Verbesserungen der Anpassung

Hinweis

In diesen Versionshinweisen werden Funktionen beschrieben, die unter Umständen noch nicht veröffentlicht worden sind. Wann die Veröffentlichung dieser Funktionen geplant ist, erfahren Sie unter Neuerungen und geplante Funktionen für Dynamics 365 Business Central. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung und die geplanten Funktionen ändern sich möglicherweise oder erfolgen möglicherweise nicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie).

Wir geben unseren Benutzern die Möglichkeit, ihre Arbeitsbereiche mit einigen Verbesserungen im April 2019 noch weiter zu personalisieren. Alle Anpassungen in Business Central bewegen sich weiterhin mit dem Benutzer, unabhängig davon, auf welchem Gerät oder Browser er ausgeführt wird.

Produktivität durch Anpassungen der Aktionsleiste optimieren

Jeder Benutzer hat andere Vorlieben. Benutzer können das Layout ihrer Aktionen auf jeder Listen-, Arbeitsblatt-, Karten- oder Dokumentseite geringfügig anpassen, um ihre Arbeitsweise zu optimieren. Verbergen Sie alle Aktionen, die für Ihre Aufgaben, Rollen oder Abteilungen nicht relevant sind. Verschieben Sie Aktionen zwischen Gruppen, blenden Sie Gruppen aus, oder ordnen Sie sie neu an. Dezente visuelle Indikatoren machen Benutzer darauf aufmerksam, was mit der Business Central-Version vom April 2019 möglich ist.

Konzeptentwurf für ein Menü, das Anpassung einer einzelnen Aktion in der Aktionsleiste einer Seite ermöglicht.

Dateneingabe mit Schnelleingabe optimieren

Schnelleingabe ist eine Produktivitätsfunktion für Desktopbenutzer, die die wiederholte Eingabe von Datensätzen beschleunigt. Wenn Sie in einem Feld die Eingabetaste drücken, springt der Fokus zum nächsten bearbeitbaren Schnelleingabefeld und überspringt andere Felder, die automatisch ausgefüllt oder gelegentlich festgelegt werden. Auf jeder Seite können Benutzer personalisieren, wie sich Felder verhalten und wie sie oder ihre Abteilung normalerweise arbeiten, wenn sie Datensätze eingeben. Verwenden Sie einfach das Anpassungsmenü, um Felder in der Schnelleingabe ein- oder auszuschließen.

Lesbarkeit optimieren, indem Sie die Feldbedeutung anpassen

Einige Felder werden nur gelegentlich benötigt, während andere so wichtig sind, dass sie für Unternehmensbenutzer jederzeit sichtbar sein müssen. Felder auf Karten- und Dokumentseiten können jetzt personalisiert werden, um festzulegen, ob sie ausgeblendet werden, bis die Option Mehr anzeigen ausgewählt wird, oder ob sie in der Inforegisterübersicht angezeigt werden, wenn das Inforegister ausgeblendet ist. In Verbindung mit der Möglichkeit, Felder zu verschieben, auszublenden und anzuzeigen, bietet dies maximale Flexibilität, um jede Seite auf Lesbarkeit zu optimieren. Durch das Klicken auf ein Feld in einer Inforegisterübersicht wird das Inforegister auf einfache Weise erweitert, und Sie können sich auf dieses Feld konzentrieren.

Screenshot eines Verkaufsangebots, bei dem ein Feld zur Anzeige bei reduzierter Gruppe angepasst wird

Alternative Ansichten einer Liste anpassen

Benutzer können im Anschluss an das Update vom April 2019 Listenansichten bearbeiten, speichern und personalisieren. Das Speichern Ihrer Filter in einer beliebigen Liste ist eine ausgezeichnete Produktivitätsfunktion, durch die häufig verwendete oder komplexe Filter nicht so oft neu eingegeben werden müssen. Mit Business Central haben Sie noch mehr Kontrolle über Ihre Listen: Personalisieren Sie jede Ansicht unabhängig voneinander, indem Sie das Spaltenlayout und die Spaltensortierung anpassen, um einen perfekten Überblick über Ihre Daten zu erhalten. Optimieren Sie den Filterbereich für eine beliebige Liste, indem Sie auswählen, welche Ansichten entfernt oder ausgeblendet werden sollen. Ziehen Sie eine wichtige Ansicht, um sie zum bequemen Zugriff oben im Fensterbereich anzuzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Listenansichten.

Geschäftsaufgaben durch Anpassungen der Navigationsleiste optimieren

Zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr, nach dem Business Central-Update vom April 2019 haben Benutzer die volle Kontrolle über ihre Links in der Navigationsleiste. Durch das Anheften einer Liste an die Navigationsleiste können Benutzer schnell zu häufig besuchten Datensätzen navigieren, um ihre Geschäftsaufgaben zu beginnen, ohne jedes Mal nach einer Liste suchen zu müssen. Direkte Änderungen der Navigationsleiste umfassen auch das Ziehen von Links, um sie neu anzuordnen, das Ausblenden nicht relevanter Links und die Neugruppierung von Links.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Helfen Sie uns dabei, Dynamics 365 Business Central zu verbessern, indem Sie Ideen erläutern, Vorschläge machen und Feedback geben. Verwenden Sie das Business Central-Forum unter https://aka.ms/businesscentralideas.