Interpretieren der Benutzereingaben in einer Ansicht

Andere Memberfunktionen des View-Handles und interpretieren alle Benutzereingaben. In der Regel definieren Sie Nachrichtenhandler-Memberfunktionen in Ihrer Ansichtsklasse, um Sie zu verarbeiten:

  • Windows von Maus- und Tastaturaktionen generierte Meldungen.

  • Befehle aus Menüs, Symbolleistenschaltflächen und Zugriffstasten.

Diese Nachrichtenhandler-Memberfunktionen interpretieren die folgenden Aktionen als Dateneingabe, -auswahl oder -bearbeitung, einschließlich des Verschiebens von Daten in die und aus der Zwischenablage:

  • Mausbewegungen und Klicks, Ziehen und Doppelklicken

  • Tastenanschläge

  • Menübefehle

Welche Windows ihre Ansicht verarbeitet, hängt von den Anforderungen Ihrer Anwendung ab.

In den Themen zur Behandlung und Zuordnung von Nachrichten wird erläutert, wie Menüelemente und andere Benutzeroberflächenobjekte Befehlen zugewiesen werden und wie die Befehle an Handlerfunktionen gebunden werden. In den Themen zur Behandlung und Zuordnung von Nachrichten wird auch erläutert, wie MFC Befehle weiter leitet und Windows-Nachrichten an die Objekte sendet, die Handler für sie enthalten.

Beispielsweise muss Ihre Anwendung möglicherweise eine direkte Mauszeichnung in der Ansicht implementieren. Das Scribble-Beispiel zeigt, wie die WM_LBUTTONDOWN-, WM_MOUSEMOVE- und WM_LBUTTONUP-Nachrichten verarbeitet werden, um die Zeichnung eines Liniensegments zu beginnen, fortzufahren und zu beenden. Andererseits müssen Sie manchmal einen Mausklick in der Ansicht als Auswahl interpretieren. Die Handlerfunktion Der OnLButtonDown Ansicht würde bestimmen, ob der Benutzer zeichnen oder auswählen würde. Bei Auswahl dieser Option würde der Handler bestimmen, ob der Klick innerhalb der Grenzen eines Objekts in der Ansicht liegt, und, falls ja, die Anzeige ändern, um das Objekt als ausgewählt anzuzeigen.

Die Ansicht kann auch bestimmte Menübefehle verarbeiten, z. B. befehle aus dem Menü Bearbeiten, um ausgewählte Daten mithilfe der Zwischenablage ausschneiden, kopieren, einfügen oder löschen zu können. Ein solcher Handler würde einige der CWnd auf die Zwischenablage bezogenen Memberfunktionen der -Klasse aufrufen, um ein ausgewähltes Datenelement in die bzw. aus der Zwischenablage zu übertragen.

Weitere Informationen

Verwenden von Ansichten