Entwickeln von BizTalk-AnwendungenDevelop your BizTalk applications

Dieser Abschnitt enthält Informationen für Entwickler, die mit dem Erstellen der BizTalk-Anwendungen betraut sind.This section contains information for developers who are tasked with creating BizTalk applications. Nachdem diese Anwendungen erstellt wurden, werden sie in der Regel von einem Administrator und Informationen finden Sie in der Betriebs- und Verwaltungsaufgaben mit verwaltet werden.Once these applications are created, they are usually managed by an administrator, using information found in the Operations and Administrative Tasks.

Das Thema Entwickeln von BizTalk Server-Anwendungen erläutert, die Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung einer BizTalk Server-Anwendung, die besteht u. a. Schemadefinitionen, nachrichtenzuordnungen, Empfangs-und Sendepipelines, Nachrichtenabonnements, und Orchestrierungen.The topic Developing BizTalk Server Applications discusses the activities associated with developing a BizTalk Server application, which consists of such things as schema definitions, message mappings, receive and send pipelines, message subscriptions, and orchestrations.

Das Thema Erstellen benutzerdefinierter Komponenten erläutert die Entwicklung von Komponenten, die verwendet werden, ändern oder bestimmte Elemente der BizTalk Server-Infrastruktur zu erweitern, z. B. senden oder Empfangen von Adapterkomponenten, senden oder empfangen Pipelinekomponenten und Funktoid Komponenten.The topic Creating Custom Components discusses the development of components which are used to modify or extend certain elements of BizTalk Server infrastructure, such as send or receive adapter components, send or receive pipeline components, and functoid components. Diese Elemente der Infrastruktur von BizTalk Server-Anwendungen verwendet werden, jedoch nicht selbst eine BizTalk Server-Anwendung.These elements of infrastructure are used by BizTalk Server applications, but are not themselves parts of a BizTalk Server application.

In diesem AbschnittIn This Section