<csignal>

Enthält das C Standardbibliotheksheadersignal.h <> und fügt dem Namespace die zugeordneten Namen std hinzu. Durch Einschließen dieses Headers wird sichergestellt, dass die mit externer Bindung im Standard-C-Bibliotheksheader deklarierten Namen im std-Namespace deklariert werden.

Syntax

#include <csignal>

Namespace und Makros

namespace std {
    using sig_atomic_t = see below;

    extern using signal-handler = void(int);
}

#define SIG_DFL
#define SIG_ERR
#define SIG_IGN
#define SIGABRT
#define SIGFPE
#define SIGILL
#define SIGINT
#define SIGSEGV
#define SIGTERM

Functions

signal-handler* signal(int sig, signal-handler* func);
int raise(int sig);

Siehe auch

Headerdateienreferenz
Übersicht über die C++ Standardbibliothek
Threadsicherheit in der C++-Standardbibliothek