for each, infor each, in

Durchläuft ein Array oder eine Auflistung.Iterates through an array or collection. Dieses nicht standardmäßige Schlüsselwort ist sowohl in C++/CLI und nativen C++-Projekten verfügbar.This non-standard keyword is available in both C++/CLI and native C++ projects. Seine Verwendung wird jedoch nicht empfohlen.However, its use is not recommended. Verwenden Sie stattdessen eine Standard Bereichs basierte for-Anweisung (C++) .Consider using a standard Range-based for Statement (C++) instead.

Alle LaufzeitenAll Runtimes

SyntaxSyntax

for each ( Typbezeichner identifier in Ausdruck ) {for each ( type identifier in expression ) {
    Äußerungen    statements
}}

ParameterParameters

typetype
Der identifier-Typ.The type of identifier.

Bezeichneridentifier
Die Iterationsvariable, die das Auflistungselement darstellt.The iteration variable that represents the collection element. Wenn identifier ein nach Verfolgungs Verweis Operatorist, können Sie das Element ändern.When identifier is a Tracking Reference Operator, you can modify the element.

expressionexpression
Ein Arrayausdruck oder eine Auflistung.An array expression or collection. Das Auflistungselement muss zulassen, dass der Compiler es in den Typ identifier konvertieren kann.The collection element must be such that the compiler can convert it to the identifier type.

Äußerungenstatements
Eine oder mehrere auszuführende Anweisungen.One or more statements to be executed.

BemerkungenRemarks

Die for each-Anweisung wird zum Durchlaufen einer Auflistung verwendet.The for each statement is used to iterate through a collection. Sie können Elemente in einer Auflistung ändern, aber keine Elemente hinzufügen oder löschen.You can modify elements in a collection, but you cannot add or delete elements.

Die- Anweisungen werden für jedes Element im Array oder in der Auflistung ausgeführt.The statements are executed for each element in the array or collection. Nachdem die Iteration alle Elemente in der Auflistung durchlaufen hat, wird die Steuerung an die nächste Anweisung, die auf den for each-Block folgt, übergeben.After the iteration has been completed for all the elements in the collection, control is transferred to the statement that follows the for each block.

for eachund in sind kontextabhängige Schlüsselwörter.for each and in are context-sensitive keywords.

Weitere Informationen finden Sie unter:For more information:

Windows-RuntimeWindows Runtime

Requirements (Anforderungen)Requirements

Compileroption: /ZWCompiler option: /ZW

BeispielExample

Dieses Beispiel zeigt, wie for each zum Durchlaufen einer Zeichenfolge verwendet wird.This example shows how to use for each to iterate through a string.

// for_each_string1.cpp
// compile with: /ZW
#include <stdio.h>
using namespace Platform;

ref struct MyClass {
   property String^ MyStringProperty;
};

int main() {
   String^ MyString = ref new String("abcd");

   for each ( char c in MyString )
      wprintf("%c", c);

   wprintf("/n");

   MyClass^ x = ref new MyClass();
   x->MyStringProperty = "Testing";

   for each( char c in x->MyStringProperty )
      wprintf("%c", c);
}

AusgabeOutput

abcd

Testing

Common Language RuntimeCommon Language Runtime

AnmerkungenRemarks

Die CLR-Syntax ist identisch mit der Syntax all Runtimes , außer wie folgt.The CLR syntax is the same as the All Runtimes syntax, except as follows.

expressionexpression
Ein verwalteter Arrayausdruck oder eine Auflistung.A managed array expression or collection. Das Auflistungs Element muss so lauten, dass der Compiler es Object von in den Bezeichnertyp konvertieren kann.The collection element must be such that the compiler can convert it from Object to the identifier type.

Expression wertet einen Typ aus, der IEnumerable, IEnumerable<T>oder einen Typ implementiert, der eine GetEnumerator Methode definiert, die entweder einen Typ zurück IEnumerator gibt, der implementiert oder alle in IEnumeratordefinierten Methoden deklariert.expression evaluates to a type that implements IEnumerable, IEnumerable<T>, or a type that defines a GetEnumerator method that either returns a type that implements IEnumerator or declares all of the methods that are defined in IEnumerator.

Requirements (Anforderungen)Requirements

Compileroption: /clrCompiler option: /clr

BeispielExample

Dieses Beispiel zeigt, wie for each zum Durchlaufen einer Zeichenfolge verwendet wird.This example shows how to use for each to iterate through a string.

// for_each_string2.cpp
// compile with: /clr
using namespace System;

ref struct MyClass {
   property String ^ MyStringProperty;
};

int main() {
   String ^ MyString = gcnew String("abcd");

   for each ( Char c in MyString )
      Console::Write(c);

   Console::WriteLine();

   MyClass ^ x = gcnew MyClass();
   x->MyStringProperty = "Testing";

   for each( Char c in x->MyStringProperty )
      Console::Write(c);
}

AusgabeOutput

abcd

Testing

Weitere InformationenSee also

Komponentenerweiterungen für LaufzeitplattformenComponent Extensions for Runtime Platforms