GitHub-Beitragsworkflow für größere oder langfristige ÄnderungenGitHub contribution workflow for major or long-running changes

Wichtig

Für alle Repositorys, die in „docs.microsoft.com“ veröffentlichen, gilt der Verhaltenskodex von Microsoft Open Source oder von .NET Foundation (beide in englischer Sprache).All repositories that publish to docs.microsoft.com have adopted either the Microsoft Open Source Code of Conduct or the .NET Foundation Code of Conduct. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zum Verhaltenskodex.For more information, see the Code of Conduct FAQ. Wenden Sie sich mit Ihren Fragen oder Kommentaren alternativ an opencode@microsoft.com oder conduct@dotnetfoundation.org.Or contact opencode@microsoft.com, or conduct@dotnetfoundation.org with any questions or comments.

Für kleinere Korrekturen oder Klarstellungen zu Dokumentation und Codebeispielen in öffentlichen Repositorys gelten die Nutzungsbestimmungen zu docs.microsoft.com.Minor corrections or clarifications to documentation and code examples in public repositories are covered by the docs.microsoft.com Terms of Use. Neue oder signifikante Änderungen haben einen Kommentar im Pull Request zur Folge, in dem Sie gebeten werden, online eine Lizenzvereinbarung für Beiträge (Contribution License Agreement, CLA) zu akzeptieren. Dies gilt, wenn Sie kein Mitarbeiter von Microsoft sind.New or significant changes will generate a comment in the pull request, asking you to submit an online Contribution License Agreement (CLA) if you are not an employee of Microsoft. Sie müssen das Onlineformular ausfüllen, damit wir Ihren Pull Request zusammenführen können.You will need to complete the online form before your pull request can be merged.

ÜbersichtOverview

Dieser Workflow eignet sich für Mitwirkende, die eine größere Änderung vornehmen müssen oder häufig an einem Repository mitwirken werden.This workflow is suitable for a contributor who needs to make a major change or will be a frequent contributor to a repository. Häufig Mitwirkende befassen sich in der Regel mit laufenden (langfristigen) Änderungen, die vor der Genehmigung des Pull Requests und Zusammenführung der Änderungen mehrere Build-/Validierungs-/Stagingzyklen durchlaufen oder sich über mehrere Tage erstrecken.Frequent contributors typically have ongoing (long-running) changes, which go through multiple build/validation/staging cycles or span multiple days before pull request sign-off and merge.

Zu den Beispielen für diese Arten von Beiträgen zählen:Examples of these types of contributions include:

  • Tragen Sie Wesentliches bei.Making a large contribution. Sie können beispielsweise Beiträge (Hinzufügungen, Änderungen oder Löschungen) einreichen, die mehrere Artikel betreffen, müssen als eine Arbeitseinheit in einem einzigen Pull Request committet oder getestet werden.For instance, you might make contributions (additions, changes, or deletions) that span multiple articles and need to be committed and tested as one unit of work in a single pull request.
  • Einen neuen Artikel erstellen oder veröffentlichen, was normalerweise einen robusteren lokalen Editor erfordert.Creating and publishing a new article, which typically requires a more robust local editor.
  • Neue Bilder hinzufügen oder Bilder aktualisieren, erfordert in der Regel die gleichzeitige Erstellung eines neuen media-Unterverzeichnisses, Bilddateien, Updates für Bildverknüpfungen in Artikeln und das Anzeigen einer Vorschau von Markdowndateien in einem lokalen Editor, um Bildrendering zu testen.Adding new images or updating images, which typically requires simultaneous creation of a new media subdirectory, image files, updates to image links in articles, and previewing markdown files in a local editor to test image rendering.
  • Einen Artikel vor der Veröffentlichung über einen Zeitraum von Tagen aktualisieren.Updating an article over a period of days before you publish. In diesen Fällen müssen Sie normalerweise eine reguläre Integration anderer Änderungen, die in diesem „Master“-Branch vorkommen, durchführen.In these cases, you typically need to do regular integration of other changes that occur in the master branch. Diese Integration lässt sich leichter über Git Bash oder durch lokale Bearbeitung vornehmen.This integration is easier via Git Bash and local editing. Es besteht dabei auch das Risiko, Ihre Änderungen zu verlieren, falls Sie diesen Prozess mithilfe der GitHub-Benutzeroberfläche durchführen. Warten Sie, bevor Sie für die Änderungen ein Commit ausführen.You also run the risk of losing your edits if you do this via the GitHub UI and wait before you commit the changes.
  • Fortwährende Updates für denselben Artikel durchführen, nachdem ein Pull Request geöffnet wurde (es sei denn, Sie möchten dies lieber über die GitHub-Benutzeroberfläche tun).Making continual updates to the same article after a pull request has been opened (unless you are comfortable doing this via the GitHub UI). Die GitHub-Benutzeroberfläche hat das Potential, mehrere herausragende Pull Requests für die gleiche Datei zu erstellen, was zu einem Konflikt mit einer anderen führen kann.Using the GitHub UI has the potential to create multiple outstanding pull requests for the same file, which may conflict with one another.

TerminologieTerminology

Bevor Sie beginnen, betrachten wir einige der in diesem Workflow verwendeten Git-/GitHub-Begriffe und Moniker.Before you start, let's review some of the Git/GitHub terms and monikers used in this workflow. Es macht nichts, wenn Sie sie jetzt noch nicht verstehen.Don't worry about understanding them now. Sie werden sie kennenlernen. Und sollten Sie einmal eine Definition überprüfen wollen, können Sie auf diesen Abschnitt zurückgreifen.Just know that you will be learning about them, and you can refer back to this section when you need to verify a definition.

NameName DescriptionDescription
Forkfork Wird beim Verweis auf eine Kopie des GitHub-Repositorys normalerweise als Substantiv verwendet.Normally used as a noun, when referring to a copy of a main GitHub repository. Praktisch ist ein Fork einfach ein anderes Repository.In practice, a fork is just another repository. Aber das Besondere daran ist, dass GitHub eine Verbindung zurück zum Haupt-/übergeordneten Repository aufrechterhält.But it's special in the sense that GitHub maintains a connection back to the main/parent repository. Der Begriff wird manchmal als Verb verwendet, wie in „Sie müssen zuerst das Repositorys forken“.It's sometimes used as a verb, as in "You must fork the repository first."
Remoteremote Eine benannte Verbindung mit einem Remoterepository, wie ein „Origin“- oder „Uppstreamremote“.A named connection to a remote repository, such as the "origin" or "upstream" remote. Git bezeichnet diese als „Remotes“, weil sie zum Verweis auf ein Repository verwendet wird, das auf einem anderen Computer gehostet wird.Git refers to this as remote because it is used to reference a repository that's hosted on another computer. In diesem Workflow ist ein Remote immer ein GitHub-Repository.In this workflow, a remote is always a GitHub repository.
Originorigin Der Name der Verbindung zwischen Ihrem lokalen Repository und dem Repository, von dem es geklont wurde.The name assigned to the connection between your local repository and the repository from which it was cloned. In diesem Workflow stellt Origin die Verbindung mit Ihrem Fork dar.In this workflow, origin represents the connection to your fork. Er wird manchmal als Moniker für das Ursprungsrepository selbst verwendet, wie in „Denken Sie daran, Ihre Änderungen an Origin zu pushen“.It's sometimes used as a moniker for the origin repository itself, as in "Remember to push your changes to origin."
Upstreamupstream Wie Originremote ist Upstream eine benannte Verbindung mit einem anderen Repository.Like the origin remote, upstream is a named connection to another repository. In diesem Workflow stellt Upstream die Verbindung zwischen Ihrem lokalen Repository und dem Hauptrepository dar, aus dem Ihr Fork erstellt wurde.In this workflow, upstream represents the connection between your local repository and the main repository, from which your fork was created. Der Begriff wird manchmal als Moniker für das Upstreamrepository selbst verwendet, wie in „Denken Sie daran, Ihre Änderungen vom Upstream zu pullen.“It's sometimes used as a moniker for the upstream repository itself, as in "Remember to pull the changes from upstream."

WorkflowWorkflow

Wichtig

Falls nicht bereits geschehen, müssen Sie die im Bereich Setup beschriebenen Schritte ausführen.If you haven't already, you must complete the steps in the Setup section. Dieser Abschnitt führt Sie durch die Einrichtung Ihres GitHub-Kontos, wobei Git Bash und ein Markdown-Editor installiert, ein Fork erstellt und Ihr lokales Repository eingerichtet wird.This section walks you through setting up your GitHub account, installing Git Bash and a Markdown editor, creating a fork, and setting up your local repository. Wenn Sie mit Git- und GitHub-Konzepten wie Repository oder Branch nicht vertraut sind, lesen Sie bitte zuerst Git and GitHub essentials (Git- und GitHub-Grundlagen).If you are unfamiliar with Git and GitHub concepts such as a repository or branch, please first review Git and GitHub fundamentals.

In diesem Workflow fließen Änderungen in einen Wiederholungszyklus ein.In this workflow, changes flow in a repetitive cycle. Vom lokalen Repository Ihres Geräts fließen sie zurück zu Ihrem GitHub-Fork, in das GitHub-Hauptrepository und wieder zum lokalen Repository zurück, während Sie Änderungen anderer Mitwirkender einbeziehen.Starting from your device's local repository, they flow back up to your GitHub fork, into the main GitHub repository, and back down locally again as you incorporate changes from other contributors.

Verwenden des GitHub-FlowsUse GitHub flow

In Git and GitHub essentials (Git- und GitHub-Grundlagen) haben Sie gelernt, dass ein Git-Repository einen Masterbranch sowie einige zusätzliche Branches in Bearbeitung enthält, die nicht in den Masterbranch integriert wurden.Recall from Git and GitHub fundamentals that a Git repository contains a master branch, plus any additional work-in-progress branches that have not been integrated into master. Immer dann, wenn Sie mehrere logisch verknüpfte Änderungen vornehmen, sollten Sie einen Arbeitsbranch erstellen, um Ihre Änderungen über den Workflow zu verwalten.Whenever you introduce a set of logically related changes, it’s a best practice to create a working branch to manage your changes through the workflow. Wir verwenden hier die Bezeichnung Arbeitsbranch, weil es sich um einen Arbeitsbereich zum Durchlaufen bzw. Optimieren von Änderungen handelt, bis diese wieder in den Masterbranch integriert werden können.We refer to it here as a working branch because it's a workspace to iterate/refine changes, until they can be integrated back into the master branch.

Mit der Isolation zugehöriger Änderungen in einem bestimmten Branch können Sie diese Änderungen unabhängig steuern und einführen und zu einem bestimmten Zeitpunkt im Veröffentlichungszyklus freigeben.Isolating related changes to a specific branch allows you to control and introduce those changes independently, targeting them to a specific release time in the publishing cycle. Sie könnten abhängig vom Typ Ihrer Arbeit mühelos über mehrere Arbeitsbranches in Ihrem Repository verfügen.In reality, depending on the type of work you do, you can easily end up with several working branches in your repository. Es ist nicht ungewöhnlich, mit mehreren Branches gleichzeitig zu arbeiten, wobei jeder Branch für ein Projekt steht.It's not uncommon to be working on multiple branches at the same time, each representing a different project.

Tipp

Änderungen im Masterbranch vorzunehmen, ist keine bewährte Methode.Making your changes in the master branch is not a good practice. Stellen Sie sich vor, Sie wurden den Masterbranch verwenden, um mehrere Änderungen für die Freigabe von Features zu einem bestimmten Zeitpunkt einzuführen.Imagine that you use the master branch to introduce a set of changes for a timed feature release. Sie schließen die Änderungen ab und warten auf ihre Freigabe.You finish the changes and are waiting to release them. Dann erhalten Sie in der Zwischenzeit die dringende Anfrage, ein Problem zu beheben, also nehmen Sie die Änderung in einer Datei im Masterbranch vor und veröffentlichen dann die Änderung.Then in the interim, you have an urgent request to fix something, so you make the change to a file in the master branch and then publish the change. In diesem Beispiel veröffentlichen Sie unabsichtlich die Problembehebung und die Änderungen, die Sie zur Freigabe zu einem bestimmten Datum zurückgehalten haben.In this example, you inadvertently publish both the fix and the changes that you were holding for release on a specific date.

Nun erstellen wir einen neuen Arbeitsbranch in Ihrem lokalen Repository, um die von Ihnen vorgeschlagenen Änderungen zu erfassen.Now let's create a new working branch in your local repository, to capture your proposed changes. Wenn Sie Git Bash eingerichtet haben (Informationen finden Sie unter Installieren von Tools für die Inhaltsentwicklung), können Sie einen neuen Branch erstellen und diesen mit nur einem Befehl innerhalb Ihres geklonten Repositorys „auschecken“:If you've setup Git Bash (see Install content authoring tools), you can create a new branch and "checkout" that branch with one command from within your cloned repository:

git checkout -b "branchname"

Jeder Git-Client ist anders, informieren Sie sich also in der Hilfe über die Anforderungen für Ihren bevorzugten Client.Each git client is different, so consult the help for your preferred client. Eine Übersicht über den Prozess finden Sie im GitHub-Leitfaden unter GitHub-Flow (in englischer Sprache).You can see an overview of the process in the GitHub Guide on GitHub flow.

Durchführen von ÄnderungenMaking your changes

Da Sie nun eine Kopie („Klon“) des Microsoft-Repositorys besitzen und Sie einen Branch erstellt haben, können Sie in einem Text- oder Markdown-Editor beliebige Änderungen durchführen, von denen Sie denken, dass sie für die Community vorteilhaft sein könnten. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Installieren von Tools für die Inhaltsentwicklung.Now that you have a copy ("clone") of the Microsoft repository and you've created a branch, you're now free to make whatever changes you think would benefit the community using any text or Markdown editor, as outlined on the Install content authoring tools page. Sie können Ihre Änderungen lokal speichern und müssen sie nicht an Microsoft übermitteln, wenn Sie noch nicht fertig sind.You can save your changes locally without needing to submit them to Microsoft until you're ready.

Speichern von Änderungen in Ihrem RepositorySaving changes to your repository

Bevor Sie Ihre Änderungen an den Autor übermitteln, müssen Sie sie zunächst in Ihrem GitHub-Repository speichern.Before sending your changes to the author, you must first save them to your Github repository. Da sich alle Tools voneinander unterscheiden, sind nur ein paar einfache Schritte nötig, wenn Sie die Git Bash-Befehlszeile verwenden.Again, while all tools are different, if you're using the Git Bash command line, this can be done in just a few easy steps.

Sie müssen zunächst innerhalb des Repositorys alle Ihre Änderungen stagen, sodass diese committet werden.First, from within the repository, you need to stage all of your changes to be commmited. Dies kann folgendermaßen geschehen:This can be done by executing:

git add --all

Als Nächstes müssen Sie Ihre gespeicherten Änderungen in Ihr lokales Repository übernehmen.Next, you need to commit your saved changes to your local repository. Dies kann in Git Bash durchgeführt werden, indem Folgendes ausgeführt wird:This can be done in Git Bash by running:

git commit -m "Short Description of Changes Made"

Nachdem Sie diesen Branch auf Ihrem lokalen Computer erstellt haben, müssen Sie schließlich den Fork in Ihrem GitHub.com-Konto darüber informieren.Finally, since you created this branch on your local computer, you need to let the fork in your GitHub.com account know about it. Wenn Sie Git Bash verwenden, kann dies folgendermaßen durchgeführt werden:If you're using Git Bash, this can be done by running:

git push --set-upstream origin <branchname>

Sie haben es geschafft.You've done it! Ihr Code ist jetzt in Ihrem GitHub-Repository verfügbar, und Sie können damit einen Pull Request erstellen.Your code is now up in your GitHub repository and ready for you to create a pull request.

Tipp

Obwohl Ihre Änderungen in Ihrem persönlichen GitHub-Konto sichtbar werden, wenn Sie sie pushen, besagt keine Regel, dass Sie sofort einen Pull Request übermitteln müssen.Even though your changes become visible in your personal GitHub account when you push them, there is no rule that you need to submit a pull request immediately. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurückkehren möchten, um zusätzliche Anpassungen vorzunehmen, ist das ebenfalls in Ordnung.If you want to come stop and return at a later time to make additional tweaks, that's OK!

Müssen Sie etwas beheben, das Sie übermittelt haben?Need to fix something you submitted? Kein Problem.No problem! Führen Sie Ihre Änderungen einfach im selben Branch durch, und führen Sie noch mal einen Commit und einen Pushvorgang durch (der Upstreamserver muss für nachfolgende Pushvorgänge vom selben Branch nicht festgelegt werden).Just make your changes in the same branch and then commit and push again (no need to set the upstream server on subsequent pushes of the same branch).

Müssen Sie darüber hinaus weitere Änderungen durchführen?Got more changes you need to make unrelated to this one? Wechseln Sie zurück zum Masterbranch, und führen Sie einen Checkout auf einen anderen neuen Branch durch. Mit Git Bash ist alles ganz einfach:Switch back to the master branch and checkout another fresh branch, Using Git Bash, this is as easy as:

git checkout master
git checkout -b "branchname"

Sie befinden sich nun in einem neuen Branch und sind auf dem besten Weg, ein wichtiger Mitwirkender zu werden.You're now back in a new branch and you're well on your way to being a master contributer.

Verarbeitung des Pull RequestsPull request processing

Im vorherigen Abschnitt wurden Sie durch den Prozess zur Übermittlung vorgeschlagener Änderungen durch Bündeln dieser Änderungen in einem neuen Pull Request (PR) geführt, der zur PR-Warteschlange des Zielrepositorys hinzugefügt wurde.The previous section walked you through the process of submitting proposed changes, by bundling them in a new pull request (PR) that is added to the destination repository's PR queue. Ein Pull Request aktiviert das Modell der Zusammenarbeit von GitHub, indem er anfordert, dass die Änderungen von Ihrem Arbeitsbranch mithilfe von Pull in einen anderen Branch übertragen und darin zusammengeführt werden.A pull request enables GitHub's collaboration model, by asking for the changes from your working branch to be pulled and merged into another branch. In den meisten Fällen ist dieser andere Branch der Standard-/„Master“-Branch im Hauptrepository.In most cases, that other branch is the default/master branch in the main repository.

ÜberprüfungValidation

Bevor Ihr Pull Request in seinem Zielbranch zusammengeführt werden kann, ist es möglicherweise notwendig, einen oder mehrere PR-Überprüfungsvorgänge zu durchlaufen.Before your pull request can be merged into its destination branch, it might be required to pass through one or more PR validation processes. Überprüfungsprozesse können je nach Umfang der vorgeschlagenen Änderungen und den Regeln des Zielrepositorys variieren.Validation processes can vary depending on the scope of proposed changes and the rules of the destination repository. Nachdem Ihr Pull Request übermittelt wurde, können Sie erwarten, dass eines der folgenden Ereignisse eintritt:After your pull request is submitted, you can expect one or more of the following to happen:

  • Zusammenführbarkeit: Ein grundlegender Test für GitHub wird zunächst durchgeführt,bei dem geprüft wird, ob das Mergen möglich ist. Es wird überprüft, ob die vorgeschlagenen Änderungen in Ihrem Branch in Konflikt mit dem Zielbranch stehen oder nicht.Mergeability: A baseline GitHub mergeability test occurs first, to verify whether the proposed changes in your branch are not in conflict with the destination branch. Wenn der Pull Request darauf hinweist, dass der Test fehlgeschlagen ist, müssen Sie den Inhalt ausgleichen, der den Konflikt beim Zusammenführen verursacht, bevor die Verarbeitung fortgeführt werden kann.If the pull request indicates that this test failed, you must reconcile the content that is causing the merge conflict before processing can continue.
  • CLA: Wenn Sie zu einem öffentlichen Repository beitragen und nicht bei Microsoft angestellt sind, werden Sie je nach Ausmaß der vorgeschlagenen Änderungen möglicherweise aufgefordert, eine kurze Lizenzvereinbarung für Mitwirkende (Contribution License Agreement, CLA) abzuschließen, wenn Sie das erste Mal einen Pull Request für dieses Repository absenden.CLA: If you are contributing to a public repository and are not a Microsoft employee, depending on the magnitude of the proposed changes, you might be asked to complete a short Contribution License Agreement (CLA) the first time you submit a pull request to that repository. Nachdem der CLA-Schritt gelöscht wurde, wird Ihr Pull Request verarbeitet.After the CLA step is cleared, your pull request is processed.
  • Bezeichnung: Bezeichnungen werden automatisch Ihrem Pull Request zugeordnet. Diese werden verwendet, um den Status Ihres Pull Requests anzugeben, wenn er den Validierungsworkflow durchläuft.Labeling: Labels are automatically applied to your pull request, to indicate the state of your pull request as it passes through the validation workflow. Beispielsweise erhalten neue Pull Requests womöglich automatisch die Bezeichnung „do-not-merge“ (nicht zusammenführen), was anzeigt, dass der Pull Request die Schritte zur Validierung, Überprüfung und Abmeldung noch nicht abgeschlossen hat.For instance, new pull requests might automatically receive the "do-not-merge" label, indicating that the pull request has not yet completed the validation, review, and sign-off steps.
  • Prüfung und Erstellung: Automatische Prüfungen verifizieren, ob Ihre Änderungen die Validierungstests bestehen.Validation and build: Automated checks verify whether your changes pass validation tests. Die Validierungstests ergeben womöglich Warnungen oder Fehler. Sie müssen deshalb Änderungen an mindestens einer Datei in Ihrem Pull Request vornehmen, bevor dieser zusammengeführt werden kann.The validation tests might yield warnings or errors, requiring you to make changes to one or more files in your pull request before it can be merged. Die Testergebnisse der Validierung werden Ihrem Pull Request als Kommentar zur Überprüfung hinzugefügt und werden Ihnen möglicherweise auch via E-Mail übermittelt.The validation test results are added as a comment in your pull request for your review, and they might be sent to you in e-mail.
  • Staging: Die Artikelseiten, die von Ihren Änderungen betroffen sind, können bei erfolgreicher Validierung und Erstellung automatisch in einer Stagingumgebung zur Überprüfung bereitgestellt werden.Staging: The article pages affected by your changes are automatically deployed to a staging environment for review upon successful validation and build. Vorschau-URLs erscheinen in einem PR-Kommentar.Preview URLs appear in a PR comment.
  • Automatisch mergen: Der Pull Request wird möglicherweise automatisch gemergt, wenn er die Validierungstests besteht und bestimmte Kriterien erfüllt.Auto-merge: The pull request might be automatically merged, if it passes validation testing and certain criteria. In diesem Fall sind keine weiteren Schritte nötig.In this case, you don't need to take any further action.

Überprüfen und AbmeldenReview and sign-off

Nachdem die gesamte PR-Verarbeitung abgeschlossen wurde, überprüfen Sie die Ergebnisse (PR-Kommentare, Vorschau-URLs usw.), um zu bestimmen, ob weitere Änderungen an diesen Dateien nötig sind, bevor Sie sich für die Zusammenführung abmelden.After all PR processing is completed, you should review the results (PR comments, preview URLs, etc.) to determine if additional changes to its files are required before you sign off for merging. Wenn ein PR-Prüfer Ihren Pull Request überprüft hat, kann der Prüfer auch mithilfe von Kommentaren Feedback geben, falls es ausstehende Probleme bzw. Fragen vor dem Zusammenführen gibt.If a PR reviewer has reviewed your pull request, they can also provide feedback via comments if there are outstanding issues/questions to be resolved prior to merge.

Durch die Kommentarautomatisierung können Benutzer mit Leserechten (Benutzer, die keine Schreibrechte für ein Repository haben) eine Aktion mit Schreibrechten durchführen, indem Sie die entsprechende Bezeichnung einem Pull Request zuweisen.Comment automation enables read-level users (users who don't have write permissions in a repo) to perform a write-level action, by assigning the appropriate label to a pull request. Wenn Sie in einem Repository arbeiten, in dem die Kommentarautomatisierung implementiert wurde, verwenden Sie die Hashtagkommentare, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind, um Bezeichnungen zuzuweisen, zu ändern, oder um einen Pull Request zu schließen.If you are working in a repository where comment automation has been implemented, use the hashtag comments listed in the following table to assign labels, change labels, or close a pull request. Microsoft-Mitarbeiter werden auch per E-Mail über die Überprüfung und Freigabe öffentlicher Repository-Pull Requests informiert, wenn Änderungen für Artikel vorgeschlagen werden, für die Sie der Autor sind.Microsoft employees will also be notified via e-mail for review and sign-off of public repository PRs, whenever changes are proposed to articles for which you are the author.

HashtagkommentarHashtag comment FunktionsbeschreibungWhat it does Repository-VerfügbarkeitRepo availability
#sign-off Wenn der Autor eines Artikels den Kommentar #sign-off in den Kommentarstream eingibt, wird die Bezeichnung ready-to-merge zugewiesen.When the author of an article types the #sign-off comment in the comment stream, the ready-to-merge label is assigned. Diese Bezeichnung lässt die Bearbeiter im Repository wissen, wann ein Pull Request zur Überprüfung bzw. zum Zusammenführen bereit ist.This label lets the reviewers in the repo know when a pull request is ready for review/merge.

Wenn ein Mitwirkender, der nicht der aufgelistete Autor ist, versucht, einen öffentlichen Pull Request mithilfe des Kommentars #sign-off zu genehmigen, wird eine Nachricht im Pull Request angezeigt, dass nur der Autor diese Bezeichnung zuweisen kann.If a contributor who is not the listed author tries to sign off on a public repo pull request by using the #sign-off comment, a message is written to the pull request indicating that only the author can assign the label.
Öffentlich und privatPublic and private
#hold-off Autoren können #hold-off in einen PR-Kommentar eingeben, um die Bezeichnung ready-to-merge zu entfernen, im Fall, dass sie ihre Meinung geändert oder einen Fehler gemacht haben.Authors can type #hold-off in a PR comment to remove the ready-to-merge label--in case they change their mind or make a mistake. Im privaten Repository wird die Bezeichnung do-not-merge zugewiesen.In the private repo, this assigns the do-not-merge label. Öffentlich und privatPublic and private
#please-close Autoren können #please-close in den Kommentarstream eingeben, um den Pull Request zu schließen, wenn sie sich dazu entscheiden, die Änderungen nicht zu mergen.Authors can type #please-close in the comment stream to close the pull request if they decide not to have the changes merged. ÖffentlichPublic

Wenn der Pull Request fehlerfrei und abgemeldet ist, werden Ihre Änderungen von einem übergeordneten Branch zusammengeführt, und der Pull Request wird geschlossen.When the pull request is issue-free and signed off, your changes are merged back into the parent branch and the pull request is closed.

VeröffentlichungPublishing

Denken Sie daran, dass Ihr Pull Request von einem PR-Prüfer zusammengeführt werden muss, bevor die Änderungen im nächsten geplanten Veröffentlichungsdurchlauf eingeschlossen werden können.Remember, your pull request has to be merged by a PR reviewer before the changes can be included in the next scheduled publishing run. Pull Requests werden normalerweise in der Reihenfolge überprüft bzw. zusammengeführt, in der sie übermittelt wurden.Pull requests are normally reviewed/merged in the order of submission. Wenn Ihr Pull Request eine Zusammenführung für einen bestimmten Veröffentlichungsdurchlauf erfordert, müssen Sie mit Ihrem PR-Prüfer vorzeitig daran arbeiten, um sicherzustellen, dass die Zusammenführung vor der Veröffentlichung ausgeführt wird.If your pull request requires merging for a specific publishing run, you will need to work with your PR reviewer ahead of time to ensure that merging happens prior to publishing.

Nachdem Ihre Beiträge genehmigt und zusammengeführt wurden, werden Sie vom Veröffentlichungsprozess von docs.microsoft.com übernommen.After your contributions are approved and merged, the docs.microsoft.com publishing process picks them up. Die Veröffentlichungszeiten können je nach Team, das das Repository verwaltet, zu dem Sie beitragen, variieren.Depending on the team that manages the repository you are contributing to, publishing times can vary. Artikel, die unter folgenden Pfaden veröffentlicht werden, werden normalerweise um 10:30 Uhr und 15:30 Uhr (UTC) von Montag bis Freitag veröffentlicht.Articles published under the following paths are normally deployed at approximately 10:30 AM and 3:30 PM Pacific Time, Monday-Friday:

Es kann bis zu 45 Minuten dauern, bis Artikel nach der Veröffentlichung online erscheinen.It can take up to 45 minutes for articles to appear online after publishing. Nachdem Ihr Artikel veröffentlicht wurde, können Sie Ihre Änderungen unter folgender URL überprüfen: https://docs.microsoft.com/<path-to-your-article-without-the-md-extension>.After your article is published, you can verify your changes at the appropriate URL: https://docs.microsoft.com/<path-to-your-article-without-the-md-extension>.

Nächste SchritteNext steps

Das ist alles!That's it! Sie haben einen Beitrag zum Inhalt von docs.microsoft.com geleistet!You've made a contribution to docs.microsoft.com content!

  • Navigieren Sie zum Artikel Markdownreferenz, um mehr über Themen wie Markdown und Markdownerweiterungssyntax zu erfahren.To learn more about topics such as Markdown and Markdown extensions syntax, continue to the Markdown reference article.