HTTP-Adaptern

Mithilfe des HTTP-Adapters tauschen Sie Informationen zwischen Microsoft BizTalk Server und einer Anwendung über das HTTP-Protokoll aus. HTTP ist das primäre Protokoll für den geschäftlichen Nachrichtenaustausch. Anwendungen können Nachrichten an einen Server senden, indem sie HTTP POST- oder HTTP GET-Anforderungen an eine bestimmte HTTP-URL senden. Der HTTP-Adapter empfängt die HTTP-Anforderungen, die er zur Verarbeitung an BizTalk Server übermittelt. Auf die gleiche Weise kann BizTalk Server Nachrichten an Remoteanwendungen senden, indem HTTP POST-Anforderungen an eine angegebene HTTP-URL gesendet werden.

Der HTTP-Adapter besteht aus zwei Adaptern: einem Empfangsadapter und einem Sendeadapter. Der HTTP-Empfangsadapter ist eine vom IIS-Prozess gehostete Microsoft IIS ISAPI-Erweiterung (Internet Server Application Programming Interface), die die Empfangsspeicherorte steuert, die den HTTP-Adapter verwenden. Der HTTP-Sendeadapter steuert die Sendeports, die den HTTP-Adapter verwenden.

In diesem Abschnitt wird der Workflow und die Unterstützung der Batchverarbeitung für den HTTP-Empfangsadapter und den HTTP-Sendeadapter besprochen.

In diesem Abschnitt