Assistenten-Hilfsprogramm "Zertifikat"Certificate Wizard Utility

Verwenden Sie das Hilfsprogramm CertWizard zum Importieren eines Zertifikats aus einer PFX- oder CER-Datei in einen privaten oder öffentlichen Informationsspeicher für die Verwendung mit Microsoft BizTalk ServerBizTalk Server.You use the CertWizard utility to import a certificate from a .pfx or .cer file into a private or public store for use with Microsoft BizTalk ServerBizTalk Server.

Der Quellcode für die Zertifikat-Assistenten finden Sie der c:\Programme\Microsoft BizTalk Server <Version>\SDK\Utilities\Certificate Assistenten Ordner.The source code for the Certificate Wizard can be found in the C:\Program Files\Microsoft BizTalk Server <version>\SDK\Utilities\Certificate Wizard folder. Mit einer 64-Bit-Betriebssystem und die Version von BizTalk Server, werden sie in der C:\Program Files (x86) \Microsoft BizTalk Server <Version>\SDK\Utilities\Certificate Assistenten Ordner.With a 64-bit operating system and version of BizTalk Server, it will be in the C:\Program Files (x86)\Microsoft BizTalk Server <version>\SDK\Utilities\Certificate Wizard folder. Um den Zertifikat-Assistenten verwenden, Sie zuerst mithilfe von Visual Studio erstellen müssen.To use the Certificate Wizard you will first have to build it using Visual Studio.

CertWizard importiert einen privaten Schlüssel aus einer PFX-Datei in den persönlichen Speicher und einen öffentlichen Schlüssel aus einer CER-Datei in einen öffentlichen Speicher importiert.CertWizard imports a private key from a .pfx file into the personal store, and imports a public key from a .cer file into a public store. Wenn Sie einen privaten Schlüssel zu importieren, kann das Zertifikat ein Entschlüsselungszertifikat für eingehende Nachrichten oder ein Signaturzertifikat für ausgehende Nachrichten sein.When importing a private key, the certificate can be a decryption certificate for incoming messages or a signing certificate for outgoing messages.

SyntaxbeschreibungSyntax Description

Die folgende Tabelle beschreibt die einzelnen Teile der Syntax, die das Hilfsprogramm CertWizard verwendet.The following table describes each part of the syntax that the CertWizard utility uses.

SyntaxSyntax DescriptionDescription
"PrivateKey"Privatekey Zum Importieren eines privaten Schlüssels verwendet.Used to import a private key.
Öffentlicher SchlüsselPublickey Zum Importieren eines öffentlichen Schlüssels verwendet.Used to import a public key.
RootKeyRootkey Zum Importieren eines Stammschlüssels – von einer Zertifizierungsstelle.Used to import a root key—from a certification authority.
Dateiname.pfx (oder. cer)filename.pfx (or .cer) Vollständiger Pfad der PFX-(private Schlüssel) oder (öffentlicher Schlüssel)-CER-Datei.Full path for the .pfx (private keys) or .cer (public keys) file.
FilepasswordFilepassword Das Kennwort zum Entsperren der PFX-Datei.The password required to unlock the .pfx file.
UseridentityUseridentity Eine Dienstidentität, die einen oder mehrere BizTalk-Hosts verwendet wird.A service identity that one or more BizTalk Hosts uses. Geben Sie ein Benutzerkonto aus, wenn Sie nicht den Host angeben möchten, aber ein Zertifikat unter einem Benutzerkonto importieren möchten.Enter a user account if you do not want to specify the host, but want to import a certificate under a user account. Hinweis: Wenn Sie nicht die Option useridentity hinzufügen, wird das Hilfsprogramm importiert, und legen Sie das Zertifikat für alle Benutzer.Note: If you do not add the Useridentity switch, the utility imports and set the certificate for all users. Hinweis: Wenn Sie die Option useridentity hinzufügen, aber führen Sie keinen Wert eingeben, generiert WMI automatisch die Identität des Benutzers.Note: If you add the Useridentity switch, but do not enter a value, WMI automatically generates the user identity.
KennwortPassword Das Kennwort für den dienstidentitätsbenutzer.The password for the service identity user.
FingerabdruckThumbprint Der Fingerabdruck eines bestimmten Zertifikats, wenn die Datei enthält mehr als ein Zertifikat.The thumbprint of a specific certificate, in case the file contains more than one certificate. Hinweis: Einer öffentlichen Zertifikatdatei importiert, wenn die Datei mehr als ein Zertifikat enthält, und Sie den Fingerabdruck nicht geben das Hilfsprogramm alle Zertifikate in der Datei.Note: For a public certificate file, if the file contains more than one certificate and you do not specify the thumbprint, the utility imports all certificates in the file. Bei einer privaten Zertifikatdatei fordert das Hilfsprogramm Sie auswählen, das zu importierende Zertifikat.For a private certificate file, the utility prompts you to select the certificate to import.
VerwendungUsage Die beabsichtigte Verwendung des importierten privaten Zertifikats.The intended usage of the imported private certificate. Kann einen der folgenden Werte annehmen:Can be one of the following:

Anmeldung (für ein Signaturzertifikat)sign (for a signing certificate)

Entschlüsseln (für ein Entschlüsselungszertifikat)decrypt (for a decryption certificate)

beide (für ein Zertifikat, das sowohl ein Signaturzertifikat als auch ein Entschlüsselungszertifikat ist)both (for a certificate that is both a signing certificate and a decryption certificate)

keine (auch für ein Zertifikat, das sowohl ein Signaturzertifikat als auch ein Entschlüsselungszertifikat ist).none (also for a certificate that is both a signing certificate and a decryption certificate). Hinweis: Wenn Sie die Option/Usage auf none festgelegt, wird der Assistent den Fingerabdruck für das Zertifikat nicht auf die BizTalk-Hosts oder der Gruppe "BizTalk" festgelegt.Note: If you set the /Usage switch to none, the wizard will not set the thumbprint for the certificate on the BizTalk Hosts or the BizTalk Group.
"Exportierbar" markierenExportable Kann "true" oder "false".Can be True or False. Wenn "true", der private Schlüssel erneut exportiert werden kann.If True, the private key can be re-exported.

Syntax zum Importieren eines privaten SchlüsselsSyntax for Importing a Private Key

CertWizard /Privatekey <filename>.pfx [/Filepassword <filepassword>] [/Useridentity <useridentity>] [/Password <password>] [/Thumbprint <thumbprint>] [/Usage sign|decrypt|both|none] [/Exportable true|false]  

Syntax für das Importieren eines öffentlichen SchlüsselsSyntax for Importing a Public Key

CertWizard /Publickey <filename>.cer [/Thumbprint <thumbprint>]  

Syntax für das Importieren eines StammschlüsselsSyntax for Importing a Root Key

CertWizard /Rootkey <filename>.cer [/Thumbprint <thumbprint>]  

Erforderliche KomponentenPrerequisites

Im folgenden sind die Voraussetzungen für die Durchführung der Verfahren in diesem Thema:The following are prerequisites for performing the procedures in this topic:

  • Sie müssen als Mitglied der angemeldet werden die BizTalk ServerBizTalk Server Gruppe "Administratoren".You must be logged on as a member of the BizTalk ServerBizTalk Server Administrators group.

Zum Ausführen des ZertifikatassistentenTo run the certificate wizard

  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.Open a command prompt.

  2. Ans \Programme (x86) \Microsoft BizTalk Server <Version>\Program Files (x86)\Microsoft BizTalk Server <VERSION>SDK\Utilities.Move to \Programme (x86) \Microsoft BizTalk Server <Version>\Program Files (x86)\Microsoft BizTalk Server <VERSION>SDK\Utilities.

  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl CertWizard, geben Sie die erforderlichen und gewünschten Optionen aus, und drücken Sie dann EINGABETASTE.At the command prompt, type CertWizard, type the required and appropriate switches, and then press Enter.

    Hinweis

    Wenn Sie nicht den vollständigen Befehl an der Eingabeaufforderung gegeben haben, fordert CertWizard Sie auf die erforderlichen Werte.If you do not give the full command at the command prompt, CertWizard will prompt you to provide the required values.

Siehe auchSee Also

Dienstprogramme des SDKUtilities in the SDK