directory-DomänendiensteAzure Active Directory Domain Services Nein No
ContainerContainers Azure Kubernetes Service (AKS)Azure Kubernetes Service (AKS)
Azure Container Instances (ACI)Azure Container Instance (ACI)
Azure Container Service-Engine mit Azure Virtual Network-CNI-Plug-InAzure Container Service Engine with Azure Virtual Network CNI plug-in
Nein²No²
JaYes

Nein No
WebWeb API ManagementAPI Management
App Service-UmgebungApp Service Environment
Azure Logic AppsAzure Logic Apps
JaYes
JaYes
JaYes
GehostetHosted Dediziertes HSM von AzureAzure Dedicated HSM
Azure NetApp FilesAzure NetApp Files
JaYes
JaYes

¹ „Dediziert“ beinhaltet, dass nur dienstspezifische Ressourcen in diesem Subnetz bereitgestellt und nicht mit VM/VMSSs von Kunden kombiniert werden können.¹ 'Dedicated' implies that only service specific resources can be deployed in this subnet and cannot be combined with customer VM/VMSSs
² Empfohlen, aber nicht zwingend erforderlich vom Dienst vorgeschrieben.² Recommended, but not a mandatory requirement imposed by the service.

Dienstendpunkte für Azure-DiensteService endpoints for Azure services

Einige Azure-Dienste können nicht in virtuellen Netzwerken bereitgestellt werden.Some Azure services can't be deployed in virtual networks. Sie können ggf. den Zugriff auf einige der Dienstressourcen auf bestimmte Subnetze des virtuellen Netzwerks beschränken, indem Sie einen VNET-Dienstendpunkt aktivieren.You can restrict access to some of the service resources to only specific virtual network subnets, if you choose, by enabling a virtual network service endpoint. Erfahren Sie mehr über VNET-Dienstendpunkte und die Dienste, für die Endpunkte aktiviert werden können.Learn more about virtual network service endpoints, and the services that endpoints can be enabled for.