Benutzerdefinierte numerische Formate für die FORMAT-FunktionCustom numeric formats for the FORMAT function

In diesem Artikel werden benutzerdefinierte Formate für numerische Werte in einem FORMAT-Ausdruck beschrieben.This article describes custom, user-defined formats for numeric values in a FORMAT expression.

Verschiedene Formate für verschiedene numerische WerteDifferent formats for different numeric values

Ein benutzerdefinierter Formatausdruck für Zahlen kann einen bis vier durch Semikolons getrennte Abschnitte aufweisen.A user-defined format expression for numbers can have from one to four sections separated by semicolons. Falls das Formatargument eines der benannten numerischen Formate enthält, ist nur ein Abschnitt zulässig.If the format argument contains one of the named numeric formats, only one section is allowed.

Bei Verwendung vonIf you use Es wird folgendes Ergebnis ausgegeben:The result is
Nur ein AbschnittOne section only Der Formatausdruck gilt für alle Werte.The format expression applies to all values.
Zwei AbschnitteTwo sections Der erste Abschnitt gilt für positive Werte und Nullen, der zweite Abschnitt gilt für negative Werte.The first section applies to positive values and zeros, the second to negative values.
Drei AbschnitteThree sections Der erste Abschnitt gilt für positive Werte, der zweite Abschnitt für negative Werte und der dritte Abschnitt für Nullen.The first section applies to positive values, the second to negative values, and the third to zeros.
Vier AbschnitteFour sections Der erste Abschnitt gilt für positive Werte, der zweite Abschnitt für negative Werte, der dritte Abschnitt für Nullen und der vierte Abschnitt für NULL-Werte.The first section applies to positive values, the second to negative values, the third to zeros, and the fourth to Null values.
"$#,##0;($#,##0)"

Wenn Sie Semikolons ohne Inhalt dazwischen einfügen, wird der fehlende Abschnitt im Format des positiven Werts definiert.If you include semicolons with nothing between them, the missing section is defined using the format of the positive value. Das folgende Format zeigt positive und negative Werte mit dem Format im ersten Abschnitt an und zeigt „Zero“ an, wenn der Wert null ist.For example, the following format displays positive and negative values using the format in the first section and displays "Zero" if the value is zero.

"$#,##0

Benutzerdefinierte numerische FormateUser-defined numeric formats

In der folgenden Tabelle sind die Zeichen aufgeführt, mit denen Sie benutzerdefinierte Zahlenformate erstellen können.The following table identifies characters you can use to create user-defined number formats.

ZeichenCharacter BESCHREIBUNGDescription
KeineNone Zeigt die Zahl ohne Formatierung an.Display the number with no formatting.
(0)(0) Ziffernplatzhalter.Digit placeholder. Zeigt eine Ziffer oder eine Null (0) an.Display a digit or a zero. Wenn der Ausdruck an der Position, an der die 0 in der Formatzeichenfolge steht, eine Ziffer aufweist, wird sie angezeigt. Andernfalls wird an dieser Position eine Null (0) angezeigt. Wenn die Zahl weniger Ziffern hat, als Nullen (auf beiden Seiten des Dezimaltrennzeichens) im Formatausdruck vorhanden sind, werden führende oder nachfolgende Nullen (0) angezeigt.If the expression has a digit in the position where the 0 appears in the format string, display it; otherwise, display a zero in that position.If the number has fewer digits than there are zeros (on either side of the decimal) in the format expression, display leading or trailing zeros. Wenn die Zahl rechts vom Dezimaltrennzeichen mehr Ziffern aufweist, als Nullen (0) rechts vom Dezimaltrennzeichen im Formatausdruck vorhanden sind, wird die Zahl auf so viele Dezimalstellen gerundet, wie Nullen vorhanden sind.If the number has more digits to the right of the decimal separator than there are zeros to the right of the decimal separator in the format expression, round the number to as many decimal places as there are zeros. Wenn die Zahl links vom Dezimaltrennzeichen mehr Ziffern aufweist, als Nullen (0) links vom Dezimaltrennzeichen im Formatausdruck vorhanden sind, werden die zusätzlichen Ziffern ohne Änderung angezeigt.If the number has more digits to the left of the decimal separator than there are zeros to the left of the decimal separator in the format expression, display the extra digits without modification.
( # )(#) Ziffernplatzhalter.Digit placeholder. Zeigt eine Ziffer oder nichts an.Display a digit or nothing. Wenn der Ausdruck an der Position, an der „#“ in der Formatzeichenfolge steht, eine Ziffer aufweist, wird sie angezeigt. Andernfalls wird an dieser Position nichts angezeigt.If the expression has a digit in the position where the # appears in the format string, display it; otherwise, display nothing in that position. Dieses Symbol funktioniert wie der 0-Ziffernplatzhalter, mit dem Unterschied, dass führende und nachfolgende Nullen (0) angezeigt werden, wenn die Zahl höchstens so viele Ziffern hat, wie #-Zeichen auf beiden Seiten des Dezimaltrennzeichens im Formatausdruck vorhanden sind.This symbol works like the 0 digit placeholder, except that leading and trailing zeros aren't displayed if the number has the same or fewer digits than there are # characters on either side of the decimal separator in the format expression.
( . )(.) Dezimalplatzhalter.Decimal placeholder. In manchen Gebietsschemata wird ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwendet.In some locales, a comma is used as the decimal separator. Der Dezimalplatzhalter bestimmt, wie viele Ziffern links und rechts vom Dezimaltrennzeichen angezeigt werden.The decimal placeholder determines how many digits are displayed to the left and right of the decimal separator. Wenn der Formatausdruck links von diesem Symbol nur Zahlenzeichen enthält, beginnen Zahlen, die kleiner als 1 sind, mit einem Dezimaltrennzeichen.If the format expression contains only number signs to the left of this symbol, numbers smaller than 1 begin with a decimal separator. Verwenden Sie 0 als ersten Ziffernplatzhalter links vom Dezimaltrennzeichen, um eine führende Null (0) mit Bruchzahlen anzuzeigen.To display a leading zero displayed with fractional numbers, use 0 as the first digit placeholder to the left of the decimal separator. Welches Zeichen tatsächlich in der formatierten Ausgabe als Dezimaltrennzeichen verwendet wird, hängt von dem Zahlenformat ab, das Ihr System erkennt.The actual character used as a decimal placeholder in the formatted output depends on the Number Format recognized by your system.
( %)(%) Prozentplatzhalter.Percentage placeholder. Der Ausdruck wird mit 100 multipliziert.The expression is multiplied by 100. Das Prozentzeichen ( % ) wird an der Position eingefügt, an der es in der Formatzeichenfolge auftritt.The percent character (%) is inserted in the position where it appears in the format string.
( , )(,) Tausendertrennzeichen.Thousand separator. In manchen Gebietsschemata wird ein Punkt als Tausendertrennzeichen verwendet.In some locales, a period is used as a thousand separator. Das Tausendertrennzeichen trennt Tausende von Hundertern in einer Zahl, die links vom Dezimaltrennzeichen vier oder mehr Stellen aufweist.The thousand separator separates thousands from hundreds within a number that has four or more places to the left of the decimal separator. Die standardmäßige Verwendung des Tausendertrennzeichens wird angegeben, wenn das Format ein Tausendertrennzeichen enthält, das von Ziffernplatzhaltern (0 oder # ) umgeben ist.Standard use of the thousand separator is specified if the format contains a thousand separator surrounded by digit placeholders (0 or #). Zwei benachbarte Tausendertrennzeichen oder ein Tausendertrennzeichen unmittelbar links vom Dezimaltrennzeichen (unabhängig davon, ob eine Dezimalstelle angegeben ist) skalieren die Zahl, „indem sie durch 1000 dividiert und nach Bedarf gerundet wird“.Two adjacent thousand separators or a thousand separator immediately to the left of the decimal separator (whether or not a decimal is specified) means "scale the number by dividing it by 1000, rounding as needed." Beispielsweise können Sie mit der Formatzeichenfolge „##0,,“ 100 Millionen als 100 darstellen.For example, you can use the format string "##0,," to represent 100 million as 100. Zahlen, die kleiner als 1 Million sind, werden als 0 dargestellt.Numbers smaller than 1 million are displayed as 0. Zwei benachbarte Tausendertrennzeichen in jeder anderen Position als unmittelbar links vom Dezimaltrennzeichen werden einfach als Angabe der Verwendung eines Tausendertrennzeichens behandelt.Two adjacent thousand separators in any position other than immediately to the left of the decimal separator are treated simply as specifying the use of a thousand separator. Welches Zeichen tatsächlich in der formatierten Ausgabe als Tausendertrennzeichen verwendet wird, hängt von dem Zahlenformat ab, das Ihr System erkennt.The actual character used as the thousand separator in the formatted output depends on the Number Format recognized by your system.
( : )(:) Zeittrennzeichen.Time separator. In manchen Gebietsschemata können andere Zeichen verwendet werden, um das Zeittrennzeichen darzustellen.In some locales, other characters may be used to represent the time separator. Das Zeittrennzeichen trennt Stunden, Minuten und Sekunden, wenn Zeitwerte formatiert werden.The time separator separates hours, minutes, and seconds when time values are formatted. Welches Zeichen tatsächlich in der formatierten Ausgabe als Zeittrennzeichen verwendet wird, hängt von den Systemeinstellungen ab.The actual character used as the time separator in formatted output is determined by your system settings.
( / )(/) Datumstrennzeichen.Date separator. In manchen Gebietsschemata können andere Zeichen verwendet werden, um das Datumstrennzeichen darzustellen.In some locales, other characters may be used to represent the date separator. Das Datumstrennzeichen trennt Tag, Monat und Jahr, wenn Datumswerte formatiert werden.The date separator separates the day, month, and year when date values are formatted. Welches Zeichen tatsächlich in der formatierten Ausgabe als Datumstrennzeichen verwendet wird, hängt von den Systemeinstellungen ab.The actual character used as the date separator in formatted output is determined by your system settings.
(E- E+ e- e+ )(E- E+ e- e+) Wissenschaftliches Format.Scientific format. Wenn der Formatausdruck mindestens einen Ziffernplatzhalter (0 oder # ) rechts von E-, E+, e- oder e+ enthält, wird die Zahl im wissenschaftlichen Format angezeigt, und E oder e wird zwischen der Zahl und deren Exponent eingefügt.If the format expression contains at least one digit placeholder (0 or #) to the right of E-, E+, e-, or e+, the number is displayed in scientific format and E or e is inserted between the number and its exponent. Die Anzahl der Ziffernplatzhalter auf der rechten Seite bestimmt die Anzahl der Ziffern im Exponenten.The number of digit placeholders to the right determines the number of digits in the exponent. Verwenden Sie E- oder e-, um ein Minuszeichen neben negativen Exponenten zu platzieren.Use E- or e- to place a minus sign next to negative exponents. Verwenden Sie E+ oder e+, um ein Minuszeichen neben negativen Exponenten und ein Pluszeichen neben positiven Exponenten zu platzieren.Use E+ or e+ to place a minus sign next to negative exponents and a plus sign next to positive exponents.
- + $ ( )- + $ ( ) Zeigt ein literales Zeichen an.Display a literal character. Um ein anderes Zeichen als eines der aufgelisteten anzuzeigen, stellen Sie ihm einen umgekehrten Schrägstrich voran (\) oder setzen Sie es in doppelte Anführungszeichen (" ").To display a character other than one of those listed, precede it with a backslash (\) or enclose it in double quotation marks (" ").
( \ )(\) Das nächste Zeichen in der Formatzeichenfolge wird angezeigt.Display the next character in the format string. Um ein Zeichen anzuzeigen, das eine besondere Bedeutung als literales Zeichen hat, stellen Sie ihm einen umgekehrten Schrägstrich (\) voran.To display a character that has special meaning as a literal character, precede it with a backslash (\). Der umgekehrte Schrägstrich selbst wird nicht angezeigt.The backslash itself isn't displayed. Das Verwenden des umgekehrten Schrägstrichs ist gleichbedeutend mit dem Einschließen des nächsten Zeichens in doppelte Anführungszeichen.Using a backslash is the same as enclosing the next character in double quotation marks. Um einen umgekehrten Schrägstrich anzuzeigen, verwenden Sie zwei umgekehrte Schrägstriche (\\).To display a backslash, use two backslashes (\\). Beispiele für Zeichen, die nicht als literale Zeichen angezeigt werden können, sind die Datums- und Zeitformatierungszeichen (a, c, d, h, m, n, p, q, s, t, w, y, / und :), die numerischen Formatierungszeichen (#, 0, %, E, e, Komma und Punkt) und die Zeichenfolgen-Formatierungszeichen (@, &, <, > und !).Examples of characters that can't be displayed as literal characters are the date-formatting and time-formatting characters (a, c, d, h, m, n, p, q, s, t, w, y, /, and :), the numeric-formatting characters (#, 0, %, E, e, comma, and period), and the string-formatting characters (@, &, <, >, and !).
("ABC")("ABC") Die Zeichenfolge innerhalb der doppelten Anführungszeichen ("") wird angezeigt.Display the string inside the double quotation marks (" ").

BemerkungenRemarks

Wenn Sie Semikolons ohne Inhalt dazwischen einfügen, wird der fehlende Abschnitt im Format des positiven Werts ausgegeben.If you include semicolons with nothing between them, the missing section is printed using the format of the positive value.

Weitere InformationenSee also

FORMAT-FunktionFORMAT function
Vordefinierte numerische Formate für die FORMAT-FunktionPre-Defined Numeric Formats for the FORMAT function
Benutzerdefinierte Datums- und Uhrzeitformate für die Funktion FORMATCustom date and time formats for the FORMAT function